Home / Forum / Fashion & Trends / Ihr sagt mir euren Style - Ich werte aus!

Ihr sagt mir euren Style - Ich werte aus!

9. November 2006 um 17:34

Also leute
ich will hier versuchen zu interpretieren wie ihr vom typ seid indem ihr mir sagt wie ihr euch kleidet!wär lieb,wenn ihr antworten würdet
liebe grüße

Mehr lesen

10. November 2006 um 22:25

Ich machs schon
du bist ein nylonfetischist..noch fragen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 14:18

Wie das?
du bist eine frau und hast eine frau???
aha ok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 14:55

@amacone
aaaalso:
ich würd sagen: hilfsbereit weil du extra losfährst und deiner frau was holst
lusitg: siehe deine nächsten kommentare (war echt lustig)
offen für neues: ich hab das richtig verstanden,du bist lesbisch oder?
freundlich: trotzdem nich gleich austicken,obwohl manche dummes zeug reden
zufrieden?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 14:57

VERGESSEN!@amacone
DIE STRUMPFHOSE HAB ICH DOCH GLATT VERGESSEN
ich würd sagen: praktisch was man auch am pulli merkt *grins*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 15:00

@witch2006
also eins mal vornweg: du ziehst dich gern sexy an (hohe schuhe usw)
selbstbewusst:nich jede frau traut sich alles anzuziehn was sie möchte
stylish: enge jeans sind modisch bis zum geht nicht mehr vor allem ohne turnschuhe *grins*
verspielt: blusen usw, sind für mich ein zeichen das dus gern ausergwöhnlich magst
ich denke bei dir käme zum beispiel kein kerl in frage der total langweilig ist,party machn und so muss bei dir schon drin sein oder?
lg S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 19:19

Nagut...
meist
ne jeans, nietengürtel, der schin etwas abgenutzt ist, braune cordchucks, zu ner weiten jeans ein engerers, aber trotzdem sportliches oberteil, zu ner engen jeans ein weiterer pulli...
pali oder mein braunes tuch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 21:02

Mein Style
Auf der Arbeit: langärmlige Blusen in hellen Farben, Blazer in dunklen Farben, dazu knie-wadenlange Röcke. An Schuhwerk trage ich ausschließlich Pumps

Privat: Legere Rock, Bluse, Strickjacke Kombinationen oder alltagstaugliche, schlichte Kleider. An Schuhwerk trage ich entweder Pumps, Stiefeletten oder Stiefel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2006 um 12:13
In Antwort auf athena_11857476

Nagut...
meist
ne jeans, nietengürtel, der schin etwas abgenutzt ist, braune cordchucks, zu ner weiten jeans ein engerers, aber trotzdem sportliches oberteil, zu ner engen jeans ein weiterer pulli...
pali oder mein braunes tuch...

@moya9
also ich würd sagen du bist auf jeden fall keine tussi und mit dir kann man seine gaudie haben. auch praktisch aber auf jeden fall nicht unstylisch.außerdem hast du stil und würdest auf keinen fall mit nem mini rock ohne strumpfhose (im winter!!) rumlaufen,nur weils gut aussieht.
engeres aber sportliches oberteil ist gut,wirkt sexy aber eben nicht schlampig.
chucks: immer toll ob beim sport in der schule oder sonstwo das heißt: du hast gerne sachen die schön aussehn,aber trotzdem mehrere funktionen haben
stimmts oder hab ich recht? *g*
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2006 um 12:19
In Antwort auf lise_12936166

Mein Style
Auf der Arbeit: langärmlige Blusen in hellen Farben, Blazer in dunklen Farben, dazu knie-wadenlange Röcke. An Schuhwerk trage ich ausschließlich Pumps

Privat: Legere Rock, Bluse, Strickjacke Kombinationen oder alltagstaugliche, schlichte Kleider. An Schuhwerk trage ich entweder Pumps, Stiefeletten oder Stiefel.

@jennybgood
ich denke du bist ein fröhlicher mensch,der gerne helle farben trägt aber dazu auch gerne einen dunklen blazer.top kombi - vor allem in der arbeit.
das der rock nicht nur bis unter die po-backen geht (lol) ist gut,sieht vor allem gut aus und da du auch noch pumps dazu trägst wirkt das ganze nicht zu altmodisch oder langweilig.
privat denke ich bist du nicht langweilig aber auch nicht der typ der alles mitmacht und trotzdem verspielt (pumps+stiefel) und stilvoll.
na?lieg ich richtig?
lg S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2006 um 20:21
In Antwort auf simge_12829070

@jennybgood
ich denke du bist ein fröhlicher mensch,der gerne helle farben trägt aber dazu auch gerne einen dunklen blazer.top kombi - vor allem in der arbeit.
das der rock nicht nur bis unter die po-backen geht (lol) ist gut,sieht vor allem gut aus und da du auch noch pumps dazu trägst wirkt das ganze nicht zu altmodisch oder langweilig.
privat denke ich bist du nicht langweilig aber auch nicht der typ der alles mitmacht und trotzdem verspielt (pumps+stiefel) und stilvoll.
na?lieg ich richtig?
lg S

Völlig richtig
Deine Auswertung gefällt mir sehr gut, vorallem da sie sich von den üblichen, offensichtlichen Standardauswertungen abhebt, z.B.

"Röcke, Blusen, Kleider, Pumps = klassisch femininer Typ "

oder

"Jeans, T-Shirts, Turnschuhe = sportlicher, burschikoser Typ"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2006 um 16:44

@jungefrau26
soo...also mir gefällt deine einstellung dich in der arbeit dich nicht zu sexy zu zeigen,aber wenn du weggehst es ruhig mal was besonderes sein darf.das zeugt von wahrem stilbewusstsein.
beim weggehn,find ichs auch super das du nicht mit ausschnitten bis zum bauchnabel gehst,das wirkt oft sehr unseriös und als ob du gleich jemanden abschleppen willst.
ich denke du bist eine lebenslustige frau,die auch ihre arbeit sehr ernst nimmt,sich aber trotzdem gern mal gehn lässt und mit ihren freunden party macht und sich sexy oder feminin anzieht.auch privat bist du sehr natürlich,was darauf hinweist das du keine spur von arroganz hast und du dir auch nicht zu schade bist,mal mit turnschuhen rum zu laufen und nicht nur mit 20cm absätzen!
alles in allem: eine wirklich nette frau,die ihr ding anständig durchzieht und sich nich von irgendwem ins handwerk reden lässt!
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2006 um 17:35

Mal gespannt
Also ich bin 46 Jahr und arbeite bei einer Bank im Außendiesnt. ich bevorzuge Miniröcke zu tragen und weil ich meine Beine gerne zeige und zwar immer nackt jetzt im Herbst und Winter gerne auch zu Stiefel wie es ja auch die Stars machen, nackte Beine shen einfach genial aus.
Privat trage ich auch gerne Micromini und dies ohne Slip.

Gruß

Tina810

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2006 um 18:01

Mein Stil!
Job: bei Terminen entweder Hosenanzüge oder Kostüme mit tollen Schuhen und eher klassischen Taschen. Gerne glatte Shirts darunter.
Im Büro (keine wichtigen Termine): Hosen mit Cardigans, Röcke mit kleinen Pullis, gerne Stiefel und tolle Schuhe. (Ich mag Schuhe! ) Im Sommer auch gerne Shiftkleider, nicht zu kurz mit einem kleinen Cardigan.

Ausgehen: zum Tanzen gerne Jeans mit edlem Oberteil, muss bequem sein und ich will nicht darauf achten müssen, ob beim Tanzen was verrutscht
Gerne Rock und Schuhe mit hohen Absätzen..
Shorts mit einer langen, taillierten Bluse, immer ein Cardigan dabei. Möglichst nie eine Tasche dabei!!!

Privat: Jeans, weiche Pullis in warmen Farben, Sneakers.

Zeige gerne meine Beine, nicht so gerne Busen, da der ziemlich üppig ist - da muss ich nicht noch drauf hinweisen!

Jetzt bin ich auf deine Auswertung gespannt!

Lieben Gruss

Bellesauvage


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 17:08
In Antwort auf tina810

Mal gespannt
Also ich bin 46 Jahr und arbeite bei einer Bank im Außendiesnt. ich bevorzuge Miniröcke zu tragen und weil ich meine Beine gerne zeige und zwar immer nackt jetzt im Herbst und Winter gerne auch zu Stiefel wie es ja auch die Stars machen, nackte Beine shen einfach genial aus.
Privat trage ich auch gerne Micromini und dies ohne Slip.

Gruß

Tina810

@tina810
na das ist mal was außergewöhnliches
ich denke du bist eine sehr extrovertierte frau die abenteuer liebt und sich gerne von ihrer besten seite zeigt.ich glaube du lebst so ziemlich nach dem motto:
"wer schön sein will muss leiden!"
ich bewundere,das du mit dem reifen alter von 46 jahren immernoch das selbstbewusstsein hast,deine beine nackt zu zeigen und kurze röcke zu tragen.für dich spricht:
man ist doch immer so alt wie man sich fühlt oder nicht?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2006 um 20:26
In Antwort auf bellesauvage

Mein Stil!
Job: bei Terminen entweder Hosenanzüge oder Kostüme mit tollen Schuhen und eher klassischen Taschen. Gerne glatte Shirts darunter.
Im Büro (keine wichtigen Termine): Hosen mit Cardigans, Röcke mit kleinen Pullis, gerne Stiefel und tolle Schuhe. (Ich mag Schuhe! ) Im Sommer auch gerne Shiftkleider, nicht zu kurz mit einem kleinen Cardigan.

Ausgehen: zum Tanzen gerne Jeans mit edlem Oberteil, muss bequem sein und ich will nicht darauf achten müssen, ob beim Tanzen was verrutscht
Gerne Rock und Schuhe mit hohen Absätzen..
Shorts mit einer langen, taillierten Bluse, immer ein Cardigan dabei. Möglichst nie eine Tasche dabei!!!

Privat: Jeans, weiche Pullis in warmen Farben, Sneakers.

Zeige gerne meine Beine, nicht so gerne Busen, da der ziemlich üppig ist - da muss ich nicht noch drauf hinweisen!

Jetzt bin ich auf deine Auswertung gespannt!

Lieben Gruss

Bellesauvage


@bellesauvage
erstmal wollt ich sagen das ich dein pseudonym toll finde!ist das französisch?
eins mal vornweg: als ich mir das so durchgelesen hab ist mir gleich aufgefallen das du toll kombinieren kannst und auch deine trends selbst setzt.z.B. die shorts mit einer bluse und cardigan,find ich toll!
ich denke du bist eine stilikone die sich nichts reinreden lässt,wenn sie sich mal sicher ist,egal ob im job oder privat.selbstbewusst und stylisch ist der richtige ausdruck für dein styling.ich finde es gut das du privat trotzdem weiche pullover anziehst,das zeugt von wahrer persönlichkeit und nicht von jemanden der sich hinter einer fassade verstecken muss!du zeigst gern was du hast,doch immer genau so viel wie es gut ist und nicht mehr! (Beine ja,Busen nein)
ich finde es gut das du dich trotz deiner wohl gesetzten proportionen nicht damit aufdrängst,das zeigt das du weißt was du willst und dich gut in andere personen hineinversetzen kannst.
außerdem bist du ein kleiner schuhfetischist (keine ahnung wie man das schreibt!!) was deine feminine seite glänzen lässt.
ich denke du bist äußerst spontan und extrovertiert und kennst dich in sachen mode gut aus!ich würde sogar behaupten,stylistin wäre kein schlechter job für dich!
liebe grüße
stubentigerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 19:40

@jungefrau26
hey nochmal!
naja..mmmhh also für mich ist mein style schwer zu beschreiben,da ich alles gemischt trage^^ich trage gern chucks,turnschuhe,stiefel usw.außerdem mag ich klamotten mit etwas außergewöhnlichem,z.B. selbst genäht oder so.ich trage von jedem style etwas: ihr kennt wahrscheinlich den "hip-hopper"style,davon trage ich ein wenig aber auch gerne ein bisschen ausgeflippte sachen mit schönen farben - aber bitte nicht zu bunt!ich setze immer auf besondere accesoires,z.b. schöne ohrringe oder schöne schuhe,gürtel usw.ich finde das macht das styling aus
ich liebe etwas längere shirts,trage im sommer aber auch gerne bauchfreie.jeans sind meine lieblingshosen,und ein jeansminirock mit schicker strumpfhose/leggins finde ich momentan total stylisch.
ich mag auch gerne kuschel-pullover,mit süßem aufdruck
total geschmacklos finde ich total weit ausgeschnittene shirts oder miniröcke,die nur noch ein fetzen sind.
soo...naja,das war so ein teil meines styles,ich trage wirklich von allem ein bisschen,ist echt schwer zu erklärn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 20:38

Foto
http://120.imageshack.us/120/7817/kleidundblusexq2-.jpg

Das hatte ich vor ein paar Tagen an, würd mal gerne deine Meinung dazu lesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 20:39
In Antwort auf lise_12936166

Foto
http://120.imageshack.us/120/7817/kleidundblusexq2-.jpg

Das hatte ich vor ein paar Tagen an, würd mal gerne deine Meinung dazu lesen.

Link?
Komisch, immer geht ein Teil des Links verloren, vor die 120 einfach einsetzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2006 um 20:41
In Antwort auf lise_12936166

Link?
Komisch, immer geht ein Teil des Links verloren, vor die 120 einfach einsetzen.

Forenfehler
Ich kann nicht einmal i m g zusammenhängend schreiben, irgendwas stimmt mit dem Forum nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 16:25
In Antwort auf lise_12936166

Forenfehler
Ich kann nicht einmal i m g zusammenhängend schreiben, irgendwas stimmt mit dem Forum nicht.

Vorschlag
ich schlage vor,dass du dein bild einfach in dein profil einfügst,dann kann ichs mir in aller ruhe ansehn alles klar?
ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 17:18

Dann auch mal ich
bin 17, 1.70 und wechsel oft gerne zwischen sportlich& chic. meistens siehts aber so aus: schwarze lederstiefel, röhre (über die stiefel) /normal (in die stiefel), dazu nen langen pulli der übern popo geht (aber halt eng is) weiss jetzt nich wie die heissen mit /&ohne gürtel drüber, was ich auch total gerne mag sind etwas weiter ausgeschnittene tops unter die ich ein hübsches top mit spitze anzieh das halt das dekoltée verdeckt oder mix die sachen mit nem poncho.
dann wenns mal chic sein soll ne schwarze lange hose, stiefeletten oder stiefel (eh unter der hose von daher egal) ne taillierte helle bluse, nen schlichten dünnen gürtel, grauen blazer drüber und die haare hochgesteckt. sportlich: ne jeans (ich liebe g-star) dazu meine pumas (puma women's speed cat pm), ne sweatshirtjacke oder n andern pulli und dazu ne sportliche jacke (mit fellkapuze). dann mal viel spaß! grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 19:46
In Antwort auf simge_12829070

Vorschlag
ich schlage vor,dass du dein bild einfach in dein profil einfügst,dann kann ichs mir in aller ruhe ansehn alles klar?
ganz liebe grüße

Profil
Bild ist eingefügt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 20:08
In Antwort auf lise_12936166

Profil
Bild ist eingefügt.

Problem
du musst dein profil erst noch für andere sichtbar machen,dich also "on" stellen...wow,ich hät echt nicht gedacht das das soo kompliziert ist *lach*
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2006 um 21:11
In Antwort auf talia_12256482

Dann auch mal ich
bin 17, 1.70 und wechsel oft gerne zwischen sportlich& chic. meistens siehts aber so aus: schwarze lederstiefel, röhre (über die stiefel) /normal (in die stiefel), dazu nen langen pulli der übern popo geht (aber halt eng is) weiss jetzt nich wie die heissen mit /&ohne gürtel drüber, was ich auch total gerne mag sind etwas weiter ausgeschnittene tops unter die ich ein hübsches top mit spitze anzieh das halt das dekoltée verdeckt oder mix die sachen mit nem poncho.
dann wenns mal chic sein soll ne schwarze lange hose, stiefeletten oder stiefel (eh unter der hose von daher egal) ne taillierte helle bluse, nen schlichten dünnen gürtel, grauen blazer drüber und die haare hochgesteckt. sportlich: ne jeans (ich liebe g-star) dazu meine pumas (puma women's speed cat pm), ne sweatshirtjacke oder n andern pulli und dazu ne sportliche jacke (mit fellkapuze). dann mal viel spaß! grüße

@liz825
hey liz!
ok...dann fang ich mal an^^
aalso: das du die pullover gerne etwas länger trägst,gefällt mir,ist auch eher mein stil ich denke du bist ein mensch,der weiß wie man sexy UND stiloll aussieht...für manche ist diese kombi immernoch schwer zu finden,aber du hasts raus
auch das du dann noch einen gürtel drüber ziehst,gefällt mir,das zeigt das du dich zwar nicht zu sehr aufstylst aber mit accesoires kleine hingucker setzt.ich finde du bist schon sehr weit und du scheinst für dein alter sehr verantwortungsbewusst zu sein,was auch das etwas weiter ausgeschnittene shirt mit hemdchen drunter zeigt.
g-star jeans sind DER HAMMER!!!sexy,aber wirklich toll sitzend und bequem und auf keinen fall ZU eng!!wie schon gesagt,du bist auf keinen fall eine tussi und weißt wie man gut rüberkommt.
jacken mit fellkapuze wirken sehr sportlich,ich denke du bist auf keinen fall der typ,der morgens 1 stunde im bad braucht,doch du siehst trotzdem gut aus,eben natürlich aber trotzdem stylisch.
irgendwie spiegelt sich in deinem style auch viel von meinem wieder...*grins*
viele liebe grüße
sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2006 um 10:55

Also,mein Stil ist...
ich bin 29, 1.70 gross und trage sehr gerne Knielange Jeansröcke, aber nicht so einfach, sondern trendige, welche von Promod etc., dazu ne blickdichte Strumphose, nen Rolli und einen Cordblazer. Habe Cordblazer in schwarz, beige, braun,khaki, rosa. Dann trage ich noch Reiterstiefel mit und ohne Absatz dazu. Ich mag auch schönen Schmuck, Ringe mit Svarowski Steinchen, größere Ohrringe und lange Ketten. Mag auch schöne hüftige Jeans und dazu auch einen Rollkragenpulli und Blazer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2006 um 13:00
In Antwort auf elba_11867912

Also,mein Stil ist...
ich bin 29, 1.70 gross und trage sehr gerne Knielange Jeansröcke, aber nicht so einfach, sondern trendige, welche von Promod etc., dazu ne blickdichte Strumphose, nen Rolli und einen Cordblazer. Habe Cordblazer in schwarz, beige, braun,khaki, rosa. Dann trage ich noch Reiterstiefel mit und ohne Absatz dazu. Ich mag auch schönen Schmuck, Ringe mit Svarowski Steinchen, größere Ohrringe und lange Ketten. Mag auch schöne hüftige Jeans und dazu auch einen Rollkragenpulli und Blazer.

@alina26
ok,also ich denke du bist ein sehr "einfacher" mensch,du trägst gerne die basics der heutigen zeit - vom blazer in allen möglichen farben bis zu den reiterstiefeln.trotzdem entwickelst du durch deinen schmuck deinen eigenen stil.lange ketten,große ohrringe etc.,sind sehr trendy und man sieht immer gut,aber nicht zu durchgestylt aus.
ich denke auch das du eine richtige lady bist (svarowski steine) und nicht alles kaufst was glitzert.das kann manchmal aufs geld gehn,aber du weißt an was du bist.ich glaube auch,du bist ein mensch auf den man sich verlassen kann - man weiß bei dir an was man ist und wird (hoffentlich) nicht allzu oft enttäuscht!
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2006 um 14:51

Interessant...
...Das interessiert mich dann doch mal.

Ok, ich versuchs mal zu erklären...
Ich bin 21, 1,67m groß, ca 57kg schwer, hab blaugraue Augen und eigentlich straßenköterblonde Haare, die aber mal rot gefärbt waren, wovon immer noch ein Schimmer zu sehen ist

Meine Kleidung:

Ich trage meistens Jeans, nicht zu eng, mit (verhältnismäßig) viel Schlag, locker auf der Hüfte (ich mag tiefsitzende Hosen, allerdings nicht, wenn sie eng sind, was dann manchmal zur Folge hat, dass meine Hosen ein wenig nach Baggy aussehen... vielleicht sind sie mir auch einfach ne Nummer zu groß ).
Hin und wieder trage ich auch meine graue Stoffhose, die auch hüftig sitzt, mit schönen Taschen, geradem Schnitt (nicht zu eng und nicht zu weit).

Oberteile sind bei mir sehr verschieden.
Wenns warm ist oder wenn ich abends weggehe, trage ich gerne Tops, die relativ eng anliegen, etwas länger sind, oft auch zwei übereinander. Gern in schwarz, aber auch mal in weiß, dunkellila, dunkelblau, grau...
Ansonsten gern ein Langarmshirt, wobei auf jeden Fall die Ärmel und das ganze Shirt lang genug (also Ärmel nicht nur bis zum Handgelenk, sondern gern ein bisschen länger) sein müssen. Diese in schwarz oder oliv, grün, auch mal orange...
Ich mag Sweatshirtjacken, in allen möglichen Variationen und auf jeden Fall mit Kapuze.
Pullover sind auch ok, Strickpullover, wenn sie gut sitzen oder sonstige, aber am liebsten Baumwolle.

Ich liebe sowieso alles, was kein anderer hat und bin deswegen öfter mal in "Billigläden", Seconhandläden etc zu finden

Schuhe, ich liebe meine Chucks, in allen Varianten! Kaputte schwarze, wadenhohe mit orangem Netzüberzug, für den Winter auch lederne in dunkelbraun... Im Sommer auch gern Ballerinas (gern auch mal rechts und links verschieden) und Flipflops...

Noch ein Wort zu Taschen... Zur Uni nehme ich meinen Army-Rucksack mit, der ist aber n bisschen aufgehübscht mit nem Tuch, Patches etc...
Sonst gern kleinere Taschen, ne schwarze Stofftasche mit Stofftierchen, Nietenband und Buttons dran... und meinen neuen kleinen Stoffbeutel, bestickt und ganz niedlich

Und noch eben Accessoires: Gürtel, in kariert, gestreift, einfarbig, mein Nietengürtel... Ohrringe aller Art, meistens trage ich aber nur einen davon (und dann halt zusammen zwei kleine Stecker und einen auffälligeren)... und natürlich Buttons, die ich einfach liebe

So, ich hoffe, ich hab nichts vergessn... Und bin gespannt auf die Antwort

LG, sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2006 um 16:48
In Antwort auf simge_12829070

Problem
du musst dein profil erst noch für andere sichtbar machen,dich also "on" stellen...wow,ich hät echt nicht gedacht das das soo kompliziert ist *lach*
liebe grüße

Profil
Siehst du es jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2006 um 19:52

Wie kommt das rüber
Ich bin Männlich 183 groß 70 kg und trage gern Overalls .Am liebsten Jeansoveralls.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2006 um 19:55

-stubentigerin
wow du hast es echt gut umschrieben! ist wirklich so das ich mich versuch nie übertrieben aufzustylen aber trotzdem auf den style achte. grüne hose roter pulli gelber hut warn nie so mein ding das ichs schaffe sexy auszusehn und das das stilvolle trotzdem nicht verloren geht hoff ich jetzt einfach mal.. g star sind allerdings hammer da lohnt es sich auch mehr für auszugeben und happy durch die welt zu laufen als mit ner schlecht sitztenden jeans paras zu schieben das man zugenommen hat.. naja und zu tussi hhm vielleicht nur so ne halbe (45 min. morgens) hehe liebe grüße zurück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 12:28
In Antwort auf omar_12462297

Wie kommt das rüber
Ich bin Männlich 183 groß 70 kg und trage gern Overalls .Am liebsten Jeansoveralls.

@overall
wow das is ja mal wahnsinnig viel info..*lach* ich versuchs trotzdem:
vielleicht kann man ja die tatsache das du dich als mann in nem frauen-forum rumtreibst auch noch mitbewerten...ich denke dadurch,du probierst gern neues.
nun zum overall: du bist praktisch,der overall hat aber irgendwie auch stil,vor allem weil er bei dir aus jeansstoff ist.damit kann man sich schmutzig machen und es is egal: die klamotte 2006 für männer würd ich sagen!!
naja,da du mir nich gerade viel infos gegeben hast,kann ich da jetzt nicht mehr zu sagen
cucu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 12:38
In Antwort auf eryn_12735428

Interessant...
...Das interessiert mich dann doch mal.

Ok, ich versuchs mal zu erklären...
Ich bin 21, 1,67m groß, ca 57kg schwer, hab blaugraue Augen und eigentlich straßenköterblonde Haare, die aber mal rot gefärbt waren, wovon immer noch ein Schimmer zu sehen ist

Meine Kleidung:

Ich trage meistens Jeans, nicht zu eng, mit (verhältnismäßig) viel Schlag, locker auf der Hüfte (ich mag tiefsitzende Hosen, allerdings nicht, wenn sie eng sind, was dann manchmal zur Folge hat, dass meine Hosen ein wenig nach Baggy aussehen... vielleicht sind sie mir auch einfach ne Nummer zu groß ).
Hin und wieder trage ich auch meine graue Stoffhose, die auch hüftig sitzt, mit schönen Taschen, geradem Schnitt (nicht zu eng und nicht zu weit).

Oberteile sind bei mir sehr verschieden.
Wenns warm ist oder wenn ich abends weggehe, trage ich gerne Tops, die relativ eng anliegen, etwas länger sind, oft auch zwei übereinander. Gern in schwarz, aber auch mal in weiß, dunkellila, dunkelblau, grau...
Ansonsten gern ein Langarmshirt, wobei auf jeden Fall die Ärmel und das ganze Shirt lang genug (also Ärmel nicht nur bis zum Handgelenk, sondern gern ein bisschen länger) sein müssen. Diese in schwarz oder oliv, grün, auch mal orange...
Ich mag Sweatshirtjacken, in allen möglichen Variationen und auf jeden Fall mit Kapuze.
Pullover sind auch ok, Strickpullover, wenn sie gut sitzen oder sonstige, aber am liebsten Baumwolle.

Ich liebe sowieso alles, was kein anderer hat und bin deswegen öfter mal in "Billigläden", Seconhandläden etc zu finden

Schuhe, ich liebe meine Chucks, in allen Varianten! Kaputte schwarze, wadenhohe mit orangem Netzüberzug, für den Winter auch lederne in dunkelbraun... Im Sommer auch gern Ballerinas (gern auch mal rechts und links verschieden) und Flipflops...

Noch ein Wort zu Taschen... Zur Uni nehme ich meinen Army-Rucksack mit, der ist aber n bisschen aufgehübscht mit nem Tuch, Patches etc...
Sonst gern kleinere Taschen, ne schwarze Stofftasche mit Stofftierchen, Nietenband und Buttons dran... und meinen neuen kleinen Stoffbeutel, bestickt und ganz niedlich

Und noch eben Accessoires: Gürtel, in kariert, gestreift, einfarbig, mein Nietengürtel... Ohrringe aller Art, meistens trage ich aber nur einen davon (und dann halt zusammen zwei kleine Stecker und einen auffälligeren)... und natürlich Buttons, die ich einfach liebe

So, ich hoffe, ich hab nichts vergessn... Und bin gespannt auf die Antwort

LG, sunseeker

@sunseeker
aalso das du eine vorliebe für jeans hast die nicht zu eng sitzen kann ich ehr gut verstehen,die sehn meistens sowieso besser aus,außerdem wirkt man nicht billig oder so.
das du gerne verschiedene farben trägst zeigt auch das du kein langweiliger mensch bist.du denkst aber trotzdem noch praktisch,was man an der baumwolle merkt...in polyester wird einem dann schon mit der zeit heiß!!
ich denke auch das du verspielt bist und gerne auf dinge setzt die sonst keiner hat (hast du ja selbst gesagt).dadurch schätzen dich,meiner meinung nach, andere menschen als starke persönlichkeit ein.ich denke auch du hast ein gesundes selbstbewusstsein,weshalb dich andere auch gerne mal um rat fragen und vielleicht auch ein bisschen bewundern!
das du auch chucks magst,find ich toll,die sind einfach praktisch,für den sport,zum weggehn oder rumlaufen!!ein multi-talent
das du auf accesoires setzt,ist auch toll.ich denke du bist ein ausgefallener,netter mensch,der nicht an jedem menschen rummeckert.außerdem bist du glaube ich keine lästertante und mit dir kann man so richtig spaß haben.
liege ich einigermaßen richtig?würd mich freun wenn du antwortest.
liebe grüße
S

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 12:41
In Antwort auf lise_12936166

Profil
Siehst du es jetzt?

@jennybgood
sooo...ja ich sehs also ich denke du setzt zwar auf ausgefallene,vielleicht auch etwas ältere kleider,die du dann aber mit schön geschnittener taille aufpepst oder kleine schleifchen hinzufügst auch das du das kleid nicht als corsage trägst sondern noch eine weiße bluse darunter hast,zeigt das du dich gerne edel kleidest und ich denke du hast auch die einstellung,das man auch ohne riesen-ausschnitt oder mikro-mini gut aussehen kann oder?
viele liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2006 um 23:06
In Antwort auf simge_12829070

@jennybgood
sooo...ja ich sehs also ich denke du setzt zwar auf ausgefallene,vielleicht auch etwas ältere kleider,die du dann aber mit schön geschnittener taille aufpepst oder kleine schleifchen hinzufügst auch das du das kleid nicht als corsage trägst sondern noch eine weiße bluse darunter hast,zeigt das du dich gerne edel kleidest und ich denke du hast auch die einstellung,das man auch ohne riesen-ausschnitt oder mikro-mini gut aussehen kann oder?
viele liebe grüße

Stimmt
Ich kleide mich gerne "edel". Ich trage gerne hochgeschlossene Blusen und binde auch gerne eine Schleife um den zugeknöpften Blusenkragen. Entweder kombiniere ich meine Blusen mit knie-wadenlangen Röcken oder trage sie unter knie-bodenlangen Kleidern. Jeans und Hosen trage ich so gut wie nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2006 um 10:08
In Antwort auf simge_12829070

@bellesauvage
erstmal wollt ich sagen das ich dein pseudonym toll finde!ist das französisch?
eins mal vornweg: als ich mir das so durchgelesen hab ist mir gleich aufgefallen das du toll kombinieren kannst und auch deine trends selbst setzt.z.B. die shorts mit einer bluse und cardigan,find ich toll!
ich denke du bist eine stilikone die sich nichts reinreden lässt,wenn sie sich mal sicher ist,egal ob im job oder privat.selbstbewusst und stylisch ist der richtige ausdruck für dein styling.ich finde es gut das du privat trotzdem weiche pullover anziehst,das zeugt von wahrer persönlichkeit und nicht von jemanden der sich hinter einer fassade verstecken muss!du zeigst gern was du hast,doch immer genau so viel wie es gut ist und nicht mehr! (Beine ja,Busen nein)
ich finde es gut das du dich trotz deiner wohl gesetzten proportionen nicht damit aufdrängst,das zeigt das du weißt was du willst und dich gut in andere personen hineinversetzen kannst.
außerdem bist du ein kleiner schuhfetischist (keine ahnung wie man das schreibt!!) was deine feminine seite glänzen lässt.
ich denke du bist äußerst spontan und extrovertiert und kennst dich in sachen mode gut aus!ich würde sogar behaupten,stylistin wäre kein schlechter job für dich!
liebe grüße
stubentigerin

Hallo Stubentigerin,
danke für die Interpretation! Hat viel Spass gemacht und ich habe abends dann direkt eine neue Kombination ausprobiert!

Lieben Gruss,
bellesauvage (französisch: schöne Wilde)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2006 um 16:47

@malholland
sooo:
ich denke,du bist auf jeden fall ein selbstbewusster mensch,der weiß was ihm steht und was nicht.du gehst nicht mit jedem trend,hast aber dafür ein gespür für die basics.die accesoires,stöckelschuhe,ausschnitt usw. zeigen,dass du auf jeden fall kein langweiliger mensch bist.ich denke,deine mischung aus basics die aber eng sitzen,lassen dich auch sexy aber nicht billig wirken.du kommst bestimmt immer gut gestylt aber nicht zu überstylt rüber und ich denke du bist ein mensch,der sich zwar gern schminkt jedoch in maßen und auch nicht immer anders oder so.das du gerne glizerst,spricht auch für deine starke perönlichkeit.
ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 8:35
In Antwort auf simge_12829070

@sunseeker
aalso das du eine vorliebe für jeans hast die nicht zu eng sitzen kann ich ehr gut verstehen,die sehn meistens sowieso besser aus,außerdem wirkt man nicht billig oder so.
das du gerne verschiedene farben trägst zeigt auch das du kein langweiliger mensch bist.du denkst aber trotzdem noch praktisch,was man an der baumwolle merkt...in polyester wird einem dann schon mit der zeit heiß!!
ich denke auch das du verspielt bist und gerne auf dinge setzt die sonst keiner hat (hast du ja selbst gesagt).dadurch schätzen dich,meiner meinung nach, andere menschen als starke persönlichkeit ein.ich denke auch du hast ein gesundes selbstbewusstsein,weshalb dich andere auch gerne mal um rat fragen und vielleicht auch ein bisschen bewundern!
das du auch chucks magst,find ich toll,die sind einfach praktisch,für den sport,zum weggehn oder rumlaufen!!ein multi-talent
das du auf accesoires setzt,ist auch toll.ich denke du bist ein ausgefallener,netter mensch,der nicht an jedem menschen rummeckert.außerdem bist du glaube ich keine lästertante und mit dir kann man so richtig spaß haben.
liege ich einigermaßen richtig?würd mich freun wenn du antwortest.
liebe grüße
S

Na...
...bei der netten Einschätzung will ich doch hoffen, dass wenigstens etwas Wahres dran ist

Aber in Manchem erkenn ich mich schon wieder

Ist wirklich lustig irgendwie *g*

Danke nochmal für die Antwort!

LG sunseeker

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 12:30

Ihr sagt mir euren Style - Ich werte aus!
Ich bin ein Mann und trage gerne Hemden, die im Rücken durchgeknöpft oder im Nacken geknöpft sind. Außerdem würde ich auch gerne Männerröcke tragen, traue mich aber noch nicht.

Gruß Alois

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2006 um 19:04

Mein Style:
Ich bin fast siebzehn, 168 cm groß, und 58kg schwer.

Mein Lieblingsstyle z.z.
- schwarze Ankle Boots mit 10 cm Absatz, vorne mit runder Kappe
- Röhrenjeans (hellgrau oder dark-denim)
- dazu passendes Oberteile (z.B. roter Pulli mit V-Ausschnitt oder schwarzer Longpulli, je nach Laune )
- brauner LV-Gürtel und Poquette von LV (beides Originale)
- rosa (kräftiges rosa, eher helles pink) kürzere Winterjacke mit (falschem!) Pelzkragen und mit Fake-Fur verziert


So ähnlich (mehr oder weniger) ziehe ich mich täglich an. Wäre über ein paar Verbesserungsvorschläge sehr dankbar.


LG, Mademoiselle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 15:23
In Antwort auf thom_12943797

Ihr sagt mir euren Style - Ich werte aus!
Ich bin ein Mann und trage gerne Hemden, die im Rücken durchgeknöpft oder im Nacken geknöpft sind. Außerdem würde ich auch gerne Männerröcke tragen, traue mich aber noch nicht.

Gruß Alois

@alois161
hey alois
mal gnz vornweg: ich hab keine ahnung was hemden sind die im rücken-oder nacken durchgeknöpft sind
naja hier zu dem rest:
das du normal hemden trägst bestätigt eigentlich die sache,das du ein relativ normaler mensch bist.im gegenteil dazu steht dann der männerrock,was ich sehr mutig von dir finde.trau dich ruhig!das zeigt das du eine starke perönlichkeit hast und dich nicht darum kümmerst was andere denken,solange du dich wohl fühlst.und das sind doch wohl nur gute charaktereigenschaften oder?
ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 15:31
In Antwort auf bailee_12378474

Mein Style:
Ich bin fast siebzehn, 168 cm groß, und 58kg schwer.

Mein Lieblingsstyle z.z.
- schwarze Ankle Boots mit 10 cm Absatz, vorne mit runder Kappe
- Röhrenjeans (hellgrau oder dark-denim)
- dazu passendes Oberteile (z.B. roter Pulli mit V-Ausschnitt oder schwarzer Longpulli, je nach Laune )
- brauner LV-Gürtel und Poquette von LV (beides Originale)
- rosa (kräftiges rosa, eher helles pink) kürzere Winterjacke mit (falschem!) Pelzkragen und mit Fake-Fur verziert


So ähnlich (mehr oder weniger) ziehe ich mich täglich an. Wäre über ein paar Verbesserungsvorschläge sehr dankbar.


LG, Mademoiselle

@mademoiselle89
soo,gut dann fang ich mal an :
das du gerne boots mit 10cm absatz trägst,kann heißen das du dich gerne sexy gibst oder das du dich einfach sehr gerne feminin fühlst.ich denke eher das zweite,da du auch röhrenjeans liebst,die ja doch auch immer sehr figurbetont sind.ich schätze,du hast nichts zu verstecken,also finde ich es sehr geschmackvoll.auch das du pullover mit V-ausschnitt magst,ist ein plus,solange sie nicht ZU weit ausgeschnitten sind,was ich mir jedoch kaum vorstellen kann
du entscheidest dich für die zwar besser aussehende (kurze!!) winterjacke,jedoch auch die kältere variante.dies zeigt wiederum das dir vielleicht gutes aussehn etwas wichtiger ist,als funktionalität - dafür schätzen dich deine freunde sehr,denke ich.in sachen mode bist du wahrscheinlich ihre ansprechpartnerin.
verbesserungsvorschläge??
hmm..da muss ich mal überlegen.vielleicht fehlen deinem styling ein paar wichtige accesoires,wie zum beispiel schöne ketten,ohrringe,armreife usw.die würden dann dein styling schön abrunden,und das ganze wirkt noch geschmackvoller.
gut,ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen
liebe grüße
stubentigerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 16:10

Ich
also ich bin 16, 1.62m groß ca.50 kg
im winter trage ich am liebsten.
jeans oder hosen im urban look, einfarbige etwas längere pullis. und eigendlich immer einen schal.
schuhe: schwarze leder schuhe mit kleinem absatz oder sneakers.

im sommer:
jeans oder helle leinehosen, t-shirts mit druck oder poloshirts aber nie bauchfrei. nur selten einen rock
schuhe: sneakers, sandalen mit absatz oder stoffschuhe.

schmuck trage ich bis auf meine kleinen perlenstecker meistens keinen. meine klamotten sind alle sehr auf figur geschnitten weil ich schön schlank bin und trotzdem recht schöne kurfen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 16:11
In Antwort auf simge_12829070

@mademoiselle89
soo,gut dann fang ich mal an :
das du gerne boots mit 10cm absatz trägst,kann heißen das du dich gerne sexy gibst oder das du dich einfach sehr gerne feminin fühlst.ich denke eher das zweite,da du auch röhrenjeans liebst,die ja doch auch immer sehr figurbetont sind.ich schätze,du hast nichts zu verstecken,also finde ich es sehr geschmackvoll.auch das du pullover mit V-ausschnitt magst,ist ein plus,solange sie nicht ZU weit ausgeschnitten sind,was ich mir jedoch kaum vorstellen kann
du entscheidest dich für die zwar besser aussehende (kurze!!) winterjacke,jedoch auch die kältere variante.dies zeigt wiederum das dir vielleicht gutes aussehn etwas wichtiger ist,als funktionalität - dafür schätzen dich deine freunde sehr,denke ich.in sachen mode bist du wahrscheinlich ihre ansprechpartnerin.
verbesserungsvorschläge??
hmm..da muss ich mal überlegen.vielleicht fehlen deinem styling ein paar wichtige accesoires,wie zum beispiel schöne ketten,ohrringe,armreife usw.die würden dann dein styling schön abrunden,und das ganze wirkt noch geschmackvoller.
gut,ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiter helfen
liebe grüße
stubentigerin

So...
Ja, Du hast schon irgendwie Recht. Und keine Angst, die Pullis sind niemals zu weit ausgeschnitten.
Danke auch für die Verbesserungsvorschläge, aber ich trage auch fast immer passende Ohrringe etc. dazu. Trotzdem danke!


LG, Mademoiselle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 7:47
In Antwort auf simge_12829070

@alois161
hey alois
mal gnz vornweg: ich hab keine ahnung was hemden sind die im rücken-oder nacken durchgeknöpft sind
naja hier zu dem rest:
das du normal hemden trägst bestätigt eigentlich die sache,das du ein relativ normaler mensch bist.im gegenteil dazu steht dann der männerrock,was ich sehr mutig von dir finde.trau dich ruhig!das zeigt das du eine starke perönlichkeit hast und dich nicht darum kümmerst was andere denken,solange du dich wohl fühlst.und das sind doch wohl nur gute charaktereigenschaften oder?
ganz liebe grüße

Hemden/Männerröcke
Hallo Stubentigerin,

zunächst vielen Dank für Deine Antwort - was die Hemden anbelangt, die sind der sog. Lagerfeldkollektion nachempfunden, werden also nicht vorne sondern hinten zugeknöpft - bei den Männerröcken, dass ist ja gerade das Problem, ich würde gerne welche anziehen, traue mich aber nicht, weil ich auch denke, dass ich auf Grund meiner gesellschaftlichen Stellung vieles was ich in den letzten Jahren aufgebaut habe wieder zerstören würde.

Gruß Alois

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2006 um 17:37
In Antwort auf thom_12943797

Hemden/Männerröcke
Hallo Stubentigerin,

zunächst vielen Dank für Deine Antwort - was die Hemden anbelangt, die sind der sog. Lagerfeldkollektion nachempfunden, werden also nicht vorne sondern hinten zugeknöpft - bei den Männerröcken, dass ist ja gerade das Problem, ich würde gerne welche anziehen, traue mich aber nicht, weil ich auch denke, dass ich auf Grund meiner gesellschaftlichen Stellung vieles was ich in den letzten Jahren aufgebaut habe wieder zerstören würde.

Gruß Alois

@alois161
ich bin der meinung,das den menschen die dich wirklich mögen und respektieren egal ist,was du für kleidung trägst.über die anderen brauchst du dir keine sorgen machen,die personen die es verstehn,sind die personen denen man vertrauen kann.
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 14:35
In Antwort auf alessa_12943899

Ich
also ich bin 16, 1.62m groß ca.50 kg
im winter trage ich am liebsten.
jeans oder hosen im urban look, einfarbige etwas längere pullis. und eigendlich immer einen schal.
schuhe: schwarze leder schuhe mit kleinem absatz oder sneakers.

im sommer:
jeans oder helle leinehosen, t-shirts mit druck oder poloshirts aber nie bauchfrei. nur selten einen rock
schuhe: sneakers, sandalen mit absatz oder stoffschuhe.

schmuck trage ich bis auf meine kleinen perlenstecker meistens keinen. meine klamotten sind alle sehr auf figur geschnitten weil ich schön schlank bin und trotzdem recht schöne kurfen habe.

@wertzustand
also,du trägst die basics einfarbig,aber nie langweilig da sie figurbetont und weiblich sind.dadurch wirkst du auch nie ZU aufgestylt,aber immer sehr gepflegt.ich schätze,die schminkst dich auch nicht zu stark und setzt auf schöne,gesunde haare usw. dass du nie bauchfreie shirts trägst,zeigt das du zwar gerne sexy bist,doch nicht geschmacklos.
ich denke,schöne ketten armreife usw,würden dein outfit zusätzlich noch aufpeppen.
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2006 um 14:42

@devilsgirl89
soo hey erstmal
ich denke du trägst gerne anziehsachen die sehr sexy und figurbetont sind,da du auch nichts zu verstecken hast,wirkt es auch nicht billig.
du bist auf jeden fall sehr selbstbewusst und liebst abenteuer,was du auch gerne andere wissen lässt
ich denke nicht,das du bilig wirkst.du bist trotz allem noch geschmackvoll,indem du einfache stiefel trägst oder auch zu dir stehst.
die schuhe sind glaub ich einfach ein tick den jede frau irgendwo in sich drin hat...für die,die es ausleben können,freue ich mich,da schuhe das oufit nochmal komplett verändern können und schöne schuhe wirklich sehr stilvoll wirken.
sexy dessous usw. zeigen,dass du einfach mit deinem körper zufrieden bist und auch gerne mal mit deinen reizen spielst
liege ich einigermaßen richtig?
ganz liebe grüße
stubentigerin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2006 um 1:35

Wie gefällt mein Styling?
Toll, das ist eine Superidee!
Also ich bin 22 Jahre, habe goldblonde Haare, meist straff nach hinten gekämmt mit Zopf. Teint: leichte Segelbräune, dezentes Make-Up; dazu eine goldgeränderte Brille mit Kette.

Am liebsten trage ich in blauweiß gestreifte oder weiße Blusen, hoch geschlossen, gerne auch ein original Hermes-Tuch mit Askotknoten (dann Hemdkragen natürlich hochgestellt und offen), darüber am liebsten Navy-Blazer mit Goldknöpfen und dazu einen edlen langen grauen Faltenrock, dunkelblaue Strumpfhose und dunkelblaue Collegeschuhe. Echte Perlenkette und Perlenclips sind Pflicht.

- alternative Outfits, die ich sehr gern anziehe: - Seidenbluse, Bundfaltenhose, Pumps - im Sommerurlaub: Polohemd dazu umgeschlagenen Kashmir-Pulli, Bermudas, Segelschuhe von Timberland.

- was ich verabscheue: Highheels (vulgär), Miniröcke (nuttig), Turnschuh (nur zum Sport), bauchfreie Topps (prollig), Tattoos und Piercings (einfach nur eklig)

Mir persönlich fällt es schwer, mich einzuordnen,ich bin also gespannt auf mein Styling-Profil.

bussi Antoinette

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2006 um 14:36

Kannst
Kannst du mir auch die lottozahlen nennen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen