Home / Forum / Fashion & Trends / Ich finde keine passenden hosen! was machen?

Ich finde keine passenden hosen! was machen?

1. Dezember 2008 um 16:14

Hallo

ich hab ein totales problem. Ich finde nie passende hosen wenn ich shoppen gehe.
sie sind entweder oben zu eng oder so lang dass sie total schlaberig sind und doof aussehen.
Ich finds echt traurig weil ich oberteile eigentlich immer passend finde. Aber langsam nervts echt immer die gleichen alten jeans anzuzihen vorallm wen sich an ein paar schon gebrauchsspuren deutlich machen.

Ich brauche eure hilfe. würde es helfen wenn ich ein bischen abnheme ich meine wegen der weite. Ich bin eigentlich nicht besonders dick. vllt ein bischen hüftspeck
aber sonst.....naja und meine freundinnen sind auch nicht schlanker als ich und sie finden immer passende hosen die auch gut aussehen. Und sehr viel größer sind sie auch nicht.
Kennt vllt auch jemand ein geschäft wos gute jeans gibt, die natürlich nicht alt zu teuer sein sollten?????

BITTE HELFT MIR

danke eliza

Mehr lesen

2. Dezember 2008 um 13:07

Etwas zu eng ist nicht Schlimm!
Hi,
mir geht es auch oft so wie dir dass die Hosen oben zu Eng sind. Mich stört es aber gar nicht mehr sondern ich Kaufe sie trotzdem! Klar qäult man sich ein bischen aber man gewöhnt sich dran!

Hab sogar eine Jeans die ich gar nicht zu bekomme - aber sie sitzt sonst echt perfeckt und ich liebe sie! Die trag ich dann einfach nur, wenn ich nicht lange Sitzen muss und mit einem engen Gürtel drüber um den knopf zu verdecken, dann passt das!

LG, floeckchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2008 um 15:10

In richtigen Jeansläden
solltest Du fündig werden. Bedenke aber, dass die Preise entsprechend sind. Für Markenjeans bezahlst Du locker 70-80 Teuros. Ich hab aber in einem Jeansladen eine gut sitzende Schlag-Jeans bekommen, die echt super aussieht. Denn bei Schlaghosen siehts bei Männerjeans - wie bei allen Klamotten für unsereins - mau aus.
Aber Damenjeans haben doch in der Regel einen Stretchanteil, da müsstest Du doch was finden . Männerjeans dagegen sind ja aus 100% Baumwolle, und die müssen dann auch wirklich richtig passen, eben weil wegen fehlendem Stretchanteil keine Toleranz vorhanden ist.
Ich plädier in Deinem Fall auch eher für etwas enger, denn über kurz oder lang weitet sich jede Jeans.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2008 um 13:56

Ich könnte kotzen
Hi Eliza!

Oh Gott, wie gut kann ich Dich verstehen.

Ich bin ziemlich schlank. Ok, ich habe nicht die klassische Kate Moss Figur, die man anscheinend haben muss, wenn man bei Zara und Co. fündig werden will, aber eigentlich könnte man meinen, ich sollte hosen finden.

Ich habe keine kurzen und keine besonders langen Beine.
Ich bin nicht schmal und auch nicht speckig -> UND TROTZDEM IST ES UNMÖGLICH!

Kurzum: Ich kämpfe mit diesem Problem auch.
Eigentlich werde ich hin und wieder nur in richtigen Jeansläden fündig.
Das kostet dann zwar auch seinen Preis, aber man fühlt sich wohl und sexy.
Alles sitzt.

Kopf hoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen