Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / Lederrock

Lederrock

9. April 2012 um 10:41 Letzte Antwort: 4. Dezember 2019 um 18:55

Hallo Mädels,

ich habe am Wochenende mal wieder bei meiner Mutter im Kleiderschrank gestöbert. Da fiel mir ein Lederrock in die Hände. Er ist schwarz und geht mir bis knapp ans Knie. Wenn ich so nachdenke so habe ich in letzter Zeit beim Shoppen glaube ich keine Lederröcke mehr gesehen.
Kann man deshalb sowas noch anziehen. Wenn ja mit was kombiniere ich es am besten. Oberteile, Schuhe/Stiefel, Strumpfhose farbe?
Ich habe Größe 38/40 und bin 25 Jahre alt

Mehr lesen

9. April 2012 um 17:41

Bluse und Pumps
Ein schöner Lederrock ist zeitlos. Zu einem schwarzen Lederrock passt gut eine weiße Seidenbluse, schöne Strümpfe und schwarze Pumps. Ein schicker Blazer rundet das Outfit ab.

Gefällt mir
9. April 2012 um 22:21


Zu einen schwaren Rock passt fast alles!
Freie Auswahl,das Oberteil muss nur mit dem sichtbaren Unterteil zusammerpassen.Tip:Vor dem Anziehen,des Rockes,kritisch in den Stiegel sehen ob es zusammenpaßt.

lg

Gefällt mir
13. April 2012 um 15:01

Klar
Leder trägt nicht jeder, ist aber dennoch nicht aus der Mode gekommen

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:18

Lederrock im Modeblog
Hey,
ich habe gerade letztens in einem Blog ein Outift mit genau so einem Rock gesehen. Vielleicht inspiriert dich das ein bisschen:
http://gingervintage.de/outfit-new-colours/

Gefällt mir
17. April 2012 um 11:24
In Antwort auf elysia_12570142

Lederrock im Modeblog
Hey,
ich habe gerade letztens in einem Blog ein Outift mit genau so einem Rock gesehen. Vielleicht inspiriert dich das ein bisschen:
http://gingervintage.de/outfit-new-colours/

Danke
Der den ich habe ist gerade geschnitten und nicht so glockig, aber trotzdem danke.

Gefällt mir
28. April 2012 um 9:33

Lederrock
Hey und was hast du jetzt drauf angezogen ? Kannste vielleicht mal ein bild zeigen davon weil meine Mama hat auch noch so einen und fragt sich auch was sie abziehen soll

1 LikesGefällt mir
2. Mai 2012 um 11:46

Zeitlos
Hallo Bianca,
Lederröcke sind zeitlos.
Wenn Schick und Eleganz Dir im Blut liegen, kannst Du ohne weiteres solche Kleidungsstücke tragen.
Wenn Leder klassisch getragen wird, wirkt die Trägerin selbstsicher und ihre Persönlichkeit strahlt aus.
Manche Frauen - egal wie dezent - wirken ordinär; andere können selbst mit sehr gewagten (sexy) Kleidungen sehr elegant aussehen.
Der Alter spielt eigentlich nur sehr wenig eine Rolle.
Liebe Grüsse,
Sixt.

Gefällt mir
25. November 2019 um 22:55
In Antwort auf schoenebianca

Hallo Mädels,

ich habe am Wochenende mal wieder bei meiner Mutter im Kleiderschrank gestöbert. Da fiel mir ein Lederrock in die Hände. Er ist schwarz und geht mir bis knapp ans Knie. Wenn ich so nachdenke so habe ich in letzter Zeit beim Shoppen glaube ich keine Lederröcke mehr gesehen.
Kann man deshalb sowas noch anziehen. Wenn ja mit was kombiniere ich es am besten. Oberteile, Schuhe/Stiefel, Strumpfhose farbe?
Ich habe Größe 38/40 und bin 25 Jahre alt

Hallo
dazu passen Stiefel und eine Lederjacke...

Gefällt mir
25. November 2019 um 23:26
In Antwort auf mandrin3

Hallo
dazu passen Stiefel und eine Lederjacke...

glaubst Du nicht, dass sich die Frage nach über 7 Jahren erledigt hat ??

Gefällt mir
1. Dezember 2019 um 12:34

Hallo!

Ja, die Frage ist schon über 7 Jahre alt!

Aber:

Lederröcke sind schick und liegen im Trend!

Lederröcke sind vielseitig und elegant kombinierbar, und man kann sich mit schicken Lederröcken viele edle Kombinationen erstellen!

Da die Frage nun schon aber über 7 Jahre alt ist, habe ich die Frage jetzt erst mal nur sehr allgemein und verkürzt beantwortet (in Kurzform)!

Super liebe Grüße

Anette

 

Gefällt mir
1. Dezember 2019 um 14:55

Igitt, ich könnte keine Kleidung tragen, wenn dafür für mich ein Tier sterben müsste!

Gefällt mir
3. Dezember 2019 um 7:45
In Antwort auf melanie4129

Igitt, ich könnte keine Kleidung tragen, wenn dafür für mich ein Tier sterben müsste!

Es gibt auch Kunsleder. Da stirbt kein Tier für. 

Gefällt mir
3. Dezember 2019 um 8:47
In Antwort auf melanie4129

Igitt, ich könnte keine Kleidung tragen, wenn dafür für mich ein Tier sterben müsste!

Wenn Tiere allein deswegen gezüchtet werden, um daraus Leder zu gewinnen gehe ich mit deiner Aussage mit.
Allerdings gibt es auch Tiere, die so sterben, und dann macht man aus den Resten Leder. Und dann finde ich es völlig okay, es wäre eine Verschwendung diese Rohstoffe dann einfach nicht zu nutzen.

Gefällt mir
3. Dezember 2019 um 13:02

Meinen schon etwas angejahrten Ledermini hol ich immer mal wieder raus...

Gefällt mir
4. Dezember 2019 um 18:55
In Antwort auf melanie4129

Igitt, ich könnte keine Kleidung tragen, wenn dafür für mich ein Tier sterben müsste!

Hallo Melanie!

Ich finde Leder-Kleidung aus echtem Leder sehr schick, elegant und edel!

Aber wenn du dir Sorgen um die Tiere machst, dann:

Könnte ich dir unter anderem Folgendes vorschlagen:

Es gibt natürlich auch tolle Kleidung z.B. aus

Kunstleder,

Lederimitat,

unechtem Leder!

Ich habe vor kurzem in einer Mode-Broschüre gesehen:

Es gibt jetzt neuerdings auch tolle Leder-Kleidung aus veganem Leder!

Wenn dir Leder-Kleidung im Allgemeinen gut gefällt, du dir aber Sorgen um die Tiere machst:

Vielleicht/Eventuell kämen für dich eher solche Arten an Leder-Kleidung als Alternativen in Betracht??

Super liebe Grüße

Anette

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club