Home / Forum / Fashion & Trends / Outfit für Hochzeit

Outfit für Hochzeit

12. April 2012 um 11:54

Hab ne Frage und brauche Eure Tipps. Ein Pärchen aus unserem Schwimmclub heiratet und die Hochzeitsfeier findet nach der stansdesamtlichen Trauung im Hallenbad-Restaurant statt. Finde das eine coole Idee wobei auch der Pool mit benutzt werden darf und soll.
Nun bin ich am überlegen, was ich zu der Hochzeit (Standesamt) und der anschließenden Feier für ein Qutfit anziehen kann. Es soll festlich sportlich schick sein, da ich irgendwie diese festlichen langen Kleider überhaupt nicht mag. Denke, im Hallenbad ists sicherlich warm, also wäre ein Zwiebel-Look evtl. nicht schlecht. Da der Pool mit benutzt werden darf, sollte das Outfit ja auch wassertauglich sein.
Was habt ihr für Tipps bzw. wie würdet Ihr da hin gehen?

Grüße Claudia

Mehr lesen

23. April 2012 um 0:02

Auf jeden Fall ...
Auf jeden Fall Kleid bzw. Rock mit einem etwas festlicheren Touch, wenn es auch kein bodenlanges Kleid sein muss. Aber mit den Sachen willst du ja sicher nicht in den Pool springen, oder? Dafür solltest du dann schon einen Badeanzug dabei haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2012 um 8:58

Rock und Bluse
Wähle Rock, Bluse und Blazer. Den Blazer kannst du wenn es zu warm wird ja ablegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 12:29

Tunika
Also ich würde dir eine Tunika empfehlen. Darunter kannst du einen Badeanzug anziehen. Also sowas in der Art:

http://www.24colours.de/Bademode/Tunika.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2012 um 12:46

Ich
finde auch, dass es am besten ist, den Badeanzug gleich unter der Kleidung zu tragen. So musst Du Dich nicht extra umziehen.
Wenn Du keine langen Kleider magst, tut's ja auch ein Cocktailkleid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 10:16

Elegant
Wähle ein elegantes Cocktailkleid und HighHeels. Den Badeanzug kannst du gerne einpacken, aber nicht dein ganzes Outfit darauf auslegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 9:53
In Antwort auf odilon_12909442

Auf jeden Fall ...
Auf jeden Fall Kleid bzw. Rock mit einem etwas festlicheren Touch, wenn es auch kein bodenlanges Kleid sein muss. Aber mit den Sachen willst du ja sicher nicht in den Pool springen, oder? Dafür solltest du dann schon einen Badeanzug dabei haben.

Danke, aber...
wie gesagt, ein (Coktail) keid oder Rock ist nicht mein Ding. Außerdem wird niemand drunter Badesachen anziehen, weil wenn es in Pool geht, dann mit den normalen Hochzeitsoutfits, sonst wäre ja irgendwie der Spaß dahin. Das Brautpaar wird sich auch nicht extra umziehen oder drunter ne Badehose/Bikini tragen.
Nun, ich hoffe noch auf ein paar bessere Vorschläge.
LG Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 12:48

.
also wenn du kleider und röcke ohnehin nicht magst, dann würde ich eine klassische Skiny Jeans tragen und dazu eine seiden oder chiffon bluse und pumps.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen