Home / Forum / Fashion & Trends / Miederhosen wer noch?

Miederhosen wer noch?

12. August 2006 um 9:23

Hallo, hab mir gestern 3 miederhosen gekauft,wer trägt diese noch?
So einen richtigen unterschied kann ich gar nicht feststellen.vielleicht bin ich doch schlanker als ich dachte?
Fördern die celluite,weil sie so straff sitzen, hab gehört enge hosen sollte man vermeiden.

Mehr lesen

12. August 2006 um 16:35

Hey Lesslie
"unübelicherweise" trage ich sehr gern Miederhosen - dürfen nur nicht allzu eng sitzen - Grund: die Strumpfhosen sitzen dann besser und rutschen demnach nicht so - muss aber dazu sagen, dass ich Miederbodys bevorzuge, weil die beim sitzen im Bauch nicht so einschnüren - viele schrecken vor der Miederhose ja zurück, obwohl sie sehr praktisch ist, es halt alles besser sitzt und der Bauch nicht so rauskommt - LG mario

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August 2006 um 14:16

Miederhosen
habe ich überhaupt nicht, für was benötigst du die denn?
Dachte immer, das würden nur alte Frauen tragen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

16. August 2006 um 18:15
In Antwort auf younes_12969617

Miederhosen
habe ich überhaupt nicht, für was benötigst du die denn?
Dachte immer, das würden nur alte Frauen tragen.

Siehste...
das ist genau das was ich meinte mit: viele schrecken vor der Miederhose ja zurück - denken eben genauso wie Du, aber es ist doch gar nichts dabei, solch eine Miederhose zu tragen - gibt da echt sehr hübsche...LG mario

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2006 um 22:26

Eine Miederhose ...
... hat den Sinn, den Körper bzw. dessen weiche Parien zu formen. Wer sich damit wohler fühlt, dem sei es gegönnt. Schließlich regt sich auch kaum jemand über Frauen mit Push-up-BHs auf.

Cellulite sollte angeblich durch leichte stetige Massage gemindert werden. Demzufolge könnte ich mir vorstellen, daß eine Miederhose mit (halb-)langem Bein sogar positiv wirkt. Eine, die am Po endet, stelle ich mir allerdings vor dass sie die Durchblutung behindert und damit eher negative Auswirkung hat. Bin aber kein Fachmann, ist rein spekulativ.

Eine Strumpfhose in der richtigen Größe und in akzeptabler Qualität rutscht nicht. Stimmen diese Faktoren nicht und sie rutscht, gibt es außerdem noch die Möglichkeit einen Body drüberzuziehen.

Gruß
Jürgen

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2006 um 11:43
In Antwort auf lsrand_12134615

Siehste...
das ist genau das was ich meinte mit: viele schrecken vor der Miederhose ja zurück - denken eben genauso wie Du, aber es ist doch gar nichts dabei, solch eine Miederhose zu tragen - gibt da echt sehr hübsche...LG mario

Hallo Mario
wenn du gerne Miederhosen trägst, ist es ja völlig ok.
Mir ist nur unklar warum du das machst??

Ich kenne hautfarbene o. schwarze Miederhosen die von älteren Frauen, gekauft werden.

Wieso ziehst du Mario, als Mann Miederhosen an, wird dann icht dein bestes Stück gequetscht??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2006 um 20:17
In Antwort auf younes_12969617

Hallo Mario
wenn du gerne Miederhosen trägst, ist es ja völlig ok.
Mir ist nur unklar warum du das machst??

Ich kenne hautfarbene o. schwarze Miederhosen die von älteren Frauen, gekauft werden.

Wieso ziehst du Mario, als Mann Miederhosen an, wird dann icht dein bestes Stück gequetscht??

Nöööö,
eigentlich gehts dem Stück noch gut, es gibt ja Miederhosen die sehr eng sitzen und welche, die etwas lockerer sitzen - den Grund, warum ich sie anziehe, liest Du ja in meiner anderen Nachricht - Gruß mario008

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2006 um 11:28
In Antwort auf lsrand_12134615

Hey Lesslie
"unübelicherweise" trage ich sehr gern Miederhosen - dürfen nur nicht allzu eng sitzen - Grund: die Strumpfhosen sitzen dann besser und rutschen demnach nicht so - muss aber dazu sagen, dass ich Miederbodys bevorzuge, weil die beim sitzen im Bauch nicht so einschnüren - viele schrecken vor der Miederhose ja zurück, obwohl sie sehr praktisch ist, es halt alles besser sitzt und der Bauch nicht so rauskommt - LG mario

Miederhosen geben halt
Auch ich trage zwischendurch mal Miederhosen. Wenn ich Strumfphosen tragen, bosonders solche aus Lycra, dann ist es angenehmer wenn wenn ich weiss, dass die Strumfphosen sitzen. Im Winter in der Komibination mit Bodys ist es dann auch sehr angenehm, besonders auch wegen der Wärme.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2006 um 15:58
In Antwort auf younes_12969617

Miederhosen
habe ich überhaupt nicht, für was benötigst du die denn?
Dachte immer, das würden nur alte Frauen tragen.

Das ist ein Irrtum
Wieso sollten nur alte Frauen Miederhosen tragen. Wenn man viele junge Frauen sieht, denen würde eine Miederhose ganz gut stehen.

Es verbessert nun einmal sichtbar die Figur. Und wenn man sich etwas daran gewöhnt hat, sind sie auch bequem zu tragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2006 um 16:03
In Antwort auf younes_12969617

Hallo Mario
wenn du gerne Miederhosen trägst, ist es ja völlig ok.
Mir ist nur unklar warum du das machst??

Ich kenne hautfarbene o. schwarze Miederhosen die von älteren Frauen, gekauft werden.

Wieso ziehst du Mario, als Mann Miederhosen an, wird dann icht dein bestes Stück gequetscht??

Miederhosen können auch Männer tragen
Die Gründe, als Mann eine Miederhose zu tragen, sind die gleichen wie bei den Damen: Die Figur wird verbessert und das gibt auch ein besseres Selbstvertrauen.

Wenn man ein entsprechendes und passendes Modell wählt, wird da nichts eingeklemmt. Und ansonsten gibt es ja auch noch Taillenmieder oder Hüfthalter. Trägt sich sehr bequem und man fühlt sich einfach besser.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2006 um 10:02

Ich auch
Hallo in der Runde,

ich trage auch meistens eine Miederhose. Die Strumpfhose sitzt dann immer sicher und rutscht nicht.
Die Größe muß halt stimmen. Zu klein engt ein und zu groß hat keine Wirkung.

lieben Gruß

Margot

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2007 um 1:34

Ich habe früher miederhosen und korseletts getragen!
aber heute stehte ich zu meiner figur und mag am liebsten einen schönen tangaslip und dazu ein achsel-hemd. beides mit reichlich spitze.

wenn ich mal ein ganz enges kleid trage ziehe ich darunter eine control-top oder push-up feinstrumpfhose an um der figur ein wenig nachzuhelfen
das ist viel bequemer als eine miederhose und vor allem zeichnen sich keine nähte ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2007 um 9:27

Ich auch
Trage Miederhosen seit ich 16 bin ,nicht immer aber häufig,manches Kleid oder manche Hose sitzen dann einfach besser.Auch Bodys mit Miederfunktion trage ich und finde dies auch nicht altmodisch.So kann man das eine oder andere Pfund zuviel kaschieren.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 0:20

Miederhose tragen
Hallöchen Lesslie, ich trage seit Jahren stehts Miederhosen darf auch sagen damit mein Bäuchlein sicher kaschiert wird. Weiss ja nicht aus welchem Grunde du sie dir zugelegt hast aber denke damit du im Sinne hattest auch etwas zu kaschieren. Von der Angabe Celluite zu fördern hab ich nie gehört im Gegenteil wobei es dabei sicherlich ratsam ist sie mit Bein zu kaufen.
LG Nina

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2007 um 0:01

Miederhosen
Grüssle Lesslie, ich trage schon seit langer Zeit Miederhosen um kleine Problemstellen zu kaschieren es hat bislang immer den gewünschten Effekt gegeben. Was die Befürchtung bezügl. Celluite anbelangt kann ich dieses nicht bejahen.
L.G. Anna

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 19:08

Miederhosen halten über der Strumpfhose lecker warm !!!
Da ich überzeugter Strumpfhosenträger bin, habe ich mir jetzt auch angewöhnt Miederhosen über der Strumpfhose zu tragen.
Und ich muß dazu sagen:
Wenn ich die Miederhose über der Strumpfhose an habe, dann fühle ich mich richtig lecker warm eingepackt !
Ich kann nur jedem Mann raten, der Strumpfhosen trägt, darüber auch eine Miederhose zu tragen, denn ihr werdet euch richtig lecker warm eingepackt vorkommen !
Also ich bin jetzt auch überzeugter Miederhosenträger geworden, und kann das tragen der selben nur empfehlen !
So Männer das ist mein Tip für euch!
Ich hoffe doch sehr das ihr diesen auch in die Tat umsetzt und ab sofort auch Miederhosen anzieht !!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2010 um 14:21
In Antwort auf pilib_12180583

Miederhosen geben halt
Auch ich trage zwischendurch mal Miederhosen. Wenn ich Strumfphosen tragen, bosonders solche aus Lycra, dann ist es angenehmer wenn wenn ich weiss, dass die Strumfphosen sitzen. Im Winter in der Komibination mit Bodys ist es dann auch sehr angenehm, besonders auch wegen der Wärme.

Miederhosen halten warm !!!
Da ich überzeugter Strumpfhosenträger bin habe ich es mir auch angewöhnt Miederhosen zu tragen.
Ich trage nur noch Strumpfhosen.
Und darüber eine knall eng sitzende Schwarze Miederhose.
Und vom 1.8. bis zum 1.5. des Folgejahres trage ich auch eine Miederhose unter der Strumpfhose und eine Miederhose über der Strumpfhose.
Denn swenn man morgens zur Tür raus geht ist es nähmlich knackig kalt.
Und die Miederhosen halten dann lecker warm.
Ich kann also jedem Mann der Strumpfhosen trägt dazu raten vom 1.8. bis zum 1.5. des Folgejahres auch eine Miederhose über, wie eine Miederhose unter der Strumpfhose zu tragen.
Jeder Mann wird wie ich auch merken, wie lecker warm er sich darin eingepackt vorkommen wird.
So Männer das ist mein Tip für euch.
Ich hoffe doch sehr das ihr diesen auch in die Tat umsetzt !
Es grüßt euch höflichst
Euer
Korsett 11 !!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2011 um 16:17

Nur super find ich
Eine Miederhose gehört immer dazu find ich.Gehe niemals ohne los

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2011 um 23:52

Miederhosen wer noch?
Hallo Lesslie7,

von Miederhosen halte ich nicht allzu viel, da sie zu sehr einengen. Da ziehe ich lieber meine Strapsstrümpfe mit einem Hüfthalter an. Es trägt sich alles sehr angenehm und die leichte Formung ist auch akzeptabel.

VG Peter59

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Dezember 2011 um 10:44

Miederhosen
Es kommt darauf an, was für Modelle du dir gekauft hast. Miederhosen gibt es vom leichten Miederhöschen, die man kaum spürt, bis zum stramm formenden Modell.

Ich bevorzuge die stramm formenden Modelle, die ich seit längerem trage. Miederhosen trage ich vor allem jetzt im Winter mit Strumpfhose. Ansonsten bevorzuge ich wie Peter einen Hüfthalter oder ein Korselett. Nur ohne Mieder aus dem Haus zu gehen, kann ich mir nicht mehr vorstellen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2012 um 10:00

Miederhosen trage ih fast Täglich
seit 40 jahren und mehr trage ich Miederslip + Miederhosen sehr sehr gerne - besonders jetzt bei Rückenproblem - welche mit hoher Taille unsd Stäbchen - stützen herrlich den Rücken und gewähren aufrechten Gang -. Strumpfhosenzeit kommt ja jetzt wieder und so ist man tollAngezogen in der kühleren oder kalte Jahreszeit Miedman

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2017 um 20:33
In Antwort auf carola_12569459

Hallo, hab mir gestern 3 miederhosen gekauft,wer trägt diese noch?
So einen richtigen unterschied kann ich gar nicht feststellen.vielleicht bin ich doch schlanker als ich dachte?
Fördern die celluite,weil sie so straff sitzen, hab gehört enge hosen sollte man vermeiden.

Hallo..auch ich trage gelegentlich Miederhosen..meistens aber Korseletts..da diese meinen körper so schön formen  und ein schönes Kleidchen dann erst so richtig Form bekommt...
finde die Miederhosen auch recht praktisch..die gibt es ja auch in höherer Ausführung wenn
man einen Bauchansatz wegbekommen möchte...zudem halten die im Winter auch gut warm....

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen