Home / Forum / Fashion & Trends / Jeansrock und Leggins

Jeansrock und Leggins

4. September 2010 um 11:23

Hallo,

ich ziehe ziemlich gern folgendes an: Kurzen Jeansrock über schwarze Leggins. Sieht man ja auch durchaus ziemlich oft und gefällt mir sehr. Mein Mann hat mir gesagt, ich soll damit aufhören, dafür wäre ich zu alt und das wäre nur was für junge Frauen oder Schülerinnen, hat er gemeint. Das hat mich jetzt total verunsichert!

Ich habe schlanke Beine und auch Freundinnen sagen mir öfters, dass das an mir toll aussieht. Mir gefällts auch sehr gut und ich habe diesen Look heute "zufällig" auch wieder mal an:

Ich trage heute eine schwarze Leggins, einen kurzen hellblauen Jeansrock, ein weißes Langarmshirt und drüber mein dunkelblaues Kurzarm-Jeanshemd, ich finde den Look eigentlich schick und cool, auch mein Sohn meint er wäre eigentlich stolz eine Mutter zu haben, die sich jung und modisch anzieht, das schmeichelt mir sehr.

Zieht ihr den Look auch an und wie reagiert euer Umfeld darauf? Was haltet ihr von der Kombi kurzer Jeansrock über Leggins?

Würde mich sehr interessieren!!

Mehr lesen

4. September 2010 um 14:32

Trage auch sehr gerne Jeansröcke mit Leggins,
Hallo bavaria4,
trage auch sehr gerne Jeans Miniröcke mit einer Leggins, und das mit über 40Jahren. Ich habe Kleidergröße 38 und trage gerne sehr modische Sachen. Wenn ich auf eine Feier gehe, dann trage ich sogar Micromini (Rocklänge 25cm) mit einer weißen Leggins und schwarzen oberschenkelhohen Lederstiefeln.(Schaftlänge 68cm) Ich erhalte nicht nur von den anwesenden Herren, sondern auch von den anwesenden Damen echte schöne Komplimente. Letztes Wochenende war ich mit meinem Mann auf einer Fete gewesen, es waren so 10-12 Pärchen da, da trugen auch 3 andere Damen Overkneestiefel, eine davon trug eine schwarze Glanzröhrenjeans mit Crotchstiefeln, sah wirklich sehr sexy aus. Da das Wetter ja nicht sehr gut war, trug Sie dazu einen Longpullover mit einem breiten Gürtel.
Die anderen beiden trugen auch zu Ihren Overkneestiefeln Jeans Minirock und Leggins.
Dieser Modelook ist absolut alltagstauglich, man wird ihn auch im kommenden Herbst und Winter sehr oft sehen.

Ich trage jedenfalls sehr gerne Mini mit Leggins, und werde auch im Herbst/Winter viel meine langen Overkneestiefel tragen.

Also trage auch das, worin Du Dich wohlfühlst.

LG
buffalo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 8:19

Grundsätzlich okay,
zu einem Jeansrock gehen Leggins so gerade noch. Obwohl ich die Dinger überhaupt nicht schön finde. Entweder Strumpfhose oder keine, aber bitte, bitte keinen langen Hinni

Da ich sowas als Mann natürlich nicht trage, nimm dies eben als eine Stimme des Umfelds.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2010 um 8:38
In Antwort auf bowtie74

Grundsätzlich okay,
zu einem Jeansrock gehen Leggins so gerade noch. Obwohl ich die Dinger überhaupt nicht schön finde. Entweder Strumpfhose oder keine, aber bitte, bitte keinen langen Hinni

Da ich sowas als Mann natürlich nicht trage, nimm dies eben als eine Stimme des Umfelds.

Ich bin auch kein Fan
von Rock und Leggins, Strumpfhosen sind da passender, aber jeder hat seinen eigenen Geschmack.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 11:44

Mode ist keine Frage des Alters...
....sondern der Persönlichkeit. Sofern Dein Spiegelbild Dir sagt, ich gefalle mir so bzw. passt zu mir, dann zieh auch das an, wie es Dir beliebt. Unabhängig der Meinung anderer.

Zwar bin ich auch eher dafür, dass zum Rock eher Strumpfhosen passen, aber wenn es zur Person passt, kann das durchaus auch nett aussehen - vorausgesetzt, man hat nicht die Figur einer 3-Zentner-Matrone (die ich leider im Strassenbild oft genug sehe.

Ich trage auch, was mir gefällt, ich gehe nach keiner Mode, sondern trage das, was zu mir passt und worin ich mir gefalle und mich wohlfühle. Leben und leben lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook