Home / Forum / Fashion & Trends / Lagenlook - wie ist es richtig ???

Lagenlook - wie ist es richtig ???

10. Oktober 2005 um 21:51

Hallo,
würde gerne mal den Lagenlook ausprobieren. Da ich aber bis einen ganz anderen Stil bevorzugt habe, weiß ich nun nicht so recht, was man da so alles "zusammen" anzieht ? Gibt es irgendwelche Kataloge speziell mit Lagenlook-Mode. Ich habe bis jetzt noch nichts entdecken können. Dann könnte man sich ja die so einiges "abgucken". Z.B. welche Schuhe dazu ???? Und da die Teile ja auch nicht gerade billig sind (nicht mal bei ebay ;o) würde ich gerne vorher wissen, worauf man achten sollte. Mir gefallen die relativ kurzen aber weiten Oberteile recht gut. Aber wie weit sollen die denn so sein ??? Kann ich diesen Stil eigentlich "gefahrlos tragen" - bin nämlich leider ziemlich "dick" mit meiner Gr. 50. Habe ein bischen bange dann noch kräftiger zu wirken. Aber da gibt es bestimmt ein paar Tips ??? Ich würde mich wirklich sehr über welche freuen.
Ganz lieben Gruß und DANKE !!!

Mehr lesen

11. Oktober 2005 um 14:13

Mhhm
Also ich bin ja gerne ehrlich. Und mit Gr. 50 ist der Lagenlook einfach unvorteilhaft. Ansonsten bieten sich ja ganz dünne eng anligende Stoffe für unten drunter an. Und dann muss man sich ja praktisch hocharbeiten...also von hochgeschlossen bis zum megatiefen V-Ausschnitt, dmit man die Lagen erkennt.
Das alles trägt aber auf. Und wenn du eh schon vollschlank bist, hast du gute Chancen, damit fett zu wirken. Würde eher einen lässig geschnittenen Pullover und eine etwas engere Hose (bloß keine "Sackkleidung") tragen.
Ansonsten kanns du's ja mal nmit dem schönen Unterwäschehemd unter ner Bluse und dann noch mit ner Strickjacke versuchen...das müsste vom Stoffgehalt noch gehen.
Die Sachen sollte farblich abgestimmt sein, aber unterschiedliche Farben aufweisen, w eil sonst die Lagen nicht zu erkennen sind.
Schuhe sind egal. Je nach Look. Aber solange man keine gesundheitlichen Probleme hat: Ab auf die Higheels. Die retten auch noch (optisch) ein paar Pfunde. Und machen nen schöneren Gang.

Gefällt mir

12. Oktober 2005 um 19:39
In Antwort auf missamericanpie13

Mhhm
Also ich bin ja gerne ehrlich. Und mit Gr. 50 ist der Lagenlook einfach unvorteilhaft. Ansonsten bieten sich ja ganz dünne eng anligende Stoffe für unten drunter an. Und dann muss man sich ja praktisch hocharbeiten...also von hochgeschlossen bis zum megatiefen V-Ausschnitt, dmit man die Lagen erkennt.
Das alles trägt aber auf. Und wenn du eh schon vollschlank bist, hast du gute Chancen, damit fett zu wirken. Würde eher einen lässig geschnittenen Pullover und eine etwas engere Hose (bloß keine "Sackkleidung") tragen.
Ansonsten kanns du's ja mal nmit dem schönen Unterwäschehemd unter ner Bluse und dann noch mit ner Strickjacke versuchen...das müsste vom Stoffgehalt noch gehen.
Die Sachen sollte farblich abgestimmt sein, aber unterschiedliche Farben aufweisen, w eil sonst die Lagen nicht zu erkennen sind.
Schuhe sind egal. Je nach Look. Aber solange man keine gesundheitlichen Probleme hat: Ab auf die Higheels. Die retten auch noch (optisch) ein paar Pfunde. Und machen nen schöneren Gang.

Schade, aber ...
ja, ich hab mir das fast schon gedacht, daß es wohl bei meiner Größe nicht so toll wirkt. Wundere mich bloß, daß es diese Teile dann in so riesen Größen gibt ??? Meinten wir beide auch den "selben Lagenlook" - ich trau es mich ja schon fast nicht mehr zu schreiben, weil Du mir ja schon vom "Sackartigen" abgeraten hast - aber ich meinte wirklich diese megaweiten meist wohl Leinenhosen und so tolle (wie ich finde) Oberteile, die dann so schön zipfelig meist an den Seiten länger sind.
Tja, dann lag ich wohl bis jetzt auch gar nicht so schlecht mit meiner Kleiderwahl. Trage gerne schmale Hosen (wenn es meine Waden zulassen) aber dafür gibt es ja dann Bootcut (<- schreibt man das so??) und dazu gerne schlichtere Shirts mit V-Ausschnitt oder auch schön weitem oder eckigem Ausschnitt, finde immer das macht ein schönes Dekoletee (<- herje ich hoffe jeder weiß, was ich meine ;o)Und ich bin auch nicht gerade der blasse Typ. Da sieht das dann ganz gut aus, glaube ich )
Ich danke Dir jedenfalls für Deine Antwort liebe "missamericanpie13" und wünsch noch einen schönen Abend.
LG von moppelchen99

Gefällt mir

17. Oktober 2005 um 20:18
In Antwort auf moppelchen99

Schade, aber ...
ja, ich hab mir das fast schon gedacht, daß es wohl bei meiner Größe nicht so toll wirkt. Wundere mich bloß, daß es diese Teile dann in so riesen Größen gibt ??? Meinten wir beide auch den "selben Lagenlook" - ich trau es mich ja schon fast nicht mehr zu schreiben, weil Du mir ja schon vom "Sackartigen" abgeraten hast - aber ich meinte wirklich diese megaweiten meist wohl Leinenhosen und so tolle (wie ich finde) Oberteile, die dann so schön zipfelig meist an den Seiten länger sind.
Tja, dann lag ich wohl bis jetzt auch gar nicht so schlecht mit meiner Kleiderwahl. Trage gerne schmale Hosen (wenn es meine Waden zulassen) aber dafür gibt es ja dann Bootcut (<- schreibt man das so??) und dazu gerne schlichtere Shirts mit V-Ausschnitt oder auch schön weitem oder eckigem Ausschnitt, finde immer das macht ein schönes Dekoletee (<- herje ich hoffe jeder weiß, was ich meine ;o)Und ich bin auch nicht gerade der blasse Typ. Da sieht das dann ganz gut aus, glaube ich )
Ich danke Dir jedenfalls für Deine Antwort liebe "missamericanpie13" und wünsch noch einen schönen Abend.
LG von moppelchen99

So ein Quatsch
Hallo Moppelchen ,
Lagenlook ist auch für kräftigere Frauen genau das richtige .
Von den Highheels rate ich bei Kleidergröße 50
ehr ab ,das ist doch albern .
Der Lagenlook bietet Dir viele Möglichkeiten
Pölsterchen zu kaschieren ,und vor allem individuell und stilvoll auszusehen .
Du willst doch nicht wirklich langweilig in engen Hosen und Strickjacke herrumlaufen .
Kurze weite Shirts sind durchaus für Dich geeignet ,am besten mit langen Zipfeln an den Seiten ,das kaschiert.Darunter ein Zwischenteil das lang und wenn möglich Zipfelig ist .Never ever Highheels ,sondern möglichst bequeme Lederschuhe ,in denen Du prima laufen kannst und Dich wohl fühlst.
Bitte an dieser Stelle keinen modernen Schnickschnack.Der Lagenlook bietet Dir die Möglichkeit ,auch mit etwas mehr Gewicht nicht wie eine langweilige Mami auszusehen ,sondern
edel und sehr chick zu wirken .Nutze das ,Du wirst Dich wohl fühlen .Übrigens würde ich Dir bei Hosen auch ehr den Marlene Schnitt aus weich fallendem Material empfehlen,als Boot Cut .Du willst doch nicht auch noch auf Rundungen hinweisen .Bootcut ist unten ausgestellt ,und sollte nicht wie eine Eieruhr aussehen ,ist nicht böse gemeint .Ich glaube Lagenlook ist genau das richtige für Dich ,damit kommst Du bestimmt chick rüber und fühlst Dich wohl.
Viele Grüße
Lalo


Gefällt mir

17. Oktober 2005 um 20:34
In Antwort auf superlalo

So ein Quatsch
Hallo Moppelchen ,
Lagenlook ist auch für kräftigere Frauen genau das richtige .
Von den Highheels rate ich bei Kleidergröße 50
ehr ab ,das ist doch albern .
Der Lagenlook bietet Dir viele Möglichkeiten
Pölsterchen zu kaschieren ,und vor allem individuell und stilvoll auszusehen .
Du willst doch nicht wirklich langweilig in engen Hosen und Strickjacke herrumlaufen .
Kurze weite Shirts sind durchaus für Dich geeignet ,am besten mit langen Zipfeln an den Seiten ,das kaschiert.Darunter ein Zwischenteil das lang und wenn möglich Zipfelig ist .Never ever Highheels ,sondern möglichst bequeme Lederschuhe ,in denen Du prima laufen kannst und Dich wohl fühlst.
Bitte an dieser Stelle keinen modernen Schnickschnack.Der Lagenlook bietet Dir die Möglichkeit ,auch mit etwas mehr Gewicht nicht wie eine langweilige Mami auszusehen ,sondern
edel und sehr chick zu wirken .Nutze das ,Du wirst Dich wohl fühlen .Übrigens würde ich Dir bei Hosen auch ehr den Marlene Schnitt aus weich fallendem Material empfehlen,als Boot Cut .Du willst doch nicht auch noch auf Rundungen hinweisen .Bootcut ist unten ausgestellt ,und sollte nicht wie eine Eieruhr aussehen ,ist nicht böse gemeint .Ich glaube Lagenlook ist genau das richtige für Dich ,damit kommst Du bestimmt chick rüber und fühlst Dich wohl.
Viele Grüße
Lalo


Anregungen zum Lagenlook
Hallo Moppelchen99 ,
ich bin`s nochmal .
Googel Dich mal noch ein wenig durch und
gucke Dir z.B. die traumhafte Kleidung von in Sein und Rundholz an ,hat nichts mit Sack zu tun und ist auch Lagenlook .Ähnliches gibt`s auch viel viel günstiger
von weniger Namhaften Marken .
Bey,bey
Superlalo

Gefällt mir

31. Oktober 2005 um 15:22

Lagenlook
Lagenlook wird ja auch zwiebellook genannt. also wenn du größe 50 hast, würde ich (trage die gleiche größe) nicht zuviel übereinander tragen. eine weite und legere hose und ein etwas schmaleres oberteil, gern auch mit zipfeln und schnickschnack.
wenn du obenherum eine problemfigur hast genau umgekehrt, schmalere hose und weitere ruhig übereinander gezogene oberteile. schau mal bei www.rubensfashion.de die haben vernünftigen lagenlook und man kann auf den bildern gut erkennen wie es geht, die bilden auf einer 48iger puppe ab!

Gefällt mir

12. April 2007 um 16:48

Lagenlook -wie ist es richtig???
Hallo moppelchen,

dein Beitrag liegt zwar schon eine ganze Weile zurück, und ich weiß auch nicht, ob er noch aktuell ist, aber beim stöbern bin ich darauf gestoßen und so zu gofeminin gekommen.
Ganz interessant fand ich die unterschiedlichen Ratschläge, wobei diese dich sicher auch verwirrt haben. Wie du dir vielleicht denken kannst, resultiert mein Interesse an deinem Beitrag daraus, dass ich die gleichen Probleme habe. Doch bevor ich dir hier einen Roman schreibe, gib mir doch bitte eine Rückmeldung, ob die Sache für dich überhaupt noch einen Wert hat.

Herzliche Grüße
indigo81

Gefällt mir

8. September 2007 um 17:35
In Antwort auf superlalo

Anregungen zum Lagenlook
Hallo Moppelchen99 ,
ich bin`s nochmal .
Googel Dich mal noch ein wenig durch und
gucke Dir z.B. die traumhafte Kleidung von in Sein und Rundholz an ,hat nichts mit Sack zu tun und ist auch Lagenlook .Ähnliches gibt`s auch viel viel günstiger
von weniger Namhaften Marken .
Bey,bey
Superlalo

Lagenlook bei youtube
guckt mal bei youtube gibts Videos wo Kombinationen in *Lagenlook Mode* präsentiert werden ... hauptsächlich von Barbara Speer, Marc Abbas, Momente usw. ... :

Die Videos findet ihr unter:

www.youtube.com/maryamkombiniert


Ich find diese Art von Lagenlook Mode echt toll

Aber jedem das seine ... LG!

Gefällt mir

20. Dezember 2007 um 14:47
In Antwort auf minze185

Lagenlook bei youtube
guckt mal bei youtube gibts Videos wo Kombinationen in *Lagenlook Mode* präsentiert werden ... hauptsächlich von Barbara Speer, Marc Abbas, Momente usw. ... :

Die Videos findet ihr unter:

www.youtube.com/maryamkombiniert


Ich find diese Art von Lagenlook Mode echt toll

Aber jedem das seine ... LG!

Zieh dich so an,wie du dich wohlfühlst!!!
Hallo nun möchte ich auch mal mitmischen.Ich bin 170 cm groß und trage auch die größe 50!! Und seit Jahren Lagenlooksachen.UND ES HAT MICH NOCH NIE JEMAND ANGESPROCHEN,OB ICH "SÄCKE" TRAGE.Es fragt ja auch keiner eine schlanke Frau mit der gr.36 ob sie sich hinter einem Laternenpfahl auszieht.Ich stehe zu meinen Pölsterchen,die nach der Geburt meines 3.Sohnes nicht weggehen.Und ich liebe den Lagenlook,vor allem, weil "Frau" kleine Pölsterchen verdecken kann.Du solltest dir Marlenehosen (mit Gummizug) kaufen,dazu eine schöne Tunika zum drüber (drunter)ziehen und dann einen schönen passenden zipfeligen Kurzpullover.Als Abrundung ein schönes Tuch oder eine Lagenlook Kette.Also ich trage am liebsten Leinensachen und passende Schuhe von Loonts.Sie sind zwar teuer in der Anschaffung aber du solltest wirklich mal bei ebay reinschauen.Ich habe meine meisten Lagenlooksachen dort ersteigert.Auch wenn sie mal etwas mehr gekostet haben.Du hast auch noch eine andere Wahl.Zieh dir hautenge Pullover an,bei denen man die Speckröllchen sieht.(War ein Witz).Aber es laufen genug Frauen so rum,weil sie es nicht anders wissen?oder können?oder wollen?Oder es sagt Ihnen keiner.

Gefällt mir

24. März 2008 um 19:39

EBay
Hallo

Ich habe auch Größe 50 und ich finde Lagen-Look gerade bei großen Größen optimal. Die Boutique von *Maryam kombiniert* (googeln) hat wunderschöne Teile bei eBay. Leider sind die Modelle von Abbas, Xadoo usw... doch alle etwas teurer. Seit einiger Zeit gibt es von "Sarah Santos" relativ günstige und sehr hochwertige Leinen Modelle bei eBay. Viel Spaß beim Ausprobieren

Ganz lieben Gruß zurück !!!

Gefällt mir

21. August 2008 um 15:53
In Antwort auf tina0563

Zieh dich so an,wie du dich wohlfühlst!!!
Hallo nun möchte ich auch mal mitmischen.Ich bin 170 cm groß und trage auch die größe 50!! Und seit Jahren Lagenlooksachen.UND ES HAT MICH NOCH NIE JEMAND ANGESPROCHEN,OB ICH "SÄCKE" TRAGE.Es fragt ja auch keiner eine schlanke Frau mit der gr.36 ob sie sich hinter einem Laternenpfahl auszieht.Ich stehe zu meinen Pölsterchen,die nach der Geburt meines 3.Sohnes nicht weggehen.Und ich liebe den Lagenlook,vor allem, weil "Frau" kleine Pölsterchen verdecken kann.Du solltest dir Marlenehosen (mit Gummizug) kaufen,dazu eine schöne Tunika zum drüber (drunter)ziehen und dann einen schönen passenden zipfeligen Kurzpullover.Als Abrundung ein schönes Tuch oder eine Lagenlook Kette.Also ich trage am liebsten Leinensachen und passende Schuhe von Loonts.Sie sind zwar teuer in der Anschaffung aber du solltest wirklich mal bei ebay reinschauen.Ich habe meine meisten Lagenlooksachen dort ersteigert.Auch wenn sie mal etwas mehr gekostet haben.Du hast auch noch eine andere Wahl.Zieh dir hautenge Pullover an,bei denen man die Speckröllchen sieht.(War ein Witz).Aber es laufen genug Frauen so rum,weil sie es nicht anders wissen?oder können?oder wollen?Oder es sagt Ihnen keiner.

Es muß nicht sackig sein
Hallo, habe tolle Leinen Lagenlook "Klamotten" entdeckt von Größe 40 - 46, die garnicht sackig aussehen und auch preislich noch im Rahmen sind.www.natur-prinzip.de

Gefällt mir

9. April 2009 um 7:53

Lagenlook
Schau doch mal hier rein

http://www.Nook-fashion.de

Klasse Auswahl und mit Sicherheit was für dich dabei....

LG

Gefällt mir

4. Februar 2010 um 22:01
In Antwort auf eumelchen62

EBay
Hallo

Ich habe auch Größe 50 und ich finde Lagen-Look gerade bei großen Größen optimal. Die Boutique von *Maryam kombiniert* (googeln) hat wunderschöne Teile bei eBay. Leider sind die Modelle von Abbas, Xadoo usw... doch alle etwas teurer. Seit einiger Zeit gibt es von "Sarah Santos" relativ günstige und sehr hochwertige Leinen Modelle bei eBay. Viel Spaß beim Ausprobieren

Ganz lieben Gruß zurück !!!

Lagenlook
schau doch mal bei www.individuelle-lagenlook-mod e.de

Gefällt mir

4. Februar 2010 um 22:04
In Antwort auf superlalo

So ein Quatsch
Hallo Moppelchen ,
Lagenlook ist auch für kräftigere Frauen genau das richtige .
Von den Highheels rate ich bei Kleidergröße 50
ehr ab ,das ist doch albern .
Der Lagenlook bietet Dir viele Möglichkeiten
Pölsterchen zu kaschieren ,und vor allem individuell und stilvoll auszusehen .
Du willst doch nicht wirklich langweilig in engen Hosen und Strickjacke herrumlaufen .
Kurze weite Shirts sind durchaus für Dich geeignet ,am besten mit langen Zipfeln an den Seiten ,das kaschiert.Darunter ein Zwischenteil das lang und wenn möglich Zipfelig ist .Never ever Highheels ,sondern möglichst bequeme Lederschuhe ,in denen Du prima laufen kannst und Dich wohl fühlst.
Bitte an dieser Stelle keinen modernen Schnickschnack.Der Lagenlook bietet Dir die Möglichkeit ,auch mit etwas mehr Gewicht nicht wie eine langweilige Mami auszusehen ,sondern
edel und sehr chick zu wirken .Nutze das ,Du wirst Dich wohl fühlen .Übrigens würde ich Dir bei Hosen auch ehr den Marlene Schnitt aus weich fallendem Material empfehlen,als Boot Cut .Du willst doch nicht auch noch auf Rundungen hinweisen .Bootcut ist unten ausgestellt ,und sollte nicht wie eine Eieruhr aussehen ,ist nicht böse gemeint .Ich glaube Lagenlook ist genau das richtige für Dich ,damit kommst Du bestimmt chick rüber und fühlst Dich wohl.
Viele Grüße
Lalo


Lagenlook
schau doch malbei www.individuelle-lagenlook-mod e.de

Gefällt mir

16. Februar 2010 um 19:11

Lagenlook
Du bist nicht zu dick für die Lagenlook mode. du kannst gerade geschnittene Hose mit weiten Pullis,Tunikas oder Tops sehr gut tragen. Ballon hose mit weite Pullis würde ich dir nicht empfehlen.

Ebay ist auch nicht immer so günstig, ich habe eine sehr günstige Seite entdeckt da findest du bestimmt was für deine Größe.www.individuelle-lagenlo ok-mode.de

Liebe grüße

Gefällt mir

29. Januar 2013 um 16:50

Lagenlook
Hallo! Schöne Lagenlook-Outfitideen gibt es hier:
...
http://www.facebook.com/seelenlook
...
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen