Forum / Fashion & Trends

Lederleggings

10. März um 9:23 Letzte Antwort: 26. März um 12:51

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Mehr lesen

10. März um 11:53

Wenn ich dazu die Wahrheit schreiben würde, fliege ich hochkant hier raus.

Gefällt mir

10. März um 15:05

Why not, trag sie auch sehr gern, allerdings nur in schwarz...

5 -Gefällt mir

10. März um 18:52

hab wesentlich mehr leggings und yogapants, trage sie auch zu gerne

3 -Gefällt mir

11. März um 9:25
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

ich, MANN 42, sehe es verdammt gerne, wenn Frauen sexy leggings tragen. Sieht ja auch sehr sexy aus.Aber nur dann wenn es der Frau auch gut passt. Die Frau eben die passende Figur und Statur dazu hat.

Gefällt mir

11. März um 12:27

Ich wollte mir auch eine zulegen, finde die besonders im Winter in Kombi mit Strick super cool. Allerdings hab ich keine gute gefunden  Echt Leder kommt für mich nicht in Frage und H&M, Zara etc. waren entweder komisch geschnitten, schlechte Qualität oder komische geräusche...

Naja, jetzt kommt eh erstmal der Sommer und danach probier ich es erneut

20 Lederleggings sind auf jeden Fall bemerkenswert, ob deine Freundinnen recht haben, kann ich dir aber nicht sagen

Gefällt mir

11. März um 17:37

Also dich deswegen bzw generell mit einer Sexarbeiterin zu vergleichen finde ich wirklich übertrieben und einfach dumm. Mach dir daraus nix

2 -Gefällt mir

12. März um 12:07
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Hi Franzi,

ich trage ebenfalls sehr gerne glänzende Leggings bin da aber markentechnisch nicht festgelegt. Hauptsache die sitzen gut und sind nicht zu "schlabberig". Die kann man sehr gut zu den verschiedensten Gelegenheiten tragen. 

Echtleder ist auf Grund der Reinigung nicht so wirklich meins direkt auf der Haut. 

In meinem Augen sehen die hochgänzenden Leggings mit der richtigen Figur sehr sexy aus. 


LG
Maike

2 -Gefällt mir

12. März um 12:53
In Antwort auf

Hi Franzi,

ich trage ebenfalls sehr gerne glänzende Leggings bin da aber markentechnisch nicht festgelegt. Hauptsache die sitzen gut und sind nicht zu "schlabberig". Die kann man sehr gut zu den verschiedensten Gelegenheiten tragen. 

Echtleder ist auf Grund der Reinigung nicht so wirklich meins direkt auf der Haut. 

In meinem Augen sehen die hochgänzenden Leggings mit der richtigen Figur sehr sexy aus. 


LG
Maike

In meinem Augen sehen die hochgänzenden Leggings mit der richtigen Figur sehr sexy aus.

da stimme ich dir zu!
passende Figur (sportlich und normal) und dazu eine glänzenden oder Lederleggings sieht verdamtmt sexy aus.
 

2 -Gefällt mir

24. März um 9:29
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Ich liebe Kunstleder-Leggings davon kann man nie genug haben. Mir ist fällig egal was meine freunde darüber denken, ich fühle mich wohl und mein Ehemann ist davon total begeister Letztens habe ich mich da diese von ModischeSachen.de gekauf: https://www.modischesachen.de/leggings/damen-kunstleder-leggings-mit-reissverschluss-9158-schwarz.html
Diese Webseite kann ich nur noch weiterempfehlen! :*

1 -Gefällt mir

25. März um 10:03

Liebe Franzi

 ich liebe auch Lederleggings. Generell finde ich LederKlamotten ziemlich cool. Man sieht ja auch immer mehr davon. 

Meine Lederleggings ist von Zara und sieht auch gut aus. Das Material ist aber nur ok, andere Lederimitate sind da viel weicher.

 Kannst du oder ihr bequeme Lederleggings empfehlen die ein weiches Lederimitat haben und gut aussehen ?

LG

Gefällt mir

25. März um 20:56
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Meine Freundinnen tragen sie auch. Von daher finden die es absolut ok.

Klar sind schwarze, glänzende Lederleggings auffällig und sitzen halt knatscheng. Sieht doch mit hohen Schuhen super aus.

2 -Gefällt mir

26. März um 8:43
In Antwort auf

Meine Freundinnen tragen sie auch. Von daher finden die es absolut ok.

Klar sind schwarze, glänzende Lederleggings auffällig und sitzen halt knatscheng. Sieht doch mit hohen Schuhen super aus.

da stimme ich dir zu.
mir gefällt das als Mann auch sehr gut bei Frauen, denn das wirklich gut passt. Frauen die eben die passende Figur und Statur dazu haben. Sieht echt sehr sexy aus.
 

1 -Gefällt mir

26. März um 11:35
In Antwort auf

da stimme ich dir zu.
mir gefällt das als Mann auch sehr gut bei Frauen, denn das wirklich gut passt. Frauen die eben die passende Figur und Statur dazu haben. Sieht echt sehr sexy aus.
 

Was gefällt Dir daran besonders?

Gefällt mir

26. März um 12:27
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Habe noch keine Frau gesehen, bei der das gut aussieht.
Ist halt die Modesünde des Jahres, in meinen Augen. 

Gefällt mir

26. März um 12:51
In Antwort auf

Was gefällt Dir daran besonders?

leggings sind wohl oder übel figurbetont.
wenn frau die passende, sportliche und sexy figur/statur hat (Bauch, Beine, Po) dann sieht das sexy aus.
Mir gefällt es bzw. finde ich es besonders schön, dass Frau Figur zeigt; sich div. Körperkonturen gut und deutlich abzeichnen.

Gefällt mir