Home / Forum / Fashion & Trends / Ohne Strümpfe im Januar

Ohne Strümpfe im Januar

8. Januar 2014 um 16:22

wer von euhc geht bei diesen irren warmne Temparaturen wie ich schon im Januar ohne Strümpfe zum Rock.

Mehr lesen

12. Januar 2014 um 21:43

...immer ohne!!!!!
Ich finde es auch einfach schöner, wenn zwischen Jeans und Schuhen nackte Knöchel zu sehen sind, anstatt irgendwelche hässliche, völlig überflüssige Socken....
Zudem ist es auch viel bequemer Schuhe ohne Socken zu tragen.
Trage schon jahrelang alle meine Schuhe 12 Monate im Jahr nur noch barfuss ohne Socken!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2014 um 11:06
In Antwort auf leuchtturm77

...immer ohne!!!!!
Ich finde es auch einfach schöner, wenn zwischen Jeans und Schuhen nackte Knöchel zu sehen sind, anstatt irgendwelche hässliche, völlig überflüssige Socken....
Zudem ist es auch viel bequemer Schuhe ohne Socken zu tragen.
Trage schon jahrelang alle meine Schuhe 12 Monate im Jahr nur noch barfuss ohne Socken!

Ich
besitze gar keine Socken, bin also 365 Tage/Jahr barfuss in meinen Schuhen. Wozu sollen Socken eigentlich gut sein?
Habe inzw. auch festgestellt, dass Socken langsam aber sicher aus dem Lifestyle verschwinden, da ich selbst im Winter viele Frauen und sogar auch schon Männer barfuss in Schuhen sehe.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2014 um 12:00

Noch nicht
ich trage immer noch strümpfe. Ich glaube der Winter kommt zwar spät, aber er kommt noch. Ich wäre lieber gemütlich warm als zu kalt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2014 um 23:44

....zur jeans ohne!!!
Ich trage nur Slim Jeans mit flachen Sneakers, Turnschuhen, chucks. Da finde ich nackte Füsse immer am schönsten, egal welche Jahreszeit.....!
Ich krempel auch bei diesem Wetter die Jeans gerne einmal hoch und trag meine Nike Free, Air Max, Vans, flachen chucks und andere Sneakers immer barfuss dazu!
Finde da sehen Socken gar nicht aus, finde sie generell überflüssig!!!
Wer macht das noch??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2014 um 18:09

Da sit falsch annmariechen
Ich komme aus der Modebranche und nackte Beine sind seit langem nicht nur in, sondern auch gesellschaftsfähig geworden. Das man meinst Beinen mit Strümpfen ein Make up zu geben, ist typisch deutsch. Gersde hautfarbene Strümpfe sind eine einzige Katastrophe. Und die glänzenden Nylons sind modisch das allersletzte.
Jede Frau die was auf sich hält geht zu elgantem Outfit strumpflos. Das hat sich vor Jahren durchgesetzt siehe Roter Teppich dann kam es auch zu uns, zum GLück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2014 um 7:21

Ganz deiner meinung
Mag es von mir aus auch out sein und mögen die promis auch mit nackten beinen über den roten teppich gehen.
Für mich gehören strümpfe oder strumpfhosen einfach dazu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2014 um 20:51

Socken sind out!!
Bei Temperaturen um die 0 Grad trage schon eine lange Slim Jeans unten umgekrempelt. Trage dazu meine Nike Free, andere Sneakers aber generell barfuss. In Lifestyle Magazinen sieht man alle mit Sneakers und anderen Schuhen nur ohne Socken. Ich glaube, das Socken in der Mode und im Lifestyle keine Rolle mehr spielen. Erstens sieht es schöner aus und zweitens ist es barfuss viel bequemer.
Denke schon, das man barfuss im Winter nicht out oder komisch aussieht.
Kurze Sneakersocken, die man immer sieht, find ich total NO GO!!!
Was sagt Ihr dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2014 um 5:25

Ohne Strümpfe? Niemals!
Da hast du völlig Recht,welche Frau geht schon gerne ungeschminkt außer Haus? Daher gilt auch für mich ohne Strümpfe niemals aber fast immer ohne Slip! Monica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2014 um 21:54

....Frühling!
jetzt haben wir mittlerweile schon März....)
Schon jemand seine Socken in den Urlaub geschickt?
Ich trage das ganze Jahr keine und gehe schon länger auch in meinen Clogs barfuss zur Jeans raus.
Sollte es morgens noch extrem kalt sein, kommen noch Sneakers, chucks, Vans, Nike Frees.... zum Einsatz.
Zur Super Slim Jeans finde ich sind Socken No Go....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2014 um 4:25
In Antwort auf cenga_12126753

Noch nicht
ich trage immer noch strümpfe. Ich glaube der Winter kommt zwar spät, aber er kommt noch. Ich wäre lieber gemütlich warm als zu kalt.

Out
Socken und unterwäsche habe ich schon lange keine mehr an.

Meine jetztige Frau wäre ganz schön Sauer wenn ich wieder damit anfangen würde.



Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2014 um 13:33

Naja...
Solange ich nicht friere aber mit strümpfen fühle ich mich gerade im Büro einfach wohler

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2014 um 18:41

Stimme Dir voll zu
Ganz meine Meinung, Annemarie. Ich trage immer Strümpfe unter dem Rock oder Kleid, auch im Sommer, bis auf ganz wenige Ausnahmen. Als es mal über 30 Grad war, habe ich auch mal ein kurzes Kleid ohne Strümpfe getragen, aber ansonsten immer nur mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2014 um 8:49
In Antwort auf mariechristinetv

Stimme Dir voll zu
Ganz meine Meinung, Annemarie. Ich trage immer Strümpfe unter dem Rock oder Kleid, auch im Sommer, bis auf ganz wenige Ausnahmen. Als es mal über 30 Grad war, habe ich auch mal ein kurzes Kleid ohne Strümpfe getragen, aber ansonsten immer nur mit.

Zu
einer elegant gekleideten Frau sind Strümpfe das i-Tüpfelchen wie die Kirsche auf der Sahne - da können sich die Modepäpste noch so darüber auslassen, ob's ein Nogo ist oder nicht (Ich kann dieses NOGO einfach nicht mehr hören was heisst das eigentlich? Coffee to Go? ) In bestimmten Berufen sind Strümpfe sogar vorgeschrieben.
Noch bis vor 50 Jahren war es undenkbar, dass eine Frau sich ohne Strümpfe auf die Strasse begab.

Last not least: Erlaubt ist, was gefällt! Ich schere mich auch einen Dreck darum, ob ich dies oder das als Mann tragen darf oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2014 um 10:18

Strümpfe geören dazu ...
das sehe ich genauso

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 9:02

Ihr seid halt alle biedere Frauen
schaut doch mal bitte Google und bare legs oder bare legs in winter or snow dann findet ihr sehr viele Berichte über diesen Trend, der nicht wie ihr alle denkt in Modekreisen gelebt wird. Der Trend hat dazu geführt das die FSH aus der Knigge genommen wurdne und frühere Jobvorschriften darüber ausgesetzt worden sind. Scahut einfach mal nach bevor ihr weiterschreibt.

Ich jedenfalls ahbe ein ganz anderes Selbstwertgefühl seit ich bare legs gehe. Und das sagen viele Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 16:50
In Antwort auf tina810

Ihr seid halt alle biedere Frauen
schaut doch mal bitte Google und bare legs oder bare legs in winter or snow dann findet ihr sehr viele Berichte über diesen Trend, der nicht wie ihr alle denkt in Modekreisen gelebt wird. Der Trend hat dazu geführt das die FSH aus der Knigge genommen wurdne und frühere Jobvorschriften darüber ausgesetzt worden sind. Scahut einfach mal nach bevor ihr weiterschreibt.

Ich jedenfalls ahbe ein ganz anderes Selbstwertgefühl seit ich bare legs gehe. Und das sagen viele Frauen.

Auch wenn man in Modeblogs guckt tragen Mädels und auch Jungen Sneakers immer barfuss und krempeln auch bei kühlem Wetter die Jeans um und zeigen nackte Knöchel!!!
Ich habe mir schon vor Jahren angewöhnt alle chucks, Vans, Nikes nur noch barfuss zu tragen!
Mittlerweile machen es viele in meinem Freundeskreis auch und finden es modisch!!!
Socken erfüllen gar keinen Zweck und sehen nur hässlich aus!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 8:46
In Antwort auf tina810

Ihr seid halt alle biedere Frauen
schaut doch mal bitte Google und bare legs oder bare legs in winter or snow dann findet ihr sehr viele Berichte über diesen Trend, der nicht wie ihr alle denkt in Modekreisen gelebt wird. Der Trend hat dazu geführt das die FSH aus der Knigge genommen wurdne und frühere Jobvorschriften darüber ausgesetzt worden sind. Scahut einfach mal nach bevor ihr weiterschreibt.

Ich jedenfalls ahbe ein ganz anderes Selbstwertgefühl seit ich bare legs gehe. Und das sagen viele Frauen.

Ob Trend oder nicht
es ist jeder Frau selbst überlassen, ob sie Strümpfe anziehen mag oder nicht. Es mag sich heutzutage durchgesetzt haben, dass die Frauen auf Strümpfe verzichten können (Vor 50 Jahren noch undenkbar). Das ist aber noch lange nicht überall der Fall, in Business-Berufen oder anderen Anstellungen, wo eine gepflegte Garderobe vorgeschrieben wird, sind Strümpfe Pflicht.
Strümpfe sind nicht aus der Mode gekommen, sondern sind ganz einfach zeitlos. Wer Strümpfe mag, zieht sie an - so oder so.
Es wäre doch auch langweilig, wenn jeder stur nach Trends gehen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2014 um 9:24

Volle Zustimmung
Genau wie Annemariechen trage auch ich immer Strümpfe und Strumpfhosen, wenn ich im Rock unterwegs bin. Die Beine sehen in Strümpfen einfach besser aus. Nur an ganz heißen Tagen unter einem luftigen Sommerkleid habe ich schon mal darauf verzichtet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2014 um 11:15

Bin vielleicht abartig
aber ich kann nicht verstehen, was daran so toll ist, ohne Strümpfe zu gehen, besonders bei Kälte.
Hier schreiben zwar viele, dass sie gerne so gehen, es würde mich aber mal interessieren, was daran so schön ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2014 um 17:57

Ohne Strümpfe immer
eine Blasenentzündung holt man sich nur Bakterien.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. November 2014 um 23:09

...
ich gehe dafür immer mit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2014 um 14:14

So ist es!!!
Sneakersocken sind eine echt doofe Erfindung!!
Sind unbequem, sehen doof aus und haben gar keinen Sinn!!!
Ich gehe schon jahrelang barfuss, egal welches Wetter, in meine chucks, Vans, Sneakers!!
Finde es einfach nur schön und sexy, egal was andere denken und sagen... !!!!
Macht weiter so... !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 3:32

...geht!!!
Ist echt gar kein Winter und da kann Mann und Frau chucks, Vans, Sneakers barfuss tragen!!
Sieht viel besser aus und ist mega bequem!!
Wer geht noch ohne???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2015 um 18:42

Ohne Strümpfhose im Jänner
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich im Jänner keine Strumpfhose trage. Ich mag es immer gerne warm haben und verkühlen möchte ich mich auch nicht. Da sind mir die Strumpfhose genau das richtige für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2015 um 19:22
In Antwort auf stefank4

Ohne Strümpfhose im Jänner
Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich im Jänner keine Strumpfhose trage. Ich mag es immer gerne warm haben und verkühlen möchte ich mich auch nicht. Da sind mir die Strumpfhose genau das richtige für mich.

....
Ohne Strümpfe hin oder her - Jeder hat ein anderes Termeraturempfinden, den einen ist halt schneller kalt als anderen. Gerade die heutige Strumpfhosenmode ist so vielfältig, dass man zu jedem Anlass welche tragen kann. Insbesondere sehe ich wieder recht häufig die Minirock/Strumpfhosen-Kombi, sieht auch besser aus als die ewigen Röhrenjeans.
Auch wenn ich selbst keinerlei Socken trage - soll dasnicht heissen, dass andere es gleichtun und unnötig frieren sollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2015 um 8:27

Es geht bei mir schwer
Mir persönlich schaff es nicht...will auch nicht, da ich eine Neigung zu Erkältung habe....

partyqueen.eu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2015 um 17:20
In Antwort auf reginchen7

Bin vielleicht abartig
aber ich kann nicht verstehen, was daran so toll ist, ohne Strümpfe zu gehen, besonders bei Kälte.
Hier schreiben zwar viele, dass sie gerne so gehen, es würde mich aber mal interessieren, was daran so schön ist.

Zustimmung
Ich kann dem nur zustimmen. Ich finde auch, dass Strümpfe ein eleganter, unverzichtbarer Teil des modischen Gesamteindrucks sind. Daher trage ich Strümpfe auch bei warmen Temperaturen, dann allerdings dann nur dünne. Ganz ohne Strümpfe kommt nur bei sehr warmen Temperaturen und ausnahmsweise vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 8:54
In Antwort auf val_12912285

...
ich gehe dafür immer mit.

OOOGott!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2018 um 9:43
In Antwort auf tina810

Ohne Strümpfe immer
eine Blasenentzündung holt man sich nur Bakterien.

nach diesem Sommer sollte man doch erkannt haben  dass das zeigen von nakcten Beinen einfach edler im Outfit wirkt, als die bieder Strumpfhose oder Strümpfe, daher wer hat sich nach diesem Sommer doch mal vorgenommen gänzlich ohne Strümpfe zu gehen oder länger als sonst.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen