Home / Forum / Fashion & Trends / Ohrringe rausnehmen

Ohrringe rausnehmen

11. Dezember 2006 um 19:05

Hallo zusammen

Ich hab mir von 7 Wochen Ohrlöcher stechen lassen..ich hab jetzt in den letzten Tagen im wieder versucht sie herauszunehmen..ohne Erfolg..habt ihr vielleicht einen Tipp wie ich das anstellen könnte? Ich denke ich hab sie jetzt lang genug drin...es ist alles gut verheilt.
Wäre sehr glücklich über eine Antwort

lg

Mehr lesen

13. Dezember 2006 um 12:59

Wo ist..
..denn genau das Problem? Bekommst Du den Verschluss nicht auf oder hast Du das Gefühl, dass sie eingewachsen sind? Zum ersten Fall musss ich sagen, dass die Schrauben von den medizinischen Ohrringen auch sehr fest sitzen und quasi "einrasten" (damit auf jeden Fall der Abstand zwischen Ohrringkopf und Schraube groß genug bleibt beim Stechen und das Ohrläppchen nicht gequetscht wird), während die Schrauben der "normalen" Ohrringe nur so aufgesteckt sind. Vielleicht sollte Dir dabei also jemand helfen? Zur Not in dem Laden, wo Du sie hast stechen lassen.
Falls Du das Gefühl hast, dass die Ohrringe generell festsitzen könnte es sein, dass sie etwas angewachsen sind. Hast Du sie in der letzten Zeit immer mal einbisschen gedreht? Das sollte man nämlich machen, damit das nicht passiert. Kannst Du sie drehen (Schmuckteil zwischen den Fingern drehen)? Wenn ja, kannst Du sie rausnehmen. Wenn nicht, lass sie drin und probier das mit dem Drehen so lange vorsichtig, bis es geht. Ich würde dann aber die Ohrringe weiter drinlassen und regelmäßig drehen bis es verheilt ist.
magali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2006 um 15:12
In Antwort auf eowyn_12512874

Wo ist..
..denn genau das Problem? Bekommst Du den Verschluss nicht auf oder hast Du das Gefühl, dass sie eingewachsen sind? Zum ersten Fall musss ich sagen, dass die Schrauben von den medizinischen Ohrringen auch sehr fest sitzen und quasi "einrasten" (damit auf jeden Fall der Abstand zwischen Ohrringkopf und Schraube groß genug bleibt beim Stechen und das Ohrläppchen nicht gequetscht wird), während die Schrauben der "normalen" Ohrringe nur so aufgesteckt sind. Vielleicht sollte Dir dabei also jemand helfen? Zur Not in dem Laden, wo Du sie hast stechen lassen.
Falls Du das Gefühl hast, dass die Ohrringe generell festsitzen könnte es sein, dass sie etwas angewachsen sind. Hast Du sie in der letzten Zeit immer mal einbisschen gedreht? Das sollte man nämlich machen, damit das nicht passiert. Kannst Du sie drehen (Schmuckteil zwischen den Fingern drehen)? Wenn ja, kannst Du sie rausnehmen. Wenn nicht, lass sie drin und probier das mit dem Drehen so lange vorsichtig, bis es geht. Ich würde dann aber die Ohrringe weiter drinlassen und regelmäßig drehen bis es verheilt ist.
magali

Ja es ist verheilt
aber auch nicht festgewachsen...naja ich geh heute in den Laden und lass sie mir raus nehmen...danke für deine antwort!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen