Home / Forum / Fashion & Trends / Problem: Ballerinas

Problem: Ballerinas

28. April 2007 um 3:39

Hey ihr.
Ich hab nen Problem... ich möchte sooo gerne Ballerinas haben, hab auch schon ganz viele Läden und das Internet gewälzt, find aber nix. Und zwar ist folgendes mein Problem: ich hab Schuhgröße 43 und sehr breite Füße! Möchte aber soo gerne Ballerinas haben wie zb. diese: http://image01.otto.de/pool/formatb/1405724.jpg - eben von der form her und alles...
Aber die gibt es nur bis 41. Bei Deichmann habe ich welche in Gr. 42 ausprobiert aber die passen auch nicht. Wisst ihr, wo ich große und vorallem schöne Ballerinas herbekommen kann? Und auch nicht so verdammt teuer... kann ich doch nun nix für das ich so groß bin und große füße hab

Mehr lesen

30. April 2007 um 22:00

Manche Schuhe passen einfach nicht jedem.
Wirst Dich wohl leider damit abfinden müssen
Ballerinas sollen zwar dann perfekt passen, wenn sie eine Nr. kleiner sind, als "normale" Schuhe, bleibt aber das Problem der breiten Füße.
Für meinen Geschmack betonen Ballerinas, die den Fuß ja minimalst umschließen, breite Füße extrem stark, noch stärker als ganz offene Flipflops.
Solltest Dich vielleicht eher nach anderen Sommerschuhen umschauen.
Gruß Frosch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 14:40

Selbes problem
allerdings hab ich sehr schmale füße das is es also nich sondenr nur die Größe! Help

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 4:47

...
meine cousine hat auch welche gefunden, aber ich weiß jetzt nicht, welche größe sie darin hat, ich frag sie mal, sie meint sie habe sie in nem kramladen gekauft wo man alles mögliche kaufen kann (geschenkartikel usw.)

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2007 um 15:13

Kleine füße
mir geht es so wie dir.

nur, dass ich keine großen sondern kleine füße hab.

ich hab schuhgröße 36. bei ballerinas brauch ich noch nicht mal ganz reinschlüpfen und merke schon, dass sie zu groß sind. wenn ich normale schuhe anziehen würde, dann würde ich sagen, dass ballerinas in größe 36 locker 2 nummern zu groß sind.

wo bekomme ich denn ballerinas her die auch mir passen.

LG Heks

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 22:10
In Antwort auf heks

Kleine füße
mir geht es so wie dir.

nur, dass ich keine großen sondern kleine füße hab.

ich hab schuhgröße 36. bei ballerinas brauch ich noch nicht mal ganz reinschlüpfen und merke schon, dass sie zu groß sind. wenn ich normale schuhe anziehen würde, dann würde ich sagen, dass ballerinas in größe 36 locker 2 nummern zu groß sind.

wo bekomme ich denn ballerinas her die auch mir passen.

LG Heks

Das alte Problem, nicht jeder Schuh passt zu jedem Fuß
Habe auch schon öfters gehört, dass Ballerinas "richtig" passen, wenn sie eigentlich 1-2Nr. zu klein sind. Was aber, wenn die Füße für diese schmalen Schuhe zu breit sind? Dann wird wohl auch nur eine Nummer kleiner sehr schmerzhaft und bei Stoffmodellen (der Druck könnte vielleicht noch erträglich sein) sieht es nicht gut aus, wenn man durch die Ausbeulungen jede einzelne Zehe sieht.
Vielleicht ist die Schuhindustrie vom Extrem der 80er in das andere Extrem umgeschlagen. Damals fielen die Schuhe sehr weit aus. Wer schmale Füße hatte, musste Slipper dann oft 2 Nr. zu kurz kaufen, damit die Schuhe einigermaßen am Fuß blieben. Nicht selten waren dauerhaft verbogene Zehen die Folge.
Gruß Frosch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen