Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / Plateauschuhe - in oder out?

Plateauschuhe - in oder out?

3. Januar 2005 um 0:29 Letzte Antwort: 17. Januar 2005 um 20:14

hi,

mich würde interessieren, wie ihr mädels über plateauschuhe denken. von der mode werden sie schon seit 2 oder 3 jahren als 'out' erklärt, aber immer noch sieht man vorwiegend junge frauen (ich zähle mich auch noch dazu!) mit plateaus herumlaufen.

wie denkt ihr mittlerweile über die dicken sohlen? nach wie vor trendy oder gesundheitschädlich oder ganz einfach 'out'?

Mehr lesen

3. Januar 2005 um 0:42

Mode für die Gestrigen
Hi,

so richtig trendy sind Plateauschuhe nicht mehr. Zumeist werden sie aber noch von denjenigen getragen, die die damalige Mode einfach toll fanden. Und das ist ja auch richtig so, denn man sollte ja anziehen, was einem beliebt.

Von der gesundheitlichen Seite ist es wohl nicht so arg zu sehen, wie z.B. mit hochhackigen Schuhen. Wenngleich bei hohen - gerade bei dünnen - Absätzen stets das Ausgleichen der Balance die Knie stark belastet, rollt bei Plateausohlen lediglich der Fußballen nicht richtig ab. Man könnte daher meinen, der Gang wirkt "klobig". Ob das nun schädlich für den Fuß ist, bezweifle ich, sofern man solches Schuhwerk nicht jeden Tag 24 h trägt.

MFG
Mirko aus Hannover

Gefällt mir
3. Januar 2005 um 12:04

Ich glaube out
Hallo,
ich denke, dass Plateauschuhe schon seit fast 5 Jahren out sind und ich sehe kaum noch Leute, die welche tragen.
Allerdings glaube ich nicht, dass sie gesundheitsschädlich sind und wenn sie dir gefallen, solltest du sie tragen, auch wenn sie nicht mehr modern sind.
Grüße von MissEna

Gefällt mir
17. Januar 2005 um 18:42
In Antwort auf yarden_12562881

Mode für die Gestrigen
Hi,

so richtig trendy sind Plateauschuhe nicht mehr. Zumeist werden sie aber noch von denjenigen getragen, die die damalige Mode einfach toll fanden. Und das ist ja auch richtig so, denn man sollte ja anziehen, was einem beliebt.

Von der gesundheitlichen Seite ist es wohl nicht so arg zu sehen, wie z.B. mit hochhackigen Schuhen. Wenngleich bei hohen - gerade bei dünnen - Absätzen stets das Ausgleichen der Balance die Knie stark belastet, rollt bei Plateausohlen lediglich der Fußballen nicht richtig ab. Man könnte daher meinen, der Gang wirkt "klobig". Ob das nun schädlich für den Fuß ist, bezweifle ich, sofern man solches Schuhwerk nicht jeden Tag 24 h trägt.

MFG
Mirko aus Hannover

...
warum nach dem gehen was in oder out ist??zieh doch einfach das an was dir persönlich gefällt und worin du dich wohl fühlst...ich persönlich finde dass es NICHTS gibt was "in" oder "out" ist...

Gefällt mir
17. Januar 2005 um 20:14

Eindeutig out
also ich bin der festen meinung, dass plateauschuhe eindeutig out sind. aber ich kann dich trösten sie werden auch wieder in mode kommen.
ich denke nicht, dass sie gesunheitsschädingernder als andere hochhackige schuhe sind. du solltest allerdings, so sagen das die ärzte, jeden tag ein anderes paar schuhe anziehen.
ich find du solltest das tragen was dir gefällt...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers