Home / Forum / Fashion & Trends / Info zu BH-Größen

Info zu BH-Größen

5. Februar 2005 um 0:49

Eine kleine "Aufklärung", weil ich dazu oft viel Unklarheit sehe:
Die Zahl macht keine Aussage zur Größe der Brust sondern nur der Buchstabe. Die Zahl ist der Unterbrustumfang in cm, dort gemessen wo der untere Rand (oder Bügel) des BH am Brustkorb aufliegt, damit gibt die Zahl Auskunft über den Umfang des Brustkorbes (und damit Umfang der Frau an sich) und NICHT der Brust. Die Oberweite (in cm), die über der stärksten Stelle der Brust gemessen wird, gibt Auskunft über die Größe der Brust und geht in den Buchstaben (die Körbchengröße) ein. Mathematik: demnach ist Oberweite - Unterbrustweite = Größe der Brust
Beispiele: Größe 65 (=65 cm Unterbrustweite)und Größe 70 stehen für sehr schmale schlanke Figuren, meist bei Teenies bis 16-17 Jahren, 75 ist eine schlanke Frau, 80 ist schon an der Grenze, bei 85 hat eine Frau schon einen ziemlich kräftigen Oberkörper (Brustkorb-Umfang), bei 90 und mehr Unterbrustweite hat die Frau eine kräftige Statur, die Brust kann aber dennoch ganz flach sein. Die Größe der Brust = Buchstabe (körbchen = Cup), Buchstabe A: sehr klein (flach), B: klein bis mittel, C: mittel, D: mittel-groß, DD = E: groß, F: groß - sehr groß, G, H, I: sehr groß. Demnach hat eine Frau mit 100 A zwar einen breiten kräftigen Oberkörper aber ganz flachen Busen. Ein Mädchen mit 70 G hätte dagegen eine sehr schmale dünne Figur und einen sehr großen Busen, claro?
Nun ist es aber verwirrenderweise leider wieder so, daß die Körbchen proportional zur Zahl zunehmen, d.h. 70 D ist eine kleinere Brust als 75 D, weil das D-Körbchen bei 70 kleiner als bei 75 ist. Analog ist 75 DD eine größere Brust als 70 DD. Faustregel:
70 B = 75 A, 70 C = 75 B, 70 D = 75 C, 80 D = 75 DD
usw., also 5 cm Unterbrustumfang entsprechen etwa einem Cup-Unterschied. WICHTIG: preßt Euch in keine zu kleinen BHs rein, gilt besonders in der Wachstumsphase! Wenn ihr nach Ablegen der BHs rote Striemen (Einschnitte) habt, dann ist der BH klar zu eng. Am besten mal in einem Fachgeschäft Eure Maße messen lassen und aus einer tabelle die BH Größe ablesen lassen, spart zeit beim Anprobieren!

Mehr lesen

10. Juni 2007 um 19:19

Danke!
Also mir war durchaus sehr bewusst dass die zahl vor dem Buchstaben den unterbrustumfang bedeutet. Aber vielen scheint dies nicht klar zu sein!
Finde es toll dass du alles so ausfürhlich geschrieben hast. dass es proportional ist, dachte ich mir schon - war mir aber nie sicher. nun weiss ich es. bedeutet wohl wenn ich z.B. größe 75A hab könnte ich auch 70B kaufen. aber nur theoretisch!? praktisch wäre der umfang dann doch zu eng.

danke!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen