Home / Forum / Fashion & Trends / Männer und Röhrenhosen

Männer und Röhrenhosen

16. Januar 2008 um 11:08

Hallo

wie findet ihr Männer in Röhrenhosen, weil das ist ja zuerst der Trend zumindest untern den Frauen!

Hab da mal ne Röhre für Männer gefunden

LEE JEANS Powell

einfach mal bei Google eingeben

Danke

Mehr lesen

22. Januar 2008 um 21:41

Also kenne auch jmd....
...der Röhrenjeans trägt. Bei ihm sieht das auch echt spitze aus!
Für mich wäre das eher nichts, bin zwar nicht mollig oder dick, aber mir kommts so vor, wie wenn ich zu kurze Beine dafür hätte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 23:34

Hi
"Selbstbewusste und echte Männer" richten sich nicht nach der Mode weil sie sich soweit selbst bewusst sind, dass sie es schaffen sich mit ihren Stärken und Schwächen in die Gesellschaft zu integrieren, ohne dabei an ihrer Person Einschränkungen hinnehmen zu müssen, weil sie dies durch ihren Kopf zu verhindern wissen.

Im Gegenteil, der selbstbewusste und echte Mann ist in der Gesellschaft unauffällig, weil es für ihn wichtigere Dinge gibt als durch Äußerlichkeiten seine Männlichkeit zu beweisen.

(Nur weil über die Hälfte der auf der Welt lebenden Männer Röcke trägt, müssen wir in Deutschland nicht auch noch damit anfangen. (Ich bin kein Nazi!) Außerdem können Hosen aus sehr luftigem Stoff und dehnbar sein, sodass trotz klassischem Schnitt eine Hose am Mann nicht als Kastrationsvorrichtung dargestellt werden kann)


lG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2009 um 7:57

100% Zustimmung
"Der selbstbewusste und echte Mann lässt sich nicht vorschreiben, wie er sich zu kleiden hat, sondern trägt das, was er möchte und womit er sich wohlfühlt. Auch ein Mann hat ein Recht auf ein gepflegtes und schickes Äußeres, wenn er das will"

Genau so schauts aus und nicht anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Oktober 2009 um 13:45
In Antwort auf elov_12565971

Hi
"Selbstbewusste und echte Männer" richten sich nicht nach der Mode weil sie sich soweit selbst bewusst sind, dass sie es schaffen sich mit ihren Stärken und Schwächen in die Gesellschaft zu integrieren, ohne dabei an ihrer Person Einschränkungen hinnehmen zu müssen, weil sie dies durch ihren Kopf zu verhindern wissen.

Im Gegenteil, der selbstbewusste und echte Mann ist in der Gesellschaft unauffällig, weil es für ihn wichtigere Dinge gibt als durch Äußerlichkeiten seine Männlichkeit zu beweisen.

(Nur weil über die Hälfte der auf der Welt lebenden Männer Röcke trägt, müssen wir in Deutschland nicht auch noch damit anfangen. (Ich bin kein Nazi!) Außerdem können Hosen aus sehr luftigem Stoff und dehnbar sein, sodass trotz klassischem Schnitt eine Hose am Mann nicht als Kastrationsvorrichtung dargestellt werden kann)


lG.

Der echte, selbstbewusste Mann ...
... steht zu sich und versteckt sich nicht. Falsche Bescheidenheit ziert sich nicht für einen Menschen. Der echte, selbstbewusste Mann freut sich seiner und lässt andere an seiner Freude an sich selbst teilhaben. Als echter und selbstbewusster Mann weiß man auch zu schätzen, wenn andere Männer einen an ihrer selbst und ihrer Freude teilhaben lassen.

Im Klartext: Mach was Dir Freude macht. Lass andere daran teilhaben. Neide niemanden seine Freude an sich. Steh zu Dir und akzeptiere es, wenn andere zu sich stehen.

LG
Madinside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2009 um 10:30

Nein aber ja...

Persönlich mag ich nicht so röhren Jeans. Bei Schuhgröße 45 lassen solche Hosen den Fuß noch grösser aussehen dazu hab ich noch etwas zu muskulösen Oberschenkel, sprich meine Beine passen kaum rein obwohl ich dann 5cm übrig hab am Bund.

Na ja letzt end Ich Hab aber eine Menge davon (sorgfältig ausgewählt) weil ich sie ausschließlich mit Stiefel trage

LG Michel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Oktober 2009 um 21:58

Guten Tag,
"Der selbstbewusste und echte Mann lässt sich nicht vorschreiben, wie er sich zu kleiden hat, sondern trägt das, was er möchte und womit er sich wohlfühlt. Auch ein Mann hat ein Recht auf ein gepflegtes und schickes Äußeres, wenn er das will."

Wenn "schick" und "unauffällig" nicht als widersprüchlich angesehen werden stimme ich Dir ebenfalls zu 100% zu.
Schlichte, zweckmäßige Kleidung muss aufgrund dessen dass sie nicht sofort in's Auge sticht noch lange nicht "unschick" sein.

lG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2010 um 18:30

Eigentlich
ganz nett. je schlanker desto besser siehts aus. ein freund trägt grundsätzlich damen-röhrenjeans und es steht ihm perfekt... besser als mancher planschkuh......pscht- ich hab nix gesagt

mein freund trägt auch ab un zu röhre.... i mag des aba nur mit schmale schuhwerk.

sneaker mit sohle zu skaten oder für flatpedals beim biken sieht einfach schlecht proportioniert aus. scheiXX

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen