Home / Forum / Fashion & Trends / Junge Mädels und Strumpfhosen

Junge Mädels und Strumpfhosen

21. Juli 2005 um 1:48

Hallo,
ich trage gerne röcke und feinstrumpfhosen. woher kommt die wirkung auf männer? ohne strumpfhose ist sie nicht halb so stark.

Mehr lesen

24. Juli 2005 um 9:28

Re
Hi Kerry.

Möchte mich ein wenig meiner Vorrednerin anschließen.
Mit Strumpfhosen kannst Du viele Männer verzaubern. Du glaubst nicht wie viele darauf abfahren. Die Aufmerksamkeit ist Dir jedenfalls gewiß.
Vielleicht ist es das Verborgene,was so sehr reizt.
Zudem sieht es einfach besser aus als ohne, wenn man mich fragt.
LG
Pepe

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2005 um 0:47

Junge Mädels und Strumpfhosen
kann mich nur anschliessen. Es sieht einfach mit Strumpf besser aus. Trage im Sommer jedoch auch gern mal halterlose. Die Wirkung ist dann noch besser.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2005 um 8:05

Re
Hallo,

Männer lieben eben das Unbekannte.
Es ist normal, dass sie auf Strumpfhosen, Schuhe mit Absatz, Röcke und Spitzenunterwäsche konzentrieren, weil das alles Dinge gibt, die es in der Männerwelt nicht gibt, also frauenspezifisch sind.
Leider konnte ich in letzter Zeit nur wenige Frauen sehen, die Strumpfhosen bevorzugen, aber es gibt ja noch erfreuliche Ausnahmen.
Lg Pepe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2005 um 11:12

Strumpfhosen oder Strümpfe..
betonen unsere Beine sehr und es sieht geil-glänzend aus und fühlt sich super an. Besonders zu Mini und Stiefeln.
Mein Freund streichelt mir auch immer über die Beine wenn ich eine Strumpfhosen anhabe und ich sehe wie er es dann genießt.
Ich glaube es gibt viele Männer, die das Material mögen.

Mittlerweile gibt auch eine Nylonstrumpfhosen für Frauen und Männer, die heißen "woman".
Hab schon mal überlegt, ob ich meinem Freund eine schenken soll.

Alexandra

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2005 um 2:27

Feinstrumpfhosen und nylons
sind eben wirklich ein typisch weibliches kleidungsstück das in den augen der männer frauenbeine noch schönerund mehr sex macht.
sieht man eine frau in strumpfhosen, so wdckt das einfach das verlangen im mann deises zu streicheln und zu fühlen und mehr. wahrscheinlich ist es auch schön weil es zwar verhüllt, aber trotzdem viel zeigt. so wie bei einem schönen bh oder einem slip . und es beflügelt die fantasie.
daher sehen männern in feinstrumpfhosen und sonstigen typisch weiblichen kleidungsstücken wie heels und so einfach dämlich aus und lächerlich aus.ausnahme vielleicht karneval. wenn ein mann sowas trägt dann hat er einfach einen fetisch und errregt nd ich denke es erregt ihn , das zu tragen, mit praktisch oder kälteschutz, wie viele behaupten, hast das wohl nichts zu tun.oder er ist ein mann, der in seinem inneren eine frau ist oder sein will.

kann mir auch nicht vorstellen, dass es viel frauen gibt, denen das gefällt so wie es nur wenigen männern gefällt, eine frau in anzug und krawatte zu sehen, aber jedem das seine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 21:05

Frage der Perspektive
Wenn Du nen Knackarsch in ner 501er Levi's siehst, guckst Du auch lieber hin als bei ner schlabbrigen Jogginghose.
Bei nem durchtrainierten Mann in Muskelshirt schaust Du auch lieber hin, als wenn er ein Holzfällerhemd trägt.
Der Unterschied zwischen Männern & Frauen ist der, daß es sich Frauen nicht anmerken lassen & nur dann schauen, wenn der Mann es nich sieht Oder schnell weggucken, wenn er sie ansieht.
Kommt also auf die Perspektive an, wie Betrachter & betrachtete Person beurteilt werden.
Hab mich oft gefragt, woher es kommt, daß man Männern immer sexuelle Motivation unterstellt, sobald sie Kleidungsstücke an Frauen attraktiv finden; umgekehrt ist dies natürlich nie der Fall *g*

Bsp:
Wenn ich in ner coolen Adidas-Kaputzenjacke rumlaufe, heißt es "Ey, is der coool!".
Wenn ein Mädel in derselben coolen Adidas-Kaputzenjacke rumläuft, heißt es "Wow! Is' die cool!"


2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2005 um 21:10
In Antwort auf na'im_12954821

Frage der Perspektive
Wenn Du nen Knackarsch in ner 501er Levi's siehst, guckst Du auch lieber hin als bei ner schlabbrigen Jogginghose.
Bei nem durchtrainierten Mann in Muskelshirt schaust Du auch lieber hin, als wenn er ein Holzfällerhemd trägt.
Der Unterschied zwischen Männern & Frauen ist der, daß es sich Frauen nicht anmerken lassen & nur dann schauen, wenn der Mann es nich sieht Oder schnell weggucken, wenn er sie ansieht.
Kommt also auf die Perspektive an, wie Betrachter & betrachtete Person beurteilt werden.
Hab mich oft gefragt, woher es kommt, daß man Männern immer sexuelle Motivation unterstellt, sobald sie Kleidungsstücke an Frauen attraktiv finden; umgekehrt ist dies natürlich nie der Fall *g*

Bsp:
Wenn ich in ner coolen Adidas-Kaputzenjacke rumlaufe, heißt es "Ey, is der coool!".
Wenn ein Mädel in derselben coolen Adidas-Kaputzenjacke rumläuft, heißt es "Wow! Is' die cool!"


Äh...
...achja, zurück zur eigentlichen Frage...wieso sind Frauenbeine in Strumpfhosen attraktiver als nackte Beine...
weil man dann die Krampfadern nich sieht... *gg*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2005 um 12:21

Nähe
Es ist vor allem die Nähe zur Frau, die Strumpfhosen ausmachen, kein anderes Kleidungsstück - außer dem Slip und der Binde - ist so nah an dem fraulichsten Teil.
Wenn also der Mann dein Knie oder dein Bein streichelt, dass weiß er wo dieser Strumpf endet...
Am besten - das weiß ich aus eigener Erfahrung (!) - ist es, wenn unter der Strumpfhose kein Slip ist, den Mann möchte ich sehen, wenn er es merkt und dann keinen Steifen bekommt...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2005 um 15:38
In Antwort auf cibor_12706093

Feinstrumpfhosen und nylons
sind eben wirklich ein typisch weibliches kleidungsstück das in den augen der männer frauenbeine noch schönerund mehr sex macht.
sieht man eine frau in strumpfhosen, so wdckt das einfach das verlangen im mann deises zu streicheln und zu fühlen und mehr. wahrscheinlich ist es auch schön weil es zwar verhüllt, aber trotzdem viel zeigt. so wie bei einem schönen bh oder einem slip . und es beflügelt die fantasie.
daher sehen männern in feinstrumpfhosen und sonstigen typisch weiblichen kleidungsstücken wie heels und so einfach dämlich aus und lächerlich aus.ausnahme vielleicht karneval. wenn ein mann sowas trägt dann hat er einfach einen fetisch und errregt nd ich denke es erregt ihn , das zu tragen, mit praktisch oder kälteschutz, wie viele behaupten, hast das wohl nichts zu tun.oder er ist ein mann, der in seinem inneren eine frau ist oder sein will.

kann mir auch nicht vorstellen, dass es viel frauen gibt, denen das gefällt so wie es nur wenigen männern gefällt, eine frau in anzug und krawatte zu sehen, aber jedem das seine.

"Typisch Weiblich"
Ich habe so meine Probleme mit "typisch weiblicher" Bekleidung. Nee, nee, ich verlasse mich mehr auf mich selbst und meine Ausstrahlungskraft als "female". Feinstrumpfhosen trage ich deshalb - und es stimmt, Maenner schauen mehr auf meine Beine - weil es eben mehr "angezogen" aussieht, gleichzeitig aber auch die Beine betont.
Mir ist es ehrlich gesagt egal, wenn Maenner das Gleiche tun wie ich. einfach anders angezogen sein und vielleicht auch noch auffallen.
Wenn ich einen Mann im Rock sehe schaue ich mehr Ob es ihm passt, wie es ihm steht und stelle
mir vor, was dazu passen koennte. Ich untersuche auch nicht jedes Mal wenn ich meine Jeans anziehe, ob das maennlich oder weiblich ist. Ich moechte einfach "ICH" sein.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 0:35

Feinstrumpfhosen sind sexy
Eine Frau, die offen Feinstrumpfhosen trägt, wirkt auf mich anziehend. Sofort bekomme ich nen Steifen und ich bin nicht weit davon, einen Orgasmus zu kriegen. Jedoch muss die Frau noch eine gute Figur haben. Dann lass ich meinen Gefühlen leiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2007 um 21:03

Feinstrumpfhosen...
Wenn ich Feinstrumpfhosen nur sehe bekomm ich auch direkt einen steifen und würd am liebsten
selber welche anziehen Ich kenne viele Männer die auch welche anziehen und auch auf Feintrumpfhosen stehen.
Sie sind so angenehm und halten im Winter schön Warm. Meine Freundin brachte mich dazu die mal anzuziehen. Erst wollte ich nicht aber damit sie endlich ruhe gab probierte ich sie an und die waren richtig angenehm und hatten so richtig schönes tragegefühl. Seitdem ziehe ich immer Strumpfhosen unter langen hosen an.Es ist aber nicht so das ich Schwul bin aber ich ziehe gerne Mädchenkleider an u.a Ballerinas ,Miniröcke, Tops, Stiefel u.s.w.
Aber zurück zu Thema, ich find die an schönen Beinen richtig erotisch

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Oktober 2007 um 0:42

Wirkung von Feinstrumpfhosen
Ich finde sie auch sehr schön, vor allem schwarze zu einem Jeansmini und Wadenlange Stiefelen.

Weil sie die Beine einer hübschen Frau besser betonen.

Finde ich!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 12:30

RE
willst du da wirklich noch eine antwort drauf haben, ich könnte dir es im detail erklären...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 11:39
In Antwort auf adco_12084551

Re
Hi Kerry.

Möchte mich ein wenig meiner Vorrednerin anschließen.
Mit Strumpfhosen kannst Du viele Männer verzaubern. Du glaubst nicht wie viele darauf abfahren. Die Aufmerksamkeit ist Dir jedenfalls gewiß.
Vielleicht ist es das Verborgene,was so sehr reizt.
Zudem sieht es einfach besser aus als ohne, wenn man mich fragt.
LG
Pepe

TwoTights
Ich finde es gibt kaum ein anderes Kleidungsstück, was so elegant und weiblich, aber trotzdem bequem und einfach zu tragen ist, wie Strumpfhosen.
Vor einem Jahr hatte ich ein Problem: Ich suchte coole Designer-Tights, die nicht schon beim zweiten Tragen mit Laufmaschen übersät sind, aber auch kein faustgrosses Loch in mein Portemonnaie reissen. und habe WAS gefunden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2012 um 18:56

Unterschiede
Ich glaube, alles was uns Frauen von Männern unterscheidet, wirkt reizvoll auf Männer. Ob das nun unsere Röcke und Kleider sind, die Strümpfe, die Schuhe mit unseren typisch weiblichen, höheren und schlanken Absätzen, die langen Haare, Schminke, lackierte und vielleicht längere Fingernägel, unsere Beine, unsere Brüste und Rundungen. Habe das wiederholt ausprobiert, und immer fand ich die Bestätigung, dass wir Frauen damit den Männern den Kopf verdrehen können. Es macht mir Spass, mit dem jeweils rechten Maß (nicht übertreiben!) zu steuern, wie ich auf Männer wirken möchte. Wir können je nach Gelegenheit und Anlass das eine oder andere jeweils mehr oder weniger betonen. Ich finde es z.B. schön, wenn mir von Männern Türen aufgemacht werden und ich als Dame behandelt werde.

Ist es nicht umgekehrt auch so? Z.B. ein kräftiger Mann mit Bart und tiefer Stimme, der Geborgenheit ausstrahlt? Wirkt der nicht auch auf uns?

Ich finde es schade, dass diese Unterschiede immer mehr verschwimmen. Gerade diese Unterschiede sind doch reizvoll. Die heute weit verbreitete Gleichmacherei führt auf lange Sicht nur zu Frustration. In die Rolle des anderen zu schlüpfen mag zwar kurzzeitig reizvoll sein (z.B. einmal im Fasching), auf lange Sicht ruiniert es aber gerade das, was die Reize ausmacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2012 um 5:35

Netzstrumpfhosen
Was meint ihr?? Passt ein Feinnetzstrumpfhose zu Jeanshotpants???
Was für Schuhe soll ich dazu anziehen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskriminierung der Männer durch Dienstkleidung ?
Von: eloy_12862749
neu
5. November 2012 um 18:24
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen