Home / Forum / Fashion & Trends / Miss Sixty Fälschungen???

Miss Sixty Fälschungen???

7. November 2004 um 12:12

Hallo,

habe bei Ebay eine angeblich original Miss Sixty Hose, Model Oneway ersteigert (weiße Miss Sixty Schilder).
Die Hose stinkt aber so bestialisch nach Chemikalien oder so etwas ähnliches.

Woran erkenne ich Miss Sixty Fälschungen denn nun? Kann mir jemand einen Rat geben?


Grüße

Fabienne2

Mehr lesen

7. November 2004 um 16:55

Also sie sieht schon aus
wei eine echte, nur ich hatte noch nie eine Hose von Miss Sixty, die so bestialisch gestunken hat!!! Und ich hab auch nur Miss Sixtys mit roten Label.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2004 um 13:27
In Antwort auf tien_12884007

Also sie sieht schon aus
wei eine echte, nur ich hatte noch nie eine Hose von Miss Sixty, die so bestialisch gestunken hat!!! Und ich hab auch nur Miss Sixtys mit roten Label.

Also...
...ich habe eine Miss Sixty aus einem Original-Shop auch mit einem weißen Label - ist allerdings schon ein paar Jährchen her. Vielleicht war das Label mal weiß und ist jetzt rot - keine Ahnung?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2004 um 19:24

Weiße Schilder
Ich habe einige Miss Sixtys mit weißem Schild und die sind garantiert nicht gefälscht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2004 um 17:02

Ich hatte mir vor 6 oder 7 Jahren
eine Miss Sixty mit weißen label gekauft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2004 um 16:36

Also...
ich denke auch, dass die echt ist. Ich hab selber welche mit weißem Etikett. Möglich, dass die Hose imprägniert worden ist und deshalb so übel riecht - sollte sich nach einmal durchwaschen erledigt haben.
Fälschungen erkennst du meistens an den Nähten bzw. am schlampig nachgemachten Markenschild.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2005 um 13:21

Ist diese hier echt??
Hallo,

habe nun auch mal eine bei eBay gekauft. Habe sie sonst immer so im Laden geholt, beim ersten Anprobieren kam mir der Stoff viel "Härter" vor als bei meinen anderen Miss Sixty Hosen (selbes Modell andere Farben).

Reisverschluss ging sehr schwer. Labels sind alle wie sie sein sollten.

Hier mal der Link:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=-6790403350&rd=1&sspagename=STRK%3AMEWN%3AIT&rd=1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2005 um 0:32

Original
Markenjeans erkennt man am Knopf!
Müsst eigentlich die Marke draufstehen!

LG,
Chrisoula

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2008 um 15:36

Gefälschtes Miss Sixty Label?
Hallo,
da habe ich auch noch eine rage zu diesem Thema. Ich möchte mir gerne eine miss sixty bei Ebay kaufen, wäre ein echtes Schnäppchen - und meine erste . Im Bund hinten steht aber nicht miss sixty auf rotem Untergrund, sondern miss60. Ist das ein Hinweis auf eine Fälschung? Habe keine gefunden, wo das so geschrieben ist...
Danke für Eure Hilfe!!!

Liebe Grüße, Honey

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2008 um 16:38

Ich habe selbst mal bei Ebay eine Oneway ersteigert.
Ich war mir unsicher....

Bin dann zum Miss Sixty Flagshipstore, der hat mir erklärt das es eine Fälschung ist. Eindeutig an den Nähten, Tags, Material und Logos zu erkennen. Ich habe mich dann beim Ebay-Händler beschert (Powerseller). Der hat nicht reagiert, irgendwann kam eine Email, das es eine original Hose sei, ich hätte mich falsch informiert. Als ich mit dem Rechtsanwalt droht um mein GEld zurückzubekommen, hat der Händler mich bei Ebay "schlecht"gemacht und mein Accountwurde von Ebay gesperrt. Ich erhielt im Anschluss eine Schreiben per Post vom Ebay-Händler das ich nicht hätte versuchen sollen mich mit ihm anzulegen.

Das schreiben zu Ebay geschickt...wg. Bedrohung usw. von Ebay keine reaktion.

Ebay schützt nunmal seine Powerseller....LEIDER....Da steckt nunmal viel Geld hinter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen