Forum / Fashion & Trends / Mode

Kurze Beine! - Welche Mode "verlängert"?

3. Januar 2006 um 12:08 Letzte Antwort: 4. Januar 2006 um 15:22

Hallo zusammen!
ich habe ziemlich kurze Beine, und mein Oberkörper ist dagegen echt lang.

Ich würde gerne wissen, welche Hosen oder so optisch etwas verlängern.

Das einzige weiß ich, sind Stöckelschuhe die optisch etwas strecken, aber ich bin leider der Sneakers-Typ.


ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein wenig bei meinem Problem helfen könnt.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Tina

Mehr lesen

3. Januar 2006 um 14:29

Hallo Tina
Bootcutjeans (keine mit extremem Schlag) ÜBER den Stiefeln (Schuhe) getragen verlängern optisch das Bein.

Was auch streckt sind dunklere Farben bzw gerade geschnittene Hosen.

Stöckelschuhe müssen nicht unbedingt sein, aber ein leichter Absatz hilft ebenfalls, das Bein optisch zu verlängern.

Grüße
Buffy

Gefällt mir

3. Januar 2006 um 14:45

Schwarz macht schöne lange beine!

Gefällt mir

3. Januar 2006 um 20:49

Aber aber doch echt blöd aus...
also wenn ich mir vorstelle, nur wegen kurzen beinen keine hüfthosen mehr zu tragen würde ich wahnsinnig werden... diese hosen die frau sich gleich über den ganzen bauch ziehen kann sehen doch echt blöd aus... wenn ich bedenke das die mal mode waren *grrrrrrrrr*

Gefällt mir

3. Januar 2006 um 21:33
In Antwort auf hanan_12456305

Aber aber doch echt blöd aus...
also wenn ich mir vorstelle, nur wegen kurzen beinen keine hüfthosen mehr zu tragen würde ich wahnsinnig werden... diese hosen die frau sich gleich über den ganzen bauch ziehen kann sehen doch echt blöd aus... wenn ich bedenke das die mal mode waren *grrrrrrrrr*

Gnihi..
aber das wird auch wieder Mode, wetten? Und wenn's noch fünf jahre dauert, dann kommen die taillenhohen Karottenjeans wieder .... oder was Ähnliches, und alle, alle machen mit ... wetten?? Ich freu mich drauf - nicht mehr und nicht weniger als auf die Hüfthosen, die eigentlich auch nur 10% der Frauen tragen können.


asteus

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 9:18
In Antwort auf hanan_12456305

Aber aber doch echt blöd aus...
also wenn ich mir vorstelle, nur wegen kurzen beinen keine hüfthosen mehr zu tragen würde ich wahnsinnig werden... diese hosen die frau sich gleich über den ganzen bauch ziehen kann sehen doch echt blöd aus... wenn ich bedenke das die mal mode waren *grrrrrrrrr*

Da hast du recht
außerdem trägt man ja ein shirt oder pulli über den Hosen. wieso sollen hüfthosen kurze Beine machen finde ich nciht. eher ist die Länge entscheidend, ein bischen überlange Hosen machen total lange Beine

kann mir auch nciht vorstellen, daßß diese Hosen die bis zu den schultern gehen, mal Mode waren grins, wirds auch nie wieder werden.

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 12:40

Kurze beine?
ich denke oberschenkel-enganliegende (hoff du weißt was ich mein) jeans machen ein schlankeres bein! dieses wirkt dann natürlich auch gleich anders! ist bei mir jedenfalls so! und auch nicht zuviel schlag!

hose würde ich nicht in so mukluks usw reinstecken! wenn du ihnehin schon kurze beine hast, wirken die meist noch kürzer!

liebe grüße

Gefällt mir

4. Januar 2006 um 15:22

Abber abber
habb' ich was überlesen, oder warum sagt sonst niemand, dass die 'Ober-'teile (Jacken, Blusen, T-Shirts, Pullover, Boleros, Westen etc ...) nur taillenlang sein sollten ??

Zur Zeit sind sie das ohnehin oft, aber von Vorteil ist das! Bas Bein zudem nicht optisch noch einmal Teilen, also wenn Stiefel, dann bis zum Knie, oder nur Köchelhoch, wenn Rock, dann 'italienisch' eine handbreit über dem Knie endend. Von Vorteil sind meist Teilungen immer an 'natürlichen' Teilungen, Hals, Taille, Knie, Fuss. Den Oberkörper kannst du aber in deinem Fall optisch Teilen, z.B Büste und Taille.



asteus

Gefällt mir