Forum / Fashion & Trends

Lederleggings

Letzte Nachricht: 2:40
10.03.21 um 9:23

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Mehr lesen

10.03.21 um 11:53

Wenn ich dazu die Wahrheit schreiben würde, fliege ich hochkant hier raus.

2 -Gefällt mir

10.03.21 um 15:05

Why not, trag sie auch sehr gern, allerdings nur in schwarz...

7 -Gefällt mir

10.03.21 um 18:52

hab wesentlich mehr leggings und yogapants, trage sie auch zu gerne

4 -Gefällt mir

11.03.21 um 9:25
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

ich, MANN 42, sehe es verdammt gerne, wenn Frauen sexy leggings tragen. Sieht ja auch sehr sexy aus.Aber nur dann wenn es der Frau auch gut passt. Die Frau eben die passende Figur und Statur dazu hat.

Gefällt mir

11.03.21 um 12:27

Ich wollte mir auch eine zulegen, finde die besonders im Winter in Kombi mit Strick super cool. Allerdings hab ich keine gute gefunden  Echt Leder kommt für mich nicht in Frage und H&M, Zara etc. waren entweder komisch geschnitten, schlechte Qualität oder komische geräusche...

Naja, jetzt kommt eh erstmal der Sommer und danach probier ich es erneut

20 Lederleggings sind auf jeden Fall bemerkenswert, ob deine Freundinnen recht haben, kann ich dir aber nicht sagen

Gefällt mir

11.03.21 um 17:37

Also dich deswegen bzw generell mit einer Sexarbeiterin zu vergleichen finde ich wirklich übertrieben und einfach dumm. Mach dir daraus nix

3 -Gefällt mir

12.03.21 um 12:07
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Hi Franzi,

ich trage ebenfalls sehr gerne glänzende Leggings bin da aber markentechnisch nicht festgelegt. Hauptsache die sitzen gut und sind nicht zu "schlabberig". Die kann man sehr gut zu den verschiedensten Gelegenheiten tragen. 

Echtleder ist auf Grund der Reinigung nicht so wirklich meins direkt auf der Haut. 

In meinem Augen sehen die hochgänzenden Leggings mit der richtigen Figur sehr sexy aus. 


LG
Maike

3 -Gefällt mir

12.03.21 um 12:53
In Antwort auf

Hi Franzi,

ich trage ebenfalls sehr gerne glänzende Leggings bin da aber markentechnisch nicht festgelegt. Hauptsache die sitzen gut und sind nicht zu "schlabberig". Die kann man sehr gut zu den verschiedensten Gelegenheiten tragen. 

Echtleder ist auf Grund der Reinigung nicht so wirklich meins direkt auf der Haut. 

In meinem Augen sehen die hochgänzenden Leggings mit der richtigen Figur sehr sexy aus. 


LG
Maike

In meinem Augen sehen die hochgänzenden Leggings mit der richtigen Figur sehr sexy aus.

da stimme ich dir zu!
passende Figur (sportlich und normal) und dazu eine glänzenden oder Lederleggings sieht verdamtmt sexy aus.
 

2 -Gefällt mir

24.03.21 um 9:29
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Ich liebe Kunstleder-Leggings davon kann man nie genug haben. Mir ist fällig egal was meine freunde darüber denken, ich fühle mich wohl und mein Ehemann ist davon total begeister Letztens habe ich mich da diese von ModischeSachen.de gekauf: https://www.modischesachen.de/leggings/damen-kunstleder-leggings-mit-reissverschluss-9158-schwarz.html
Diese Webseite kann ich nur noch weiterempfehlen! :*

2 -Gefällt mir

25.03.21 um 10:03

Liebe Franzi

 ich liebe auch Lederleggings. Generell finde ich LederKlamotten ziemlich cool. Man sieht ja auch immer mehr davon. 

Meine Lederleggings ist von Zara und sieht auch gut aus. Das Material ist aber nur ok, andere Lederimitate sind da viel weicher.

 Kannst du oder ihr bequeme Lederleggings empfehlen die ein weiches Lederimitat haben und gut aussehen ?

LG

Gefällt mir

25.03.21 um 20:56
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Meine Freundinnen tragen sie auch. Von daher finden die es absolut ok.

Klar sind schwarze, glänzende Lederleggings auffällig und sitzen halt knatscheng. Sieht doch mit hohen Schuhen super aus.

4 -Gefällt mir

26.03.21 um 8:43
In Antwort auf

Meine Freundinnen tragen sie auch. Von daher finden die es absolut ok.

Klar sind schwarze, glänzende Lederleggings auffällig und sitzen halt knatscheng. Sieht doch mit hohen Schuhen super aus.

da stimme ich dir zu.
mir gefällt das als Mann auch sehr gut bei Frauen, denn das wirklich gut passt. Frauen die eben die passende Figur und Statur dazu haben. Sieht echt sehr sexy aus.
 

1 -Gefällt mir

26.03.21 um 11:35
In Antwort auf

da stimme ich dir zu.
mir gefällt das als Mann auch sehr gut bei Frauen, denn das wirklich gut passt. Frauen die eben die passende Figur und Statur dazu haben. Sieht echt sehr sexy aus.
 

Was gefällt Dir daran besonders?

Gefällt mir

26.03.21 um 12:27
In Antwort auf

Hi, ich bin eine Fashionista und trage wahnsinnig gerne Lederleggings. Ich habe davon mindestens 20 in meinem Kleiderschrank, die meisten in schwarz, aber auch in rot, braun, taupe, grün und in Gold. Einige aus echtem Lammleder, die meisten aber aus veganem Leder:  u.a
 von Calzeonia, H&M, Sportalm, Set, Opus, All saints, Zeza fashion, Miss Selfridge. Ich finde Lederleggings sexy, vor allem wenn sie glänzen (trage auch Lackleggings (von Patrize Catanzaro) und aus Wetlook). Manche meiner Freundinnen meinen, dass mein Faible für Leggings etwas zu auffällig sei und ich manchmal rumlaufe wie ne Nutte, vor allem wenn der Po zu sehr zu sehen sei. Was meint ihr? Wer hat noch so ein Faible für Lederleggings? Welche Marken tragt ihr? Welche könnt ihr empfehlen? Und wie sehen eure Freund*innen euer Faible für Lederleggings?

Franzi

Habe noch keine Frau gesehen, bei der das gut aussieht.
Ist halt die Modesünde des Jahres, in meinen Augen. 

1 -Gefällt mir

26.03.21 um 12:51
In Antwort auf

Was gefällt Dir daran besonders?

leggings sind wohl oder übel figurbetont.
wenn frau die passende, sportliche und sexy figur/statur hat (Bauch, Beine, Po) dann sieht das sexy aus.
Mir gefällt es bzw. finde ich es besonders schön, dass Frau Figur zeigt; sich div. Körperkonturen gut und deutlich abzeichnen.

Gefällt mir

01.05.21 um 12:31

Danke für deine aufmunternden Worte. Ich trage Leggings meistens nur in der Freizeit, nur manchmal im Büro, dann aber mit deiner Bluse darüber und einem kurzen Business-Blazer, immer in Schwarz - so ungefähr wie Julia Shaw.

Gefällt mir

03.05.21 um 11:05

Ich trage auch sehr gerne Lederleggings. Allerdings sind die bei mir alle aus Kunstleder bzw. haben so eine wetlook Optik. Ich finde die passen echt zu sehr vielen Outfits und man kann die auch super im Alltag tragen. Bin allerdings der Meinung das sie schon sehr eng anliegen sollte, sonst sieht das finde ich komisch aus. Mich stört das auch sehr wenn die mit der Zeit so locker werden. Aber die sind ja nicht so teuer, daher kann man sich ja dann auch eine neue kaufen.

3 -Gefällt mir

03.05.21 um 18:01

Hi, sehe ich auch so. Leggings müssen ganz eng an der Haut anliegen. Dass Leggings sich mit der Zeit ausweiten, habe ich auch schon erfahren, selbst bei Leggings aus echtem Leder, die oft auch ausbeulen. Manchmal reißt auch die Oberflächenschicht. Ich habe daher auch viele Leggings schon wegschmeißen müssen. Wie gut sie halten und wie eng sie anliegen, ist nicht immer eine Frage des Preises. Ich habe mal eine Leggings von Michael Kors gehabt, die ständig heruntergerutscht ist, vor allem beim Bücken. Tja, alles nicht so einfach.

Franzi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.05.21 um 17:13

Hi, mein Look heute: schwarze superglänzende, schön enge Lederimitatleggings von Zeza Fashion, darüber eine lange weiße Bluse aus Polyester mit Perlenknöpfen und Schlaufen von Ellerne, darüber ein schwarzer Kurzblazer im Military Look von H&M Divided, dazu flache Edelsneaker von Candice Cooper aus silberfarbenem Lackleder mit weißer Sohle. Outdoor trage ich eine Kurzjacke im Leolook und Bikerstyle von Madeleine. Dazu eine schwarze Handtasche von See by Chloë. Bin gerade auf dem Sprung zu einer Verabredung mit einem befreundeten Ehepaar, mit dem ich reizende Stunden verbringen werde.

Was trägt ihr andere Lederimitatleggingsliebhaberinnen?

Liebe Grüße 
Franzi
 

2 -Gefällt mir

14.05.21 um 12:10

Hi, Marianna, danke für deinen Tipp. Habe die Leggings, die du empfohlen hast, auch gekauft. Cool und supersexy, vor allem auch was den sichtbaren Frontreißverschluss betrifft. Der erweckt richtig Lust bei meinen Freunden auf einige Spielchen. Nur liegt dabei aber der Haken. Man kriegt den Reißverschluss nicht richtig auf. Er hakt ständig irgendwo. Das hat auch einer meiner Herren gemerkt, als er ihn aufmachen und in mich eindringen wollte. Als es nicht ging, hab' ich's wieder abgekriegt. Er hat mich zur Strafe ordentlich übers Knie gelegt. Aber ich bin natürlich selber schuld. Ich habe ja gemerkt, dass der Reißverschluss klemmt. Das hätte ich ihm sagen und mich darum kümmern müssen. Hast du damit auch Probleme? Und kannst du mir sagen, wie man das Problem beheben kann? Ich will mit den Leggings ja keine falschen Erwartungen wecken.

Liebe Grüße 
Franzi

1 -Gefällt mir

17.05.21 um 11:06

Trage auch sehr gerne Lederleggings (hab nur welche aus Kunstleder) und habe davon auch einige im Schrank. Finde die kann man zu jeder Gelegenheit tragen und hab sie daher auch manchmal sogar in der Schule an. Die lassen sich auch super kombinieren egal ob mit kurzem oder langem Oberteil. 

3 -Gefällt mir

18.05.21 um 6:45

Keine Ahnung was deine Freundin für ein Problem hat, ich finde Ledersachen toll. Ich trage auch gerne Lederleggins usw. Bei mir kommt auch nur ein Lederrucksack für die Uni in frage. Ich mags einfach.

Gefällt mir

24.05.21 um 13:23

Hi, ihr Lederleggingsliebhaber*innen,

vielen Dank für eure Antworten auf mein Posting. Hat zufällig jemand schon mal Lederimitatleggings von Wolford gekauft? Ich habe da das Modell "Estella" im Visier. Eine schicke Leggings, allerdings zu einem stolzen Preis: Sie kostet knapp 250 Euro. Wenn Qualität und Aussehen das rechtfertigen, ist das o.k. Ich bin da aber skeptisch. Vom Material her sind die Leggings wie alle anderen: eine Mischung aus Polyester und Polyurethan. Was also rechtfertigt diesen hohen Preis? Leider habe ich oft feststellen müssen, dass hochpreisige Produkte nicht besser sind, was Qualität und Verarbeitung betrifft. Auch bei Wolford. Habe mal von dieser teuren Marke Strumpfhosen gekauft, bei denen sich nach dem ersten Tragen Maschen gebildet haben. Die Strumpfhosen konnte ich wegschmeißen. Wer kann mir einen Tipp geben? Liebe Grüße. Franzi

Gefällt mir

24.05.21 um 13:55
In Antwort auf

Hi, ihr Lederleggingsliebhaber*innen,

vielen Dank für eure Antworten auf mein Posting. Hat zufällig jemand schon mal Lederimitatleggings von Wolford gekauft? Ich habe da das Modell "Estella" im Visier. Eine schicke Leggings, allerdings zu einem stolzen Preis: Sie kostet knapp 250 Euro. Wenn Qualität und Aussehen das rechtfertigen, ist das o.k. Ich bin da aber skeptisch. Vom Material her sind die Leggings wie alle anderen: eine Mischung aus Polyester und Polyurethan. Was also rechtfertigt diesen hohen Preis? Leider habe ich oft feststellen müssen, dass hochpreisige Produkte nicht besser sind, was Qualität und Verarbeitung betrifft. Auch bei Wolford. Habe mal von dieser teuren Marke Strumpfhosen gekauft, bei denen sich nach dem ersten Tragen Maschen gebildet haben. Die Strumpfhosen konnte ich wegschmeißen. Wer kann mir einen Tipp geben? Liebe Grüße. Franzi

die wolford Estella ist schon recht sexy...aber der preis ist heftig. da gebe ich dir recht

hier wäre sie um ca. 160.-
https://www.wolfordshop.at/estella-back-seam-leggings/19270.html?dwvar_19270_color=7005&cid=5&nsctrid=v01MTQyMTExMjIxMTExMTExMTEwMTQyNTk1NTAwMDAwMDA2MTYyMTg1NzIzNWNzZW1sYXQyMDIxMDUyNDEzNTM1NDIwNDE2NzA4NTlYMTEwNzE0QzEwMjYxMjU1MTFUU2dfMzE0NzUwOTkxMzQyX0VBSWFJUW9iQ2hNSTZOWDE4S0RpOEFJVktnV2lBeDAxdVF2d0VBUVlBeUFCRWdKVEFmRF9Cd0UxMTA3MTQ&gclid=EAIaIQobChMI6NX18KDi8AIVKgWiAx01uQvwEAQYAyABEgJTAfD_BwE


vlg.

Gefällt mir

24.05.21 um 16:39

Danke für deine Links.

Franzi

Gefällt mir

05.06.21 um 10:53

Hi, Jade, schön, dass du auch ein Faible für Lederleggings hast. Ich finde auch, dass Lederleggings bei jeder Gelegenheit getragen werden können - auch in der Schule. Wie fändest du es, wenn eine Lehrerin von dir mit Lederleggings in die Schule käme? Bin gespannt auf deine Antwort. Und welche Marken hast du und welche Farbe? Ich vermute mal: schwarz.

LG
Franzi

Gefällt mir

14.06.21 um 11:08

Ich trage sie auch gerne und hab auch ziemlich viele Kunstlederleggings bzw. Leggings in Lackoptik. Die kann man echt super kombinieren, trage sie auch gerne jetzt wo es wärmer ist mit kurzen Oberteilen. Finde nur wichtig das sie sehr eng anliegen weil sonst sieht das meiner Meinung nicht so gut aus. 

1 -Gefällt mir

15.06.21 um 12:22

Ich sage besser nicht, was ich über Lederleggings denke, sonst wird mein Konto gelöscht.

Gefällt mir

17.06.21 um 12:59

Ist absolut nicht meins. Davon abgesehen, dass ich gegen Leder bin, ist mir das im Sommer auch viel zu warm.

Gefällt mir

17.06.21 um 22:00

Hi, Ich find Lederleggings auch echt gut solang sie eng anliegen.
Die kann man die echt immer tragen, da geht alles Alltag, Sexy und SeriösMomentan trag ich die von Calzedonia am häufigsten

Gefällt mir

Gestern um 11:07

Hi, Annett,

in welcher Farbe trägst du die Leggings von Calzedonia? Ich finde die Leggings von Calzedonia auch toll. Habe sie in den Farben grau, gold, rot und natürlich schwarz.

Liebe Grüße 
Franzi

Gefällt mir

Gestern um 11:28

https://www.ishtarandbrute.com/component/virtuemart/fashion/cheeks-legging-in-leatherette-1314-detail?Itemid=550 die trage ich gerne diese marke

3 -Gefällt mir

Gestern um 12:31
In Antwort auf

https://www.ishtarandbrute.com/component/virtuemart/fashion/cheeks-legging-in-leatherette-1314-detail?Itemid=550 die trage ich gerne diese marke

ja. die ist schon sehr super aus!
bei einer frau mit einer passenden und sportlichen figur, wirkt diese leggings bestimmt sehr se_y.

1 -Gefällt mir

2:39

Hallo Franzi!

Ich finde Leder-Leggings auch super schick!

Ich habe schwarze Leder-Leggings von Otto von der Marke Miamoda und Comma!

Ich trage aber auch super gerne richtige Lederhosen, diese habe ich in einem Leder-Fach-Geschäft  gekauft!

Ja, andere Farben sowie andere Materialien (Lack, Latex...etc.) sind da ebenfalls super schick!

Ich kombiniere zu den Leder-Leggings oder Lederhosen sehr gerne Blusen, Pullis, Shirts, Cardigans, Blazer manchmal noch Jacke oder Mantel dazu...etc.!

LG

Anette

Gefällt mir

2:40
In Antwort auf

Hallo Franzi!

Ich finde Leder-Leggings auch super schick!

Ich habe schwarze Leder-Leggings von Otto von der Marke Miamoda und Comma!

Ich trage aber auch super gerne richtige Lederhosen, diese habe ich in einem Leder-Fach-Geschäft  gekauft!

Ja, andere Farben sowie andere Materialien (Lack, Latex...etc.) sind da ebenfalls super schick!

Ich kombiniere zu den Leder-Leggings oder Lederhosen sehr gerne Blusen, Pullis, Shirts, Cardigans, Blazer manchmal noch Jacke oder Mantel dazu...etc.!

LG

Anette

Bisher habe Ich allerdings nur Lederleggings und Lederhosen in Schwarz!

Gefällt mir