Forum / Fashion & Trends / Mode

Kurzgrössen bei Hosen?

12. Januar 2007 um 21:51 Letzte Antwort: 13. Januar 2007 um 20:31

Hallo,

ich habe ein Problem. Es ist für mich sehr schwierig ein Hose zu finden. Bin leider ziemich klein (nur 1,53) und finde da leider nie die passende Jeans. Meist sind sie zu lang. Esprit gibt es zwar Kurzgrössen, aber mir passen diese Schnitte irgendwie nicht! Abschneiden lassen nervt mit der Zeit! Kann mir irgendjemand sagen, wer tolle Schnitte und Kurzgrössen hat - und was das meist überhaupt für eine Grösse dann ist, wie ist sie angegeben? Finde nie was!

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

13. Januar 2007 um 0:17

Bin genauso groß
...und recht zierlich dazu. Ich hab meine Lieblingshosen bzw. -jeans bei Topshop (englisches Label) gefunden. In GB ist das z.b. dann die Hosengröße W26/L30 bzw. UK8 in der 30inch-Länge. Ich kauf sie mir immer über Ebay-UK, denn in Deuschland gibt es dieses Label leider noch nicht. Ist aber ähnlich wie Zara oder Mango und die haben dort auch "petite" Größen. Die Röhrenjeans von denen sitzen allerdings sehr klasse Hosen mit weitem Bein finde ich an mir eh nicht so dolle. Das staucht leider ungemein...
Grüßle!!

Gefällt mir

13. Januar 2007 um 12:53
In Antwort auf fanny_12516731

Bin genauso groß
...und recht zierlich dazu. Ich hab meine Lieblingshosen bzw. -jeans bei Topshop (englisches Label) gefunden. In GB ist das z.b. dann die Hosengröße W26/L30 bzw. UK8 in der 30inch-Länge. Ich kauf sie mir immer über Ebay-UK, denn in Deuschland gibt es dieses Label leider noch nicht. Ist aber ähnlich wie Zara oder Mango und die haben dort auch "petite" Größen. Die Röhrenjeans von denen sitzen allerdings sehr klasse Hosen mit weitem Bein finde ich an mir eh nicht so dolle. Das staucht leider ungemein...
Grüßle!!

Ich danke dir
Du hast mir sehr geholfen. Werde mal gleich einen Blick ins Ebay machen. Wie bist du denn auf GB gekommen? Kann ich die Hose denn dann auch zurückschicken wenn sie nicht passt. Und meine Konto-Nr. oder so möchte ich auch nicht unbedingt angeben, da es glaube ich nicht gerade sicher ist im Internet. Kann ich denn auch mit Erlagschein dann zahlen.

Danke für deinen Tip!!!

LG

Gefällt mir

13. Januar 2007 um 20:31
In Antwort auf an0N_1273906599z

Ich danke dir
Du hast mir sehr geholfen. Werde mal gleich einen Blick ins Ebay machen. Wie bist du denn auf GB gekommen? Kann ich die Hose denn dann auch zurückschicken wenn sie nicht passt. Und meine Konto-Nr. oder so möchte ich auch nicht unbedingt angeben, da es glaube ich nicht gerade sicher ist im Internet. Kann ich denn auch mit Erlagschein dann zahlen.

Danke für deinen Tip!!!

LG

War selbst mal
auf der Suche bei Ebay nach guten Jeans und so bin ich irgendwann nach GB gestolpert. Reiner Zufall
Da dort in Sachen Klamotten überwiegend nur Privatpersonen verkaufen, gibt es da leider kein Rückgaberecht. Ich frage halt immer vorher beim Verkäufer nach den Maßen, z.b. Bundbreite, Beinlänge o.ä..

Bei Ebay-UK ist es besser, wenn Du Dir über Ebay diesen Paypal-Account zulegst, so entfallen teure Überweisungsgebühren nach England. Funktioniert fast wie eine Kreditkarte. Man tätigt die Zahlung via PayPal, diese leiten den Betrag sofort an den Verkäufer weiter und von Deinem Konto wird dann 3-4 Tage später via Lastschrift der Betrag eingezogen. So kann niemand Deine Kontodaten einsehen. Ist recht praktisch, wie ich finde.

Mit Erlagsscheinen kenne ich mich leider nicht aus. Ist auch nicht so üblich bei Ebay. Aber vielleicht hilft Dir eine gute Freundin beim Einkaufen mit Paypal weiter.
Grüßle!!

Gefällt mir