Home / Forum / Fashion & Trends / High Heels- Welche Größe soll ich behalten??

High Heels- Welche Größe soll ich behalten??

12. September 2013 um 16:16

Hallo, heute habe ich meine ersten High Heels bekommen. Ich hatte mir 37 und 38 bestellt. In normalen also flachen Schuhen habe ich immer 38.
Bei den High Heels passen die 37er genau. In den 38ern habe ich an den Fersen noch ein kleinen wenig Platz.
Welche soll ich eurer Meinung nach behalten?

Mehr lesen

13. September 2013 um 0:01

Ich denke...
dass musst du selbst wissen, da das doch viel mit eigener Erfahrung zu tun hat.
Persönlich hab ich die Erfahrung gemacht, dass ich High Heels immer eine Größe kleiner bestellen sollte, besonders dann, wenn der Schaft sehr kurz ist und die Schuhe keinen zusätzlichen Halt an der Ferse haben.
Das bedeutet bei mir High Heels in Größe 36. Eventuell 37, wenn es sich um Halbstiefel handelt, die sich schnüren lassen. Aus Pumps in Größe 37 rutsch ich raus, da hilft auch keine Einlage.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 11:53

Auf jeden Fall 37
...wenn Du bei den anderen noch Platz an den Fersen hast, fallen Sie die ständig von den Füßen, beim Laufen wirst Du schlappen und einen komischen Gang bekommen und aussehen tut es unmöglich.

Liebe Grüße
Andrea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 14:50

Lieber kleiner kaufen
Du schreibst, es sind Deine ersten High Heels, wie alt bist Du denn? Sind Deine Füßchen schon ausgewachsen?
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich die Füßchen und besonders die Zehen erst an die neuen "Gefämgnisse" gewöhnen müssen.
Das braucht seine Zeit. Bei mir ist die Schuhgröße für Heels im Laufe der Zeit kleiner geworden: Von 41/42 (flache Schuhe) mit 18 Jahren als ich anfing auf 38/37 heute in suuuuuperspitzen Pumps, 14 cm Absatz (28 Jahre). Ich trage seit 8 Jahen auch ausschließlich Heels - hab gar keine flachen mehr, lach .
Also in jedem Fall den kleineren Schuh wählen, evtl im Schuhgeschäft noch engere probieren...
Liebe Grüße
Susi!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2013 um 22:11
In Antwort auf susiheels

Lieber kleiner kaufen
Du schreibst, es sind Deine ersten High Heels, wie alt bist Du denn? Sind Deine Füßchen schon ausgewachsen?
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß sich die Füßchen und besonders die Zehen erst an die neuen "Gefämgnisse" gewöhnen müssen.
Das braucht seine Zeit. Bei mir ist die Schuhgröße für Heels im Laufe der Zeit kleiner geworden: Von 41/42 (flache Schuhe) mit 18 Jahren als ich anfing auf 38/37 heute in suuuuuperspitzen Pumps, 14 cm Absatz (28 Jahre). Ich trage seit 8 Jahen auch ausschließlich Heels - hab gar keine flachen mehr, lach .
Also in jedem Fall den kleineren Schuh wählen, evtl im Schuhgeschäft noch engere probieren...
Liebe Grüße
Susi!

Hab die 37er behalten
Hi, danke für deine liebe Antwort. Ich bin 19 Jahre alt, also ich gehe davon aus das meine Füße ausgewachsen sind . Ich hab mich jetzt auch für die 37er entschieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest