Home / Forum / Fashion & Trends / Kennt jemand Odaban Fuß- und Schuhpuder?

Kennt jemand Odaban Fuß- und Schuhpuder?

3. Juni 2012 um 14:09

Hallo!
Ich habe den Beitrag schon in "Pediküre" gepostet, aber in diesem Forum hier bekomme ich glaube ich schneller eine Antwort!

Wer kennt dieses ODABAN Fuß-und Schuhpuder und hat es schonmal verwendet?
Ich habe es mir jetzt gekauft, weil ich in Ballerinas immer schwitze und das sich irgendwie nicht vermeiden lässt, obwohl ich schon Fußdeo und ähnliches probiert habe.
Dieses Odaban Fuß- und Schuhpuder hat sich dann sehr gut angehört und habe auch schon viele positive Bewertungen davon im Internet gelesen.
Nur irgendwie irritiert mich die Anwendung etwas. Da steht, um einen Aktivschutz von 6 Monaten zu haben, muss man das Puder bei täglich getragenem Schuhwerk vor dem Hineinschlüpfen reingeben und das ganze 7 aufeinanderfolgende Tage wiederholen.
Bei selten getragenem Schuhwerk wird das Puder halt nur dann angwendet, wenn man sie anzieht.
So, aber ich trage meine Ballerinas weder JEDEN Tag, noch selten. Sagen wir so, ich trage sie oft, aber irgendwie ist es unmöglich, dass ich sie an 7 aufeinanderfolgenden (!) Tagen trage, ich bin irgendwie nicht 7 Tage die Woche außer Haus und trage diese Schuhe.
Wie soll ich sie denn jetzt behandeln? Sie stinken wirklich und vielleicht bräuchten meine Schuhe doch diese "Intensivanwendung" von 7 Tagen, aber wie gesagt, irgendwie ist das unmöglich bei mir.
Habe schon zum Hersteller eine Frage geschickt, aber die brauchen so lang...

Weiß von euch jemand bescheid?

Mehr lesen

7. Juni 2012 um 11:12

Das würd mich auch interessieren
leide auch darunter also postet eure erfahrungen bitte
danke
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2012 um 13:17
In Antwort auf teresa_12115882

Das würd mich auch interessieren
leide auch darunter also postet eure erfahrungen bitte
danke
lg

Die Lösung:
Die von Odaban haben mir bereits zurückgeschrieben.
Man muss das Puder nicht an aufeinanderfolgenden Tagen anwenden, man kann auch dazwischen Tage auslassen, aber es sollten insgesamt 7 Tage sein, wo die Schuhe mit dem Puder behandelt werden.
Ich habe es bis jetzt 2 Tage verwendet, das Puder fühlt sich gut auf der Haut an (in Ballerinas bin ich ohne Socken drinnen), aber den "Riechtest" habe ich noch nicht gemacht, aber ich glaube, wenn 7 Tage vorgeschrieben sind, dass da noch 2 Tagen noch kein richtiges Ergebnis da sein wird, deswegen warte ich noch weiter ab.
Aber ich habe gemerkt, dass ich durch das Puder an den Füßen schon wenig bis gar nicht schwitze und die Sohlen sind dann auch nicht feucht durch den Schweiß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest