Home / Forum / Fashion & Trends / Hilfe, tief ausgeschnittene Pumps gesucht

Hilfe, tief ausgeschnittene Pumps gesucht

4. November 2008 um 8:21

Hallo alle miteinander,

ich bin auf der Suche nach tief ausgeschnittenen Pumps, so dass der Zehenansatz sichtbar wird. Mein Partner findet so etwas super chic, nur leider habe ich bisher nirgends solche Pumps gesehen.
Bitte helft mir !!!

Ganz lieben Gruß,
Donata

Mehr lesen

4. November 2008 um 11:05

Weiter Ausschnitt an Schuhen ->
Hallo Donata,

Ich bin auch bekennender Fan von weit ausgeschnittenen Damenschuhen, sowohl Pumps als auch Ballerinas. Ich finde das sehr erotisch, wenn man den Zehenansatz sieht, ohne, dass die Schuhe zu klein sind und die Zehen wie zusammengequetscht aussehen.
Aber es gibt auf jeden Fall weit ausgeschnittene Schuhe, aber es ist auch abhängig von Deinen Zehen. Bei langen Zehen ist der Ansatz eher sichtbar als bei kurzen Zehen.
Ich war letzten Sommer in Schottland und hab festgestellt, dass dort die Damenschuhe etwas weiter ausgeschnitten sind als bei uns in Mitteleuropa; Bei fast allen Frauen hat man deutlich den Zehenansatz gesehen. Vielleicht versuchst Du es mal bei einem Anbieter von englischer Damenschuhmode.
Oder googel mal nach "Zehenansatz sichtbar", und da findest Du einige recht weit ausgeschnittenene Pumps. bzw. Ballerinas. Im Übrigen sind Ballerinas generell noch etwas weiter ausgeschnitten. Mit 2-3 cm Absatz kann man sie schon zur Kategorie Pumps einordnen, denn streng genommen haben Ballerinas gar keine Absätze.
Zu hohe Absätze lassen den Vorderfuss weiter nach vorne rutschen, weshalb man dann den Zehenansatz dann wohl nicht mehr sieht. Deshalb schlag ich Dir Pumps mit niedrigen Absätzen vor.

Du kannst auch etwas tricksen: Pumps in normaler Grösse anziehen, aber dann ne Sohle einlegen. Dann ist zwar weniger Platz für die Zehen vorhanden und können nicht weiter nach vorne rutschen, aber die Schuhe sind aber trotzdem breit genug, dass der Fuss nicht wie zusammengequetscht aussieht. Einfach ausprobieren!

Bei ebay wurden mal Ballerinas aus London angeboten, die waren so weit ausgeschnitten, dass nur die vordere Hälfte der Zehen bedeckt war. Oberhalb vom Zehenansatz dann ein Riemchen, damit der Schuh überhaupt am Fuss hält. Sah wahnsinnig scharf aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2008 um 23:39

Vielleicht eine Nr. zu klein tragen...
Bei Schuhen mit kurzem Blatt dürftest Du dann diesen Effekt immer erzielen. Musst aber selber wissen, ob Du das Deinen Füßen antuen kannst/willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2008 um 17:45

Suchen
Also pauschal kann man das nicht sagen.
Anprobieren und schauen.
Alternativ auch ein Paar Pumps eine Nummer kleiner kaufen, dann schauen die Zehen eher heraus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2008 um 17:32
In Antwort auf eva1981f

Suchen
Also pauschal kann man das nicht sagen.
Anprobieren und schauen.
Alternativ auch ein Paar Pumps eine Nummer kleiner kaufen, dann schauen die Zehen eher heraus.

Naja
Das muss nicht zwangsläufig heissen, ob das dann noch gut aussieht. Schuhe, bei denen die Absicht darin besteht, dass man den Zehenansatz sieht, sind entsprechend anders geschnitten, es besteht deshalb ein wesentlicher Unterschied darin. Pumps zu tragen, die zu klein sind, oder Pumps wie bei lovelypumps.com, wo die Schuhe entsprechend geschnitten sind, dass die Zehen nicht wie zusammengequetscht aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2008 um 14:05

Victorias Secret
Hi!

Falls es Dir nicht zu blöd ist, was aus den USA kommen zu lassen, kann ich dir nur Victorias Secret empfehlen:

http://www2.victoriassecret.com/commerce/onlineProductDisplay.vs?namesp ace=productDisplay&origin=onli neProductDisplay.jsp&event=dis play&prnbr=9F-231790&page=1&cg name=OSSHUPUMZZZ&rfnbr=2828

Hab diese Schuhe in beige, und der Zehenansatz bleibt sichtbar! Muss Dich allerdings warnen, falls Du hohe Absätze nicht gewöhnt bist, denn die Absätze sind echt nix mehr für ungeübte. Die Qualität ist für den Preis allerdings unschlagbar, komme auch ganz gut durch den Tag damit.
Gibt das Modell auch in anderen Formen, wenn du unter Pumps nach unten scrollst.
Hab ziemlich viele Schuhe von denen, kann es nur weiter empfehlen.

Lg
Anne-Cathrine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2012 um 20:23

Tamaris...
hat glaube ich solche Schuhe viel. Versuch Dein Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2012 um 13:41

Christian Louboutin...
...ist Spezialist für diese Art von Schuhen:
Schau mal im Online-Shop nach Modell "FIFI" oder so. Gab mal ein Modell, das ziemlich viel "toe-cleavage" gezeigt hat, aber mir fällt der Name nicht mehr ein...

Liebe Grüße
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2012 um 13:55
In Antwort auf liisa_12939722

Christian Louboutin...
...ist Spezialist für diese Art von Schuhen:
Schau mal im Online-Shop nach Modell "FIFI" oder so. Gab mal ein Modell, das ziemlich viel "toe-cleavage" gezeigt hat, aber mir fällt der Name nicht mehr ein...

Liebe Grüße
Andrea

Maudissima...
...heißt das Modell von Louboutin.
Habe zwar kein Exemplar von denen - aber was meint Ihr hier so dazu?

Liebe Grüße
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen