Home / Forum / Fashion & Trends / Oberteile für große Oberweite

Oberteile für große Oberweite

12. Februar 2009 um 16:45

Hallöle,
ich wette das Problem kennen mehrere. Ich bin recht klein, hab leider bissle zu viel Oberweite (70E bis F), hab eigentlich ein 36 und bin nur 1,55m groß.
Bin schon seit längerer Zeit am Suchen nach hübschen Oberteilen, wo meine Brust reinpasst, aber die Taille trotzdem noch umspielt wird, weil als fett kann man mich nicht bezeichnen. Was ich aber auch blöd finde, Klamotten, wo die Brust fast wieder oben rausfällt. Eine Bluse würd ich auch ganz gerne wieder tragen, nur Druckknöpfe einnähen hilft seit längeren nicht mehr bei mir und eingequetscht fühl ich mich meistens auch.
Falls jemand einen passenden Laden für mich kennt, oder sonstwie weiß, wo ich was für mich finden kann, ich bin über jede Antwort dankbar.

Vivelin

Mehr lesen

12. Februar 2009 um 19:54

Paar Tipps
Hallo,

ich kenne das Problem- und löse es durch Wickelblusen, die passen sich an und meine BHs kosten halt soviel wie günstige Jacken (Normalpreis so um die 40-50) - ich kaufe dann immer im Schlussverkauf.

Ich habe auch Blusen mit Knöpfen - da lasse ich die obersten offen, trage darunter ein Spaghetti-Shirt und dann funktoniert das ganz gut

Schöne Tops zum Ausgehen (z. B. Disco) finde ich selten, weil ja Neckholder gar nicht geht und auch sonst ist die Mode hier eher für Elfen gemacht.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2009 um 11:05

Hallo du,
ich kenne dein problem nur zu gut, bin selbst 1.66 und habe eine Oberweite von 70G und auch figur mit deutlicher taille.
ist nicht immer leicht etwas zu finden, kommt auch darauf an was du ausgeben möchtest.
blusen sind natürlich sehr schwer zu finden, grundsätzlich alles mti knöpfen... aber der mix... etwas wie ne bluse anziehn und druner ein schickes enges top, muss ja nur vorne rum gut sitzen, würde das ohne bluse nicht anziehn.
oder "longarmshirts" die eine v-ausschnitt haben und zudem meist doch dehnbar sind.
an sich sind diese "Long - t-shirts" welche es zur zeit so viele gibt auch sehr praktisch... lass es um die oberweite ruhig etwas enger sein, das geht gut, wenn du einen sehr gut passenden bh trägst... und bei diesen shirts hast du auch die garantie, dass sie durch die oberweite nicht "zu kurz" sind.
anderer vorschlag: wie wäre es mti einem weiblich geschnittenen weiten shirt, bei dem du einfach einen taillengürtel drauf anziehst. lässt deine kurven auch wunderschön hervorheben =)
orientiere dich doch auch etwas an englischen marken wie warehouse. in england haben laut einer studie 52% aller frauen D oder größer. die schneiden grundsätzlich "weiblichere" formen.
habe da selbst ein kleid gefunden, dass meien hüfte schön formt, meine brüste gut verpackt und man an der taille binden kann. macht eine hammer figur!

lg choco

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2009 um 19:58

Vielleicht eine Lösung?
Hallo,

bitte entschuldigt, dass ich mich so spät melde, aber das Thema interessiert mich brennend. Hintergrund ist, dass ich um die Brust eine Größe 46 brauche und um die Taille eine 38. Da finde ich fast keine Kleider oder Blusen die einigermaßen passen und schick sind.

Per Zufall fand ich eine Webseite mit dem Namen www.Bludiva.com die behauptet Designer Blusen für schlanke Frauen mit großer Oberweite anzubieten.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Firma?

LG

IlonaMUC

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2013 um 15:55

Kenne das auch
habe mir eine bluse hier gekauft die endlich gut sitz http://www.maximila.de/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram