Forum / Fashion & Trends

Kleidungsstil in 2021 | Darf er das?

Letzte Nachricht: 16. Dezember 2021 um 23:14
P
passion11
14.12.21 um 14:38

Ich war die letzte Zeit vermehrt shoppen und hab dabei auch die Frauenabteilung nicht außen vor gelassen und mir dort einige Teile mitgenommen.

Bei einigen Sachen bin ich mir allerdings sehr unsicher und würde mir gerne eure Meinungen dazu einholen.
Mir ist durchaus bewusst, dass das vielleicht nicht jedem gefällt, bitte einfach kurz ehrlich antworten, sowohl M als auch W...

Kurz zu mir, bin M/24, nicht schwul oder sonst was

Mehr lesen

X
xsweetnici
14.12.21 um 19:06

Ich finds cool
Bin selber 28 M und lass die Frauenabteilung auch ungern aus 
Die Hose passt dir gut, ich würds tragen

1 -Gefällt mir

strunseler69
strunseler69
15.12.21 um 11:13

Grundsätzlich: Du darfst alles tragen! Wir leben nicht mehr im Jahre 1950 Wichtig ist nur, dass eine bestimmte Kleidungskobi zu Deinem Typ passt und Du Dich darin wohlfühlst, Dich in Deinem Spiegelbild gefällst. Wenn Du das positive Gefühl nach aussen hin asusstrahlst, wirst Du kaum negative Kommentare bekommen. Ich spreche da aus Erfahrung.
Seit 15 Jahren mache ich keinen Unterschied zw. Damen-und Herrenkleidung, ich kaufe, was mir gefällt. Und da mir Damenschuhe und -Hosen nun mal besseer gefallen, suche ich entsprechend gleich die Damenabteilung auf, denn die Auswahl ist dort viel höher.
Entsprechend habe ich auch einen gut gefüllten Kleiderschrank. Ich habe von den Leuten in der Regel positiven Zuspruch bekommen, besonders von Frauen. Interesse ist also vorhanden, denn ich habe des öfteren interessante Gespräche, welche ich nie hätte, wenn ich nur langweilige Herrenkleidung tragen würde.

Also, go for it!

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

P
peter5959
16.12.21 um 23:14
In Antwort auf strunseler69

Grundsätzlich: Du darfst alles tragen! Wir leben nicht mehr im Jahre 1950 Wichtig ist nur, dass eine bestimmte Kleidungskobi zu Deinem Typ passt und Du Dich darin wohlfühlst, Dich in Deinem Spiegelbild gefällst. Wenn Du das positive Gefühl nach aussen hin asusstrahlst, wirst Du kaum negative Kommentare bekommen. Ich spreche da aus Erfahrung.
Seit 15 Jahren mache ich keinen Unterschied zw. Damen-und Herrenkleidung, ich kaufe, was mir gefällt. Und da mir Damenschuhe und -Hosen nun mal besseer gefallen, suche ich entsprechend gleich die Damenabteilung auf, denn die Auswahl ist dort viel höher.
Entsprechend habe ich auch einen gut gefüllten Kleiderschrank. Ich habe von den Leuten in der Regel positiven Zuspruch bekommen, besonders von Frauen. Interesse ist also vorhanden, denn ich habe des öfteren interessante Gespräche, welche ich nie hätte, wenn ich nur langweilige Herrenkleidung tragen würde.

Also, go for it!

hallo Strunseler69, die Art wie du dir neue Kleidung kaufst gefällt mir. Wenn du dich in den Frauenkleidungsstücke wohl fühlst, so ist das doch ok. Ich würde mir auch nur Kleidungsstücke aus der Damenabteilung kaufen, die mir gefallen und in denen ich mich wohlfühle. Umgekehrt habe ich schon Frauen erlebt, die in der Herrenabteilung einkaufen gehen und nicht nur für ihren Mann einkaufen sondern für sich, wenn sie dann in die Männergarderobe zum Anprobieren gehen. Also mach weiter so!

VG Peter 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers