Home / Forum / Fashion & Trends / Peinlich... Oder doch nicht?

Peinlich... Oder doch nicht?

22. Januar 2016 um 12:25

So ich habe es in letzter Zeit echt schwierig mit Schuhen, die sind meist entweder zu eng oder hinten an der Ferse zu hart, ich weiß auch nicht wieso meine Füße in letzter Zeit so überempfindlich sind, vielleicht werde ich ja erwachsen . Jedenfalls war ich total frustriert, als meine super weichen schwarzen stiefeletten langsam aber sicher ihren Geist Aufgaben.. ich bin in viele Läden rein gegangen und habe gesucht und nichts gefunden, letztendlich bin ich zum tausendsten mal bei tkmexx gelandet und mein Freund fischte (ohne dass er etwas überhaupt von Stil und Mode versteht) so super süße booties raus und meinte da schau die sind doch cool und ich hab sie sofort anprobiert und wollte die nie wieder aus ziehen. Ich lief also den ganzen restlichen Tag in diesen super tollen Schuhen rum, wie auf Wolken und absolut Happy. Als ich dann endlich zuhause war, habe ich die Marke von den Schuhen gegoogelt und... Es sind hausschuhe!!! Mit fester Sohle und super bequem, aber Hausschuhe . Nun ich saß da und war schockiert, dass ich den ganzen Tag in haisschuhen durch die Stadt gewatschelt bin... Nun denke ich aber die sehen gar nicht aus wie hausschuhe und sind bequem wie keine anderen... Also werde ich sie weiterhin draußen anziehen... Jetzt zu der eigentlichen Frage... Ist das jetzt echt so peinlich? Oder wird vielleicht keiner darauf kommen? Ist jemandem so etwas überhaupt schon mal passiert?

Mehr lesen

22. Januar 2016 um 20:05

Kommt auf
Die Stadt an... Hier wird man auch ohne peinliche Schuhe schon wie ein alien angestarrt aber bis jetzt hat's keiner gemerkt werde allerdings doch weiter nach anderen booties suchen müssen, nach einem berg haben mir dann die Fersen doch wieder weh getan....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2016 um 9:01

Geht mir genauso
Das ist eins der wesentlichen Gründe, weshalb ich Damenschuhe trage; sie sind halt meist aus weicherem und feinerem Material angefertigt. Bei Herrenschuhen habe ich mir jedesmal die Füsse kaputt gemacht (Blasen, Abschürfungen, etc) Ich habe mir erst kürzlich ein sehr schönes Paar Schnürer gekauft, aber das Tragen ist die Hölle. Habe mir die Haut aufgerieben und muss jetzt einige Zeit andere Schuhe tragen. Manche Schuhe benötigen auch eine lange Einlaufzeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2016 um 10:23
In Antwort auf teerpirat

Geht mir genauso
Das ist eins der wesentlichen Gründe, weshalb ich Damenschuhe trage; sie sind halt meist aus weicherem und feinerem Material angefertigt. Bei Herrenschuhen habe ich mir jedesmal die Füsse kaputt gemacht (Blasen, Abschürfungen, etc) Ich habe mir erst kürzlich ein sehr schönes Paar Schnürer gekauft, aber das Tragen ist die Hölle. Habe mir die Haut aufgerieben und muss jetzt einige Zeit andere Schuhe tragen. Manche Schuhe benötigen auch eine lange Einlaufzeit.

Nun ja
Ich finde auch frauenschuhe nicht mehr weich genug... Oder sie Kosten so viel, dass sich das kein normaler Mensch leisten kann Naja ich hab mir jetzt ugg boots leisten müssen, weil man die in billig nirgendwo mehr findet.. Ich verstehe sowieso nicht die Frauen, die sich, nur um schön zu sein in stöckelschuhen jeden Tag abquälen und mittlerweile auch nicht die, die in solchen fußquetschern rum laufen. Das tut doch weh aber dass Männer jetzt auf frauenschuhe umsteigen hab ich auch noch nicht gehört

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Sherri Hill Größentabelle und Passgenauigkeit
Von: kuro_12711276
neu
25. Januar 2016 um 9:49
Wie heist der
Von: 1995lola
neu
23. Januar 2016 um 22:51
Umfrage: EInflussfaktoren beim BH-Kauf
Von: luben_12756880
neu
19. Januar 2016 um 20:08
Teste die neusten Trends!
experts-club