Home / Forum / Fashion & Trends / Planet München - Warnung!

Planet München - Warnung!

16. Juli 2005 um 16:57

Ich möchte diese Diskussion eröffnen um mein Ärger über die Modekette Planet München kundzutun und andere Leute davor zu warnen, gutgläubig dort einzukaufen. Man mag glauben, dass in solchen Geschäften die bessere Ware verkauft wird, bzw. die Qualität besser ist. Dem ist aber nicht so. In meinem Fall z. B.:

Ich habe dort wunderschöne Glitzersandaletten für 40 Euro gekauft, auf denen Handarbeit drauf stand. ICh hab natürlich geglaubt, dass es sich dabei um etwas Hochqualitatives und um Einzelstücke handelt, denn für den Preis sind Sandalen ziemlich teuer, aber da ich eh so selten welche finde, hab ich sie gekauft...

Ungefähr 3 Wochen später geh ich nichts ahnend in den C&A bei mir um die Ecke. Und was seh ich da: Die gleichen Schuhe (haargenau die gleichen) für 19 Euro.
Ich habe also 20 Euro mehr gezahlt und kann nichts gegen diesen Betrug tun. Hab ja auch keinen Kassenzettel mehr. Aber ich möchte andere davor warnen, bei Planet München einzukaufen.
Denn das ist wirklich eine Unverschämtheit und Kundenverarschung um äußersten Maße.

Mehr lesen

16. Juli 2005 um 17:10

Man mag glauben, was man will...
aber ich weiß, dass deine Warnung kann sich ganz schnell zu einem dicken Bummerang entwickelt.

Etwas was du als Warnung kundtust, ist Ruf- und Geschäftsschädigung.

Ich habe mir vor einigen Jahren ein paar schicke Schuhe der Marke Betty Barcley für 89,- DM im Kaufhof gekauft. Als ich einige Wochen später bei Salamander im Lagerverkauf war, kosteten dort die GLEICHEN Schuhe 119,- DM ! In einem Salamandergeschäft hätten sie ca. 200 DM gekostet !

Wen sollte ich da *verklagen* ?

Liebesbotin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2005 um 18:10
In Antwort auf liebesbotin

Man mag glauben, was man will...
aber ich weiß, dass deine Warnung kann sich ganz schnell zu einem dicken Bummerang entwickelt.

Etwas was du als Warnung kundtust, ist Ruf- und Geschäftsschädigung.

Ich habe mir vor einigen Jahren ein paar schicke Schuhe der Marke Betty Barcley für 89,- DM im Kaufhof gekauft. Als ich einige Wochen später bei Salamander im Lagerverkauf war, kosteten dort die GLEICHEN Schuhe 119,- DM ! In einem Salamandergeschäft hätten sie ca. 200 DM gekostet !

Wen sollte ich da *verklagen* ?

Liebesbotin

Rufmord?
ich finde dies einfach unverschämt. Da sieht man halt einfach, dass selbst teuer nicht immer gleich qualitativ bedeuten muss. Das ist jetzt nicht nur bei diesem Laden so. Ich hatte auch bei anderen Geschäften schlechte Erfahrungen.

Aber ob Rufmord oder nicht. Man darf seine Meinung doch äußern. Ich möchte ja, das weniger Leute dort kaufen. Denn anders haben sies ja nicht verdient. Das ist Wucher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2005 um 22:14
In Antwort auf eloise_12177357

Rufmord?
ich finde dies einfach unverschämt. Da sieht man halt einfach, dass selbst teuer nicht immer gleich qualitativ bedeuten muss. Das ist jetzt nicht nur bei diesem Laden so. Ich hatte auch bei anderen Geschäften schlechte Erfahrungen.

Aber ob Rufmord oder nicht. Man darf seine Meinung doch äußern. Ich möchte ja, das weniger Leute dort kaufen. Denn anders haben sies ja nicht verdient. Das ist Wucher.

Du machst dich einfach lächerlich !
manche bestellen sich die Petersilie mit Fleurop ins Haus, anstatt sie zum Supermarkt um die Ecke gehen.

Ich trage sehr viel Main Street. In einer Boutique habe ich für ein Strickkostüm 125 Euro bezahlt und bei Karstadt eines für 30 Euro. War ein echtes Schnäppchen.

Soll ich jetzt die Ladenbesitzerin verklagen, weil sie die selben Sachen teurer verkauft ?

Groß-/Konzerne kaufen die Sachen nunmal zig Tausend Mal und handeln sich beim Hersteller einen guten Preis aus. Das ist durchaus legitim und auch üblich.

Und wenn du dich nicht *übers Ohr hauen* lassen möchtest, dann musst du dir deine Sachen künftig selber klöppeln, schnitzen, backen, nähen, häckeln, stricken oder sonst was machen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Und wenn du auch bei anderen Geschäften schlechte Erfahrung gemacht hast, warum gehst du ausgerechnet diese Kette so an ?!

Versteh ich wirklich nicht.

Liebesbotin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2005 um 22:16
In Antwort auf liebesbotin

Du machst dich einfach lächerlich !
manche bestellen sich die Petersilie mit Fleurop ins Haus, anstatt sie zum Supermarkt um die Ecke gehen.

Ich trage sehr viel Main Street. In einer Boutique habe ich für ein Strickkostüm 125 Euro bezahlt und bei Karstadt eines für 30 Euro. War ein echtes Schnäppchen.

Soll ich jetzt die Ladenbesitzerin verklagen, weil sie die selben Sachen teurer verkauft ?

Groß-/Konzerne kaufen die Sachen nunmal zig Tausend Mal und handeln sich beim Hersteller einen guten Preis aus. Das ist durchaus legitim und auch üblich.

Und wenn du dich nicht *übers Ohr hauen* lassen möchtest, dann musst du dir deine Sachen künftig selber klöppeln, schnitzen, backen, nähen, häckeln, stricken oder sonst was machen. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Und wenn du auch bei anderen Geschäften schlechte Erfahrung gemacht hast, warum gehst du ausgerechnet diese Kette so an ?!

Versteh ich wirklich nicht.

Liebesbotin

Das C bei Häkeln schenk ich dir
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2005 um 17:00
In Antwort auf liebesbotin

Das C bei Häkeln schenk ich dir
.

Planet München
Weil ich nur diese Kette so angehe, ganz einfach: Ich kann durchaus nachvollziehen, was du geschrieben hast. Ich habe bei anderen vor allem wg. der Qualität Probleme gehabt, schlecht vernäht usw... aber am ärgerlichsten ist es wenn es um den Preis geht, das waren immerhin 20 Euro, für manche ist das viel Geld, ich würde mir auch nie irgendwo ein Kostüm für 125 Euro kaufen.
Das die Verkäufer Gewinn erzielen wollen ok, aber da so viel drauf zuschlagen finde ich persönlich schon unverschämt. Es ist klar, dass das üblich ist, aber ich habe bisher nicht mitbekommen in welchem Ausmaße und werde auch in derart teueren Läden, nicht mehr einkaufen. Meistens kriegt mans doch billiger. Wenn etwas teuer ist, dann soll wenigstens die Qualität stimmen. Und lächerlich mache ich mich nicht, weil das meine Meinung ist und das Forum ja auch dazu da ist, um zu diskutieren. Woanders könnte man das wahrscheinlich nicht machen.Außerdem ist es doch gut, wenn soetwas durch solche Beiträge vielleicht unterbunden werden kann. Als Kunde kommt man sich halt leicht verarscht vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2005 um 17:01
In Antwort auf eloise_12177357

Planet München
Weil ich nur diese Kette so angehe, ganz einfach: Ich kann durchaus nachvollziehen, was du geschrieben hast. Ich habe bei anderen vor allem wg. der Qualität Probleme gehabt, schlecht vernäht usw... aber am ärgerlichsten ist es wenn es um den Preis geht, das waren immerhin 20 Euro, für manche ist das viel Geld, ich würde mir auch nie irgendwo ein Kostüm für 125 Euro kaufen.
Das die Verkäufer Gewinn erzielen wollen ok, aber da so viel drauf zuschlagen finde ich persönlich schon unverschämt. Es ist klar, dass das üblich ist, aber ich habe bisher nicht mitbekommen in welchem Ausmaße und werde auch in derart teueren Läden, nicht mehr einkaufen. Meistens kriegt mans doch billiger. Wenn etwas teuer ist, dann soll wenigstens die Qualität stimmen. Und lächerlich mache ich mich nicht, weil das meine Meinung ist und das Forum ja auch dazu da ist, um zu diskutieren. Woanders könnte man das wahrscheinlich nicht machen.Außerdem ist es doch gut, wenn soetwas durch solche Beiträge vielleicht unterbunden werden kann. Als Kunde kommt man sich halt leicht verarscht vor.

Verklagen
Ps. ich habe nicht davon geredet, dass man diese Leute verklagen sollte. Rechtlich gesehen dürfen sie s ja, aber menschlich gesehen, ist es eine Unverschämtheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2005 um 13:59

40 Euro- viel Geld für manche
ich emfpinde 40 Euro als viel Geld und die SChlußverkaufspreise sind derzeit wohl eher bei 20 Euro.
Bei qualitativen Sandalen höher, klar, aber diese waren ja nicht qualitativ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2005 um 16:38

Heul....
doch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2005 um 20:24

....
Ich finde 40 Euro für ein Paar Sandaletten nun auch nicht gerade teuer. Daher würde ich mich auch nicht darüber aufregen, daß es die gleichen Schuhe woanders günstiger gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2005 um 16:49
In Antwort auf eloise_12177357

Verklagen
Ps. ich habe nicht davon geredet, dass man diese Leute verklagen sollte. Rechtlich gesehen dürfen sie s ja, aber menschlich gesehen, ist es eine Unverschämtheit

Planet münchen
geb dir völlig recht! würd mich auch wahnsinnig ärgern wenn ich dasselbe um 20 euro billiger sehe!

guter tipp: um dem vorzubeugen, müsste man halt in mehr geschäfte gehen und preise vergleichen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2005 um 11:03

Wow
Cool wie Ihr alle drauf seit. Habt Ihr Euch beim Einloggen ne Agressionspille abgeholt oder was???

Und anscheinend haben hier noch ein paar Leute n Goldesel daheim. Ich finde 40 Euro für ein Paar Schuhe schon recht viel. Das sind umgerechnet 80 DM. Als Geschäftsschädigend oder "Rufmord" kann man diesen Beitrag nicht sehen, das ist totaler Blödsinn, aber anscheinend war hier ein Jurist am Werk...

Ich danke Dir für den Tipp, ist eigentlich eh nicht so mein Laden. C&A ist bekannt für preiswerte Schuhe, allerdings sind die qualitativ meist unterste Schublade. Wo es übrigens auch immer mal sehr gute Schuhe gibt (und preiswert) ist in Parsdorf neben dem Käfer. Da ist so ein Ausverkauf, da hab ich mal ein paar Schuhe bekommen superpreiswert und sehr gut verarbeitet.

Ich habe mir übrigens online neulich Schuhe bestellt von einer Markenfirma (dummerweise fällt mir der Name nicht ein, hängen irgendwie mit Wenz zusammen), 3 Paar. Alle Mist! Und alle im Schnitt 30-40 Euro.

GLG ebenfalls aus München
Bootcut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 12:06

...
hey ganz ehrlich
DAS IST KEIN BETRUG, KEINE VERARSCHUNG, UND KEINE UNVERSCHÄMHEIT !!!

1.ES GIBT IMMER SO WAS DAS MAN EINE SACHE DIE MAN FÜR MEHR GELD GEKAUFT HAT SPÄTA BILLIGER FINDET!! OBWOHL ES DAS GLEICHE IST ABER I.WO IST ES HALT BILLIGER I.WO KOSTET ES HALT MEHR
2. NAA KLA JEDA LADEN WILL GEWINN MACHEN 'nd AUßERDEM ES WAR EIG. NUR DEIN PECH WEIL DU HAST DIR DIE SCHUHE FREIWILLIG GEKAUFT 'nd DIE HABEN NICHT GESAGT KAUF, AUßERDEM KONNTEST DU JAA WEITA SCHAUEN WO ES DIE SCHUHE VLLT NOCHT GIBT ODER SOO...
'nd HIER NICHT GLEICH SO ÜBERTREIBEN ...!!!!

alsoo...

ByBy StylaBajbii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 13:57
In Antwort auf ksenia_12067968

...
hey ganz ehrlich
DAS IST KEIN BETRUG, KEINE VERARSCHUNG, UND KEINE UNVERSCHÄMHEIT !!!

1.ES GIBT IMMER SO WAS DAS MAN EINE SACHE DIE MAN FÜR MEHR GELD GEKAUFT HAT SPÄTA BILLIGER FINDET!! OBWOHL ES DAS GLEICHE IST ABER I.WO IST ES HALT BILLIGER I.WO KOSTET ES HALT MEHR
2. NAA KLA JEDA LADEN WILL GEWINN MACHEN 'nd AUßERDEM ES WAR EIG. NUR DEIN PECH WEIL DU HAST DIR DIE SCHUHE FREIWILLIG GEKAUFT 'nd DIE HABEN NICHT GESAGT KAUF, AUßERDEM KONNTEST DU JAA WEITA SCHAUEN WO ES DIE SCHUHE VLLT NOCHT GIBT ODER SOO...
'nd HIER NICHT GLEICH SO ÜBERTREIBEN ...!!!!

alsoo...

ByBy StylaBajbii

Kindchen,
deine Feststelltaste klemmt! Oder hört dir sonst niemand zu, dass du so schreien musst? Es ist auch Platz genug da, daher brauchst du keine Wörte abzukürzen oder zu verstümmeln.
Aber dir ist dein Aussehen wohl wichtiger, als dein Schriftbild.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2008 um 14:31

Was teure Schuhe betrifft:
Braucht ihr nur mal bei Manufaktum zu schauen. Da gibt's kein Paar unter 200. Das ist dann aber auch wirklich 1A Qualität.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen