Home / Forum / Fashion & Trends / Plateau Stiefel - Go Oder No-Go?

Plateau Stiefel - Go Oder No-Go?

2. September 2014 um 12:19

Hallo Ihr Lieben,

mein Traum sind schon seit längerem richtig Plateau Stiefel, schönes Leder, ohne Schnickschnack.

Diesen Winter sind ja nun Plateau Stiefel in, und habe gerade in der BILD, wider Erwarten, ein interessantes Interview das eben Stiefel in dieser Saison wieder sehr angesagt wären.

In meiner Generation - ha! - waren Plateau Stiefel noch das Sinnbild für "nuttig" und "Pretty Woman" Bordsteinschwalbe. Eigentlich ein NoGo für Office, Uni. Habe hier im Forum ja schon gelesen, dass Stiefel zum Rock schon zum Job unpassend sind.

Gestern Abend habe ich im Internet diesen schönen Stiefel gesehen, der mir gut gefallen würden:
http://www.highheels-boutique.com/d/det/4/klassischer-plateau-stiefel-schwarz.htm
oder sonst auch dieser hier:
http://www.zalando.at/fersengold-plateaustiefel-schwarz-fe411x000-q11.html
Ist 'ne Menge Geld für mich. Aber ich habe mich sofort in die Teile verliebt. Die müssen mindestens 10 cm Absatz haben. Trotzdem möchte ich vor dem Kauf sicher gehen, ob ich diese auch ins Office ober Uni anziehen kann.

Was denkt ihr?

Mehr lesen

4. September 2014 um 13:03

Super
Also wenn du die im Alltag tragen möchtest (Büro), dann würde ich die ersten nehmen, sind schlichter.
Mit solchen Schuhen fällst du auf, das muss dir klar sein. Wenn du die aber gescheit kombinierst sehen die auf keinen Fall "nuttig" oder sonstiges aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 11:31

Naja
Die Stiefel von Fersengold sind schon die pure Sünde. Im Büro würde ich sie allerdings nicht anziehen. Die anderen, mit einem Kostüm kombiniert machen das Outfit pfiffig ohne nuttig zu wirken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 10:49

Go
Ich finde die Plateau-Stiefel gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest