Forum / Fashion & Trends

passend preisliche Stützstrumpfhose

Letzte Nachricht: 23. September um 14:36
L
lesley_20054163
13.06.22 um 17:27

Aufgrund beidseitiger Thromboseprophylaxe sollte ich medizinische Stützstrümpfe tragen, laut Arzt kann es aber auch eine Stützstrumpfhose sein, welche ich dahin gehend eher bevorzuge, als diese dicken unhandlichen Strümpfe die sowieso bis an den Oberschenkel reichen und ständig rutschen und sich zudem an der Hose abzeichnen.

Dahin gehend gibt es das Problem, das ab einer gewissen Grösse, die Strumpfhose einen Zwickel aufweist, der seinerseits wiederum beim Tragen bzw auch sitzen an den Oberschenkel reiben.
Leider gibt es dahin gehend sehr wenige Modelle, die ohne Zwickel auskommen, zudem möchte ich nicht für eine Stützstrumpfhose mehr als € 10,- ausgeben. Vielleicht kennt ihr Marken die Preisgünsig als auch Komfortabler sind ?

Mehr lesen

jobchen
jobchen
19.08.22 um 23:58

Ich trage ins Büro immer Stützstrumpfhosen. Kosten etwas mehr von Kunert, Legcontrol in 40 oder 70 den. Tragen sich wirklich toll, könnte gar nicht mehr ohne

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
benijaa
23.09.22 um 14:36

Wenn der Arzt medizinische Stützstrümpfe empfiehlt, hat er bei Sportverletzungen oder nach Knie OPs auch genaue Vorstellungen, welche Produkte im Sanitätshaus gekauft werden. Diese werden von der Krankenkasse zum Großteil übernommen, auch wenn du einen kleinen Beitrag zahlst. Ansonsten kannst du auch so beim Sanitätshaus nachfragen, welche Modell passen. Dort wird alles genau gemessen. Wenn du Verletzungen vorbeugen willst kann ich diese Strümpfe auch empfehlen, wenn du lange stehst oder sitzen musst. Für den Laufsport, die auch von hoher Intensität geprägt sind, sind andere Strümpfe geeignet. Für jeden Verwendungszweck gibt es das passende Modell. 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers