Home / Forum / Fashion & Trends / KLamottenstil...Ich brauche eure hilfe!!!

KLamottenstil...Ich brauche eure hilfe!!!

6. März 2007 um 15:55

Hallo^^
Ich brauche dringend eure hilfe!!!
Ich habe die letzten Monate einfach voll die bauchschmerzen wenn ich in an meine klamotten denke.
aber beim einkaufen gefallen sie mir immer, doch danach denk ich mir immer: -sie sind zu langweilig
-da ist zu wenig mode mit drin
-sie nicht SO in, einfachzu normal...

Doch ich traue mich nie so richtig meinen Kleidertyp zu ändern, etwas neues auszuprobieren. Ich denke immer ich werde lächerlich aussehen, obwohl das ja IN ist usw. Mir gefallen diese sachen, dieser stil halt von h&m und so. Ich würde ihn gerne ändern aber ich habe angst davor scheisse auszusehen.
Ich will jetzt nicht zu extravagant aussehen, schon lässig und so aber halt IN. Weil die kleidung muss auch zu meiner persönlichkeit passen...

Könntet ihr mich etwas beraten, bitte???

Also ich habe -aschblondes haar
-grau-blau-grüne augen
-bin 1,67m groß
wiege 57kg (bin ganz wohl geformt)
-bin ein frühlings-sommertyp. Also meine haut ist rosa-bläulich, halt etwas blass ohne make-up und so.

Ich bin vom charakter her eher schüchtern und zurückhaltend. Doch ich bin unter freunden:
-froh drauf, aufgeschlossen und so. ich bin ein romantischer typ.

Welcher klamotten-stil würde zu mir passen von den ganzen IN-Styles...????

Ich würde mich um eure hilfe so richtig freuen!!!

Liebe grüße,
Anna

Mehr lesen

9. März 2007 um 15:48

LIEBE ANNA
Liebe Anna,

eigenen Stil zu finden ist wirklich schwierig..Mein Tipp für Dich: suche zuerst Basics raus- weiße Bluse, weißes Shirt, dunkle Jeans, schwarze Hose- und falls möglich Trenchcoat...schau zuesrtmal was Du hast.Oft sind es Accessoires, die nicht günstig oder gar nicht eingesetzt werden- daher- was hast Du an Gürteln, Tüchern, Ketten, Taschen??...das sind Dinge, die das eigentliche Outfit ausmachen- die smarten Details.

Mit immer TOP IN Farben- wie beige, weiß, schwarz, grau- bist du schon mal gut beraten.Allerdings sollte man diese Basics mit anderen Farben auflockern...schreib mir mal was du so an Basics hast. Ich schreib dir dann ne art tabelle- welche Farbe zu welcher Basic farbe gut passt.


Also, bis später!!!

LG

OLGI

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 10:10
In Antwort auf lotus_12654524

LIEBE ANNA
Liebe Anna,

eigenen Stil zu finden ist wirklich schwierig..Mein Tipp für Dich: suche zuerst Basics raus- weiße Bluse, weißes Shirt, dunkle Jeans, schwarze Hose- und falls möglich Trenchcoat...schau zuesrtmal was Du hast.Oft sind es Accessoires, die nicht günstig oder gar nicht eingesetzt werden- daher- was hast Du an Gürteln, Tüchern, Ketten, Taschen??...das sind Dinge, die das eigentliche Outfit ausmachen- die smarten Details.

Mit immer TOP IN Farben- wie beige, weiß, schwarz, grau- bist du schon mal gut beraten.Allerdings sollte man diese Basics mit anderen Farben auflockern...schreib mir mal was du so an Basics hast. Ich schreib dir dann ne art tabelle- welche Farbe zu welcher Basic farbe gut passt.


Also, bis später!!!

LG

OLGI

Vielen dank^^
vielen dank für deine hilfe
Also an basics hab ich:
-eine weisse bluse (mit kurzen ärmeln, knöpfen vorne und einem kragen halt...)
-ein braunes hüften-langes oberteil mit kurzen buschigen ärmeln und rollkragen
-rollkragenpulli in hellbraun (so haselnussbraun) und dazu passene stiefel und gürtel
-einfache tops: rot, beige, grau
-ein grünes hüftenlanges oberteil auch mit kurzärmeln aber vorne über der brust sind da so falten und das oberteil fällt dann so schön runter...brauch ich dazu ein gürtel?
-eine schwarze hose (keine röhren aber schon enger)
-mittel-dunkle jeans (die haben aber hinten so taschen auf den po-backen^^)
-ich hab mir gestern eine hell-beige-röhre gekauft
-schuhe: -ganz hohe chucks in weiss (die kann man auch runter machen die sind innen farbig)- 6 ballerinas: braun, braun mit spitze, rot mit weissen punkten, platin,weisse und schwarze (eher so mokassins). Stiefel hab ich auch noch in so helleren braun
taschen: schwarz (so eine art "omatasche" haha) die platinverzierungen hat, einfache weisse...(aber die is zu langweilig), dann so kleine: weiss, schwarze umhängetasche

so das wars jetzt so...ich hab halt nicht so viele ketten, nur3 schals in braun, hellbraun und so einen schwarzen mit weissen punkten (aber das ist eher ein tuch).
Taschen müsste ich mir glaub auch kaufen...


viel spass dann^^
ich freu mich auf deine antwort

danke
anna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 21:21

O_O
das ist fast gruselig.. du bist beinahe genau wie ich XD (okay haarfarbe stimmt nicht meine sind braun und ich wieg 2 kilo mehr^_~ aber der rst- hundert pro XD)
ich kann dir ja mal sagen was ich so anziehe:
schwarze slim fit levis, schwarzer kurztrench von edc, schwarzer rolli oder roter, schwarze schuhe...
aber das hilft dir jetzt auch nicht echt.
aber ich hab ja schon gelesen das du ganz gut ausgerüstet bist, und ich finde das dein stil eigentlich nicht besonders langweilig ist ._.
du machst dir da ja echt'n kopp drum.
versuchs mal mit schwarz/rot, das ist (finde ich) die beste kombi der welt-ob nun trend oder nicht. es muss ja auch nicht alles trend sein! hauptsache es steht dir und du fühlst dich wohl. und bloß nie denken: was denken die andern? finde das doof wie ich mich anziehe?
dann verliert man schnell seinen eigenen geschmack. also niemals völlig dem modediktat unterwerfen. ein bisschen ist ja ok- macht ja schließlich jeder (ok nicht jeder XD)
schon mal überlegt dir die haare zu färben? bringt spaß und man kann seinen look komplettieren. mut zur farbe lauttet die devise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2007 um 21:22
In Antwort auf giedre_12917034

O_O
das ist fast gruselig.. du bist beinahe genau wie ich XD (okay haarfarbe stimmt nicht meine sind braun und ich wieg 2 kilo mehr^_~ aber der rst- hundert pro XD)
ich kann dir ja mal sagen was ich so anziehe:
schwarze slim fit levis, schwarzer kurztrench von edc, schwarzer rolli oder roter, schwarze schuhe...
aber das hilft dir jetzt auch nicht echt.
aber ich hab ja schon gelesen das du ganz gut ausgerüstet bist, und ich finde das dein stil eigentlich nicht besonders langweilig ist ._.
du machst dir da ja echt'n kopp drum.
versuchs mal mit schwarz/rot, das ist (finde ich) die beste kombi der welt-ob nun trend oder nicht. es muss ja auch nicht alles trend sein! hauptsache es steht dir und du fühlst dich wohl. und bloß nie denken: was denken die andern? finde das doof wie ich mich anziehe?
dann verliert man schnell seinen eigenen geschmack. also niemals völlig dem modediktat unterwerfen. ein bisschen ist ja ok- macht ja schließlich jeder (ok nicht jeder XD)
schon mal überlegt dir die haare zu färben? bringt spaß und man kann seinen look komplettieren. mut zur farbe lauttet die devise

Braun- was laber ich
meine haare sind rot gefärbt- brokat rot.
sorry das ich dich zuspamme XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2007 um 11:40
In Antwort auf giedre_12917034

O_O
das ist fast gruselig.. du bist beinahe genau wie ich XD (okay haarfarbe stimmt nicht meine sind braun und ich wieg 2 kilo mehr^_~ aber der rst- hundert pro XD)
ich kann dir ja mal sagen was ich so anziehe:
schwarze slim fit levis, schwarzer kurztrench von edc, schwarzer rolli oder roter, schwarze schuhe...
aber das hilft dir jetzt auch nicht echt.
aber ich hab ja schon gelesen das du ganz gut ausgerüstet bist, und ich finde das dein stil eigentlich nicht besonders langweilig ist ._.
du machst dir da ja echt'n kopp drum.
versuchs mal mit schwarz/rot, das ist (finde ich) die beste kombi der welt-ob nun trend oder nicht. es muss ja auch nicht alles trend sein! hauptsache es steht dir und du fühlst dich wohl. und bloß nie denken: was denken die andern? finde das doof wie ich mich anziehe?
dann verliert man schnell seinen eigenen geschmack. also niemals völlig dem modediktat unterwerfen. ein bisschen ist ja ok- macht ja schließlich jeder (ok nicht jeder XD)
schon mal überlegt dir die haare zu färben? bringt spaß und man kann seinen look komplettieren. mut zur farbe lauttet die devise

Haha
da treffen sich ja wieder zwei verzweifelte^^
ja das mit dem denken und so...bei mir ist es irgendwie so...weil eigentlich ich mag so trendige sachen tragen, chucks, röhren usw...aber davor war ich immer etwas anders angezogen, nie so "auffälig" immer so unauffälig und so...aber dann dacht eich mir: wieso? weil in meiner klasse da gibts son pack (drei leute eigentlich) die lästern immer und überall... manche meinen die lästern so, weil sie neidisch auf meine figur und so sind. ich bin mir da nicht so sicher, und wenn ich aufeinmal so "anders" zur schule komme werden die bestimmt ablästern und so...aber ich fühl mich so wohl!

Ich hab ja die schwarze hose, schwarze oberteile auch. ich hab mir jetzt so ein schwarzes gekauft (kurzärmel) mit kragen, darauf sind so weisse kleine und rote große punkte drauf. dazu ziehe ich dann halt die schwarze hose an und rote ballerinas mit weissen punkten und einen roten taillengürtel...wie ist das so???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen