Home / Forum / Fashion & Trends / Lederjeans

Lederjeans

9. Dezember 2011 um 22:53

Ich hab ne Frage bez. Lederjeans. Ich hab mir letztens ne Ledejeans zugelegt, die sitzt prima und sieht klasse aus,bloß schwitz ich wie ein Affe in der Hose. Ich kann die Hose keine 30 min. tragen. Ist das immer so bei Lederjeans, oder hängt es von Marke/Qualität/Lederart ab?
Gibt es vielleicht Alternativen (atmungsaktives Leder.) zu herkömlichem Leder? Kunstleder/Skai?
Oder soll ich es mit Lederjeans einfach sein lassen?

Danke

LG

Mehr lesen

10. Dezember 2011 um 12:26

Hmmm..
...das ist etwas komisch... Echtleder ist eigentlich ein atmungsaktives Material. Darin sollte man eigentlich auch nicht stärker schwitzen, als in einer normalen Jeans.. Kusteder gibt es dagegen in 2 Qualitäten, aus PVC oder aus PU. PVC ist nicht atmungsaktiv, PU ist etwas besser, als PVC, kommt aber an Echtleder nicht heran... Aus welchem Material ist denn deine Jeans? Echtleder erkennt man immer daran, dass die Beine unten an den Füßen einfach abgeschniten sind, Kunstleder dagegen wird immer umgenäht, so dass man einen richtigen Bund hat.

Meine Lederjeans inst aus Rind-Anilinleder, da habe ich überhaupt keine probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 15:45
In Antwort auf bembel3

Hmmm..
...das ist etwas komisch... Echtleder ist eigentlich ein atmungsaktives Material. Darin sollte man eigentlich auch nicht stärker schwitzen, als in einer normalen Jeans.. Kusteder gibt es dagegen in 2 Qualitäten, aus PVC oder aus PU. PVC ist nicht atmungsaktiv, PU ist etwas besser, als PVC, kommt aber an Echtleder nicht heran... Aus welchem Material ist denn deine Jeans? Echtleder erkennt man immer daran, dass die Beine unten an den Füßen einfach abgeschniten sind, Kunstleder dagegen wird immer umgenäht, so dass man einen richtigen Bund hat.

Meine Lederjeans inst aus Rind-Anilinleder, da habe ich überhaupt keine probleme.

Lederjeans
Meine ist von der Marke Highway1, an sich ne Motorrad-Hose! Drinnen steht nur daß es sich um echtes Leder handelt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 17:14
In Antwort auf sotuckson

Lederjeans
Meine ist von der Marke Highway1, an sich ne Motorrad-Hose! Drinnen steht nur daß es sich um echtes Leder handelt!

...
na ne motorad-hose ist ja wohl was anderes als ne lederjeans. motoradhosen haben normalerweise eine fütterung, um etwas stabiler zu sein. das man darin schwitzt ist eigentlich normal, denn einen echten biker kühlt ja der fahrtwind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2011 um 18:30

Deine Anfrage!
Hallo,
also so ganz normal finde ich das mit dem Schwitzen in Deiner Lederjeans nicht.
Eventuell ist ein Futter aus nicht Atmungsaktivem Material drin. Oder ist gar kein Futter drin ?
Wenn die Hose aus "Echtleder" gefertigt sein sollte ist Leder immer Atmungsaktiv, also man dürfte nicht so leicht drin Schwitzen.
Ich selbst habe sehr oft Motorradlederhosen an für die Freizeit und auch beim Zärtlich sein.
Ncht solche wo bunt sind und klobige Protektoren haben, nur welche in Schwarz und mit ganz weichen Kniepolstern da steh ich drauf.
Diese Hosen sind ja gefüttert, aber man kommt nicht ins Schwitzen in ihr. Ausser natürlich im Sommer das ist ja auch normal.
Also ich bin bestimmt nicht dafür das Du Deine Lederjeans ablegst.
Ich hoffe Dich mit meinem Beitrag nicht gelangweilt zu haben.
Wünsche noch SCHÖNE Feiertage.

LG von Wolfgang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
String für Freundin kaufen...Hilfe, was soll ich nur nehmen...
Von: danbi_12682156
neu
20. Dezember 2011 um 19:12
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen