Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / Hilfe...pink und Bommelschuhalarm

Hilfe...pink und Bommelschuhalarm

12. Dezember 2005 um 16:44 Letzte Antwort: 16. Dezember 2005 um 23:47

Am Samstag war ich mal wieder in der Stadt unterwegs. Kennt Ihr diese komischen 10 Euro Jeans ( hellblau/ausgewaschen)mit so pinken Ziernähten? Wenn ja, dazu dann noch diese Bommelfell-deichmann-tack-reno-stiefel...
Der Trend der 12-?? jährigen. Dazu noch fett schwarz angemalte Kajalstrichaugen.Ich musste mit meinem Freund so lachen. Das sieht sowas von bäh aus. Aber jede 2.!!! rennt so rum. Findet das irgendjemand tatsache schön, geschweige stilvoll?

Gruß Steffibabe

Mehr lesen

12. Dezember 2005 um 17:19

Vielleicht
denken sich die Girls auch, dass du sowas von bäh aussiehst, und lachen über dich.

lach mal nicht zu früh



Gefällt mir
12. Dezember 2005 um 19:12

Hallo,steffibabe
Nein,stilvoll würde ich es auch nicht nennen,denn Stil bedeutet,sich einen eigenen Stil zuzulegen und nicht wahllos alles was bei Orsay und Pimkie im Schaufenster hängt,nachzumachen.
Leider ist es aber nunmal "trend" diesen Winter (darum bekommt man bunte Bommelschuhe ja überall) und junge Mädels versuchen eben gerne trendy zu sein.Mal ehrlich,jede Generation hat ihre Bommelschuhe,wird sich nie ändern.Freu dich,dass dein Freund nciht auf sowas steht und das du dein eigenes Ding machst in Sachen Mode.Wirst leider niemanden bekehren-erst recht nicht hier

Gefällt mir
12. Dezember 2005 um 19:33

...
wir bekringeln uns auch alle nase lang ^^ diese bommeln sehen aus wie biber-hoden *prust*

und nicht zu vergessen weiße plastik-bauchfrei-bomberjacken *gggg*

Gefällt mir
12. Dezember 2005 um 21:00
In Antwort auf bertie_12043406

...
wir bekringeln uns auch alle nase lang ^^ diese bommeln sehen aus wie biber-hoden *prust*

und nicht zu vergessen weiße plastik-bauchfrei-bomberjacken *gggg*

Äh...
mich würde ja mal sehr interessieren ob du schonmal biber-hoden gesehn hast........*hüstel*

Gefällt mir
13. Dezember 2005 um 10:01
In Antwort auf an0N_1267978999z

Äh...
mich würde ja mal sehr interessieren ob du schonmal biber-hoden gesehn hast........*hüstel*

Öööh...
war auch mein Gedanke ...

Gefällt mir
13. Dezember 2005 um 14:40

Und....
wie bist du als teenager rumgerannt...

jeder von uns hatte doch diese phase, wenn du schon mit 12 "stilvoll" warst, dann "herzlichen glückwunsch" du bist als erwachsene auf die welt gekommen

lass die doch - was kümmerts dich...

Gefällt mir
13. Dezember 2005 um 15:00
In Antwort auf lyric_12355544

Und....
wie bist du als teenager rumgerannt...

jeder von uns hatte doch diese phase, wenn du schon mit 12 "stilvoll" warst, dann "herzlichen glückwunsch" du bist als erwachsene auf die welt gekommen

lass die doch - was kümmerts dich...

...
Du,mich kümmerts nicht. Im Gegenteil, so hat man was zu lachen. Und ich bin als Teen auch nicht "stylisch" rumgerannt.Wir waren aber auch nie so aufgebrezelt. Da waren halt andere Sachen viel interessanter.
Überhaupt spreche ich die Leute ab 12 an. Es gibt genügend die schon über 16 sind und ihren Bommelalarm mit Plastejacke ausüben.
So Leute muss es ja auch geben, sonst hätten diese komischen Polyester Läden ja keine Einnahmen mehr...

Gefällt mir
13. Dezember 2005 um 23:29

*lol*
Hallihallo!

Also ich finde es stimmt schon, dass jetzt die meisten Teenies um die 12 diesem Trend verfallen sind, wobei ich mich auch der Meinung anschließe, in dem Alter war ich auch nicht anders, nur hatten wir eben andere "Trends" *g*

Auch ist mir aufgefallen, dass sich viele 12, 13jährigen so stylen, dass sie viel älter aussehen, die Freundinnen und Klassenkameradinnen meines Bruders ZB, da wäre ich auch nieee auf die Idee gekommen, dass die erst so jung sind.

Was ich aber ganz schlimm finde: Der "Kurze Jacken und Bauchfrei drunter-Trend".
Mir wird da echt schon beim hinsehen kalt und ich wundere mich, warum die nicht krank werden *g*
Vielleicht bin ich aber auch ein wenig zu "alt" um das zu verstehen *ggg*

Wie dem auch sein,
in diesem Sinne
liebe Grüsse
Chayenne

Gefällt mir
16. Dezember 2005 um 23:47

Igitt... Bommeln...
Teenies wissen eben oft nicht was sie tun. Außerdem müssen sie angepasst sein und Geld für Stil ist auch nicht vorhanden (außer die Eltern legen wert darauf). D.h. man zieht sich Bommelschuhe an, geht einmal pro Woche mit anderen zu H&M oder Orsay, Pimkie, Forever18, Madonna oder wie die ganzen Dinger heißen und alles ist ok. Mir ist vorgestern eine Horde von Schülerinnen entgegen gekommen, die waren auch sehr amüsant anzuschauen. Naja, später werden sie wissen, dass man nicht jedem lächerlichen Trend hinterherlaufen muss/sollte und sowas wie eigener Stil existieren kann. Hoffe ich zumindest. Die anderen werden vielleicht junge hippe moderne 40jährige mit peinlich bunt-gefärbten Haaren und knappen Tops über ihrer sonnenbankgegerbten Haut. Solche, die man nicht als Mutter haben will und man sich nur fragt was bei denen falsch gelaufen ist, dass sie immer noch aussehen wollen wie mit 14

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers