Home / Forum / Fashion & Trends / Hochzeit - was anziehen?!

Hochzeit - was anziehen?!

12. Juli 2011 um 0:39

Hallo!

Also wir sind nächsten Monat auf einer Hochzeit eingelden, Standesamt.
Und leider weiß ich absolut nicht was ich anziehen soll. Ich bin schon am verzweifeln.

Die Braut trägt ein rotes Kleid, bestickt mitsilbere Pailletten, lang mit Reifenrock - also sehr schick und elegant.

Weiß sollte man ja trotzdem nicht anziehen, rot geht auch net.
Ich bevorzuge schwarz, da ich knallrote Haare habe

Ich habe mich in ein Kleid verliebt, aber ich glaube das dieser einfach nicht passend für eine Hochzeit ist, vllt zu sexy. Oder?

http://cgi.ebay.co.uk/JOHN-ZACK-ONE-SLEEVE-BLACK-LACE-BODYCON-DRESS-SIZE-BNWT-/260806443569?pt=UK_Women_s_Dresses&var=&hash=item82649ca851

oder

http://cgi.ebay.co.uk/New-John-Zack-Black-Lace-Mini-Dress-Size-12-/220812190217?pt=UK_Women_s_Dresses&hash=item33696ea209

Da ich nicht so groß bin, sind alle Kleider an mir länger.

Was sagt Ihr?!?
Habt Ihr vielleicht andere Ideen.

Schon mal DANKE!

Lg

Mehr lesen

14. Juli 2011 um 1:22

Hosenanzug und Bluse?
Hi,

ich war neulich auf einer standesamtlichen Hochzeit. Habe einen dunkelblauen Hosenanzug und eine weiße Bluse getragen, im offenen Blusenkragen eine weiße Perlenkette.

LG, Kathi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2011 um 2:47

Huhu
Tolle Kleider, da hab ich mich auch gleich drin verliebt! *.*
Du hast einen wirklich schönen Geschmack. Aber für eine Hochzeit sind sie wohl zu sexy...
Ich hab in meinem Bekanntenkreis festgestellt, dass die meisten Frauen zu klassischeren Kleidern greifen. Sowohl bei der standesamtl. als auch bei der kirchl. Trauung.
Wobei man mit der Farbe schwarz achtgeben sollte... schwarz nur in Maßen oder in schöner Kombi mit einer anderen Farbe. (Man bekommt sonst schnell zu hören, dass dies doch keine Beerdigung sei. Auch wirken schwarze Kleider im Sommer etwas resigniert.)
Auch sollte man keine Farben wählen, die der Farbe des Brautkleides ähneln. (Meistens wären das weiß und creme Töne.)
Hoffe, das hilft dir. Auch wenn es um die schönen schwarzen Kleider schade ist! ><

Ah ja, oft gilt die Regel, dass man seine Arme bedeckt halten soll... Zumindest zeitweise bei kathol. kirchl. Trauung. Aber ich hörte mal, dass das bisweilen auch bei der standesamtl. Brauch ist. :/ (Bin aber unsicher.)
Viel Spass noch bei der Entscheidung,
Nene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2011 um 8:44

Schöne Kleider
Die beiden Kleider sind wirklich schön. Ob sie tragbar sind kommt drauf an, wie du zu der Braut stehst. Kannst du ihr evtl. die Kleider vorstellen und ihre Meinung einholen?

Ansonsten wären die sicher was fürs normale Ausgehen am Wochenende.

Ich würde die Gelegenheit wahr nehmen und dir ein richtiges Ballkleid empfehlen, wann hat man da schon die Möglichkeit sowas anzuziehen. Ich finde Corsagen mit weiten Röcken traumhaft und viel sexier, als das ewig gleiche Minithema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen