Home / Forum / Fashion & Trends / Overknee Stiefel ?

Overknee Stiefel ?

30. Dezember 2004 um 8:34

Hallo,
ich trage sehr gerne Overknee Stiefel. Ich habe ein Paar flache aus Leder die ich gerne zur engen Jeans trage, und ein Paar Stretch Overknee Stiefel die ich gerne zum Mini oder auch mal ins Büro zum langen Rock trage. Jetzt meine Frage: Bei E-Bay werde die Stiefel in Massen verkauft und in den Schuhläden wurden sie ja wohl auch verkauft. Aber ich sehe sehr selten Mädels die welche tragen. Warum ? Oder zieht ihr sie nur zu Hause an ?

Mehr lesen

30. Dezember 2004 um 11:44

Overknee Stiefel
Hallo Babsi,

also ich habe auch 2 Paar Overknees. Einmal welche mit sehr hohem Absatz die ich vorwiegend nur Zuhause oder mal zu besonderen Anlässen anziehe.
Dann habe ich noch ein paar flache, die ich auch sehr gerne mal zu einem Rock (egal welche Länge) anziehe. Ich habe diese auch schon mal zu einer Jeans angezogen, aber fand das es ein wenig komsich aussah. Daher ziehe ich die fast nur noch zum Rock/Kleid an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 10:55
In Antwort auf samina_12240201

Overknee Stiefel
Hallo Babsi,

also ich habe auch 2 Paar Overknees. Einmal welche mit sehr hohem Absatz die ich vorwiegend nur Zuhause oder mal zu besonderen Anlässen anziehe.
Dann habe ich noch ein paar flache, die ich auch sehr gerne mal zu einem Rock (egal welche Länge) anziehe. Ich habe diese auch schon mal zu einer Jeans angezogen, aber fand das es ein wenig komsich aussah. Daher ziehe ich die fast nur noch zum Rock/Kleid an.

Overknees
Irgendwie haben Overknees was aber ich traue mich nur, sie zu einem längeren Rock zu tragen. Igitt, bin ich spießig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2005 um 12:38
In Antwort auf edyta_12258898

Overknees
Irgendwie haben Overknees was aber ich traue mich nur, sie zu einem längeren Rock zu tragen. Igitt, bin ich spießig...

Overknee Stiefel
Das ist aber schade. Da ich auf ein wenig auf Frauen stehe macht es mich immer etwas an wenn ich eine hübsche in diesem Outfit sehe. Ich finde wer auf die eine oder andere Sache steht sollte diese auch zeigen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2006 um 13:13

Eigentlich...
lassen sich Frauen gaaaanz leicht dazu bringen, bestimmte Kleidungsstücke nicht zu tragen - man muss sie nur in die Nähe des horizontalen Gewerbes rücken und schon sind sie 'bäh'.

Hohe Absätze, hohe Stiefel, Minis, Lederklamotten, Corsagen, etc.

Dabei bedienen sich die einschlägigen Damen lediglich des üblichen weiblichen Repertoires, um ihre ureigenste Ausrüstung ins rechte, sprich, verführerische Licht zu rücken.


Interessanterweise sind auch Overknees ohne eigenes Zutun in Verruf geraten. Dabei sind Overknees schon in den Sechzigern absolut en vougue gewesen.


Wenn nun das Volk beschliessen würde, dass Jeans 'nuttig' aussehen, was wäre dann?


asteus

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2006 um 13:26

Ich
denke, dass die beiden hauptgründe relativ einfach sind. in overkneestiefeln sieht man meistens ziemlich schlampig aus (womit ich hier jetzt niemanden angreifen möchte!) und außerdem sind sie momentan absolut nicht modern und deswegen wohl auch kaum an irgendwem zu sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2006 um 18:11

....sind schön
hi,

ich mag overkneestiefel, habe selber zwei paar, sind auch schon älter mit weiterem schaft und flachen absätzen. trage sie sowohl über den jeans als auch zum rock. unter den mädels in der biker sezene sind und waren sie immer angesagt.

lg, hanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2006 um 11:52

Habbix
nicht schon so ähnlich geschrieben?



Auch nicht uninteressant:

ES wird (angeblich) geschätzt, dass hochwertige Strumpfhosen vorwiegend von --- nanu, Männern gekauft und -- nanunanu, sogar besessen werden.

????????????????????

Sie sind wohl besessen ... oder müssten das nicht sein, wenn Frauen doch wieder mehr... nö, das bringt nix, ich weiss, ich weiss ...


asteus


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2006 um 21:23

Overknees auch für Männer?!
Hallo,

ich bin inzwischen auch leidenschaftlicher Träger von Overknees (weder schwul noch krank). Es gibt halt wenige (Männer), die dazu stehen und es öffentlich zeigen und darüber hinaus in Overknees ein gutes Bild abgeben.

Andi

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2006 um 17:32

Hallo,ich trage die auch
Hallo,
ich habe sehr schöne Overknees auch mit schnurung und Absatz ,aber ich trau mich nicht so richtig ,die zu ragen, obwohl ich were es tun ,weil ich finde ,warum wir Fraauen sollen es nicht tragen ,dafür sind sie da.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2006 um 23:22

Overknees nicht nur zuhause...
sondern auch zur arbeit oder an die uni.
Hi babsi321,
ich trage für mein lebengerne stiefel wegen des tollen gefühls das die stiefelschäfte an den waden und oberschenkeln anrichten.-) auch ich habe mit normalen stiefeln angefangen und kam nach dem kauf meiner ersten overkneestiefel nicht mehr von ihnen los. habe bisher mehr als 10 paar overknees gekauft, immer verschieden farben, formen, absarztypen u. -höhen, von stretchlack für knappe 40EURO bis hin zu handschuhweichen aus nappaleder mit schaft bis fas zur grotte für über *00EUR Da sie meinem freund auch gefallen springt auch mal ein teureres paar raus,-) ICh gehe 2tage dei woche in eien büro zum joben und 3tage die woche weiterhin an die uni. ich trage sowohl im büro als auch auf der penne meine stiefel und auch ab und zu -klar- overknees. vielleicht nicht die aufreizendsten highheelstilettos aus schwarzem lackleder sondern eher welche aus weichem glattleder die ich schon oft und daher weichgetragen habe oder welche aus wildleder die gerade so übers knie gehen oder ans knie heranreichen. ich habe auch tolerante kommilitonInnen und arbeitskollegInnen sodass ich auf den rest der neider die damit nicht zurechtkommen gerne verzichte. in erster linie trage ich die stiefel weil ich mich darin toll fühle, der meinung bin, dass sie mir gut stehen und zu meinem outfit passen. natürlich will ich auch manchmal blicke auf mich ziehen oder die umgebung bißchen (an)reizen oder aufmerksam machen. beim schoppen eine shorts oder bermuda mit overkneestiefeln zu kombinieren bringt ne menge spass, blicke und sieht toll aus. einer arbeitskollegin habe ich übers wochenende mal overknees geliehen, die waren aus wildleder, 2-3cm absatz, runde zehenform also eher klassisch (fast wie ende der 90er). sie wollte ihren mann damit mal überraschen was wohl auch geglückt ist.-) jedenfalls hat sie mir die stiefel nicht ins büro sondern nach hause zurückgebracht um sich meine overkneesammlung anzusehen und sich ein weiteres paar auszuleihen, ein paar mit glattem stretchschaft und so ca. 8cm spitzem absatz. klassisch edle form noch nix richtung nuttig!!! die haben ihr -und wohl auch ihrem mann- so gefallen, dass sie mir meine zurückgab und mir stolz ihre neuerwerbung im büro präsentierte. schwarzes leder, gut eine handbreit bis übers knie reichend, mit spitzer form und normalem absatzs (schätze 6-8cm) dazu trug sie einen rock der bis zu den waden reichte sodass man nicht sehen konnte ob es ein normaler kniehoher oder ein overknee stiefel war. sie hatte den ganzen tag ein grinsen im gesicht das nicht mehr weggehen wollte wir haben uns dann einige tage später für nachmittags verabredet um in der stadt eine eiscaffee zu trinken, dazu haben wir beide nur einen knielangen normalen rock getragen (ich jeansrock, sie einen karrierten stoffrock) und wir trugen beide unsere overknees. es war ein echtes hinguckererlebnis. das wird nicht unsere letztegemeinsamen overknee-tour gewesen sein. ganz bestimmt nicht.
babs` du hast tolle stiefel, auchdeine bikerboots gefallen mir sehr. die beigen/cremefarbenenen wildlederboots mit schnürung habe ich in ähnlicher form in dunkelbraun im schrank hängen.
deine cutieboot

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2006 um 15:48

Männer und Overknees
Ich trage auch leidenschaftlich gerne Overknee Leder also auch Lackleder und bin weder schwul oder sonst pervers veranlagt, ich möchte einfach das maximum der sexuellen Lust fühlen und erleben. Mein Traum wird wahrscheinlich ein Traum bleiben, würde gerne mit einer Frau es gemeinsam in Stiefel Liebe machen. Ob daraus eine Beziehung werden würde oder nicht das müßte man sehen und erleben. Aber wer Interesse hat kann mir gerne schreiben, syr.oliver@web.de, würde mich über Post in mein email-Fach freuen. Gruß Oliver

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. September 2006 um 15:04

Hallo
Ich habe die und trage die auch draussen,allerdings hab ich mir schön anhören mussen das es Entschuldigung'(nuttenschuhe)sind. Meine Meinung dazu ist ;wenn ich dafür die Figur habe ,trage ich die .Schlisslich muss ich mich wohl fühlen in dem was ich trage und entscheide das auch selbst.
Liebe Grüsse

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 21:59
In Antwort auf chelle_11890501

Hallo
Ich habe die und trage die auch draussen,allerdings hab ich mir schön anhören mussen das es Entschuldigung'(nuttenschuhe)sind. Meine Meinung dazu ist ;wenn ich dafür die Figur habe ,trage ich die .Schlisslich muss ich mich wohl fühlen in dem was ich trage und entscheide das auch selbst.
Liebe Grüsse

Genau, stiefel sind zum wohlfühlen da...
und darum tragen wir frauen sie doch, um uns wohlzufühlen- gerade bei der nun kommenden kälteren jahreszeit und um das tolle tragegefühl auszukosten. und nicht zuletzt tragen wir doch auch stiefel um unseren männern, freunden, kollegen und denen auf der strasse zu gefallen, oder wer mag es nicht ein augenzwinkern in der stadt zu ernten?
ich kann nur empfehlen: tragt stiefel mädels, traut euch und ihr werdet es nicht bereuen! und wer sowas nuttig findet - soll er doch. zeigt doch seinen eher schmalen horizont und seine verklemmtheit. denn beim anblick deiner overkneestiefel geht ihm das klappmesser in der hose doch sichtlich auf!!! Das habe ich jedenfalls schonein paar mal erlebt, und dann reicht ein passender sprucht um ihm die gesichtsröte vollends zu verpassen. also, lasst euch nicht klein kriegen und tragt weiter mutig eure stiefelchen!!!
eure (gestiefelte) cutieboot

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2006 um 23:06

...
ich trag auch gern overknee stiefel, aber es sieht leider schnell nuttig aus, ich würd nicht overknees zu nem superkurzen mini anziehn ausser in der disco - normal trag ich sie zu längeren minis, auch zu leggins. kommt auch immer drauf an wie die overknees aussehn, es gibt da ja echt nuttige modelle die sehn nicht gut aus find ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. November 2006 um 16:00

Schön zu lesen
Hallöle,
habe gerade deinen Beitrag gelesen. Es ist für uns Männer viel zu wenig was man auf der Straße sieht an Stiefel. Muß bekennen ein leidenschaftlicher Stiefelfreund zu sein. Und die Stiefel können an einem Frauenbein nicht lang genug sein. Dazu einen schönen Mini, ein Latexoutfit oder einen tollen Zentaianzug dazu. Lack und Leder machen's natürlich auch. Es muß doch ein tolles Gefühl sein solche Stiefel tragen zu können. Und dann in dem Outfit so richtig "Toben" unter 4 Augen. Es ist schwer eine weibliche Ergänzung mit diesem Fetisch kennen zu lernen. Stiefel hat so etwas von einer 2.Haut !!!!
Ich würde für eine Frau sonst was tun um dieses Outfit genießen zu können. Habe mir auch schon 1 Paar
tolle lange Stiefel in meiner Größe gekauft damit ich nicht ganz so alleine bin.

Gruß Piefke5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2007 um 11:01

Schöner Anblick!
Hey Gabriela,
dann scheinen dir die Sprüche aber nichts auszumachen, wenn du trotzdem deinen Kleidungsstil nicht änderst? Bleib so wie du bist, wenn es dein Stil ist und viele sind vielleicht auch nur neidisch, wenn eine Frau eine gute Figur hat (sie auch zeigt) und sich sexy kleidet. Und sexy Kleidung hat ja noch lange nichts mit "nuttig" zu tun.
Ich selber liebe Frauen in hohen Stiefeln, sieht einfach geil aus!! ...eigentlich schade, das der Sommer im Anmarsch ist und man(n) den Anblick nicht mehr so oft genießen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2007 um 5:39
In Antwort auf bo_12050123

Overknees nicht nur zuhause...
sondern auch zur arbeit oder an die uni.
Hi babsi321,
ich trage für mein lebengerne stiefel wegen des tollen gefühls das die stiefelschäfte an den waden und oberschenkeln anrichten.-) auch ich habe mit normalen stiefeln angefangen und kam nach dem kauf meiner ersten overkneestiefel nicht mehr von ihnen los. habe bisher mehr als 10 paar overknees gekauft, immer verschieden farben, formen, absarztypen u. -höhen, von stretchlack für knappe 40EURO bis hin zu handschuhweichen aus nappaleder mit schaft bis fas zur grotte für über *00EUR Da sie meinem freund auch gefallen springt auch mal ein teureres paar raus,-) ICh gehe 2tage dei woche in eien büro zum joben und 3tage die woche weiterhin an die uni. ich trage sowohl im büro als auch auf der penne meine stiefel und auch ab und zu -klar- overknees. vielleicht nicht die aufreizendsten highheelstilettos aus schwarzem lackleder sondern eher welche aus weichem glattleder die ich schon oft und daher weichgetragen habe oder welche aus wildleder die gerade so übers knie gehen oder ans knie heranreichen. ich habe auch tolerante kommilitonInnen und arbeitskollegInnen sodass ich auf den rest der neider die damit nicht zurechtkommen gerne verzichte. in erster linie trage ich die stiefel weil ich mich darin toll fühle, der meinung bin, dass sie mir gut stehen und zu meinem outfit passen. natürlich will ich auch manchmal blicke auf mich ziehen oder die umgebung bißchen (an)reizen oder aufmerksam machen. beim schoppen eine shorts oder bermuda mit overkneestiefeln zu kombinieren bringt ne menge spass, blicke und sieht toll aus. einer arbeitskollegin habe ich übers wochenende mal overknees geliehen, die waren aus wildleder, 2-3cm absatz, runde zehenform also eher klassisch (fast wie ende der 90er). sie wollte ihren mann damit mal überraschen was wohl auch geglückt ist.-) jedenfalls hat sie mir die stiefel nicht ins büro sondern nach hause zurückgebracht um sich meine overkneesammlung anzusehen und sich ein weiteres paar auszuleihen, ein paar mit glattem stretchschaft und so ca. 8cm spitzem absatz. klassisch edle form noch nix richtung nuttig!!! die haben ihr -und wohl auch ihrem mann- so gefallen, dass sie mir meine zurückgab und mir stolz ihre neuerwerbung im büro präsentierte. schwarzes leder, gut eine handbreit bis übers knie reichend, mit spitzer form und normalem absatzs (schätze 6-8cm) dazu trug sie einen rock der bis zu den waden reichte sodass man nicht sehen konnte ob es ein normaler kniehoher oder ein overknee stiefel war. sie hatte den ganzen tag ein grinsen im gesicht das nicht mehr weggehen wollte wir haben uns dann einige tage später für nachmittags verabredet um in der stadt eine eiscaffee zu trinken, dazu haben wir beide nur einen knielangen normalen rock getragen (ich jeansrock, sie einen karrierten stoffrock) und wir trugen beide unsere overknees. es war ein echtes hinguckererlebnis. das wird nicht unsere letztegemeinsamen overknee-tour gewesen sein. ganz bestimmt nicht.
babs` du hast tolle stiefel, auchdeine bikerboots gefallen mir sehr. die beigen/cremefarbenenen wildlederboots mit schnürung habe ich in ähnlicher form in dunkelbraun im schrank hängen.
deine cutieboot

Schöner Beitrag
hallo, dein beitrag hat mir super gefallen.
leider sieht man wenige (keine) frauen auf "overknee-tour". macht weiter so.
gruß jochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2007 um 14:42
In Antwort auf bo_12050123

Overknees nicht nur zuhause...
sondern auch zur arbeit oder an die uni.
Hi babsi321,
ich trage für mein lebengerne stiefel wegen des tollen gefühls das die stiefelschäfte an den waden und oberschenkeln anrichten.-) auch ich habe mit normalen stiefeln angefangen und kam nach dem kauf meiner ersten overkneestiefel nicht mehr von ihnen los. habe bisher mehr als 10 paar overknees gekauft, immer verschieden farben, formen, absarztypen u. -höhen, von stretchlack für knappe 40EURO bis hin zu handschuhweichen aus nappaleder mit schaft bis fas zur grotte für über *00EUR Da sie meinem freund auch gefallen springt auch mal ein teureres paar raus,-) ICh gehe 2tage dei woche in eien büro zum joben und 3tage die woche weiterhin an die uni. ich trage sowohl im büro als auch auf der penne meine stiefel und auch ab und zu -klar- overknees. vielleicht nicht die aufreizendsten highheelstilettos aus schwarzem lackleder sondern eher welche aus weichem glattleder die ich schon oft und daher weichgetragen habe oder welche aus wildleder die gerade so übers knie gehen oder ans knie heranreichen. ich habe auch tolerante kommilitonInnen und arbeitskollegInnen sodass ich auf den rest der neider die damit nicht zurechtkommen gerne verzichte. in erster linie trage ich die stiefel weil ich mich darin toll fühle, der meinung bin, dass sie mir gut stehen und zu meinem outfit passen. natürlich will ich auch manchmal blicke auf mich ziehen oder die umgebung bißchen (an)reizen oder aufmerksam machen. beim schoppen eine shorts oder bermuda mit overkneestiefeln zu kombinieren bringt ne menge spass, blicke und sieht toll aus. einer arbeitskollegin habe ich übers wochenende mal overknees geliehen, die waren aus wildleder, 2-3cm absatz, runde zehenform also eher klassisch (fast wie ende der 90er). sie wollte ihren mann damit mal überraschen was wohl auch geglückt ist.-) jedenfalls hat sie mir die stiefel nicht ins büro sondern nach hause zurückgebracht um sich meine overkneesammlung anzusehen und sich ein weiteres paar auszuleihen, ein paar mit glattem stretchschaft und so ca. 8cm spitzem absatz. klassisch edle form noch nix richtung nuttig!!! die haben ihr -und wohl auch ihrem mann- so gefallen, dass sie mir meine zurückgab und mir stolz ihre neuerwerbung im büro präsentierte. schwarzes leder, gut eine handbreit bis übers knie reichend, mit spitzer form und normalem absatzs (schätze 6-8cm) dazu trug sie einen rock der bis zu den waden reichte sodass man nicht sehen konnte ob es ein normaler kniehoher oder ein overknee stiefel war. sie hatte den ganzen tag ein grinsen im gesicht das nicht mehr weggehen wollte wir haben uns dann einige tage später für nachmittags verabredet um in der stadt eine eiscaffee zu trinken, dazu haben wir beide nur einen knielangen normalen rock getragen (ich jeansrock, sie einen karrierten stoffrock) und wir trugen beide unsere overknees. es war ein echtes hinguckererlebnis. das wird nicht unsere letztegemeinsamen overknee-tour gewesen sein. ganz bestimmt nicht.
babs` du hast tolle stiefel, auchdeine bikerboots gefallen mir sehr. die beigen/cremefarbenenen wildlederboots mit schnürung habe ich in ähnlicher form in dunkelbraun im schrank hängen.
deine cutieboot

Overkneestiefel oder auch Piratenstiefel
Hallo

ganz tolle und sehr lange Overkneestiefel habe ich mir jetzt zugelegt Größe 45 war nicht leicht zu finden habe bei www.preisansage.de
zugeschlagen der Preis ist echt fair.

einfach ne enge Jeans drunter und man fühlt sich in die 80er zurückversetzt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2007 um 15:06

Überkniestiefel sind sexy"
ich liebe stiefel ich habe 50paar stiefel jede frau sollte ein paar stiefel tragen.ich bin 18 und habe blonde haare. stiefel muss mann einfach haben. einmal habe mich mit meiner kolegin gestriten wegen ein paar stiefel sie wollte mir meine stiefel nicht mehr her geben.später gab sie mir die stiefel wieder.was würdes du machen lederkönigin wen deine kolegin deine stiefel dir wegnehmen wil.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 20:13

Overknee Stiefel
finde ich super und sieht toll aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 9:28
In Antwort auf chelle_11890501

Hallo
Ich habe die und trage die auch draussen,allerdings hab ich mir schön anhören mussen das es Entschuldigung'(nuttenschuhe)sind. Meine Meinung dazu ist ;wenn ich dafür die Figur habe ,trage ich die .Schlisslich muss ich mich wohl fühlen in dem was ich trage und entscheide das auch selbst.
Liebe Grüsse

Spiessbürgerkultur
Hallo, vorab möchte ich sagen, dass ich keiner dieser männlichen Fetischisten bin, die in Frauenforen schreiben. Ich bin verheiratet und meine Frau trägt leidenschaftlich gerne Overkneestiefel und Minis. Doch diese hier in Deutschland in nicht gerade Millionenstädte zu tragen wie z.B. Mannheim oder Heidelberg ist offenbar pure Provokation. Meistens sind es sogar ältere Damen, die meine Frau nur anstarren. In einem Cafe zum Beispiel gibt es Leute, die nur noch starren müssen. Sogar Kommentare geben manche Leute ab. Es ist oft so, dass sie dann fragt ob man so bekannt ist oder "brauchen sie ein Passbild?" Das ist einfach zu lästig. Wenn wir gemeinsam unterwegs sind, wird wenigstens von Kommentaren abgesehen. Jetzt trögt sie Leggings mit Overknees. Das ist etwas besser. Auch Bauarbeiter auf der Strasse haben stets dreckige Sprüche drauf. Davon könnte ich genug berichten.
Aber zur Ursache. Viele Prostituierte tragen oder trugen diese Stiefel. Da ich beruflich viel unterwegs bin lief ich in Berlin die Oranienburgerstrasse mit Geschäftsfreunden entlang. Am Ende der Strasse standen Prostituierte, etwa ein Dutzend. Keine Einzige von denen trug diese Stiefel. Scheinbar ist es dort nicht mehr Mode. Wie auch immer, unsere Presse ersucht stets Einfluss auszuüben und uns den "Zeitgeist" näher zu bringen. "Fit for Fun" ist, so denke ich ein aufgeschlossenes Fitnessmagazin, insbesondere für junge Frauen. In der Januarausgabe stand dort, dass Overknees zwar wieder in Mode sind, diese jedoch nicht "angemessen zum tragen" seien (wie sie sich genacu ausdrückten weiss ich nicht mehr, aber so die Meinung dieser Redaktion.
Wenn mehr Stars diese Stiefel tragen würden und die Bevülkerung das Tag für Tag sehen müsste, würden sich auch die Meinungen ändern.
Noch etwas...als wir vor einem Monat in Frankreich waren (Klein- und Grossstädte) war das anders. Overkneestiefel sind dort normal und gehören zum Strassenbild. Man muss nicht erst nach Tschechien oder in die Slowakei gehen, wo das ohnehin selbstverständlich ist.
Fazit: es gehört in der Tat eine Menge Mut dazu so zumzulaufen. Meine Frau findet es einfach nicht entspannend und sehr lästig ständig angegafft und angemacht zu werden. Trotzdem trägt sie die weiterhin, wenn auch mit anderem "Material" darunter.
Noch eine Bemerkung. Wenn ich so viele Stimmen hier lese, die was weiss ich wie viele Paar Overknees haben und diese auch noch tragen, denke ich, dass es hier viele Fakes gibt oder es einfach nicht stimmt. Da ich, wie bereits gesagt, ständig beruflich in Städten unterwegs bin und praktisch keine Frau mit Minirock und Overknees (nur mit Jeans oder Leggings) gesehen habe, wundern mich die vielen Overkneeträgerinnen schon etwas.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2008 um 22:04

Overknee Stiefel
Ích glaube, dass es den meisten sehr peinlich ist solche Stiefel anzuziehen, da diese eigentlich das Image von Prostituierten präsentieren.
Mach dir aber bitte deswegen keine sorgen. So denken nur nämlich kleine prüde Hausfrauen, die sich sehr gerne als Moralapostel aufspielen und sich nicht ein bisschen sinnliches trauen.

Zieh diese Stiefel an, sooft du kannst! Und genieß das GEFÜHL!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 1:25

Frauen sollten absätze tragen
ich steh total auf stiefel ich bin ihnen verfallen. ich würde nie einer frau alles geben was sie möchte nur bei schuhen hört es auf. ich würde ihr jedes paar kaufen welches ne frau noch weiblicher macht. was sagst du

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 1:27
In Antwort auf jacki_12855713

Überkniestiefel sind sexy"
ich liebe stiefel ich habe 50paar stiefel jede frau sollte ein paar stiefel tragen.ich bin 18 und habe blonde haare. stiefel muss mann einfach haben. einmal habe mich mit meiner kolegin gestriten wegen ein paar stiefel sie wollte mir meine stiefel nicht mehr her geben.später gab sie mir die stiefel wieder.was würdes du machen lederkönigin wen deine kolegin deine stiefel dir wegnehmen wil.

18 jahre
du bist noch echt jung und so viele schuhe wie machst du das das fasziniert mich meld dich mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 11:33

OK bei Mary & Paul
Hi Babsi

Ich liebe OKs. Da ich aber vom Land komme und es hier so gut wie keine trendigen Läden gibt, kann ich die nur in größeren Städten oder im Internet shoppen.
Ich trage dazu einen Rock, Leggings und was lässiges für oben. Ich habe mir gerade die neuen von Patrizia Pepe geleistet, siehe hier, sehr sehr geil!!!!
http://www.maryandpaul.de/what-s-new

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2008 um 16:30
In Antwort auf theresa2106

OK bei Mary & Paul
Hi Babsi

Ich liebe OKs. Da ich aber vom Land komme und es hier so gut wie keine trendigen Läden gibt, kann ich die nur in größeren Städten oder im Internet shoppen.
Ich trage dazu einen Rock, Leggings und was lässiges für oben. Ich habe mir gerade die neuen von Patrizia Pepe geleistet, siehe hier, sehr sehr geil!!!!
http://www.maryandpaul.de/what-s-new

OK von P.P
willkommen im Club, hab mir auch die Overknees von Patrizia Pepe geleistet - in schwarz - die sind echt sooooooooowas von geil.
Danke für den Tipp, bin auf sie durch diese Diskussion aufmerksam geworden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2008 um 0:16
In Antwort auf miki_12681392

OK von P.P
willkommen im Club, hab mir auch die Overknees von Patrizia Pepe geleistet - in schwarz - die sind echt sooooooooowas von geil.
Danke für den Tipp, bin auf sie durch diese Diskussion aufmerksam geworden

Die overknee von PP
sehen sehr reitermäßig aus.

ich glaube die gibts in reitsportläden noch stylischer und günstiger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2008 um 17:18

@franzi
Na, das will ich doch hoffen, dass du diese Stiefel als Lehrerin nicht trägst! Bitte bleib dabei. Nichts ist schlimmer als wenn Erwachsene in veratwortungsvollen Positionen ein schlechtes Beispiel geben! Würde ich als Jurastudentin oder spätere Richterin mit sowas auf der Straße gesehen werden, wäre es vorbei, aber das wird nicht vorkommen. Und auch Vorsicht im Privaten: Eine ehemals gute Freundin hat alle ihre Bekannten verloren, weil man sie mal in "Montur" aus einem von diesen perversen Clubs rauskommen sehen hat und ein Handyschnappschuss einer aufmerksamen Komillitonin die Runde gemacht hat, da wars auch für mich mit der Freundschaft vorbei und ich hab sie geschnitten, sorry. Ich bin keine Spießerin, aber es gibt Grenzen. Also bloß Finger weg, Blazer, Bluse, längerer Rock sollte dein Lehrerinnenoutfit sein, nichts anderes. Abgesehen finde ich diese Stiefel einfach nur n... Wenn ich das hier zum Teil lese, fällt mir nichts mehr ein.
Grüße A.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2008 um 12:50

Hi trage auch gern stiefel hab auch auf www.arollo.net stiefel overknee gekauft
hab mich an höhere absätze nun gut gewöhnt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 9:53
In Antwort auf pasha_12933710

Overknee Stiefel
finde ich super und sieht toll aus...

Klasse
Hallo!

Ich zufällig auf dieses Forum gestossen!Habe mir eure Beiträge zum Thema Arollo Overknees durchgelesen!Da wir nächsten Monat Hochzeitstag haben möchte ich diese gerne meiner Frau bestellen! Endlich mal etwas vernümpftiges!Wie sind euche Erfahrungen mit:Lieferzeit Eventueller Umtausch wegen der Schuhgrösse?????
Gibt es noch schöne Alterenativen!?

Liebe Grüsse Alex

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2008 um 22:58

Prügel wegen Overknee-Stiefel
Hallo Franzi,

Bin ganz zufällig auf diese Seite geraten und dein Statement gelesen, gerne Ahnung wie lange die da schon steht.
Aber..... ich würde eher den Freund wechseln ( du weißt warum ) .
Dann kannst du auch deine Stiefel tragen wann und sooft du willst.

Gruß wallwoman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2008 um 17:00

Hallo Franzi,
Abgesehen vom eigentlichen Thema ( Overknees ): Dein Freund HAT DICH NICHT ZU DRESCHEN !!!!! Egal aus welchem "Grund" ( es gibt nämlich keinen der so was rechtfertigen würde).

Das das "Erlaubnis fragen" müssen und "Ich darf mich eben nur nicht in seiner Abwesenheit so präsentieren" wär schon allein befremdend genug. Du bist doch nicht sein "Besitz" !

Um zum Thema zurückzukommen: kauf die Dinger. Die schaun wirklich toll aus. Und mit dem flachen Absatz eh' hochgradig seriös.


Gruß Peter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2008 um 12:04
In Antwort auf edyta_12258898

Overknees
Irgendwie haben Overknees was aber ich traue mich nur, sie zu einem längeren Rock zu tragen. Igitt, bin ich spießig...

Overkneestiefel
Hi Jutta du bist nicht spießig glaube mir aber es ist halt in unserer Gesellschaft so dass es einfach seltsam rüberkommt.

Ich persönlich finde es hat einfach was es macht eine Frau einfach sexy genau so wie Pumps oder Stiefeletten.

Finde es einfach schade dass es sich so wenige trauen ist dann immer schwierig aber Frau kann es glaub ich so kombinieren dass es sexy aber nicht billig aussieht.

ich würde wetten es stehen 95% der Männer drauf

Viele liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2008 um 13:33

Da hast du recht mit den ärzten
Ist doch echt schade wenn es eine frau tragen möchte und und das dumme immage alles kaputt macht.

Überlegen wir mal warum tragen denn Prostituierte denn Overkneestiefel weil es sexy aussieht ist doch klar aber Frau kann ja die Stiefel anderster kombinieren dann sieht es immer noch sexy aus aber auch ellegant oder stilvoll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2008 um 10:45

Hut ab Nadine
Hallo Nadine
... und alle anderen Stiefelträgerinnen.

Wir Männer lieben Frauen die hohe Stiefel tragen, da es in meinen Augen das "Unnahbare" ist was uns anzieht.
Enge hohe Stiefel betonen so sehr das Frauenbein, doch das Leder, oder auch Lack, verhindert jede Berührung.
Hey Ihr Männer, ist es nicht DAS was es so Reizvoll macht?
Es sind andere Dinge die eine Frau "nuttig" erscheinen lassen, und das geht nur in den Köpfen der Gesellschaft vor.
Nadine, ich finde es toll wie Du darüber denkst, würde es doch nur mehr Frauen deines Schlages geben.


Gruß, Kalle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2008 um 10:53

Overkneestiefel nur zu Haus??
Hallo Babsi

Ich glaube die meißte Stiefel werden nur in den eigenen 4 Wänden getragen.
Das finde ich sehr schade.

Gruß, Kalle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2008 um 11:29

Was fällt dir ein? @unicat
Von wegen "freie Entfaltung": Ich habe hier auch nur meine Meinung gesagt. Und ich bin auch keine Spießerin, nur weil Begriffe wie Moral und Anstand für mich keine Schimpfworte sind. Ich jedenfalls würde mich ungern von einem Prof. unterrichten lassen, der solche Neigungen hat, das ist auch nicht spießig, jede Kommillitonin würde mir zustimmen. Und die Geschichte die schon etwas her ist stimmt (leider) auch und ist kein Fake. Den Vorwurf der Denunziation und Mobbing lasse ich mir übrigens auch nicht machen, ich habe das Foto ja nicht gemacht und auch nicht rumgereicht! Und ich bin auch tolerant: denn sie darf sich ja "frei entfalten" wo sie will - nur eben nicht mehr in diesem Freundeskreis, weil sie die dort geltenden Regeln verletzt hat, die sind bei uns eben etwas strenger, akzeptier das einfach. Sorry es gibt eben Regeln! Was Du weiter unten über die Burschenschaften sagst, entsetzt mich allerdings echt: die können echt froh sein dich los zu sein! Was ist bitte schlimm daran, wenn man als Studentin dahin Kontakt sucht und als Freundin mit im Club sein will? Jeder weiß, dass das die Erfolsgchancen im und nach dem Studium erhöht und die Männer sind attraktiver und haben eine gute Einstellung. Klar gibt es dann beim Kampf um die "Richtigen" Rivalitäten in den eigenen Reihen und hier und da Intrigchen gegen Konkurrentinnen v.a. aus anderen FB, na und? Die Vorstellung dabei an einen wie dich zu geraten, schnürt mir echt die Kehle zu, DAS was DU machst nenne ich "niederträchtig"! Ich tippe mal du bist nicht selbst gegangen, sondern wurdest ausgeschlossen und musst jetzt deinem Frust gegen Elite und Jurastudentinnen Luft machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2008 um 12:44

Oh ja ..
... wie wahr ...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 12:02

Zu Kurzes Bein?!
Hallo!
Ich habe vor mir am wochenende ein paar solcher stiefel zu leisten!
Allerdings habe ich nich wirklich eine große körpergröße!
1,65!
was sagt ihr dazu?
soll ich, soll ich nicht?!

Eure meinungen bitte!
Grüße Vicky

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 14:51
In Antwort auf coco8923

Zu Kurzes Bein?!
Hallo!
Ich habe vor mir am wochenende ein paar solcher stiefel zu leisten!
Allerdings habe ich nich wirklich eine große körpergröße!
1,65!
was sagt ihr dazu?
soll ich, soll ich nicht?!

Eure meinungen bitte!
Grüße Vicky

Overkneestiefel, zu kurzes Bein
Hallo Vicky,
bin selbst auch nicht größer, trage selbst auch gerne Overkneestiefel.
Kann Dir nur raten, Overkneestiefel zu nehmen, die auch so zwei Handbreit übers Knie gehen. Schöne lange Overkneestiefel
machen auch optisch längere Beine. Meine haben eine Schaftlänge von 67cm, haben einen flachen Absatz. Allerdings habe ich auch ein Paar mit Schaftlänge 69cm, 12cm Absatz und 4cm Plateausohle. Trage die Overkneestiefel meistens mit einer engen
Jeanshose, einem Longpully mit breitem Gürtel. Sieht Megascharf aus.
Wonach ich noch suche, sind ein Paar Crotch-Stiefel, also welche die bis in Schritt reichen.

Lieben Gruß
Buffalo

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Oktober 2008 um 22:46
In Antwort auf buffalo

Overkneestiefel, zu kurzes Bein
Hallo Vicky,
bin selbst auch nicht größer, trage selbst auch gerne Overkneestiefel.
Kann Dir nur raten, Overkneestiefel zu nehmen, die auch so zwei Handbreit übers Knie gehen. Schöne lange Overkneestiefel
machen auch optisch längere Beine. Meine haben eine Schaftlänge von 67cm, haben einen flachen Absatz. Allerdings habe ich auch ein Paar mit Schaftlänge 69cm, 12cm Absatz und 4cm Plateausohle. Trage die Overkneestiefel meistens mit einer engen
Jeanshose, einem Longpully mit breitem Gürtel. Sieht Megascharf aus.
Wonach ich noch suche, sind ein Paar Crotch-Stiefel, also welche die bis in Schritt reichen.

Lieben Gruß
Buffalo

@Buffalo

Danke für deine antwort!
Also ich werde mir morgen gleich welche holen!
sind schwarze lederstiefel, mit flachem absatz! wenn ich sie hab, kommt ein foto rein! kannst mal anschauen.
Ich hab auch viele stiefel aber keine overknees bis jetzt.. trauge auch gern röhrenjeans dazu..
longpullis sind auch echt einfach spitze!

freu mich von dir zu lesen!
ps: männer stehn auf stiefel :P

Grüße vicky

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2008 um 20:17

@soulz
Es reicht mir jetzt echt!!! ICH bin nicht kaputt!!! Und warum hätte ich bei einer Begegung mit DIR nichts mehr zu lachen? ich stelle mir das lustig vor, mal jemanden wie Dich kennenzulernen, denn solche Menschen kennezulernen war mir bisher nicht möglich, "Gossensprache" sagst du ja selbst, sehr selbstkritisch immerhin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2008 um 21:41
In Antwort auf coco8923

@Buffalo

Danke für deine antwort!
Also ich werde mir morgen gleich welche holen!
sind schwarze lederstiefel, mit flachem absatz! wenn ich sie hab, kommt ein foto rein! kannst mal anschauen.
Ich hab auch viele stiefel aber keine overknees bis jetzt.. trauge auch gern röhrenjeans dazu..
longpullis sind auch echt einfach spitze!

freu mich von dir zu lesen!
ps: männer stehn auf stiefel :P

Grüße vicky

Crotch-Stiefel@Buffalo / Männer stehen auf und in Stiefeln@Coco8923
Hallo,

Crotch-Stiefel findest Du z.B. bei Jean-Gaborit.com
Zwar nicht ganz billig, aber immerhin.

Dass Männer auf Stiefel stehen, dass trifft oft zu.
Aber wie reagieren Frauen, wenn Männer in Stiefeln stehen oder gehen??

Grüße

Andi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2008 um 13:49
In Antwort auf andi134

Crotch-Stiefel@Buffalo / Männer stehen auf und in Stiefeln@Coco8923
Hallo,

Crotch-Stiefel findest Du z.B. bei Jean-Gaborit.com
Zwar nicht ganz billig, aber immerhin.

Dass Männer auf Stiefel stehen, dass trifft oft zu.
Aber wie reagieren Frauen, wenn Männer in Stiefeln stehen oder gehen??

Grüße

Andi

Frauen - immer positiv
Ich habe noch keine Frau getroffen, die mir etwas Böses gesagt hat (als ich Schuhe mit etwas höheren Absätzen getragen habe). Bei den Männern oder Jugendlichen ist es aber manchmal anders...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2008 um 14:10
In Antwort auf coco8923

Zu Kurzes Bein?!
Hallo!
Ich habe vor mir am wochenende ein paar solcher stiefel zu leisten!
Allerdings habe ich nich wirklich eine große körpergröße!
1,65!
was sagt ihr dazu?
soll ich, soll ich nicht?!

Eure meinungen bitte!
Grüße Vicky

Ich
glaube das overknees bei kleinen frauen nur gut aussehen, wenn man dazu einen kurzen rock trägt. ich hab stiefel, die bis kurz unter das knie gehen und wenn ich nen rock bis kurz übern knie anziehe sieht das total gedrängt aus. bei overknees verstärt sich die wirkung vermutlich noch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2008 um 7:07

Overknee Stiefel ?
...also ich mag sie auch sehr gerne (und ziehe sie ziemlich oft an)
Zu (kurzen) Röcken finde ich sie einfacht toll.
Ist mir auch schon aufgefallen, dass nicht so viele Mädels welche tragen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2008 um 19:47

????
Hallo, sag mal in welcher Welt lebst denn Du? Es kann ja wohl nicht angehen, daß sich eine junge Frau von Ihrem Typen verprügeln lassen muß, nur weil sie Stiefel trägt. Wenn ich mir vorstelle meine Freundin würde Overkneestiefel tragen, ich würde vor Begeisterung an die Decke springen. Tut mir leid aber dein Freund ist entweder nicht ganz dicht, oder er hat sich sein Spatzenhirn weggesoffen. Gruß 15rocker01

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 18:50

Gemein!
Find ich eigentlich gemein was dein Freund mit dir treibt. Meiner sagt zwar auch, wenn ich solche Dinger anziehe, daß es ihm nicht so gefällt und sie machen kurze Beine (obwohl ich eh 1,76 bin), aber schlagen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 16:06

Overkneestiefel tragen??? Drinnen - draussen
Hi babsi 321!
also, ich für meine Person besitze und trage meine Damenstiefel- kolektionen nur zu hause; in den eigenen vier Wänden. wegen der Öffentlichen meinung halt
gruß
Erlagum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest