Home / Forum / Fashion & Trends / Ohne Strümpfe

Ohne Strümpfe

29. März 2008 um 13:29

Also ich gehe schon mit den ersten Sonnestrahlen ohne Strümpfe zum Rock find eeinfach das dies toll aussieht jetzt noch mit Stiefeln heute bei so 10 Gras aber schon mit Ballerinas, wer traut sich dies auch schon so früh spilele übrigens mit dem Gedanken wie viel prominente Danmen überhaupt keine Nylons mehr zu tragen.

Mehr lesen

29. März 2008 um 18:35

Ohne Strümpfe - viel Spass
Ich kann mich claudia nur anschließen, jedem das seine und jedem seine Blasenentzündung bei 10 Grad, der (die) unbedingt eine haben möchte! Im Übrigen: Stiefel und nackte Beine finde ich eher lächerlich...
Ich selbst trage auch fast täglich FSH oder Strümpfe und das sehr gerne, weil es einfach ein geniales Gefühl ist. Außerdem gehören zu einem schönen Rock in meinen Augen auch schöne Strümpfe. Ebenfalls ist es wirklich so, daß die Männerwelt fast komplett auf Nylons steht, mein Freund eingeschlossen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 18:59

wie geil...
....barfuß und Nylon-Fetischsten beginnen einen Streit miteinander

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 19:34
In Antwort auf quyen_12901728

wie geil...
....barfuß und Nylon-Fetischsten beginnen einen Streit miteinander

Jääh,
und das nicht zum erstenmal.

'Ich gehe ohne Strümpfe!'

Dann tu' das doch und lass' gut sein!

'Ich gehe ohne BH.'

Das könnte man(n) gegebenenfalls visuell verifizieren...

'Ich gehe ohne Höschen...'

Bitteschön, ich bin nicht bei der Höschenpolizei und werde es nicht überprüfen.

Aber auf folgendes, mit dummdreistem Stolz Verkündetes warte ich noch (hoffentlich vergeblich):

'Ich gehe ohne Hirn... wer macht mit ?'


Heiweiawei!



asteus


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2008 um 21:20

Mit xina45 nichts zu tun
Hi,

also ich habe mit dieser xina45 nichts zu tun, ich bin Modeberaterin und das einen Trend zu ohne Strümpfe zum Rock gibt ist jedoch unumstritten. Ich bin auf diesen Trend vor Jahren in meinem Job getroffen als die ersten Models auf den Laufsteg begannen ohne Strümpfe Ihre elegante Mode zu tragen. Dann kam es das sie amerikanischen Schauspielerinen diesen Trend übernahmen. Als nächstes übernahm diesen Trend die amerikanische Schriftstellerin Candance Bushnell die Sex and the City schrieb sie sieht sich sogar als Erfinderin dieses Trendes den sie dann auf Jessica Parker übernahm.
Zudem schaut Euch im Fernseh um morgens bei SAT 1 ob Frau Krüger oder Kipp alle tragen keine Strümpfe. gerade bei Wetten Dass sind die Biathletinnen Wilhelm und Henek ohne Strümpfe und immer mehr Frauen beginnen schon mit den ersten Sonnenstrahlen ohne Strümpfe zu gehen gerade auch bei Verkäuferinnen in Parfümerien sieht man dies oft. Übrigens eine Blasneentzündung ist eine bakterielle Erkrankung die Frau sich icht durch kälte holen kann eine Blase kann Frau sich nicht erkälten.
Abschließend möchte ich nochmal sagen das xina45 wahrscheinlcih von diesem Trened gehört hat und sich mal erkundigen wollte welche Frau hier im Forum noch mitmacht. Zudem fällt mir auf weil hier auch von ohne Bh oder Slip als Fakethemen geredet wird dies ist typisch deutsch in Frankfreich geht jede zweite Frau ohe BH und oder Slip. So sit auch zu erklären das Kylie Minogue im deutschen Ferneseh bieder gekleidet Auftritt jedoch 2 Tage später sichtbar unten ohne im französichen TV Auftritt, ohne das es dort zu großen Aufreegungen im TV und Presse kam.
Ich denke mehr gibt es nicht zu sagen.

Grüße am Abend von

Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2008 um 1:43

Hallo
bei 10 grad trage ich noch blickdichte min. &0den oder strickstrumpfhosen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2008 um 9:42
In Antwort auf tina810

Mit xina45 nichts zu tun
Hi,

also ich habe mit dieser xina45 nichts zu tun, ich bin Modeberaterin und das einen Trend zu ohne Strümpfe zum Rock gibt ist jedoch unumstritten. Ich bin auf diesen Trend vor Jahren in meinem Job getroffen als die ersten Models auf den Laufsteg begannen ohne Strümpfe Ihre elegante Mode zu tragen. Dann kam es das sie amerikanischen Schauspielerinen diesen Trend übernahmen. Als nächstes übernahm diesen Trend die amerikanische Schriftstellerin Candance Bushnell die Sex and the City schrieb sie sieht sich sogar als Erfinderin dieses Trendes den sie dann auf Jessica Parker übernahm.
Zudem schaut Euch im Fernseh um morgens bei SAT 1 ob Frau Krüger oder Kipp alle tragen keine Strümpfe. gerade bei Wetten Dass sind die Biathletinnen Wilhelm und Henek ohne Strümpfe und immer mehr Frauen beginnen schon mit den ersten Sonnenstrahlen ohne Strümpfe zu gehen gerade auch bei Verkäuferinnen in Parfümerien sieht man dies oft. Übrigens eine Blasneentzündung ist eine bakterielle Erkrankung die Frau sich icht durch kälte holen kann eine Blase kann Frau sich nicht erkälten.
Abschließend möchte ich nochmal sagen das xina45 wahrscheinlcih von diesem Trened gehört hat und sich mal erkundigen wollte welche Frau hier im Forum noch mitmacht. Zudem fällt mir auf weil hier auch von ohne Bh oder Slip als Fakethemen geredet wird dies ist typisch deutsch in Frankfreich geht jede zweite Frau ohe BH und oder Slip. So sit auch zu erklären das Kylie Minogue im deutschen Ferneseh bieder gekleidet Auftritt jedoch 2 Tage später sichtbar unten ohne im französichen TV Auftritt, ohne das es dort zu großen Aufreegungen im TV und Presse kam.
Ich denke mehr gibt es nicht zu sagen.

Grüße am Abend von

Tina

Wat fürn Quark!
Ein Trend, der sich seit Jahren hält?!
Das ist wohl ein Widerspruch in sich.
Entweder ist etwas Trend, d.h. seit kurzem "in" oder man trägt etwas schon seit Jahren.

Weder Trend noch Usus stelle ich bei der keine-Strümpfe Nummer fest!!!

Es ist zudem ziemlich dämlich, sich einen abzufrieren, nur weils die tolle Sarh Jessica Parker vormacht. Hast du kein Selbstbewusstsein, dass du irgendwas nachmachen musst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2008 um 15:25

In Großbritannien....
.... tragen die hippen Damen schon seit Jahren keine Strümpfe. Würde ich auch machen, wenn es hier nicht im Winter so kalt wäre. Ich bin mit Sicherheit kein Fake und will hier auch niemanden anmachen, aber ich gehöre tatsächlich zu den Frauen, die - sobald es möglich ist - die Strümpfe in den Schrank verbannen und bis zum nächsten Winter nicht mehr rausholen. Und ich kann nicht sagen, dass es irgendwelche Männer bisher gestört hätte, dass ich KEINE FSH mehr anhatte....

Ich glaube sowieso, dass es den meisten Männern völlig wurscht ist, ob das Bein bestrumpfhost ist oder nicht - Hauptsache, der Rock ist kurz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2008 um 10:56
In Antwort auf quyen_12901728

Wat fürn Quark!
Ein Trend, der sich seit Jahren hält?!
Das ist wohl ein Widerspruch in sich.
Entweder ist etwas Trend, d.h. seit kurzem "in" oder man trägt etwas schon seit Jahren.

Weder Trend noch Usus stelle ich bei der keine-Strümpfe Nummer fest!!!

Es ist zudem ziemlich dämlich, sich einen abzufrieren, nur weils die tolle Sarh Jessica Parker vormacht. Hast du kein Selbstbewusstsein, dass du irgendwas nachmachen musst?

Frauen ohne
Strümpfe oder Strumpfhosen sind in meinen Augen keine Frauen mehr. Und basta !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2008 um 12:26

Es sieht NICHT toll aus,
sondern je nach Figur- und Hauttyp einfach nachlässig, unästhetisch bis sogar peinlich.

Perfekte Beine mögen ohne die kosmetische und leicht formende Korrektur einer FSH gut aussehen, aber alle anderen - somit 99,9% der Damenbevölkerung - definitiv NICHT. Und selbst perfekte Beine sind erotischer im Strumpf.

Auch bei diesem "Trend" ist es so, dass ihn meist die Frauen verwirklichen, die es sich figürlich gar nicht leisten können.

Wer trägt Supermini? Die cellulitegeschädigten. Wer trägt Tanktops? Die mit der schlaffen Büste. Und wer läuft "unten ohne"? Definitiv meist die, die man lieber verhüllt sehen würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2010 um 6:52
In Antwort auf quyen_12901728

Wat fürn Quark!
Ein Trend, der sich seit Jahren hält?!
Das ist wohl ein Widerspruch in sich.
Entweder ist etwas Trend, d.h. seit kurzem "in" oder man trägt etwas schon seit Jahren.

Weder Trend noch Usus stelle ich bei der keine-Strümpfe Nummer fest!!!

Es ist zudem ziemlich dämlich, sich einen abzufrieren, nur weils die tolle Sarh Jessica Parker vormacht. Hast du kein Selbstbewusstsein, dass du irgendwas nachmachen musst?

Recht hast Du!
Ich unterschreibe Deinen Beitrag uneingeschränkt! *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen