Forum / Fashion & Trends / Mode

Hüfthosen rutschen

14. September 2005 um 19:40 Letzte Antwort: 10. November 2005 um 21:37

sag mal gehts euch auch so dass ihr die hüftjeans immer nach jedem sitzen/bücken sofort hochziehn müsst damit se nicht rutschen...zu klein sind meine nicht und ich hab auch ein paar seven for all mankind die ja soo toll sitzen sollen...hmmm oder liegts einfach an mir?

Mehr lesen

14. September 2005 um 22:51

Liegt in der Natur der Sache
Hallo,

das liegt einfach daran, dass da weniger Stoff an den Hosen ist. Wenn ich mich bücke rutschen sie auch ein wenig runter. Ich ziehe sie dann hoch, aber es wäre nicht nötig, denn sie rutschen nur wenig runter, der Tanga wird nicht einmal sichtbar. Ich denke, dass es am Schnitt liegt denn ich sehe öfter bei Mädchen und Frauen, dass die Hüfthosen im Sitzen so tief rutschen, dass man die Pofalte sehen kann.

Gruß
Madivaru

Gefällt mir

10. November 2005 um 21:37
In Antwort auf elenor_12480839

Liegt in der Natur der Sache
Hallo,

das liegt einfach daran, dass da weniger Stoff an den Hosen ist. Wenn ich mich bücke rutschen sie auch ein wenig runter. Ich ziehe sie dann hoch, aber es wäre nicht nötig, denn sie rutschen nur wenig runter, der Tanga wird nicht einmal sichtbar. Ich denke, dass es am Schnitt liegt denn ich sehe öfter bei Mädchen und Frauen, dass die Hüfthosen im Sitzen so tief rutschen, dass man die Pofalte sehen kann.

Gruß
Madivaru

Schnitte wählen ...
So seh ich das auch. Es gibt ja auch Hüfthosen in verschiedener Höhe (oder Tiefe?)

Die einen sind fast wie normale Hosen hoch und andere sitzen so tief, daß schon im Stehen mehr als das Tangadreieck rausguckt, das liegt ja auch ein Stück am Verhältnis Hosenlänge und Körpergröße.

Ich hatte mal eine an, mit der hätte ich auf dem Stuhl mit ganz blankem Popo dagesessen. Die hab ich dann mal schön ins Regal zurückgehängt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers