Home / Forum / Fashion & Trends / Nahtstrümpfe

Nahtstrümpfe

14. Mai 2009 um 19:00

Hallo!

was haltet Ihr denn von Nahtstrümpfen?

Mein Freund will, dass ich mal welche trage, ich bin aber ein bischen unsicher...

Habt ihr schon erfahrungen mit solchen gemacht und sind Strumpfhosen, Halterlose oder Strapsstrümpfe am besten bzw. welche Farben gibt es da?


Grüße
Viola

Mehr lesen

21. Mai 2009 um 0:51

Zur Party
Wenns bei mir was ganz besonderes zur Party sein soll, dann trage ich auch mal Nahtstrümpfe. Wenn dann dunkle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 16:47

Und was willst du?
Wahrscheinlich würde dein Freund mich für eine Verräter halten, aber es kommt wirklich nur darauf an, was du selber möchtest. Klar, Strümpfe mit Strapsen sehen toll aus, aber gleich mit Naht? Wenn du so was noch nie anhattest, solltest du dich vielleicht erst mal an das Tragegefühl gewöhnen. Zusätzlich noch mit Naht macht dich nur noch unsicherer: Sitzt die Naht noch gerade etc.?
Die "echten" Nylons bringen wirklich den schönsten erotischen Kick, aber wenn frau normale Strumpfhosen gewohnt ist, ist das eine ziemliche Umstellung. Nylons und Nahtnylons werfen gern Falten an den Beinen. Das Bein muss zum Strumpf passen, weil der Strumpf unelastisch ist. Insofern dauert es etwas, bis du was wirklich passendes gefunden hast. Eine gute Quelle ist www.caroline-b.com. Wenn es denn unbedingt Nahtnylons sein sollen: Beine rasieren (auf der Behaarung rutscht das Material sonst sehr leicht), vorm Anziehen Beine eincremen und Handschuhe benutzen. Echte Nylons kosten ab 20 Euros aufwärts ... .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2009 um 19:11

Ne Menge Wissen
...wieder mal ein Thread zum Thema Nahtstrümpfe Meint Dein Freund die echten aus den 50ern, oder gibt es sich mit einem Strich auf der Strumpfwade zufrieden? Du kannst neben den Echten auch eine Menge Fake-Nahtstrümpfe-Nahtstrumpfh osen kaufen. Aber keine dieser Dinger sind so gut, wie das Original. Ist vielleicht nicht so leicht zu erklären, wenn man sie nicht kennt.

Mein Lieblingslink für Nahtstrümpfe im Internet ist www.nahtstrumpf.de wenn du Zeit mitbringst, läßt sich dort eine Menge Wissen aufsammeln. Dort findet Du auch Links zu Herstellern und Shops.
Viel Glück & gutes Gelingen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2009 um 19:16
In Antwort auf eughne_12684076

Und was willst du?
Wahrscheinlich würde dein Freund mich für eine Verräter halten, aber es kommt wirklich nur darauf an, was du selber möchtest. Klar, Strümpfe mit Strapsen sehen toll aus, aber gleich mit Naht? Wenn du so was noch nie anhattest, solltest du dich vielleicht erst mal an das Tragegefühl gewöhnen. Zusätzlich noch mit Naht macht dich nur noch unsicherer: Sitzt die Naht noch gerade etc.?
Die "echten" Nylons bringen wirklich den schönsten erotischen Kick, aber wenn frau normale Strumpfhosen gewohnt ist, ist das eine ziemliche Umstellung. Nylons und Nahtnylons werfen gern Falten an den Beinen. Das Bein muss zum Strumpf passen, weil der Strumpf unelastisch ist. Insofern dauert es etwas, bis du was wirklich passendes gefunden hast. Eine gute Quelle ist www.caroline-b.com. Wenn es denn unbedingt Nahtnylons sein sollen: Beine rasieren (auf der Behaarung rutscht das Material sonst sehr leicht), vorm Anziehen Beine eincremen und Handschuhe benutzen. Echte Nylons kosten ab 20 Euros aufwärts ... .

Schon weniger als 20 Euro
Echte Nahtstrümpfe sind im Augenblick für weniger als 20 Euro erhältlich . In diversen englischen Shops findest Du 2.Sortierung Nahtstrümpfe für unter 10. Zum Üben und Probieren reichen die aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2014 um 18:43

Nahtstrümpfe sind wieder sehr gefragt
Hallo Zusammen,

der Eintrag hier ist zwar schon einige Zeit alt, aber ich glaube das Theme Nahtstrümpfe ist wieder stark im kommen. Ganz besonders die echten, klassischen Nahtnylons. Es gibt hier eiine tolle Seite wo man einiges dazu nachlesen kann:

http://bit.ly/1dpQJLU

Gruß
Ella

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2014 um 12:02
In Antwort auf amelia_12105533

Nahtstrümpfe sind wieder sehr gefragt
Hallo Zusammen,

der Eintrag hier ist zwar schon einige Zeit alt, aber ich glaube das Theme Nahtstrümpfe ist wieder stark im kommen. Ganz besonders die echten, klassischen Nahtnylons. Es gibt hier eiine tolle Seite wo man einiges dazu nachlesen kann:

http://bit.ly/1dpQJLU

Gruß
Ella

Nahtstrümpfe
Hallo, was spricht gegen Nahtstrümpfe? Mit vernünftigen Haltern ( mindestens 3 pro Bein besser noch 4 ) ist dass kein Problem. Ich persönlich ziehe mit Vorlibe Nahtstrümpfe an, meistens echte Nylons aus den 50er. Es ist ein fantastisches Gefühl am Bein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2014 um 9:58
In Antwort auf camryn_12147626

Nahtstrümpfe
Hallo, was spricht gegen Nahtstrümpfe? Mit vernünftigen Haltern ( mindestens 3 pro Bein besser noch 4 ) ist dass kein Problem. Ich persönlich ziehe mit Vorlibe Nahtstrümpfe an, meistens echte Nylons aus den 50er. Es ist ein fantastisches Gefühl am Bein.

Nahtstrümpfe/was spricht gegen Nahtstrümpfe
das kann ich nur bestätigen. Das Gefühl ist toll.
Ich selbst und einige Freundinnen tragen bestimmt seid über
20 Jahren echte Nahtstrümpfe. Am liebsten die Havanna oder
Cuban Heel. Wir tragen die Strümpfe auf links. Also die glatte
Seite nach außen. Dann Rutscht die Naht nicht mehr am Bein
und beim übereinander schlagen raschelt es so schön.
Und ein ganz normaler Hüfthalter der gut sitzt mit je 4 Strapse
der kaschiert auch etwas. Gott sei Dank das es wieder eine
große Auswahl an Strümpfen gibt.
Viele Spaß und schöne Grüße

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2014 um 16:02

Nahtstrümpfe
Normalerweise ziehe ich keine "echten" Nylons an, für den Alltag sind mir die zu empfindlich.
Sonst, egal welche Strümpfe, sie müssen die richtige Größe haben, bei Nylons eher eine Nummer größer, und der Straps muß alltagstauglich sein, sonst sitzt kein Strumpf richtig, Nahtnylons schon garnicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2014 um 11:42
In Antwort auf magda_12560429

Nahtstrümpfe/was spricht gegen Nahtstrümpfe
das kann ich nur bestätigen. Das Gefühl ist toll.
Ich selbst und einige Freundinnen tragen bestimmt seid über
20 Jahren echte Nahtstrümpfe. Am liebsten die Havanna oder
Cuban Heel. Wir tragen die Strümpfe auf links. Also die glatte
Seite nach außen. Dann Rutscht die Naht nicht mehr am Bein
und beim übereinander schlagen raschelt es so schön.
Und ein ganz normaler Hüfthalter der gut sitzt mit je 4 Strapse
der kaschiert auch etwas. Gott sei Dank das es wieder eine
große Auswahl an Strümpfen gibt.
Viele Spaß und schöne Grüße

Ja,
..das ist ein Tip aus Omas Trickkiste, wußte das schon von Mama! Wenn ich richtige Nylons anziehe, mache ich die zuerst an dem hinteren Straps fest, da bleiben die Nähte auch eher gerade. Und, ich ziehe dann einen Hüfthalter an, da sind die Elastikbänder kurz, mit einem Strapsgürtel verrutschen sie auch eher. 4 Halter sind mE ausreichend, hatte damit noch keine Probleme

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen