Home / Forum / Fashion & Trends / Minirock in der Schule??

Minirock in der Schule??

24. Juni 2005 um 16:13

Hallo zusammen...

Ist ja seit ein paar Tagen schon richtig heiß... lässt sich ja kaum aushalten. In der Schule laufen viele Mädels rum mit extrem kurzen Miniröcken. Was haltet ihr davon? Ich finde man kann für die Schule Röcke anziehen, allerdings sollten die bis fast zum Knie gehen. Ist es nicht etwas zu billig in der Schule seinen Popo durchblitzen zu lassen??

xxXsunnyXxx

Mehr lesen

26. Juni 2005 um 18:01

Miniröcke
Na ja ich würde sagen, jeder soll das tragen was ihm gefällt !
Aber wenn ein Mädchen einen echt kurzen Rock zur Schule trägt...so einen Rock wo man schon den halben Arsch sehen kann...dann finde ich das schon bissel zu arg und manchmal sogar schlampig. Ich meine in der Freizeit und in der Disco kann man so was ja tragen...aber zur Schule finde ich des net so toll.
Auf unserer Schule darf man zum Beispiel keine Miniröcke tragen. Wenn man einen trägt...dann muss man nach Hause sich umziehen gehen. Wenn man zu weit weg von der Schule wohnt, dann bekommt man ein hässliches XXL T-Shirt das bis über die Knie geht! Deswegen hat man bei uns in der Schule gar nicht die Möglichkeit einen Minirock zu tragen.

Julie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2005 um 11:43
In Antwort auf paule_12322632

Miniröcke
Na ja ich würde sagen, jeder soll das tragen was ihm gefällt !
Aber wenn ein Mädchen einen echt kurzen Rock zur Schule trägt...so einen Rock wo man schon den halben Arsch sehen kann...dann finde ich das schon bissel zu arg und manchmal sogar schlampig. Ich meine in der Freizeit und in der Disco kann man so was ja tragen...aber zur Schule finde ich des net so toll.
Auf unserer Schule darf man zum Beispiel keine Miniröcke tragen. Wenn man einen trägt...dann muss man nach Hause sich umziehen gehen. Wenn man zu weit weg von der Schule wohnt, dann bekommt man ein hässliches XXL T-Shirt das bis über die Knie geht! Deswegen hat man bei uns in der Schule gar nicht die Möglichkeit einen Minirock zu tragen.

Julie

DAS...
...ist doch mal ne tolle Maßnahme!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2005 um 14:43

Hmmm
naja, wenn mir in der Schule (ich bin 22 und besuche ein Berufskolleg) jemand vorschreiben wollen würde wie lang mein Rock sein dürfte, und mir im Falle von "zu kurz" ein riesen-T-Shirt andrehen wollen würde... den würd ich schallend auslachen!!! ich meine, es stimmt schon, zu kurz sollte der Rocxk nicht sein, aber meine enden auch deutlich oberhalb des Knies und man sieht nicht das halbe Hinterteil...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2005 um 19:20
In Antwort auf minou_11968733

Hmmm
naja, wenn mir in der Schule (ich bin 22 und besuche ein Berufskolleg) jemand vorschreiben wollen würde wie lang mein Rock sein dürfte, und mir im Falle von "zu kurz" ein riesen-T-Shirt andrehen wollen würde... den würd ich schallend auslachen!!! ich meine, es stimmt schon, zu kurz sollte der Rocxk nicht sein, aber meine enden auch deutlich oberhalb des Knies und man sieht nicht das halbe Hinterteil...

Find ich auch..
Ist doch total übertrieben, wenns (über) 30 Grad ist und man dann keinen Rock anziehen darf. Meine Röcke sind nicht Knielang, mag ich persönlich auch nicht so, und trotzdem sieht man nichts vom Po. Sie sind zwar kurz, aber nicht zu kurz =P Natürlich hab ich auch Röcke, die ich nicht zur Schule anziehe, weil die echt nicht passend für die Schule sind, aber nur knielang muss nicht sein.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 11:04
In Antwort auf paule_12322632

Miniröcke
Na ja ich würde sagen, jeder soll das tragen was ihm gefällt !
Aber wenn ein Mädchen einen echt kurzen Rock zur Schule trägt...so einen Rock wo man schon den halben Arsch sehen kann...dann finde ich das schon bissel zu arg und manchmal sogar schlampig. Ich meine in der Freizeit und in der Disco kann man so was ja tragen...aber zur Schule finde ich des net so toll.
Auf unserer Schule darf man zum Beispiel keine Miniröcke tragen. Wenn man einen trägt...dann muss man nach Hause sich umziehen gehen. Wenn man zu weit weg von der Schule wohnt, dann bekommt man ein hässliches XXL T-Shirt das bis über die Knie geht! Deswegen hat man bei uns in der Schule gar nicht die Möglichkeit einen Minirock zu tragen.

Julie

Was ist das denn für ne Schule
da würd ich aber schnellstmöglich die Schule wechseln, das greift ja in die Persönlichkeit des Menschen ein.
Jeder kann tragen was er will, und Miniröcke usw sind doch toll.
Ein schöner anblick für alle, bei uns tragen viele in der schule im sommer miniröcke und im winter mit stiefeln, ich selbst trage täglich einen Minirock oder ein sexy minikleid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 11:57
In Antwort auf adi_11971110

Was ist das denn für ne Schule
da würd ich aber schnellstmöglich die Schule wechseln, das greift ja in die Persönlichkeit des Menschen ein.
Jeder kann tragen was er will, und Miniröcke usw sind doch toll.
Ein schöner anblick für alle, bei uns tragen viele in der schule im sommer miniröcke und im winter mit stiefeln, ich selbst trage täglich einen Minirock oder ein sexy minikleid

??
Ein Minirock ist Teil deiner Persönlichkeit?!?
Also bist du, wenn du einen langen Rock oder eine Hose trägst oder nackt bist, ein anderer Mensch?!?
Das klingt nach einer Persönlichkeitsstörung.

Oder befürchtest du, dass niemand mehr deine "Person" wahrnimmt, wenn du keine sexuellen Reize mehr aussenden kannst?

Ich habe nichts gegen Miniröcke, aber jemandem, der "sexy" aussehen will, wenn er in die SCHULE geht, dem gehört eine Schuluniform verpasst.
Ihr sollt dort eure inneren Fähigkeiten weiterbilden und dazu müsst ihr nicht übertrieben eure Äußerlichkeiten präsentieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 18:20

Ich würd...
Also ich find Miniröcke ja symphatisch. Hab selbst öfters einen an, besonders sexy solls ja sein, wenn hinten dann auch der Tanga rausblitzt, das turnt richtig an! Billig denk' ich is das nich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2005 um 19:18
In Antwort auf rava_12447404

Ich würd...
Also ich find Miniröcke ja symphatisch. Hab selbst öfters einen an, besonders sexy solls ja sein, wenn hinten dann auch der Tanga rausblitzt, das turnt richtig an! Billig denk' ich is das nich

!
Nö, billig ist so ein Outfit erst, wenn vorne noch die Titten rausfallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2005 um 12:16
In Antwort auf marija_12156377

??
Ein Minirock ist Teil deiner Persönlichkeit?!?
Also bist du, wenn du einen langen Rock oder eine Hose trägst oder nackt bist, ein anderer Mensch?!?
Das klingt nach einer Persönlichkeitsstörung.

Oder befürchtest du, dass niemand mehr deine "Person" wahrnimmt, wenn du keine sexuellen Reize mehr aussenden kannst?

Ich habe nichts gegen Miniröcke, aber jemandem, der "sexy" aussehen will, wenn er in die SCHULE geht, dem gehört eine Schuluniform verpasst.
Ihr sollt dort eure inneren Fähigkeiten weiterbilden und dazu müsst ihr nicht übertrieben eure Äußerlichkeiten präsentieren.

Minis
Na ja auch wenn Minis bei mir auch schon fast Teil meiner Persönlichkeit sind, trage ich oft bis meistens, vor allem aber am liebsten Miniröcke oder Minikleider.
Die gehören irgendwie zu mir aber in die Schule gehe ich schon gaaaanz lange nicht mehr.
Ich finde eher dass die Frauen die nur in Männer oder Omaklamotten heraumlaufen eher ein Problem mit ihrer weiblichen Idendität oder ein Problem mit ihrem Körper haben aber was Cecile 1444 ausdrückt scheint mir nun auch wieder nicht glaubhaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2005 um 14:08
In Antwort auf adi_11971110

Was ist das denn für ne Schule
da würd ich aber schnellstmöglich die Schule wechseln, das greift ja in die Persönlichkeit des Menschen ein.
Jeder kann tragen was er will, und Miniröcke usw sind doch toll.
Ein schöner anblick für alle, bei uns tragen viele in der schule im sommer miniröcke und im winter mit stiefeln, ich selbst trage täglich einen Minirock oder ein sexy minikleid

Miniröcke sind doch toll...
nur in diesem Jahr nicht mehr modern...

Wirklich modern sind jetzt die knielangen Röcke...

Vielleicht solltet ihr euch wirklich mal genauer informieren, statt immer der Mode vom *letzten Jahr* hinterher zu hecheln.

Seelenreise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2005 um 14:52
In Antwort auf rava_12447404

Ich würd...
Also ich find Miniröcke ja symphatisch. Hab selbst öfters einen an, besonders sexy solls ja sein, wenn hinten dann auch der Tanga rausblitzt, das turnt richtig an! Billig denk' ich is das nich

Fehlen nur noch...
... "f*** mich" Stiefelchen und die *Pfauenfeder im Ar5ch*

*kopfschüttel*

naja, es ist Sommer und in den Straßencafés der Fußgängerzonen braucht man ja wieder Lästerfutter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2005 um 1:10
In Antwort auf rava_12447404

Ich würd...
Also ich find Miniröcke ja symphatisch. Hab selbst öfters einen an, besonders sexy solls ja sein, wenn hinten dann auch der Tanga rausblitzt, das turnt richtig an! Billig denk' ich is das nich

Jeanspipi
Aber in die Hose pissen turnt mehr an... Ich liebe es, genau wie du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2005 um 9:29
In Antwort auf adi_11971110

Was ist das denn für ne Schule
da würd ich aber schnellstmöglich die Schule wechseln, das greift ja in die Persönlichkeit des Menschen ein.
Jeder kann tragen was er will, und Miniröcke usw sind doch toll.
Ein schöner anblick für alle, bei uns tragen viele in der schule im sommer miniröcke und im winter mit stiefeln, ich selbst trage täglich einen Minirock oder ein sexy minikleid

Wenn
du deine "Persönlichkeit" über dein Äußeres definierst, bekommst du irgendwann Probleme.

Ich denke die Persönlichkeit junger Menschen kann sich sogar besser entfalten, wenn es eben bestimmte Regeln gibt, die ein allzu aufreizendes Outfit unterbinden. Genau dann kommt es vielleicht mal zur Rückbesinnung auf das, was wahre Persönlichkeit nämlich ist.
Du hast deine gesamte Freizeit um dich so zu kleiden wie du magst, wegen mir kannst du dann nackt rumlaufen.

Wie viele vor mir schon geschrieben haben, die Schule ist keine Misswahl und keine Peepshow, sondern zum Lernen da...


LG, koellegoerl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2005 um 11:02

Warum keine Miniröcke
Grundsätzlich würde ich sagen, sind Miniröcke auch in der Schule kein Problem, aber auf die Länge kommts schon an. Bei uns auf dem Gymnasium hatten in den letzten Wochen und Monaten viele junge Mädchen ganz kurze Miniröcke an, teils barfuß, sehr oft aber auch mit dünnen oder blickdichten Feinstrumpfhosen oder auch dicken Wollstrumpfhosen. Ich hatte selbst auch Minis mit dicken Strickstrumpfhosen an, da ich groß gewachsen und sehr schlank bin. Die megakurzen Minis lehne ich für mich für die Schule ab, auch Freundinnen von mir, wenn wir im Sommer barfuß gehen. Aber im Winter oder Frühjahr trage ich bzw. tragen wir, auch jetzt wieder im nächsten Herbst, auch mal kurze Miniröcke mit Stiefeln und dicken Woll- bzw. Rippenstrickstrumpfhosen. Ich bin der Meinung, wenn durch dicke Strumpfhosen ein gewisser Blickschutz besteht, kann der Mini auch mal etwas kürzer sein, aber auch dann nicht zu kurz, egal ob in der Schule oder in der Freizeit.
Nicole, 16 Jahre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2006 um 9:46

Schulminis
Also ich habe in meiner Schulziet auch immer liebend gerne Miniröcke getragen. Allerdings gingen die meistens bis zur Hälfte der Oberschenkel. Nur wenn ich es wirklich "wissen wollte" auch kürzer, aber nie so kurz dass man mein Höschen oder den Po sehen konnte.
Heute sehe ich wenn ich an Schulen vorbeigehe aber eher selten Miniröcke, dafür die "Schuluniform" Jeans.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2006 um 12:05
In Antwort auf rava_12447404

Ich würd...
Also ich find Miniröcke ja symphatisch. Hab selbst öfters einen an, besonders sexy solls ja sein, wenn hinten dann auch der Tanga rausblitzt, das turnt richtig an! Billig denk' ich is das nich

Krank
ich frage mich wirklich wie krank viele mädchen schon sind.
einseits wollt ihr emanzipiert sein aber anderseit man muss den tanga sehen.so geile ich jungs auf?
Ich kann mir schon vorstellen was für jungs auf dich abfahren.
Du bist mehr als billig.
Ich hoffe du fühlst dich nicht angegriffen.
Ausserdem hoffe ich du wirst einmal mehr selbstbewusstsein besitzen
lg mme kisha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2006 um 13:45

Minirock in der schule
hallo ich bin lehrer und ich finde minirock sehr schön, aber in der schule ist es eion zu erotisches spiel, zumal man als lehrer von vorne vielen mödels unter den rock sehen kann bei einem minirock...in dere freizeit finde ich mini ganz roll...gruss klaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2006 um 21:17

Pro minirock
da is aber oft ein gewaltiger unterschied zwischen "bis zum knie" und "po zeigen"
ich finde miniröcke schön und trage sie gerne in der schule...dumm finde ich es,wenn sowas als nuttig bezeichnet wird...

allerdings bin ioch auch der meinung,dass man es nicht übertreiben sollte,hintern zeigen etc. ...
bis hälfte der oberschenkel müsste sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2006 um 16:46
In Antwort auf paule_12322632

Miniröcke
Na ja ich würde sagen, jeder soll das tragen was ihm gefällt !
Aber wenn ein Mädchen einen echt kurzen Rock zur Schule trägt...so einen Rock wo man schon den halben Arsch sehen kann...dann finde ich das schon bissel zu arg und manchmal sogar schlampig. Ich meine in der Freizeit und in der Disco kann man so was ja tragen...aber zur Schule finde ich des net so toll.
Auf unserer Schule darf man zum Beispiel keine Miniröcke tragen. Wenn man einen trägt...dann muss man nach Hause sich umziehen gehen. Wenn man zu weit weg von der Schule wohnt, dann bekommt man ein hässliches XXL T-Shirt das bis über die Knie geht! Deswegen hat man bei uns in der Schule gar nicht die Möglichkeit einen Minirock zu tragen.

Julie

Ich gebe dir recht!!!
ich bin ganz deiner Meinung Juli!
Ich habe nichts gegen Mädchen die kurze Röcke anziehen, aber ich finde röcke die weniger als die hälfte der Oberschenkel zeigen nuttig!!! Vor allem wenn amn so etwas in der Schule anzieht Ich finde es aber ein bisschen unfaire wenn amn keinen Rock in die Schule anziehen darf! Ich meine wir kleben ja nicht in Irak!
nette Grüsse
Patricia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2006 um 16:52
In Antwort auf rava_12447404

Ich würd...
Also ich find Miniröcke ja symphatisch. Hab selbst öfters einen an, besonders sexy solls ja sein, wenn hinten dann auch der Tanga rausblitzt, das turnt richtig an! Billig denk' ich is das nich

Du bist doch sowieso nur eine billige ... !!
Für mich bist du die billigste ... von der ich jeeeeeee gehört habe!!! Wenn du Röcke anziehst die deinen Arsch zeigen kannst du ja gleich eine Prostetuirte werden!!! Und ich hoffe du liest das und wünsche dir nur das du deine Meinung änderst!!!
hoffende grüsse Pati
An die billige ... die Lisa7911 heisst!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 13:11
In Antwort auf fadl_12243556

Minirock in der schule
hallo ich bin lehrer und ich finde minirock sehr schön, aber in der schule ist es eion zu erotisches spiel, zumal man als lehrer von vorne vielen mödels unter den rock sehen kann bei einem minirock...in dere freizeit finde ich mini ganz roll...gruss klaus

Was bist du denn
für ein Lehrer!!!???

Du hast wohl schon so viel unter Miniröcke geguckt, dass du keinen einzigen Satz mehr richtig schreiben kannst (vor Zittrigkeit???)....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 13:13
In Antwort auf ivanna_12544555

Schulminis
Also ich habe in meiner Schulziet auch immer liebend gerne Miniröcke getragen. Allerdings gingen die meistens bis zur Hälfte der Oberschenkel. Nur wenn ich es wirklich "wissen wollte" auch kürzer, aber nie so kurz dass man mein Höschen oder den Po sehen konnte.
Heute sehe ich wenn ich an Schulen vorbeigehe aber eher selten Miniröcke, dafür die "Schuluniform" Jeans.

Weil eben Jeans..
..auch total sexy sein können!!! Zum Beispiel, wenn die Naht im Schritt zwischen die Sch..lippen rutscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 13:19

So ein Quatsch!
Geh ich zum Lernen in die Schule (länger als ich muss), um mir anschließend einen zum Versorgt-werden zu angeln???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 15:14
In Antwort auf veraschatz

Weil eben Jeans..
..auch total sexy sein können!!! Zum Beispiel, wenn die Naht im Schritt zwischen die Sch..lippen rutscht

Nehme meinen letzten Post zurück!!
Hab inzwischen gelernt, dass es auf Dauer sehr unangenehm ist, wenn die Kerle einem wegen dem Einschnitt zwischen den Sch..lippen (hat sogar nen Namen: Cameltoe) dauernd zwischen die Beine glotzen...

SORRY

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2006 um 16:11

Ach ja,
wie schön, dass wir mal wieder drüber reden. Ich bin zwar mit 20 schon aus dem Schulalter raus, aber seid sicher: wir schreiben uns hier mit Für und Wieder vielleicht die Finger wund, aber tun werden wir letztendlich doch immer wieder das, was uns von der Modeindustrie und den Stars der Musikbranche diktiert wird! Und ne 16-Jährige wird sich den kürzesten Mini (sie waren ja schon mal viel kürzer) nicht nehmen lassen, nur weil sie noch zur Schule muss. Sind Hosen in, ist das Problem eh keins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2006 um 14:00

Es kommt immer drauf an
Ich finde es kommt auf die Kombination an. Ich trage zum Beispiel Miniröcke mit eher biederen Oberteilen kombiniert. Das sieht garnicht billig aus. Allerdings haben wir auch so ein paar Schl***en auf der Schule die Minirock mit Overknee-Stiefeln und MEGA-Dekoltée tragen. Das is echt Autsch. Aber das wichtigste sollte er , auch im Sitzen, verdecken. Also lieber flache Schuhe dazu und keinen Ausschnitt. Ich trage meinen mit einer Bluse und einer "Krawatte" aus dem Gürtel von dem Rock. Das sieht dann nach einer sehr sexy Schuluniform aus. Kommt bei Lehrern und bei Schülern gut an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2006 um 14:11

Ja!
auf jeden fall, gehen zu kurze röcke, wie man sie in der disko oder auch am strand trägt, in der schule überhaupt nicht! ich kann auch nicht ganz nachvollziehen, das manche eltern ihre kinder so losgehen lassen. der rock sollte schon so lang sein, das man bequem damit sitzen kann und nicht allzu viel bein (po?) zeigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2006 um 16:24

?
findest du das normal? ich fände es glaube ich nicht allzu angenehm, wenn ich in der schule die ganze zeit einen hintern vor augen hätte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 10:01

Miniröcke
ich finde das man so 3 mal miniröcke anzieht den filleicht finden es die anderen ja cool aber man zieht sie nicht an weil es für einen peinlich ist aber die anderen es cool und schick finden !also xxxsunnyxxx du solltest wenn du schlank bist auch mal einen minirock anziehen aber wenn du etwas mollig bist kannst du es vergessen auser du machst eine diät

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2008 um 20:53

Hy
Würde das nicht so eng sehen Miniröcke sind eben mal kurz,das ist eben die Mode.

Kommt jede selber drauf ob man im blickpunkt steht oder nicht, wenns ungemüdlich wird zieht man in nächster Zeit eh Automatisch was anderes an.

Lg. Alexandra

PS: Besser Miniröcke als eine Hose oder Leggings und drüber einen Rock.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen