Home / Forum / Fashion & Trends / Pelze

Pelze

5. März 2007 um 18:54

Ich weiß, ich werde jetzt hier sicher sehr angefeindet werden, aber ich finde, es gibt nichts schöneres als ein schöner, stylisher Pelz... ICh weiß, das was mit den Tieren passiert, ist furchtbar, aber ich finde Pelzmäntel, Jäckchen, Boleros usw. einfach fantastisch...
Lg

Mehr lesen

6. März 2007 um 9:22

Ich
fand Hannibal Lector geil, der hat dumme Weiber gehäutet..........

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2007 um 19:18

Pelz
sieht schon gut aus, trage aus Prinzip aber keinen echten! Das geht gar nicht!!! Fake-Fur sieht mittlerweile auch richtig edel und super aus und man merkt den Unterschied so gut wie überhaupt nicht! Aber echter Pelz... no-go, haben nur alte, verschrullte Weiber an, die auf den Wiener Opernball und in Ischgl rumlatschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 17:35
In Antwort auf lala1016

Pelz
sieht schon gut aus, trage aus Prinzip aber keinen echten! Das geht gar nicht!!! Fake-Fur sieht mittlerweile auch richtig edel und super aus und man merkt den Unterschied so gut wie überhaupt nicht! Aber echter Pelz... no-go, haben nur alte, verschrullte Weiber an, die auf den Wiener Opernball und in Ischgl rumlatschen

Eben
***nur alte, verschrullte Weiber an***
genau.

außerdem trägt Pelz auf und macht fett.
MSky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2007 um 18:24

Hmmm...
was soll ich dazu sagen... Wir leben Gott sei Dank nicht mehr in der Zeit, in der das einzigst warme Kleidungsstück, das warm hält, Pelz war... Gibt so viele Alternativen, da sollte man den putzigen Tierchen ihr Fell mal lassen und sich in was anderes einpacken...
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 14:34

@ erbeermilch
Hallo,
ich kann dir nicht glauben, dass du weißt, was mit den Tieren passiert, denn dann könntest du dir kein echtes Pelz mehr anschauen, ohne zu kotzen!
Du kannst doch Webpelz tragen, wenn du das alles schön findest! Teuren Webpelz kann man nicht von echtem Fell unterscheiden!! (Untersuchungen beweisen das)

Schau dir mal ein Video über an und vielleicht änderst du deine Meinung!

http://www.petatv.com/skins.html

Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 21:04

-.-
bei dir gibts nur einen plan:

in einen käfig sperren, haut und haare bei dir abziehen und so richtig quälen.

mal sehen, ob du dann noch pelz trägst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2007 um 12:06

Ich trage
auch viele Pelze und Pelzhüte, aber nur weil ich sie von meiner Oma geerbt habe und die mich irgendwie an sie erinnern, klar finde ich sie auch schön.
Aber selbst kaufen und somit diese Tierquälerei unterstützen würde ich nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 17:59

Danke im Namen aller Robben
Ihr Pelzträger seid übrigens alle für den Tod tausender Robbenbabys verantwortlich, auch wenn ihr kein Robbenfell tragt:

http://www.pelzinfo.de/f_pelztraeger.html

" Die Robbenindustrie behauptet, sie töte deswegen mehr Robben, weil eine erhöhte Nachfrage nach Pelz beständejede Art von Pelz. Wenn Sie also Nerz, Fuchs, Koyote oder Kaninchen in irgendeiner Form, als Mantel oder Jackenbesatz, kaufen, tragen Sie Mitschuld daran, die Nachfrage nach Pelz im allgemeinen, und indirekt von Robbenbabies zu steigern, die dann totgeprügelt und enthäutet werden häufig noch bei vollem Bewusstsein.."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2007 um 18:51

Warum

muss der Pelz denn echt sein?

Ich hab eine Pelz-Imitat-Jacke, bei der hat nichtmal eine super snobby Society-Dame erkannt dass der NICHT ECHT IST!!!!

Da es solche hervorragenen Imitate gibt, die noch dazu nur einen Bruchteil eines echten kosten, kann doch getrost auf echten Pelz verzichtet werden!

Ich lasse auch nicht gelten, dass Imitate nicht annähernd in den Eigenschaften sind wie die echten! Denn die sind auch super Warm und dazu noch vieel leichter!!!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2007 um 15:05

Ganz schlimm finde ich das
Die armen tierchen! nur schlachten zu lassen weil irgentwelche Leute es toll finden tote tiere zu tragen !
Heut zu tage gibt so gute perzlimitate das man es gar nicht mehr bemerkt was echt ist und was nicht

Lasst die Tiere doch am leben die wollen genau so leben wie ihr!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2007 um 16:19
In Antwort auf seetha_12701303

Danke im Namen aller Robben
Ihr Pelzträger seid übrigens alle für den Tod tausender Robbenbabys verantwortlich, auch wenn ihr kein Robbenfell tragt:

http://www.pelzinfo.de/f_pelztraeger.html

" Die Robbenindustrie behauptet, sie töte deswegen mehr Robben, weil eine erhöhte Nachfrage nach Pelz beständejede Art von Pelz. Wenn Sie also Nerz, Fuchs, Koyote oder Kaninchen in irgendeiner Form, als Mantel oder Jackenbesatz, kaufen, tragen Sie Mitschuld daran, die Nachfrage nach Pelz im allgemeinen, und indirekt von Robbenbabies zu steigern, die dann totgeprügelt und enthäutet werden häufig noch bei vollem Bewusstsein.."

@vegan
*Daumenhoch* für Dein Engagement

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2007 um 14:31

"Waschbär" oft Hundefell
Die Humane Society, größte Tierschutzorganisation der USA, kaufte 25 Jacken (Made in China) mit Fellbesatz, darunter auch Designerware wie Calvin Klein oder Tommy Hilfiger, und ließ das Fell testen. Der Fellbesatz von 24 Jacken war entweder als Waschbär etikettiert oder sogar als falscher Pelz - in Wirklichkeit in allen Fällen aber Hundefell! Dabei ist der Import und Verkauf von Hundefell in den USA verboten. Der Handel nutzt allerdings ein Schlupfloch: Ist der Pelz weniger als 150, - US$ wert, muss er auf dem Etikett nicht ausgewiesen werden.

Quelle: Partner Hund Nr. 4/April 2007

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2007 um 21:02

Schlechtes Gewissen?
An alle:
Macht doch bei http://www.stopptdierobbenjagd.de mit!
Das ist eine Aktion gegen die Robbenjagd.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 16:51

Ganz deiner Meinung
Ich bin ganz deiner Meinung!Ich liebe ebenfalls Pelz!Es gibt nichts schöneres und luxuriöseres als Pelzjacken und Pelzmäntel!
und mal ehrlich diejenigen, die sich so als Pelzgegner aufspielen, sind meistens eh nur neidisch, da sie sich keine Pelze leisten können!Meiner Meinung nach sind die "armen Tiere" nur vorgeschoben!Außerdem werden diese Tiere ja extra dafür gezüchtet auch wenn, das was mit den Tieren passiert grausam ist. Aber Pelz wird immer ein wichtiger Bestandteil in der Modebranche bleiben!

Liebe Grüße hellena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 19:11
In Antwort auf hellena2007

Ganz deiner Meinung
Ich bin ganz deiner Meinung!Ich liebe ebenfalls Pelz!Es gibt nichts schöneres und luxuriöseres als Pelzjacken und Pelzmäntel!
und mal ehrlich diejenigen, die sich so als Pelzgegner aufspielen, sind meistens eh nur neidisch, da sie sich keine Pelze leisten können!Meiner Meinung nach sind die "armen Tiere" nur vorgeschoben!Außerdem werden diese Tiere ja extra dafür gezüchtet auch wenn, das was mit den Tieren passiert grausam ist. Aber Pelz wird immer ein wichtiger Bestandteil in der Modebranche bleiben!

Liebe Grüße hellena

Tzzz
Klar, wir sind nur alle neidisch!!! Und was ist mit Christina Aguilera, Pink, Pamela Anderson usw. usw. usw... Sind die auch nur neidisch, oder haben die sogar mehr Geld als du?? Hmm... mal überlegen... ich glaube die haben Geld UND Herz!!
Außerdem kann man nicht sagen, dass die extra dafür gezüchtet werden, denn 85% des Pelzes kommt aus China, die ja bekanntlich Wildtiere bzw. Haustiere für die Fellgewinnung benützen.
Wie wäre es einfach mal mit Webpelz... -.-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 19:48
In Antwort auf hedvig_12157284

Warum

muss der Pelz denn echt sein?

Ich hab eine Pelz-Imitat-Jacke, bei der hat nichtmal eine super snobby Society-Dame erkannt dass der NICHT ECHT IST!!!!

Da es solche hervorragenen Imitate gibt, die noch dazu nur einen Bruchteil eines echten kosten, kann doch getrost auf echten Pelz verzichtet werden!

Ich lasse auch nicht gelten, dass Imitate nicht annähernd in den Eigenschaften sind wie die echten! Denn die sind auch super Warm und dazu noch vieel leichter!!!



"super snobby Society-Damen"
...sind meist zu blöd, einen Eimer Exkremente umzuschmeißen.
Die lassen sich in aller regel, weil vom richtigen Leben völlig isoliert, ständig und allzugerne ein X für ein U vormachen. Wenn es wichtiger ist, ob es einen Nagellack nicht noch eine Nuance besser zur Handtasche passt, als woraus Nagellack und Handtasche gemacht sind, bleiben kleine Bildungslücken in anderen Bereichen nicht aus. Der Mensch ist nun mal ein bisschen beschränkt. Fahr mal aufs Land raus, nimm deinen Probenkoffer Kunstpelz mit und befrag irgendeinen Bauer. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Fake entlarvt.
Sicher sind auch mir schon Kunstpelze untergekommen, die täuschend echt aussahen. Der Tastsinn ließ sich allerdings nicht täuschen.
Wenn ein Mantel wirklich ein Wintermantel sein soll, kann man ihn nicht aus Kunstpelz machen. Sobald Kunststoffe den Witterungseinflüssen ausgesetzt werden, verlieren sie sehr schnell an Qualität. Was man von echtem Pelz nicht sagen kann. Fragt mal die älteren Damen, die noch einen Echten haben, wie alt dieser ist.
Ich sage JA zum Pelz, wenn er ökologisch korrekt erzeugt wurde, und angemessen verwendet und behandelt wird.
Ich sage NEIN zum Pelz, wenn er nur als modisches Schmuckwerk getragen wird, um Neid oder ähnliches bei anderen zu erzeugen.
So oder so sind Viecher dafür gestorben worden.
Wer Stil hat (Stil ist nicht gleich Modebewußtsein), überlegt sich, ob und was für ein Pelz für ihn richtig ist.
An Leuten, die einfach nur der ständig wechselnden Mode hinterherflitzen, läßt sich wahrscheinlich wenig machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 20:52
In Antwort auf seetha_12701303

Tzzz
Klar, wir sind nur alle neidisch!!! Und was ist mit Christina Aguilera, Pink, Pamela Anderson usw. usw. usw... Sind die auch nur neidisch, oder haben die sogar mehr Geld als du?? Hmm... mal überlegen... ich glaube die haben Geld UND Herz!!
Außerdem kann man nicht sagen, dass die extra dafür gezüchtet werden, denn 85% des Pelzes kommt aus China, die ja bekanntlich Wildtiere bzw. Haustiere für die Fellgewinnung benützen.
Wie wäre es einfach mal mit Webpelz... -.-

So ein Blödsinn!
Hi Vegan!

Diese Frauen, die Du aufgezählt hast, sind Neureiche und proletenhafte Frauen,die zwar berühmt sind, aber keinesfalls zur Society gehören und keinerlei Niveau besittzen! sie kommen aus den einfachsten Verhältnissen.

Aber schau bitte mal auf die Laufstege in Mailand und Paris, dort sieht man überall Pelz. Oder geh mal nach Kitzbül oder ST. Moriz zum Skifahren, da fällst du auf,wenn Du keinen Pelzmantel trägst! Und viele Schauspielerinnen und Models tragen Pelz ich sag nur Kate Moss und Naomi Campell.

Mfg Hellena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 21:15
In Antwort auf hellena2007

Ganz deiner Meinung
Ich bin ganz deiner Meinung!Ich liebe ebenfalls Pelz!Es gibt nichts schöneres und luxuriöseres als Pelzjacken und Pelzmäntel!
und mal ehrlich diejenigen, die sich so als Pelzgegner aufspielen, sind meistens eh nur neidisch, da sie sich keine Pelze leisten können!Meiner Meinung nach sind die "armen Tiere" nur vorgeschoben!Außerdem werden diese Tiere ja extra dafür gezüchtet auch wenn, das was mit den Tieren passiert grausam ist. Aber Pelz wird immer ein wichtiger Bestandteil in der Modebranche bleiben!

Liebe Grüße hellena

Hallo Hellena
hier ein Beispiel aus meinem Leben:

Bin jetzt nicht reich, aber durch Job schon auf einigen Events zu Gast von denen du wahrscheinlich nur träumst. Ist dir Lakshmi Mittal ein Begriff? Kannst ja mal googlen... Auf diesen Events sind richtig reiche Menschen, aber weniger als 1 % tragen Pelz!

Andersrum: Meine Mutter geht im dicken Fuchspelz zu ihrer Putzstelle (weil sie bei Wohlhabenden für den Haushalt sorgt), aber oh Wunder: Die tragen ja keinen Pelz!

Also mir egal was du trägst, wollte dir nur mal die Augen öffnen dass diese 'Ihr seid ja nur neidisch' Kommentare 1. kindisch, 2. aus der Luft gegriffen und 3. nicht wahr sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 22:45

Pelz
Warum sollte man jemanden wegen seines Geschmackes anfeinden? Ich finde Pelze auch schön. Ich feinde nur jemanden an, der sich deswegen so ein Teil zulegt und damit dieses hirnrissige Abschlachten an den Tieren fördert.
Am schönsten sind Pelze an den Tieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2007 um 22:51
In Antwort auf hellena2007

So ein Blödsinn!
Hi Vegan!

Diese Frauen, die Du aufgezählt hast, sind Neureiche und proletenhafte Frauen,die zwar berühmt sind, aber keinesfalls zur Society gehören und keinerlei Niveau besittzen! sie kommen aus den einfachsten Verhältnissen.

Aber schau bitte mal auf die Laufstege in Mailand und Paris, dort sieht man überall Pelz. Oder geh mal nach Kitzbül oder ST. Moriz zum Skifahren, da fällst du auf,wenn Du keinen Pelzmantel trägst! Und viele Schauspielerinnen und Models tragen Pelz ich sag nur Kate Moss und Naomi Campell.

Mfg Hellena

Pp
Ich trage keinen Pelz, weil ich es idiotisch finde, sich mit derart dümmlichen Methoden Nievau erkaufen zu wollen. Abgesehen davon, sind Pelze heute für Preise zu haben, die sich jeder 0815 Fuzzy leisten könnte, wenn er nur unbedingt will. Wer glaubt, das sei heute noch ein Statussymbol, der ist von vorgestern.
Wer wirklich ein Statussymbol setzen will, das ihn als zur Society gehörig auszeichnet, der gründet eine Stiftung oder einen Verein gegen Tragen von Pelzen.
Das andere ist Proletengehabe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 12:07
In Antwort auf seetha_12701303

"Waschbär" oft Hundefell
Die Humane Society, größte Tierschutzorganisation der USA, kaufte 25 Jacken (Made in China) mit Fellbesatz, darunter auch Designerware wie Calvin Klein oder Tommy Hilfiger, und ließ das Fell testen. Der Fellbesatz von 24 Jacken war entweder als Waschbär etikettiert oder sogar als falscher Pelz - in Wirklichkeit in allen Fällen aber Hundefell! Dabei ist der Import und Verkauf von Hundefell in den USA verboten. Der Handel nutzt allerdings ein Schlupfloch: Ist der Pelz weniger als 150, - US$ wert, muss er auf dem Etikett nicht ausgewiesen werden.

Quelle: Partner Hund Nr. 4/April 2007

Hundefell aus China....
....ist eigentlich gar nicht so übel.

- Nachwachsender Rohstoff
- Voll kompostierbar.
- Große Auswahl an verschiedenen Fellen möglich (Farbe, Länge, Dichte, Struktur)
- Bestimmte Kundenwünsche lassen sich relativ schnell züchten und machen umweltschädliche Färbereien überflüssig
- Die Tiere lassen sich relativ einfach ernähren. (Hunde fressen auch gerne menschliche Exkremente. Ist wahr, probiert es im Zweifelsfall aus!)
- Die Haltung ist einfach, da keine Käfige notwendig sind. (machen dann allerdings die Zuchtergebnisse zunichte)
- Der traditionelle Chinese hat kein Problem damit, Hundefleisch zu essen.

Spricht da was gegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 16:56
In Antwort auf yeva_12683167

Hallo Hellena
hier ein Beispiel aus meinem Leben:

Bin jetzt nicht reich, aber durch Job schon auf einigen Events zu Gast von denen du wahrscheinlich nur träumst. Ist dir Lakshmi Mittal ein Begriff? Kannst ja mal googlen... Auf diesen Events sind richtig reiche Menschen, aber weniger als 1 % tragen Pelz!

Andersrum: Meine Mutter geht im dicken Fuchspelz zu ihrer Putzstelle (weil sie bei Wohlhabenden für den Haushalt sorgt), aber oh Wunder: Die tragen ja keinen Pelz!

Also mir egal was du trägst, wollte dir nur mal die Augen öffnen dass diese 'Ihr seid ja nur neidisch' Kommentare 1. kindisch, 2. aus der Luft gegriffen und 3. nicht wahr sind.

Unverschämt!
Es gibt Menschen die, diesse Meinung, wie ich haben und es gibt eben Leute, auch aus bessergestellten Familien, die dagegen sind. Aber ich finde es eine unverschämtheit, über meine gesellschaftliche Stelleung urteilst, da Du gar nicht weißt, aus was für einer Familie ich komme und wenn Du es wüsstest würdest Du anders mit mir reden!

MfG Hellena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 17:02
In Antwort auf hellena2007

So ein Blödsinn!
Hi Vegan!

Diese Frauen, die Du aufgezählt hast, sind Neureiche und proletenhafte Frauen,die zwar berühmt sind, aber keinesfalls zur Society gehören und keinerlei Niveau besittzen! sie kommen aus den einfachsten Verhältnissen.

Aber schau bitte mal auf die Laufstege in Mailand und Paris, dort sieht man überall Pelz. Oder geh mal nach Kitzbül oder ST. Moriz zum Skifahren, da fällst du auf,wenn Du keinen Pelzmantel trägst! Und viele Schauspielerinnen und Models tragen Pelz ich sag nur Kate Moss und Naomi Campell.

Mfg Hellena

Äähm
Hallo Hellena!
Gehörst du denn zu dieser sogenannten "High Society"?

Kate Moss hätte ich an deiner Stelle ja nicht als Beispiel genommen!! ^^ Die ist ja wohl total asozial und ihr toller Freund, zu dem sage ich mal lieber nichts...
Ja, auch Jennifer Lopez und Beyoncé tragen Pelz und auch noch ein paar andere ignorante Tussen, aber das heißt ja noch lange nicht, dass du das auch machen musst!!

Nochmal zurück zum Neidischsein: Warum sind wir denn nicht neidisch auf eure (?) bzw. ihre Villen und Yachten und diesen ganzen anderen Sachen?
Also ich freue mich für jeden, der wohlhabend und reich ist, aber nur wenn diese kein Pelz tragen!!!

Ich meine, hast du denn kein Herz? Diese armen Tiere leiden, werden wie Dreck behandelt und oft auch noch lebendig gehäutet. Was die Pelzverkäufer erzählen ist alles eine Lüge; die wollen ja nur ihr tolles "Luxusprodukt" verkaufen.

Es ist ein Zeichen von Stärke und Herz, wenn jemand reiches kein Pelz trägt. Es ist doch ganz einfach: Menschen, die meinen Pelz tragen zu müssen und damit zu zeigen, dass sie reich sind, haben einfach kein Selbstbewusstsein. Man erkennt es auch am Schmuck oder an der normalen Kleidung, ob jemand wohlhabend ist. Reicht das denn nicht?

Steig doch bitte auf Webpelz um! Wenn sogar Paris Hilton das schafft, dann kannst du das doch auch! Ich wäre auf jeden Fall stolz auf dich

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 17:08
In Antwort auf mario_12329938

Hundefell aus China....
....ist eigentlich gar nicht so übel.

- Nachwachsender Rohstoff
- Voll kompostierbar.
- Große Auswahl an verschiedenen Fellen möglich (Farbe, Länge, Dichte, Struktur)
- Bestimmte Kundenwünsche lassen sich relativ schnell züchten und machen umweltschädliche Färbereien überflüssig
- Die Tiere lassen sich relativ einfach ernähren. (Hunde fressen auch gerne menschliche Exkremente. Ist wahr, probiert es im Zweifelsfall aus!)
- Die Haltung ist einfach, da keine Käfige notwendig sind. (machen dann allerdings die Zuchtergebnisse zunichte)
- Der traditionelle Chinese hat kein Problem damit, Hundefleisch zu essen.

Spricht da was gegen?

Hmmm
Wow! Na dann! Jetzt bin ich natürlich für das Tragen von Pelz, vorallem von Hundepelz! (Achtung Ironie)
Also bitte! Selbst Pelztussen haben zu 99% ein Problem damit, Hundepelz zu tragen. Warum? Na das muss ich ja wohl nicht beantworten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2007 um 20:26
In Antwort auf hellena2007

Unverschämt!
Es gibt Menschen die, diesse Meinung, wie ich haben und es gibt eben Leute, auch aus bessergestellten Familien, die dagegen sind. Aber ich finde es eine unverschämtheit, über meine gesellschaftliche Stelleung urteilst, da Du gar nicht weißt, aus was für einer Familie ich komme und wenn Du es wüsstest würdest Du anders mit mir reden!

MfG Hellena

Auf jeden Fall
hatte Deine Familie wohl zu wenig Geld , um Dir eine anständige Privatschule und gute Lehrer zu ermöglichen, denn Deine Rechtschreibung läßt absolut zu wünschen übrig.
Oder bist Du doch nur eine hohle dumme Tusse, mit einer großen Möchtegern-Klappe, wie alle Pelzträgerinnen hier, die uns was von gesellschaftlicher Stellung, angeblichem Vermögen und ach-so-wichtigen Beziehungen vorgaukeln?

Merke Dir, Du bist nichts Besseres, wie wir, weil Du schreibst, man hat mit Dir so nicht zu reden, im Gegenteil - eine hohle oberflächliche dumme Nuss, meinetwegen auch mit Pelzmantel.
Der ändert daran gar nichts.
Bildung kann man sich leider nicht kaufen, das sieht man an Dir und an den vielen Fehlern Deiner Posts, incl. der Höhe Deines emotionalen Intelligensquotienten, der nicht höher ist, als der einer Seegurke.
*kiss*
MSky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2007 um 10:43
In Antwort auf hellena2007

Unverschämt!
Es gibt Menschen die, diesse Meinung, wie ich haben und es gibt eben Leute, auch aus bessergestellten Familien, die dagegen sind. Aber ich finde es eine unverschämtheit, über meine gesellschaftliche Stelleung urteilst, da Du gar nicht weißt, aus was für einer Familie ich komme und wenn Du es wüsstest würdest Du anders mit mir reden!

MfG Hellena

Quatsch,
ich würde genauso mit dir reden wenn du die reichste Frau Deutschlands wärst, weil nicht das Geld einen Menschen ausmacht sondern sein Denken und Handeln.

Außerdem: Wie rede ich denn mit dir? Also ich fand es nicht anmaßend, beleidigend oder unverschämt. Das waren lediglich meine Erfahrungen um deine 'Alles-Neider'-Meinung zu zerpflücken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 18:54
In Antwort auf tanit_11987338

Pelz
Warum sollte man jemanden wegen seines Geschmackes anfeinden? Ich finde Pelze auch schön. Ich feinde nur jemanden an, der sich deswegen so ein Teil zulegt und damit dieses hirnrissige Abschlachten an den Tieren fördert.
Am schönsten sind Pelze an den Tieren!

Good niews
Vor Monaten wurde ich im andern Pelzforum gedisst und ausgelacht. Schreib auch nur um den ganzen Neidern von damals die jetzt wohl hier rumsabbeln zu sagen das die Pelzattentäter die mich überfallen haben inziwschen geschnappt und zu saftige Geldstrafen und Schadenersatz verdonnert wurden. Tja, Pech gehabt würd ich mal sagen denn ich seh wieder top aus und am ende ziehn die eben doch den kürzeren. Geil auch das sich inzwischen ne Menge Pelzladys wie helena (Hi!) finden bessere argumente haben als die Intollerannten. und echt ihr oberarmen Würtstchen Pelzträgerinnen die einfasch geiler aussehen sich gern zeigen und mehr Asche habn deshalb "rasiern" oder haut abziehen" wollen find ich sag mal nur perwers. Wird mir echt schlecht von dass sich wer sowas ausdenkt. Is ja wohl n schlechter Witz oder hoffe echt man sperrt Euch mal ein. ciau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2007 um 21:01
In Antwort auf seetha_12701303

Hmmm
Wow! Na dann! Jetzt bin ich natürlich für das Tragen von Pelz, vorallem von Hundepelz! (Achtung Ironie)
Also bitte! Selbst Pelztussen haben zu 99% ein Problem damit, Hundepelz zu tragen. Warum? Na das muss ich ja wohl nicht beantworten...

Warum denn nicht?
Der Unterschied zwischen Hunde- und Fuchsfell ist nicht so gewaltig (Kommt natürlich auf den Hund an).
.....
Oder hältst du es für möglich, daß Hund manchen Menschen einfach nur zu billig ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 18:19
In Antwort auf julie_12086735

Good niews
Vor Monaten wurde ich im andern Pelzforum gedisst und ausgelacht. Schreib auch nur um den ganzen Neidern von damals die jetzt wohl hier rumsabbeln zu sagen das die Pelzattentäter die mich überfallen haben inziwschen geschnappt und zu saftige Geldstrafen und Schadenersatz verdonnert wurden. Tja, Pech gehabt würd ich mal sagen denn ich seh wieder top aus und am ende ziehn die eben doch den kürzeren. Geil auch das sich inzwischen ne Menge Pelzladys wie helena (Hi!) finden bessere argumente haben als die Intollerannten. und echt ihr oberarmen Würtstchen Pelzträgerinnen die einfasch geiler aussehen sich gern zeigen und mehr Asche habn deshalb "rasiern" oder haut abziehen" wollen find ich sag mal nur perwers. Wird mir echt schlecht von dass sich wer sowas ausdenkt. Is ja wohl n schlechter Witz oder hoffe echt man sperrt Euch mal ein. ciau

Richtig...
...niveaulos ^^ mein gott, ich musste mir deinen text 3 mal durchlesen bis ich verstanden habe, was du uns mitteilen willst xD tut mir leid, aber wenn ich dich nur nach diesem text beurteilen müsste, würde ich dich als leicht behindert einstufen!!!! und wie du siehst achte ich im forum auch nicht auf klein- und großschreibung usw., aber da sieht man ja wer so alles pelz trägt...
falls du es nicht gemerkt hast, gibt es hier vielleicht 4-5 leute, die pelz tragen, die anderen sind größtenteils gegen pelz!
und wir sind ja auch alle nur neidisch xD hab selber ein haufen kohle und ein gutes leben, trotzdem achte ich auf meine mitlebewesen und würde weder tiere essen, noch deren fell bzw. haut tragen. aber ok! wenn du dich dadurch besser fühlst =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 18:25
In Antwort auf mario_12329938

Warum denn nicht?
Der Unterschied zwischen Hunde- und Fuchsfell ist nicht so gewaltig (Kommt natürlich auf den Hund an).
.....
Oder hältst du es für möglich, daß Hund manchen Menschen einfach nur zu billig ist?

Re
weil hunde die besten freunde der menschen sind!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 22:21
In Antwort auf mario_12329938

"super snobby Society-Damen"
...sind meist zu blöd, einen Eimer Exkremente umzuschmeißen.
Die lassen sich in aller regel, weil vom richtigen Leben völlig isoliert, ständig und allzugerne ein X für ein U vormachen. Wenn es wichtiger ist, ob es einen Nagellack nicht noch eine Nuance besser zur Handtasche passt, als woraus Nagellack und Handtasche gemacht sind, bleiben kleine Bildungslücken in anderen Bereichen nicht aus. Der Mensch ist nun mal ein bisschen beschränkt. Fahr mal aufs Land raus, nimm deinen Probenkoffer Kunstpelz mit und befrag irgendeinen Bauer. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Fake entlarvt.
Sicher sind auch mir schon Kunstpelze untergekommen, die täuschend echt aussahen. Der Tastsinn ließ sich allerdings nicht täuschen.
Wenn ein Mantel wirklich ein Wintermantel sein soll, kann man ihn nicht aus Kunstpelz machen. Sobald Kunststoffe den Witterungseinflüssen ausgesetzt werden, verlieren sie sehr schnell an Qualität. Was man von echtem Pelz nicht sagen kann. Fragt mal die älteren Damen, die noch einen Echten haben, wie alt dieser ist.
Ich sage JA zum Pelz, wenn er ökologisch korrekt erzeugt wurde, und angemessen verwendet und behandelt wird.
Ich sage NEIN zum Pelz, wenn er nur als modisches Schmuckwerk getragen wird, um Neid oder ähnliches bei anderen zu erzeugen.
So oder so sind Viecher dafür gestorben worden.
Wer Stil hat (Stil ist nicht gleich Modebewußtsein), überlegt sich, ob und was für ein Pelz für ihn richtig ist.
An Leuten, die einfach nur der ständig wechselnden Mode hinterherflitzen, läßt sich wahrscheinlich wenig machen.

Lloyd banks Pelz
Hey ich habe mal eine frage also: ich habe in den video : toch it remix lloyd banks gesehen der hatte so einen blauen geilen Gangsta pelz an ich wollte fragen wo man den her kriegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 10:59
In Antwort auf mario_12329938

"super snobby Society-Damen"
...sind meist zu blöd, einen Eimer Exkremente umzuschmeißen.
Die lassen sich in aller regel, weil vom richtigen Leben völlig isoliert, ständig und allzugerne ein X für ein U vormachen. Wenn es wichtiger ist, ob es einen Nagellack nicht noch eine Nuance besser zur Handtasche passt, als woraus Nagellack und Handtasche gemacht sind, bleiben kleine Bildungslücken in anderen Bereichen nicht aus. Der Mensch ist nun mal ein bisschen beschränkt. Fahr mal aufs Land raus, nimm deinen Probenkoffer Kunstpelz mit und befrag irgendeinen Bauer. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird der Fake entlarvt.
Sicher sind auch mir schon Kunstpelze untergekommen, die täuschend echt aussahen. Der Tastsinn ließ sich allerdings nicht täuschen.
Wenn ein Mantel wirklich ein Wintermantel sein soll, kann man ihn nicht aus Kunstpelz machen. Sobald Kunststoffe den Witterungseinflüssen ausgesetzt werden, verlieren sie sehr schnell an Qualität. Was man von echtem Pelz nicht sagen kann. Fragt mal die älteren Damen, die noch einen Echten haben, wie alt dieser ist.
Ich sage JA zum Pelz, wenn er ökologisch korrekt erzeugt wurde, und angemessen verwendet und behandelt wird.
Ich sage NEIN zum Pelz, wenn er nur als modisches Schmuckwerk getragen wird, um Neid oder ähnliches bei anderen zu erzeugen.
So oder so sind Viecher dafür gestorben worden.
Wer Stil hat (Stil ist nicht gleich Modebewußtsein), überlegt sich, ob und was für ein Pelz für ihn richtig ist.
An Leuten, die einfach nur der ständig wechselnden Mode hinterherflitzen, läßt sich wahrscheinlich wenig machen.

Gegen Pelz
Ich finde es echt furchtbar, was manche Leute hier so reinschreiben. Pelz ist doch echt das Schlimmste was es überhaupt gibt. Ich meine Ihr fändet das doch auch nicht schön, wenn man euch die Haut abziehen würde. Meistens werden den Tieren sogar beim lebendigen Leib das Fell abgezogen. Da ich bei der IFAW arbeite, weiss ich das sehr gut. Ihr würdet so etwas verhindern, wenn ihr keine Pelze mehr tragen würdet. Es gibt ja auch Falschen Pelz.
Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen