Home / Forum / Fashion & Trends / Kleidergröße 44, was tragen?

Kleidergröße 44, was tragen?

17. September 2007 um 14:31

Hallo, ich trage Kleidergröße 44 bei einer Körpergröße von 169cm (bin 23J. alt)

Kann ich wohl auch mal Röhrenjeans zu Stiefeln tragen ohne dass es nach "Masthaltung" aussieht? Habe einen recht großen ("J-Lo")-Hintern und breite Oberschenkel.

Oder andere Stile.Was könnt ihr mir empfehlen?

Und was geht garnicht?

Mehr lesen

17. September 2007 um 16:42

Röhrenjeans besser nicht...
ich würde die Röhre eher weglassen, Gerade geschnittene Jeans, die man gut in die Jeans reinpacen kann sehen vorteilhafter aus. Ganz wichtig bei deiner Kleider- und Körpergröße: die sogenannten Babydolls sind ein absolutes No Go. Die hängen zwar lose rum, was den Anscheint erwecken läßt, die Pölsterchen werden vertuscht, aber das ist ein klarer Irrtum. Darin sieht man aus wie ein Knallbonbon, wen etwas mehr Fülle vorhanden ist. Die Dinger sind wirklich nur was für die Hungerhaken, damit die etwas weiblicher erscheinen.
Besser sind langgestreckte Pullover mit breitem Bund. Der sollte richtig schön auf dem Po bzw den Hüften anliegen. Nach oben hin dann aber schon etwas lockerer geschnitten sein.
Es gibt eine dänische Firma - Green House - die hat wirklich echt starke Teile für starke Frauen - Klingt zwar wie Öko ist aber in Wirklichkeit Designermode vom Feinsten und durchaus alltagstauglich und mit einem spitzen Preis-Qualitätsverhältnis.
Ich kenne da einige Leute, die das anbieten. Bei Fragen geb ich gerne die Adressen weiter. Im Handel gbit es Green-House nicht. Ist eigentlich auch ein richtiger Insidertip.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest