Home / Forum / Fashion & Trends / Im Bikini in die Stadt?

Im Bikini in die Stadt?

14. Januar 2008 um 20:04

Meine Freundin und ich sind im letzten Urlaub (Malaga) oft nur mit Flipflops und Beachwear durch die Stadt spaziert. In Deutschland haben wirs auch versucht (Hamburg) - auch wenns etwas kälter war... Leider ernteten wir nur böse Blicke und Kommentare.
Was ist daran so schlimm wenn eine Frau im Bikini und ein Mann mit nacktem Oberkörper in die Stadt geht? Ich finds schön... Wenn mans Zeigen kann...
Wie findet ihr das? Mit wie "wenig" würdet ihr unter Menschen gehen?

Mehr lesen

14. Januar 2008 um 20:28

HI
Noch ein Jeansmini dazu zeigt doch auch noch deine klasse Figur? bzw gibt genug sehr sehr knappe und durchsichtige Shirts...
überhaupt wenn die Leute nur böse gucken...wenn du schon so selbstbewusst bist so rumzulaufen dann sei auch so selbstbewusst die Blicke zu ignoriern.
LG

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 9:14

...
ich persönlich würds auch nicht machen udn vermutlich genauso blöd schaun ...

ich finds einfach nicht passend, wenn man so in die stadt geht, außer man wohtn in einem badeort. bist du da NUR im bikini herumgegangen?! wenn ja, find ich das wirklich unpassend. gibt auch andere schöne sachen, in denen man etwas "angezogener" aussieht und man trotzdem deine figur sieht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2008 um 17:01
In Antwort auf edwige_12894318

...
ich persönlich würds auch nicht machen udn vermutlich genauso blöd schaun ...

ich finds einfach nicht passend, wenn man so in die stadt geht, außer man wohtn in einem badeort. bist du da NUR im bikini herumgegangen?! wenn ja, find ich das wirklich unpassend. gibt auch andere schöne sachen, in denen man etwas "angezogener" aussieht und man trotzdem deine figur sieht...

Hotpants und mega Bauchfrei oder Bikini...
das spielt doch schon fast keine Rolle mehr. Ich finds halt schön, mit nem Pareo um die Taille... Wird mir wohl niemand widersprechen. Und bei Männern? Da scheints ja "normal" zu sein so rumzulaufen, mit viel nackter Haut ... find ich gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2008 um 0:43

In einem kur-oder badeort mag das ja noch gehen
aber dieses ballermann-niveau muß man nicht überall raushängen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2008 um 11:22

Hi
was ist denn der sinn dahinter, wenn es kälter ist und du in bikini rumläufst? bzw. was verstehst du unter "etwas kälter"? wenn es wirklich nicht besonders warm ist kommt man eben schnell auf den gedanken "die will nur aufmerksamkeit" und erntet damit auch dementsprechende blicke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2008 um 15:14
In Antwort auf yahveh_12654937

Hotpants und mega Bauchfrei oder Bikini...
das spielt doch schon fast keine Rolle mehr. Ich finds halt schön, mit nem Pareo um die Taille... Wird mir wohl niemand widersprechen. Und bei Männern? Da scheints ja "normal" zu sein so rumzulaufen, mit viel nackter Haut ... find ich gut.

Najaaa..
es kommt doch schon immer drauf an wo man ist denk ich. Im Badeort oder wenns draußen sehr heiß ist ist das ja ok, aber wenn mir jemand entgegen käm der im Herbst nur im Bikini rumläuft, dann würde ich auch blöd gucken glaube ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2008 um 22:41
In Antwort auf roma_12247376

Najaaa..
es kommt doch schon immer drauf an wo man ist denk ich. Im Badeort oder wenns draußen sehr heiß ist ist das ja ok, aber wenn mir jemand entgegen käm der im Herbst nur im Bikini rumläuft, dann würde ich auch blöd gucken glaube ich

Mmmh
Wenn schon, warum sollte nur jemand so lässig rumlaufen, wenn er die Figur dafür hat? Wenn jemand mit dickerer Figur in Malle mit Strandklamotten rumläuft, ist das ok, aber wenn man dies in Deutschland unbedingt machen will, soll er eine gute Figur haben? Wenn, dann gleiches Recht für alle, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2008 um 10:36

LOL
im Urlaub ok. Aber hier habe ich sowas noch nicht gesehen. Vielleicht wenn man sich in den Stadtpark sonnen legt oder an einem beach. Aber mitten in der Innenstadt im Bikini...
Jeder nach seinem Geschmack!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2008 um 22:22

Anpassen
Ich finde man sollte die Mode auch dem Wetter anpassen.
Bei 30grad und mehr ist doch der allgemeine Trend Haut zu zeigen.
Ich war auch schon im Bikini shoppen.
Und Blicke wirft man zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2008 um 18:11
In Antwort auf sarahliesa85

Mmmh
Wenn schon, warum sollte nur jemand so lässig rumlaufen, wenn er die Figur dafür hat? Wenn jemand mit dickerer Figur in Malle mit Strandklamotten rumläuft, ist das ok, aber wenn man dies in Deutschland unbedingt machen will, soll er eine gute Figur haben? Wenn, dann gleiches Recht für alle, oder?

Urlaub ok...
...aber in der Stadt für mich auch was anderes. Im Badeort trägt man Badeklamotten weil sie auch einen Sinn haben dann: man geht baden damit!
Aber in der Stadt muss das doch nicht sein. Da sollte man sich seine Haut doch lieber für intime Stunden mit dem Liebsten aufsparen. Für andere ist das nämlich eigentlich nicht bestimmt und kommt dümmlich rüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2008 um 18:18
In Antwort auf gamila_11868697

Urlaub ok...
...aber in der Stadt für mich auch was anderes. Im Badeort trägt man Badeklamotten weil sie auch einen Sinn haben dann: man geht baden damit!
Aber in der Stadt muss das doch nicht sein. Da sollte man sich seine Haut doch lieber für intime Stunden mit dem Liebsten aufsparen. Für andere ist das nämlich eigentlich nicht bestimmt und kommt dümmlich rüber.

Ist ok
also wenn es warm ist, dann ist das doch völlig ok, im Urlaub geht man doch auch so in die Stadt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Februar 2008 um 18:20
In Antwort auf neira21

Ist ok
also wenn es warm ist, dann ist das doch völlig ok, im Urlaub geht man doch auch so in die Stadt.

Ach ja
wenn es warm ist sieht man sowieso viel Haut im Top bauchfrei und Pants. Also egal

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2008 um 21:56

Ich hab nur
bauchfrei im Schrank. Hab seit 2 Jahren nichts anderes mehr angehabt. War auch schon mit ner Freundin im Bikini in der Stadt. Sind da sogar mit der S-Bahn hingefahren. War extrem voll da drinnen. Plötzlich waren alle auf "Tuchfühlung" mit mir. War auch ne Mutprobe. Es waren allerdinga auch irgendwo zwischen 25 und 30 Grad. Aber geregnet hats dann in der Stadt. War aber geil!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2008 um 20:59

...
habs auch schon gemacht, als ich in holland war...warum denn auch ned...?! aber man wird schon angeguggt besonders von den männern^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2008 um 20:51

Warum nicht?
wenn es wirklich warm ist und ich eh zum Schwimmbad will. Aber ansonsten eher nicht. Ist mir unangenehm, wenn die Leute gucken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2018 um 13:58
In Antwort auf yahveh_12654937

Meine Freundin und ich sind im letzten Urlaub (Malaga) oft nur mit Flipflops und Beachwear durch die Stadt spaziert. In Deutschland haben wirs auch versucht (Hamburg) - auch wenns etwas kälter war... Leider ernteten wir nur böse Blicke und Kommentare.
Was ist daran so schlimm wenn eine Frau im Bikini und ein Mann mit nacktem Oberkörper in die Stadt geht? Ich finds schön... Wenn mans Zeigen kann...
Wie findet ihr das? Mit wie "wenig" würdet ihr unter Menschen gehen?

Ich find es absolut in Ordnung, im Bikini durch die Stadt zu gehen und hab das auch selbst schon gemacht. Dumme Kommentare würde ich einfach ignorieren. Wichtig ist nur, dass es warm genug ist und die Wirkung auf andere Leute (Männer) nicht unterschätzt wird. Schließlich ist Frau recht freizügig unterwegs.

In Spanien und anderswo ist sowas teilweise inzwischen verboten, dann geht's eh nicht, ansonsten aber nur Mut!

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper