Home / Forum / Fashion & Trends / Marken für schlanke Männer?

Marken für schlanke Männer?

27. Mai 2012 um 2:31

Hallo zusammen!

Ich bin 1.76 gross und wiege 63kg was heisst, dass ich sehr schlank bin. Kennt ihr einige Marken die Kleider verkaufen, die auf schlanke Personen gerichtet ist? Bei G-Star kauf ich öfters ein, aber gibt es auch noch andere gute Marken?
Ich möchte nicht gerade wie einen von denen aussehen, die mit Skinny Jeans rumlaufen. Aber auch nicht mit z.B. zu breite T-Shirts. (Sieht dann so aus, als hät ich einen Kartoffelsack an)
Da ich jetzt Fitness mache und mir schon gut Muskeln zugelegt habe, wäre es schön wenn man es ein bisschen betonen kann (Oberarme und Brust).
Und ich hab ausserdem das Problem, das ich im Verhältnis zum Körper sehr lange Beine habe und ich jedes mal beim laufen das Gefühl habe es sieht beschissen aus weil ich dazu noch sehr schlank bin. Sollte ich da am besten Hosen mit einem tieferen Schritt kaufen?

Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen!

Mehr lesen

27. Mai 2012 um 18:39

Such nach schmalgeschnittenem
Bloß keine Baggy-Hosen kaufen - wie Du schon richtig erkannt hast: Kartoffelsack-Look sieht sch*** aus. Du bist gertenschlank, also mach was draus.

Jeans, die einen knackigen Hintern macht (auch die Mädels wollen was zum Gucken haben ) Auch wenn Du keine Skinny-Jeans magst, solltest Du doch eher bei den Schnitten Marke "Slim-Fit" bleiben. Zara hat häufiger schmal geschnittene Sachen. Dir wird nichts anderes übrig bleiben als durchzuprobieren - schlanke Männer kommen in der überschaubaren Männermode nur unterrepräsentiert vor

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2012 um 23:52

Kommt...
darauf an in welcher preis klasse und in welchem style du kleider suchst. und für welchen gebrauch...
Da ich mich im moment viel in den höheren preis klassen austobe (nein nicht meine eltern zahlen. es gibt das wort arbeiten und sparren), kene ich dort vorallem gute sachen... aber was ist den z.b mit jack jones? ist ne marke aber nicht gerade al zu teuer.
Wen du wils kan ich mal bei uns in der schweiz sachen suchen und dir die namen schkiken.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2012 um 8:20

Aus meiner Sicht
sollten schlanke Männer erst rechte körperbetonte Kleidung tragen, alles andere sieht nach Kartoffelsack aus.
Und um Gottes Willen bloss keine schlabbrigen Jeans! Die Frauen gucken auch gerne auf knackige Männerärsche.
Ich bin selbst sehr schlank und trage nur Slim-Fit Sachen, also Jeans, welche eng am Po liegen, und gerne taillierte Hemden.
Allerdings ist die Auswahl an gescheiten herrenklamotten schon recht dünn, da ich nur wenig in meiner Grösse finde.
Ausnahmen sind Zara, wo die Grössen kleiner ausfallen, nur dort finde ich Shirts, wo auch Gr. S nicht an mir rumschlabbert.
Bei Jeans muss ich öfters auf Damenjeans zurückgreifen, weil ich dort grössentechnisch mehr Auswahl habe. Und vor allem haben diese eine besseren Schnitt und sind darauf ausgelegt, den Hintern zu betonen.
Womit ich wieder sagen möchte: Manchmal ist man einfach gezwungen, sich mal in der Damenabteilung umzusehen, wenn man in der Herrenabteilung nicht die passenden Grössen findet.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2012 um 11:34


Heii, bei mir ist es etwa das gleiche, Trage Jeans vor allem von H&M und meistens ein Hemd. Du musst nicht gleich Skinny Jeans anziehen, aber Slim-Fits kämen dir bestimmt gut. Dann noch ein Hemd, da man mit den geschlossenen Knöpfen varieren kann (kommt gut im Club ) und die Ärmel hochkrempeln kann^^

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2012 um 15:22

Marken für schlanke Männer
C&A SLIM FIT eine Marke fällt mir im Moment nicht ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2012 um 2:32

Tipps
h und m
cheap monday
scotch
zara men
skater läden
us shop

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2012 um 11:00

Re
versuch es doch mal mit Streetwear. Einen guten Onlineshop gibt es unter [url=http://www.def-shop.com/Streetwear/][/url]

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2012 um 19:32
In Antwort auf lorenz_11911172

Kommt...
darauf an in welcher preis klasse und in welchem style du kleider suchst. und für welchen gebrauch...
Da ich mich im moment viel in den höheren preis klassen austobe (nein nicht meine eltern zahlen. es gibt das wort arbeiten und sparren), kene ich dort vorallem gute sachen... aber was ist den z.b mit jack jones? ist ne marke aber nicht gerade al zu teuer.
Wen du wils kan ich mal bei uns in der schweiz sachen suchen und dir die namen schkiken.

Zufall, hehe
Ich komm zufälligerweise auch aus der Schweiz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2017 um 1:42
In Antwort auf braden_12481434

Such nach schmalgeschnittenem
Bloß keine Baggy-Hosen kaufen - wie Du schon richtig erkannt hast: Kartoffelsack-Look sieht sch*** aus. Du bist gertenschlank, also mach was draus.

Jeans, die einen knackigen Hintern macht (auch die Mädels wollen was zum Gucken haben ) Auch wenn Du keine Skinny-Jeans magst, solltest Du doch eher bei den Schnitten Marke "Slim-Fit" bleiben. Zara hat häufiger schmal geschnittene Sachen. Dir wird nichts anderes übrig bleiben als durchzuprobieren - schlanke Männer kommen in der überschaubaren Männermode nur unterrepräsentiert vor

Hallo maenneke,

Deinen Satz kann ich in der ganzen Männermode bestätigen, es ist fast so, als sollten Man sich in die Ritterrüstung mit Frass einpassen um wie die Mehrheit anzugleichen, denn es dar ja keine Typen mit Figur geben. Jedenfals bekommt man den Eindruck.


schlanke Männer kommen in der überschaubaren Männermode nur
unterrepräsentiert vor

L. G. Aral59

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Plus Size Modelle gesucht für Deutschlands größte Fashion Tage / Plus Size Fashion Days
Von: tanjam17
neu
20. Juli 2017 um 17:36
aerobic body
Von: andre151281
neu
17. Juli 2017 um 14:25

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen