Home / Forum / Fashion & Trends / Hüfthosen bei Männern - Eure Meinung ist gefragt!!!

Hüfthosen bei Männern - Eure Meinung ist gefragt!!!

7. September 2004 um 16:35

Ich hätte hier mal eine Frage an die Damen der Schöpfung.

Was haltet Ihr eigentlich von modebewussten Herren, die Schlaghosen / Hüfthosen tragen? Ich habe für mich festgestellt, daß bei mir Damenhosen viel besser sitzen als Herrenhosen. Nicht so labberig eben.

Und jetzt meine Frage: Darf Mann so etwas tragen?

Eure Meinung ist gefragt!

Viele Grüße
Thomas

Mehr lesen

12. September 2004 um 14:49

Dürfen schon...
... nur gefallen tut es mir persönlich nicht. Wenn die Hosen ein bisschen enger sitzen ist das nicht immer schlecht. Aber Hüfthosen sind dann schon ein bisschen extrem. Die wirklichen "Steh-Hosen" gefallen mir auch nicht immer bei Frauen.

Aber letzten Endes muss es dir gefallen. Und wenn du dich in diesen Hosen wohl fühlst - zieh sie an!

lg Guantana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2004 um 15:13
In Antwort auf tereza_12308113

Dürfen schon...
... nur gefallen tut es mir persönlich nicht. Wenn die Hosen ein bisschen enger sitzen ist das nicht immer schlecht. Aber Hüfthosen sind dann schon ein bisschen extrem. Die wirklichen "Steh-Hosen" gefallen mir auch nicht immer bei Frauen.

Aber letzten Endes muss es dir gefallen. Und wenn du dich in diesen Hosen wohl fühlst - zieh sie an!

lg Guantana

"steh-Hosen"
Da möchte ich mich meiner Vorrednerin anschließen. diese Steh-Hosen sind vielleicht zu extrem und daher eher der Frauenwelt vorenthalten. Aber eine Hose die einen schönen Hintern betont und nicht nur völlig labberig im Schnitt ist kann sehr gut aussehen.

Ich selbst habe schon einige male hier in München Männer in Miss Sixty Jeans (mod. tommy oder so) gesehen und muss sagen es sah besser aus als bei vielen Mädels die einfach wegen zu vielen Pfunden sowas nicht anziehen sollten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November 2004 um 15:14

Hüft hosen
Da möchte ich mich meiner Vorrednerin anschließen. diese Steh-Hosen sind vielleicht zu extrem und daher eher der Frauenwelt vorenthalten. Aber eine Hose die einen schönen Hintern betont und nicht nur völlig labberig im Schnitt ist kann sehr gut aussehen.

Ich selbst habe schon einige male hier in München Männer in Miss Sixty Jeans (mod. tommy oder so) gesehen und muss sagen es sah besser aus als bei vielen Mädels die einfach wegen zu vielen Pfunden sowas nicht anziehen sollten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2004 um 9:40

Also ich..
...finde das schrecklich, wenn Mann so etwas trägt - zumindest wenn er der weiblichen Welt zugetan ist
Ich mag eher weitere Jeans bei Männern, nicht so krasser Hip-Hop-Style, eher "lieber etwas weiter als zu eng"-mäßig, wenn Du verstehst. Aber ist auch eine subjektive Sache. Ich kenne aber zumindest sehr wenige Frauen (wo ich drüber nachdenke, kenne ich eigentlich keine einzige), die auf enge Schlag- und Hüfthosen bei Männern abfahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2004 um 12:43

Es muß
nicht gleich eine hüfthose sein, aber einer gute sitzenden wrangler mit knackarsch schaut doch FRAU auch mal gern nach. ich steh`dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Dezember 2004 um 21:20
In Antwort auf tinnny

Es muß
nicht gleich eine hüfthose sein, aber einer gute sitzenden wrangler mit knackarsch schaut doch FRAU auch mal gern nach. ich steh`dazu.

Knackarsch WELCHE Wrangler?
Wrangler zum Beispiel welche. Als Mann Jeans einkaufen, na ja. Oft findet man auch nur so weite Modelle oder die Größen fangen erst bei 30 an. Oder man greift doch wieder zur guten, alten 501

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 20:57

Ben, der Trick lautet:
mach es einfach, und erwarte um Himmels willen keine "Beratung" in von Normalo-Frauen dominierten Foren, so wie diesem hier.

Mann kann, wenn er die nötigen Eier dazu hat, durchaus
- Plateau-Schuhe oder High-Heels tragen
- Schmuck&Accessoires, Nagellack und Schminke (dezent) verwenden
- Hüfthosen, Röcke, Kleider und was weiss ich nicht alles anziehen
- beliebige Farben und Muster verwenden
Etwas Fingerspitzengefühl ist schon gefragt, es soll ja stimmig sein und zum Typ passen (das darf man natürlich nicht von engstirnigen Normalos beurteilen lassen).

Und die "richtigen" Frauen können mit so einem auch was anfangen, glaube mir. Für den Typ "Hasilein" ist die Sorte Mann aber wohl kaum ein Zielgruppe.

Bis auf die Hosen (hab' keine mehr) mache ich das selber alles, habe Frau und Kind und führe ein normales Leben.

Grüße, ElBuitre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 21:35

Oh NEEE...
...nich schon wieder so einer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2007 um 22:06
In Antwort auf petter_11866224

Ben, der Trick lautet:
mach es einfach, und erwarte um Himmels willen keine "Beratung" in von Normalo-Frauen dominierten Foren, so wie diesem hier.

Mann kann, wenn er die nötigen Eier dazu hat, durchaus
- Plateau-Schuhe oder High-Heels tragen
- Schmuck&Accessoires, Nagellack und Schminke (dezent) verwenden
- Hüfthosen, Röcke, Kleider und was weiss ich nicht alles anziehen
- beliebige Farben und Muster verwenden
Etwas Fingerspitzengefühl ist schon gefragt, es soll ja stimmig sein und zum Typ passen (das darf man natürlich nicht von engstirnigen Normalos beurteilen lassen).

Und die "richtigen" Frauen können mit so einem auch was anfangen, glaube mir. Für den Typ "Hasilein" ist die Sorte Mann aber wohl kaum ein Zielgruppe.

Bis auf die Hosen (hab' keine mehr) mache ich das selber alles, habe Frau und Kind und führe ein normales Leben.

Grüße, ElBuitre

Mensch...
...alter Geier, schön dass es Dich noch gibt. Freue mich wieder was von Dir zu lesen, und recht hast Du natürlich. Aber hier wird ja nur Erbhofverteidigung betrieben, daher ist das hier nur Energieverschwendung. Eher überzeugen wir den Papst, dass er den Zölibat abschafft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2007 um 23:13

Wie gern
würde ich so herumlaufen aber mit der Figur eines Kontrabasses wären mir einige Lacher sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club