Home / Forum / Fashion & Trends / Männer tragen spitze Schuhe!

Männer tragen spitze Schuhe!

2. Mai 2006 um 17:16

Ich bin männlich, 37 Jahre alt und trage recht gerne spitze Schuhe. In solchen Schuhen bekommt der Fuß eine sehr elegante, ästhetische Form, finde ich.
Leider habe ich recht große Füße (44), so daß ich mir spitze Schuhe in der Regel in 43 kaufe. Das ist dann schon sehr eng, darum trage ich keine spitzen Schuhe im Alltag! Dummerweise ist die Auswahl an spitzen Herrenschuhen nicht allzu groß. Was eben daren liegt, daß nur wenige Männer spitze Schuhe tragen. Wahrscheinlich aus Bequemlichkeit, in Sneakers läuft es sich schon komfortabler; aber was die Optik angeht, schneiden die spitzen besser ab. Oder sind es eher die Frauen, die spitze Schuhe an Männern ablehnen, weil es in ihren Augen schwul ist?

Mehr lesen

2. Mai 2006 um 20:41

UUUUNGESUND!!
sind diese Schuhe auch bei Frauen. Optik hin Ästhetik her - de gustibus non disputandem est - aber jede Krankenkasse sollte sich weigern, für irgendwelche offenbar selbst verursachten Gesundheitsschäden auch nur einen lausigen Cent rauszurücken.

Gilt auch für Folgen von unnötigen plastischen oder gar 'Schönheits'-Operationen.

Prost!

asteus

P.S. Schwul sein macht per se wenigstens noch keine deformierten Füsse ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2006 um 21:45

Kopulieren...
deine Schuhe also nur mit denen deinen deiner Frau, oder was? zzz *rotfl*

Ausserdem beleidigst du mit solchen Sprüchen ganze Generation von Cowboy-Stiefel-Trägern, speziell auch King George, der dich dafür nach Guantanamo bringen könnte...

Ernsthaft: Vielleicht sollte man sich vorher über die Bedeutung eines Wortes informieren, wenn man es benutzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2006 um 22:26
In Antwort auf petter_11866224

Kopulieren...
deine Schuhe also nur mit denen deinen deiner Frau, oder was? zzz *rotfl*

Ausserdem beleidigst du mit solchen Sprüchen ganze Generation von Cowboy-Stiefel-Trägern, speziell auch King George, der dich dafür nach Guantanamo bringen könnte...

Ernsthaft: Vielleicht sollte man sich vorher über die Bedeutung eines Wortes informieren, wenn man es benutzt.

Cowboystiefel
hab ich auch mal ganz gern getragen, naja 80er, lang ists her.
Und Cowboystiefel sind sehr maennlich, finde ich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2006 um 22:29
In Antwort auf jarod_12098475

UUUUNGESUND!!
sind diese Schuhe auch bei Frauen. Optik hin Ästhetik her - de gustibus non disputandem est - aber jede Krankenkasse sollte sich weigern, für irgendwelche offenbar selbst verursachten Gesundheitsschäden auch nur einen lausigen Cent rauszurücken.

Gilt auch für Folgen von unnötigen plastischen oder gar 'Schönheits'-Operationen.

Prost!

asteus

P.S. Schwul sein macht per se wenigstens noch keine deformierten Füsse ...

Ungesund?
Was ich mit meinen Fuessen mache, ist ja wohl meine Sache.
Mit Blasen und Druckstellen schlag ich mich auch rum, aber das halt ich schon aus!
Und von einer plastischen Operation bin ich meilenweit entfernt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2013 um 20:12

Beleidigungen
sind hier völlig fehl am Platz. Also bitte mässige Dich. Und bitte erst mal nachdenken, bevor Du Deinen Kommentar abgibst. Denn ich habe stark den Eindruck, dass Du gar nicht weisst, was Du von Dir gibst.
Hier geht es um eine ernsthafte Diskussion, alles klar?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2013 um 20:19
In Antwort auf kaeferzertreter

Cowboystiefel
hab ich auch mal ganz gern getragen, naja 80er, lang ists her.
Und Cowboystiefel sind sehr maennlich, finde ich!

Sind sie auch
Aber das muss ja nicht unbedingt bei Westernstiefeln bleiben. Ich trage selbst gerne Schuhe, welche vorne etwas spitzer zulaufen. Sie machen einfach einen eleganteren Fuss. Und ich denke, nicht alle Frauen mögen es, wenn Kerle in ausgelatschten Kindersärgen wie ein Bauer durch die Gegend trampeln. Meines Wissens gucken die Frauen zunächst auf die Schuhe. Ein Grund mehr, elegante, spitz zulaufende Schuhe zu tragen.
Im Mittelalter waren es in der regel auch die Mànner, welche spitze Schuhe getragen hatten (siehe Schnabelschuhe)
Übrigens: Durch das Tragen von Schuhen aus der Damenabteilung wird der Mann nicht sexuell umgepolt.
Und die schwulen Männer, die ich kenne, tragen keine spitzen Schuhe, sonder genauso langweilige Treter wie 1000 andere auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen