Home / Forum / Fashion & Trends / In/Out?

In/Out?

20. November 2008 um 17:00

Anstatt wie alle andren nur zu fragen findet ihr .... out? frag ich jetz mal ganz allgemein was ihr in und out findet
Ich mach hier gleich mal den Anfang
Out
Lange Mäntel, Totenköpfe, Ringelmuster, imer 300 Sachen übereinander usw, usw...
In
(wieder) Stulpen, lange Ketten,....
Ah ich hab doch noch ne gezielte Frage xD
Wie findet ihrs Jogginghosen in die Schule anzuziehen?

Mehr lesen

14. Dezember 2008 um 14:56

Re
In ist das, was mir gefällt und out ist das, was ich hässlich finde und jedem Trend hinterherzurennen.
Und Jogginghosen gehören meiner Meinung nach zum Sport oder auf die Couch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2008 um 21:06

...
ich finde
out:
palistinenser schals im typischen muster
weisse stiefel
goldene gürtel
bauchfrei
billige schuhe denen man ihre billig qualität ansieht
so ausszusehen wie jeder 0815
die pliage s von longchamp beim feiern
gefakte chucks in knalligen farben

in:
lagenlook , mit dünnen shirts leggins und co.
natural look
lidstrich
ugg's
minnetonka's
cardigans
echtfell
vintage teile


hm und jogginghose in der schule finde ich muss nicht sein,
jenachdem wie das modell aussieht geht das aber wenn man halt keine zeit zum stylen hatte oder später sport hat...
aber generell gilt: jogginghose at home und auf der couch
lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2008 um 4:17

In & Out
Also, für MICH ist..

IN:
Nicht zu lange Mäntel,
lange ketten an dem der Anhänger an beiden seiten befestigt ist, kp wie ich das erklären soll
Jetzt im Winter Stiefel
Converse all star Chucks
Adidas oldschool Jacken
Creolen..
Sterne..
Vans era diese ganz flachen


Out
Totenköpfe
Vans slip in (wie ich diese Clownschuhe hasse..)
kleine umhänge Taschen
weisse Stiefel

Und zu der Frage mit der Jogginghose, so schlimm find ich das garnicht. Also wenn man das nicht jeden Tag anzieht. Ich mein wenn das ne vernünfitge Jogginghose ist von adidas oder so ist das mal ein Tag ok. Ich mein in der Schule ist das mir egal, kenne die meisten sehr gut und für mich ist das nicht schlimm wenn die mich mal in Jogginghose sehen..Aber in der Stadt oder sonst wo NO GO!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2008 um 23:42

In/Out
es ist zwar das in und out, was einem selbst gefällt ode rnich gefällt, aber ich fange dann mal an aufzuzählen, was ich für schön, bzw, für hässlich halte:

In:

Kniestrümpfe in Kombination mit nicht zu hohen Pumps und knielangen Röcken
Trollbeads Ketten und Armbänder
Echte Perlenohrstecker
hängende Ohrringe, z.B. diese Scheiben (aus Holz,Stein, Muschel...)
Lederjacken, die nicht zu kurz sind -> sollten bis zum Hintern reichen
Die Farbe grün und violett
größere Handtaschen aus Kunstleder, die nicht billig und 0815 aussehen
Ankle Boots
gestrickte Basken Mützen
(gestrickte Cardigans)
Röhrenjeans (die sind immer in!)
Long-shirts und eben so lange Pullover
natürlicher Look (nude-Look)


Out:

Schlaghosen (ich hab die noch nie gemocht -.-)
Lange Perlenketten
Creolen
billiger Plastikohrschmuck
Ketten mit Playboyanhängern oder mit einem Schriftzug wie z.B. "Love"
billige Schuhe die billig aussehen
Ed Hardy, weils schon 0815 ist
dicke Steppjacken, besonders in der Farbe gelb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2009 um 0:55

Meiner meinung ist..
In:
lange Mäntel
Strumpfhosen
Lange Oberteile
Ugg Boots
Stirnband,Kopfband
Mützen
Vintage Teile
'weite' Oberteile
ganz dicke/lange schaals..
Farben!

Out:
weiße stiefel
diese geblichenen jeans (außen dunkel blau, innen weiß)
ed hardy
diese einzelnen extensions
.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen