Home / Forum / Fashion & Trends / High Heel Tipps

High Heel Tipps

24. November 2011 um 1:30

Im Internet gibt es leider kaum hilfreiche Tipps...
deshalb dachte ich es wäre ganz hilfreich sich mit anderen Mädels auszutauschen die dieselben Probleme hatten...
Schreibt einfach eure besten Tipps und Erfahrungen auf
Viel Spaß und Liebe Grüße

Mehr lesen

6. Januar 2012 um 19:53

Hmm...
Das kommt darauf an, was für Probleme du mit den High Heels hast
Wenn ich hohe Schuhe probiere und schon im Laden merke, dass die drücken, stelle ich vorsichtshalber mal lieber ein Paar zurück. Letztens hat es mich dann aber doch erwischt - sie haben zwar weh getan, aber so verdammt gut ausgesehen, dass ich sie einfach kaufen musste.

Da ging es dann quasi nur noch um Schadensbegrenzung. Ich war nämlich am nächsten Abend zu einer Geburtstagsfeier eingeladen und wollte unbedingt diese Schuhe anziehen... Also rein in die Ubahn und dann dort hinter ner Ecke die alten Turnschuhe in die Tasche geschmissen. Ich muss ehrlich sagen, ich hätte den Weg nicht geschafft, wenn ich nicht Ersatzschuhe dabei gehabt hätte
Ich packe dann auch immer ein paar Pflaster ein für den Notfall, falls es Blasen gibt. Von Compeed gibt es da recht gute, die verrutschen nicht und halten die ganze Zeit (zumindest unter der Strumpfhose).

Mein Geheimnis, wenn ich solche Schuhe anhabe, ist eigentlich auch gar keins. Ich lauf herum und unterhalte mich mit allen möglichen Leuten, aber wenn ich merke, dass es jetzt nicht mehr geht, vertreibe ich einfach jemandem von seinem Sitzplatz und reiße ihn mir unter den Nagel

Ich habe leider noch nie High Heels gefunden, die toll aussehen und gleichzeitig bequem sind. Was ich an ihnen so mag, ist dass sie einen schönen schlanken Fuß machen. Gibt auch leider nicht allzu viele in Größe 41

Würde mich mal interessieren, wie sich die anderen Mädels so durch einen langen Abend bringen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2012 um 18:21

High Heels? Augen zu und durch..?
Ich liebe High Heels, aber wenn sie nicht perfekt sitzen kann das die Hölle sein. Wenn ich High Heels trage und meine Tasche es zulässt trage ich immer noch Ballerinas mit mir rum, um die Schuhe tauschen zu können. Wenns doch mal nicht möglich ist und die Schuhe an einigen Stellen stark scheuern nehme ich etwas Vaseline (unterwegs Lippenpflegestift) und trage sie auf die Stelle wos scheuert auf, das mildert das Ganze etwas. Andernfalls immer Pflaster, im Idealfall sogar Blasenpflaster, mit sich rumtragen.
Wenns mal zum Shoppen in die Stadt oder irgendwo anders hin länger weg gehen soll liebe ich Keilabsätze, die sind noch etwas bequemer als Stöckelschuhe. Außerdem sind die eh grad im trend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram