Home / Forum / Fashion & Trends / NUR noch Flip Flops oder Stiefel ??????

NUR noch Flip Flops oder Stiefel ??????

20. Dezember 2006 um 3:11



Hallo,

ist Euch eigentlich auch aufgefallen, dass eigentlich nur noch Flip Flops und Stiefel getragen werden ?

Flip Flop Saison: März - November
Stiefel Saison: Dezember - Februar

Ich war Ende November in New York und da ist mir das besonders krass aufgefallen:

Bei ca. 10-15 Grad Aussentemperatur haben die Leute entweder Flip Flops oder feste Winterstiefel getragen - beides irgendwie albern, oder.....

Mehr lesen

20. Dezember 2006 um 9:16

November

...in New York sieht man übrigens auch sehr viele Flip-Flops bei 0-10 Grad !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2006 um 10:32

Und wenn tausend Leute etwas Dummes tun ...
.. bleibt es dennoch etwas Dummes.

Oder: Jeder Mensch hat ein Hirn - so sollte es zumindest sein - mit dem er entscheiden kann, ob er modisches Schlachtvieh ist oder doch lieber nach eigenen, wohldurchdachten Massstäben verfährt.


asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2006 um 10:27
In Antwort auf silja_12856340

November

...in New York sieht man übrigens auch sehr viele Flip-Flops bei 0-10 Grad !

Und noch was....


....einmal sassen mir in der New Yorker U-Bahn 2 Frauen gegenüber:

Die eine trug Flip Flops und die andere Moon-Boots.

Ich hätte schreien können vor Lachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2006 um 21:33

Ich...
habe keine Flip Flops, da ich sie mega häßlich und billig finde. Habe ich niemals getragen und werde ich auch nie.

Stiefel hingegen habe ich viele, mag sie extrem gern und trage sie das ganze Jahr über. Auch im Sommer bin ich meist gestiefelt.

Wüsste auch nicht, was dagegen sprechen sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2006 um 15:39

Ich würde...
sneakers noch dazu zählen...im grossen und ganzen kann man das natürlich so sehen...aber warum auch nicht. ich mag beides gern tragen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2007 um 5:14
In Antwort auf silja_12856340

Und noch was....


....einmal sassen mir in der New Yorker U-Bahn 2 Frauen gegenüber:

Die eine trug Flip Flops und die andere Moon-Boots.

Ich hätte schreien können vor Lachen.

Flip Flops in USa
na das ist schon krass neulich ein im WInter mit Pelmantel und Flip Flops
irgendwie einfach wie alles in USA Geschmacklos und "ohne Niveau"
wie es schon das Wort sagt Flip Flop was erwartet Ihr von jemand der so etwas anzieht als FLIP FLOP.
Anderseits ist es schade wie junge Mädchen hübsche Frauen sich geschmacklos in abseits stellen indem Sie derart geschmacklos rumlaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2007 um 13:32
In Antwort auf thane_12445791

Flip Flops in USa
na das ist schon krass neulich ein im WInter mit Pelmantel und Flip Flops
irgendwie einfach wie alles in USA Geschmacklos und "ohne Niveau"
wie es schon das Wort sagt Flip Flop was erwartet Ihr von jemand der so etwas anzieht als FLIP FLOP.
Anderseits ist es schade wie junge Mädchen hübsche Frauen sich geschmacklos in abseits stellen indem Sie derart geschmacklos rumlaufen

Immer wieder lustig...
wie sich einige männer über flip flops aufregen...ich meine, ein großteil der männer rennt selbst mit absolut "unhübschem" schuhwerk herum, möchte aber im gegensatz das "frau" immer mit hohen hacken rumläuft...nö nö nö

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 11:10

Warum nicht gleich barfuß?
Also wenn man das so liest, stellt sich die Frage, warum die US-Girls überhaupt noch Schuhe anziehen. Eigentlich könnten sie doch statt Flip-Flops zu tragen direkt barfuß rumlaufen *g*!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 13:35

Natürlich...
ist das etwas sehr krass formuliert, aber letztes jahr war es ja wirklich fast so. da konnte man bis oktober in flip flops rumlaufen...von mai angefangen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 15:53
In Antwort auf thane_12445791

Flip Flops in USa
na das ist schon krass neulich ein im WInter mit Pelmantel und Flip Flops
irgendwie einfach wie alles in USA Geschmacklos und "ohne Niveau"
wie es schon das Wort sagt Flip Flop was erwartet Ihr von jemand der so etwas anzieht als FLIP FLOP.
Anderseits ist es schade wie junge Mädchen hübsche Frauen sich geschmacklos in abseits stellen indem Sie derart geschmacklos rumlaufen

Oy!
*wie alles in USA Geschmacklos und "ohne Niveau"*

Meinst Du nicht dass das ein bisschen zu sehr verallgemeinert ist?

Gruesse aus colorful Colorado


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 13:55

Du..
..mußt mal nach England fahren, da rennen die Mädels bei 12 Grad im Achseltop rum
Aber stimmt schon. Gibt viele Flip Flops und Stiefel auf der Welt momentan

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 16:14

Stiefel ja - Flip Flops nein!
Hi,

auch ich möchte mich zu dem Thema kurz äußern...
Also mit Flip Flops kann ich mich überhaupt nicht anfreunden, zumindest gefallen mir diese Teile zu einem "normalen" Outfit überhaupt nicht... den Zweck erfüllen die Dinger im Urlaub am Strand, zu mehr hat es bei mir noch nicht gereicht!

Stiefel sind in den Wintermonaten jedes Jahr "in" und das ist auch gut so! Zeitlos, schick und einfach feminin - gefällt mir und ich kann davon nicht genug haben! Trage ich sehr gerne mit Röhrenjeans oder mit knielangem Rock!

Eure Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 16:50
In Antwort auf nyree_12292268

Immer wieder lustig...
wie sich einige männer über flip flops aufregen...ich meine, ein großteil der männer rennt selbst mit absolut "unhübschem" schuhwerk herum, möchte aber im gegensatz das "frau" immer mit hohen hacken rumläuft...nö nö nö

Und woher kommt das?
ganz einfach es gibt keine vernünftige schicke Schuhe für uns Männer nur dieses immer wieder kehrende einerlei,man braucht sich ja nur mal in einem Schuladen umschauen wie viel Damenschuhe und wieviel Herrenschuhe im Regal stehen. genauso ist es mit Stiefeln nur Bikerboots Springerstiefel und Gummistiefel,daher trage ich nur damenschuhe und stiefel weil sie mir einfach besser gefallen von der optik und vom tragegefühl.


lg damenschuhträger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 23:07

Flip-Flops
trag ich im Sommer bei 30 Grad und Stiefel im Winter wenns wirklich kalt ist. Aber in dem waremen Winter viel mehr Ballerinas, Sneakers oder Pumps

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2007 um 3:39

Ist mir auch schon aufgefallen,
jetzt, wo du es sagst^^

mir aber egal, es lebe der turnschuh!^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2007 um 12:29

...
also ich finde da nichts schlimmes dran. So kalt ist es barfuss in Ballerinas gar nicht. Hast im winter ja eine Hose bis zu oder auf den Schuhen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2007 um 16:35
In Antwort auf sandramueller

Stiefel ja - Flip Flops nein!
Hi,

auch ich möchte mich zu dem Thema kurz äußern...
Also mit Flip Flops kann ich mich überhaupt nicht anfreunden, zumindest gefallen mir diese Teile zu einem "normalen" Outfit überhaupt nicht... den Zweck erfüllen die Dinger im Urlaub am Strand, zu mehr hat es bei mir noch nicht gereicht!

Stiefel sind in den Wintermonaten jedes Jahr "in" und das ist auch gut so! Zeitlos, schick und einfach feminin - gefällt mir und ich kann davon nicht genug haben! Trage ich sehr gerne mit Röhrenjeans oder mit knielangem Rock!

Eure Sandra

He
Schuhe kann frau nicht genug haben.Desto merh desto besser.Am bestens fast alle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 21:45

Ich gehör zu denen
die ab Februar/März bis Mitte November keine Strümpfe oder Socken mehr in den Schuhen tragen, da ich Strümpfe und Socken unbequemer finde. Ich find nix dabei, Hauptsache bequem. Flip Flops sind da eher im Sortiment als Stiefel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen