Home / Forum / Fashion & Trends / Nur noch auf hohen Absätzen

Nur noch auf hohen Absätzen

19. März 2017 um 10:38

Welche Erfahrung habt ihr gemacht weil euere Versen dauerhaft min. 12cm hoch sind und ihr nur noch auf High Heels laufen könnt.
Seit ich 15 bin, bin ich dauerhaft 13 cm hoch

Mehr lesen

Top 3 Antworten

26. März 2017 um 11:07

ich bin seit ich 15 bin 13 cm dauerhaft hoch und inzwischen 14 cm dauerhaft hoch,
Dauerhaft hoch zu sein ist ist von mir auch so gewollt, komme sehr gut damit zu recht nur auf High Heels zu laufen, man hat ein ganz anders Köpergefühl und man nimmt seinen Köper auch anders wahr finde ich

15 LikesGefällt mir

25. März 2017 um 18:01
In Antwort auf oktober100

Welche Erfahrung habt ihr gemacht weil euere Versen dauerhaft min. 12cm hoch sind und ihr nur noch auf High Heels laufen könnt.
Seit ich 15 bin, bin ich dauerhaft 13 cm hoch

Ich
trage seit ich 14 bin ausschließlich High Heels. Wahrscheinlich kann ich auch keine flachen Schuhe tragen, aber wer will das schon?

11 LikesGefällt mir

2. April 2017 um 12:07

Seit fast schon 20 Jahre dauerhaft hoch, in jungen Jahren stellt sich der Körper und die Füße besser auf das Tragen von High Heels ein.
Falsch ist ein billiges Schuhwerk zutragen mit oder ohne Absatz, bei gutem Schuhwerk schmerzen die Füße und der Rücken nicht.
Auch gehört ein gewisses Training dazu, damit der Körper keinen Schaden nimmt durch das Tragen von hohen Absätzen.

Es ist sexy auf High Heels zulaufen


 

8 LikesGefällt mir

22. März 2017 um 9:50

Sehe ich das richtig das deine Versen verkürzt sind weil du nur auf High Heels läufst?
Ich finde das gesundheitlich mehr als fragwürdig! Wie ist es wenn du Turnschuhe oder andere flache Schuhe trägst? Ist das noch möglich?
Ich selbst trage auch gern High Heels mit 12 cm Absätzen aber natürlich nicht dauerhaft. Wenn ich sie  zwei, drei Stunden trage dann beginnen meine Waden zu schmerzen und ich muss sie wieder ausziehen. Ein ständiges tragen ist doch auch öfters unpraktisch z.B. beim Waldspaziergang oder auch beim Autofahren!

Gefällt mir

25. März 2017 um 18:01
In Antwort auf oktober100

Welche Erfahrung habt ihr gemacht weil euere Versen dauerhaft min. 12cm hoch sind und ihr nur noch auf High Heels laufen könnt.
Seit ich 15 bin, bin ich dauerhaft 13 cm hoch

Ich
trage seit ich 14 bin ausschließlich High Heels. Wahrscheinlich kann ich auch keine flachen Schuhe tragen, aber wer will das schon?

11 LikesGefällt mir

26. März 2017 um 11:07

ich bin seit ich 15 bin 13 cm dauerhaft hoch und inzwischen 14 cm dauerhaft hoch,
Dauerhaft hoch zu sein ist ist von mir auch so gewollt, komme sehr gut damit zu recht nur auf High Heels zu laufen, man hat ein ganz anders Köpergefühl und man nimmt seinen Köper auch anders wahr finde ich

15 LikesGefällt mir

27. März 2017 um 9:03
In Antwort auf oktober100

ich bin seit ich 15 bin 13 cm dauerhaft hoch und inzwischen 14 cm dauerhaft hoch,
Dauerhaft hoch zu sein ist ist von mir auch so gewollt, komme sehr gut damit zu recht nur auf High Heels zu laufen, man hat ein ganz anders Köpergefühl und man nimmt seinen Köper auch anders wahr finde ich

Da gebe ich dir zu 100% recht. Wenn man auf High Heels läuft ist das Körpergefühl einfach unbeschreibbar schön. Da ich sehr gut auf Heels (bis 15 cm) laufen kann sieht das auch nicht aus wie ein unkontorlliertes stolpern....20 Jahre Übung machen sich halt bemerkbar^^

4 LikesGefällt mir

28. März 2017 um 9:00

@ ">corrisande, sicher auf nur Zehenspitzen zulaufen war sicher nicht die beste Idee.
Ich habe durch das Tragen von High Heels und das dauerhaft hoch sein keine  keine Probleme.

Auf High Heels zulaufen ist wie eine Sucht aber eine schöne Sucht


 

7 LikesGefällt mir

29. März 2017 um 13:54
In Antwort auf sewepb

Ich
trage seit ich 14 bin ausschließlich High Heels. Wahrscheinlich kann ich auch keine flachen Schuhe tragen, aber wer will das schon?

die Mischung macht es - die Archillis Sehen verkürzt sich. Es ist nicht gut für den Rück, Das Becken etc.

Sport machst du dann wohl nicht oder?

Und ja ich trage Heels UND Ballerinas - ich finde beides sexy

1 LikesGefällt mir

1. April 2017 um 17:43
In Antwort auf megan2405

die Mischung macht es - die Archillis Sehen verkürzt sich. Es ist nicht gut für den Rück, Das Becken etc.

Sport machst du dann wohl nicht oder?

Und ja ich trage Heels UND Ballerinas - ich finde beides sexy

Doch
Man kann auch in High Heels Sport machen.

3 LikesGefällt mir

1. April 2017 um 18:26
In Antwort auf megan2405

die Mischung macht es - die Archillis Sehen verkürzt sich. Es ist nicht gut für den Rück, Das Becken etc.

Sport machst du dann wohl nicht oder?

Und ja ich trage Heels UND Ballerinas - ich finde beides sexy

Das ist richtig. Und eine gute Einstellung.

Gefällt mir

2. April 2017 um 8:22

Ich trage auch high heels und Ballerina das ist einfach super darin zu laufen 

Gefällt mir

2. April 2017 um 12:07

Seit fast schon 20 Jahre dauerhaft hoch, in jungen Jahren stellt sich der Körper und die Füße besser auf das Tragen von High Heels ein.
Falsch ist ein billiges Schuhwerk zutragen mit oder ohne Absatz, bei gutem Schuhwerk schmerzen die Füße und der Rücken nicht.
Auch gehört ein gewisses Training dazu, damit der Körper keinen Schaden nimmt durch das Tragen von hohen Absätzen.

Es ist sexy auf High Heels zulaufen


 

8 LikesGefällt mir

2. April 2017 um 12:45
In Antwort auf oktober100

Seit fast schon 20 Jahre dauerhaft hoch, in jungen Jahren stellt sich der Körper und die Füße besser auf das Tragen von High Heels ein.
Falsch ist ein billiges Schuhwerk zutragen mit oder ohne Absatz, bei gutem Schuhwerk schmerzen die Füße und der Rücken nicht.
Auch gehört ein gewisses Training dazu, damit der Körper keinen Schaden nimmt durch das Tragen von hohen Absätzen.

Es ist sexy auf High Heels zulaufen


 

Das stimmt und es gibt Outfits, da sehen einfach nur Heels gut aus.

Es ist besser, wenn man es sich nicht leisten kann, nur wenig Klasse, statt viel Masse zu kaufen.
Aber ich mag die Absolutheit nicht - deswegen: Die Mischung macht aus und zu Hause dann auch mal Barfuss.

Gefällt mir

6. April 2017 um 11:06

Zum gewissen Outfit stehen nunmal High Heels am besten da hat@ baerchen522 schon recht, er sieht ja sicher eine Frau lieber auf High Heels wie auf Turnschuhen.

 

2 LikesGefällt mir

6. April 2017 um 17:59
In Antwort auf oktober100

Zum gewissen Outfit stehen nunmal High Heels am besten da hat@ baerchen522 schon recht, er sieht ja sicher eine Frau lieber auf High Heels wie auf Turnschuhen.

 

Nicht unbedingt... Außerdem mag ich auch Ballerinas oder Pumps mit weniger als 12 cm.

1 LikesGefällt mir

15. April 2017 um 11:29
In Antwort auf oktober100

Welche Erfahrung habt ihr gemacht weil euere Versen dauerhaft min. 12cm hoch sind und ihr nur noch auf High Heels laufen könnt.
Seit ich 15 bin, bin ich dauerhaft 13 cm hoch

Ein abschreckendes Beispiel, dass allen Highheel-Anfängerinnen Warnung sein sollte, es nicht zu Übertreiben.
Natürlich ist es erstmal Privatsache, wie man seine Füße her- bzw. hinrichtet. Vielleicht findet man es in jungen Jahren auch cool, nur noch seine Lieblingsschuhe tragen zu können/müssen, weil man mit anderen nicht mehr laufen kann.
Aber schon mal weiter gedacht?
1. Wenn Orthopäden bei der Nebnwirkung Sehnenverkürzung Recht haben, könnten sie es vielleicht auch bei den weiteren Nebenwirkung wie schmerzhafter Spreizfuß und Hallux und weiteren Gelenkbeschwerden in Knie, Hüfte und am Ende Rückenprobleme. Irgendwie blöd, wenn man dann den Fuß nicht mehr entlasten kann weil die Ferse nicht mehr auf den Boden kommt.
2. Sport und Verletzungsrisiko. Dass man mit solchen Füßen bei sportlicher Betätigung eingeschränkt ist wurde ja schon angesprochen. Zu wenig Sport kann zu gesundheitlichen Problemen verschiedenster Art führen. Und wenn man mal ohne Absätze einen dummen Schritt macht, könnte durch Überlastung die Archilissehne reißen, ähnlich wie die Außenbänder, wenn ungeübte Highheelträger umknicken.
3. Zunehmendes Alter, was tun, wenn im Alter die Beine wacklig werden und HIghheels nicht mehr ausbalanciert werden können - freiwillig Rollstuhl oder doch OP?
4. Modeschwankungen. Ich kann mich noch an eine Zeit in der ersten Hälfte der 1980er erinnern, wo Absätze im Alltag fast vollständig von der Straße verschwunden sind und absolute Flachtreter der letzte Schrei. Ist es toll, dass wenn diese Mode irgendwann mal wiederkommt (Wiederholungen gibt es immer wieder) man dann im wahrsten Sinne des Wortes nicht mit der Mode gehen kann?
Natürlich dürfen Frauen (natürlich auch Männer, wem's gefällt) weiterhin Highheels tragen, man sollte es eben nur nicht übertreiben, damit das geschilderte Problem nicht eintritt. Auf Gesundheits- oder sog. Omalatschen muss man auch nicht zwangsläufig zurückgreifen.
Das wohl einfachste Mittel, derartige gravierende Fußfehlstellungen zu vermeiden, ist, regelmäßig die Schuharten (abwechselnd hoch und flach, spitz und breit bzw. offen etc.) zu wechseln und wo immer möglich ganz auf Schuhe zu verzichten. Das ist zwar keine Garantie, überhaupt keine Fußprobleme zu bekommen, verhindert aber zumindest dass sich der Fuß nur an ein Extrem komplett anpasst und mit dem Gegenteil überhaupt nicht mehr klar kommt.

1 LikesGefällt mir

16. April 2017 um 4:20
In Antwort auf oktober100

Seit fast schon 20 Jahre dauerhaft hoch, in jungen Jahren stellt sich der Körper und die Füße besser auf das Tragen von High Heels ein.
Falsch ist ein billiges Schuhwerk zutragen mit oder ohne Absatz, bei gutem Schuhwerk schmerzen die Füße und der Rücken nicht.
Auch gehört ein gewisses Training dazu, damit der Körper keinen Schaden nimmt durch das Tragen von hohen Absätzen.

Es ist sexy auf High Heels zulaufen


 

Wie lange hast du fuer das Training gebraucht? Es ist in der Tat schon etwas anderes eine Frau auf High Heels zu sehen und zu hoeren als in Turnschuhen.

3 LikesGefällt mir

14. Mai 2017 um 15:40

sehr viele Männer haben hier Interesse an High Heels, oder tragen auch welche

5 LikesGefällt mir

15. Mai 2017 um 9:25
In Antwort auf oktober100

sehr viele Männer haben hier Interesse an High Heels, oder tragen auch welche

Nun ja, High Heels sehen doch echt scharf aus. Ich finde es total Klasse wenn Frauen schöne Schuhe tragen und ich selbst trage auch gerne Hig Heels (ja ich weis ich bin ein Mann^^). Ich würde gerne meinen Alltag in High Heels erledigen aber leider ist ein großer Teil unserer Gesellschaft zu Engstirnig um das zu akzeptieren. Im Gegenteil, man wird beschimpft was für ein Freak man doch sei.

2 LikesGefällt mir

15. Mai 2017 um 9:52

@ hallo tvpameia, wenn du doch gerne High heels trägst dann solltest du auch High Heels tragen und Mut dazu zeigen finde ich.
Unsere Gesellschaft muss da noch umdenken finde ich, manchen Mann stehen High Heels sehr gut, warum soll ein man wenn ihm High Heels gut stehen und sicher auf ihnen laufen kann keine tragen
 

3 LikesGefällt mir

7. Juni 2017 um 9:11
In Antwort auf sewepb

Doch
Man kann auch in High Heels Sport machen.

@seweph, klar kann man auf High Heels Sport machen.
Ich mache Sport, Gymnastik und Yoga, dadurch habe ich keine Probleme das meine Sehnen und Muskeln verkürzt sind.
Ich komme sehr gut damit zurecht das ich dauerhaft hochhackig bin.

Sportlich sollte man sich immer betätigen ob man hochhackig ist oder nicht

7 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Wie findet ihr diese Jacke?
Von: boymv1988
neu
9. November 2017 um 19:09
Wie findet ihr diese Jacke?
Von: boymv1988
neu
9. November 2017 um 19:09
Suche "Oma unterwäsche" für einen Geburtstag
Von: bartender87
neu
7. November 2017 um 21:52
Suche "Oma unterwäsche" für einen Geburtstag
Von: bartender87
neu
7. November 2017 um 21:51
Suche "Oma unterwäsche" für einen Geburtstag
Von: bartender87
neu
7. November 2017 um 21:50
Suche "Oma unterwäsche" für einen Geburtstag
Von: bartender87
neu
7. November 2017 um 21:50

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen