Home / Forum / Fashion & Trends / Modeln trotz Narben?

Modeln trotz Narben?

21. Dezember 2009 um 17:15

Hallo!

Schon seit mehreren Jahren ist es mein Traum Model zu werden. Viele meiner Bekannten sagen mir, dass ich das zeug dazu hätte, zumindest um Fotomodel zu werden, da ich leider nur 1,67m groß bin. Dx
Ich würde mich auch gerne bei einer Modelagentur bewerben, doch da gibt es leider ein Problem: ich hab mich eine Zeit lang geritzt...Mittlerweile weiß ich, dass es ein fataler Fehler war und würde auch nicht mehr damit anfangen. Die vielen Narben an den Oberarmen bleiben allerdings. Meine Frage ist jetzt eigentlich, wie andere meine Situation einschätzen. Soll ich es versuchen? Immerhin gäbe es theoretisch die Möglichkeit die Oberarme auf Fotos zu verdecken. Ich würde mich sehr über eine Beurteilung freuen, vielleicht gibt es ja hier auch den ein oder anderen, der sich mit sowas ein wenig auskennt.

Schonmal vielen dank für eure Antworten!
LG, hazel

Mehr lesen

28. Dezember 2009 um 1:35

Ohje...
eine perfekte haut ist heutzutage auch voraussetztung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2009 um 18:11

Hallo
ich bin model, kann dir daher sagen, viele und vor allen dingen auffällige narben sind nicht gut in diesem beruf, und mit der größe wirst du nie als klassisches model arbeiten können. mit der größe kannst du es nur im people-bereich versuchen.
die oberarme verdecken ist der größte schwachsinn, die agenturen wollen frauen die möglichst perfekt sind und es gibt viele potenzielle models. meinst du die machen sich die arbeit, etwas zu verdecken? das macht doch nur noch mehr arbeit .. wieso soll man das machen, wenn man ein model ohne narben hat. hört sich brutal an, ist aber in der branche so.

zu dem thema ritzen wegen den narben: ich glaube nicht dass du psychisch stabil bist und das musst du in diesem beruf sein. es ist sehr hart und die wirst auch oft niedergemacht oder als ware behandelt werden.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2010 um 10:06

Castingagentur
Hi,
eine Modelagentur die auf Fashionmodels spezialisiert ist, würde dich allein von der Größe nicht in ihre Kartei nehmen. Aber auch mit Narben kannst du Modeljobs bekommen!!
Als Hobby kann jeder modeln.
Meld dich doch einfach mal bei einer Castingagentur an. Starboxx.de ist beispielsweise eine gute und seriöse. Auf deren Homepage kannst du dir ein Profil einrichten mit deinen Fotos (SedCard-mäßig mit Portrait/Ganzkörper etc.. aber das muss ich ja sicher nicht erklären) und dann halt deine Daten und Besonderheiten angeben bzw. was du machen möchtest.
Dann brauchst du nur noch auf Anfragen warten!
Ich bin dort schon eine Weile angemeldet und habe gute Erfahrungen gemacht.
LG und viel Glück
Claudi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook