Anzeige

Forum / Fashion & Trends

Haare färben

Letzte Nachricht: 9. Juni 2020 um 10:27
J
jelchen88
09.06.20 um 8:36

Hallo ihr Lieben, ich hoffe, ihr habt gute Tipps für mich, denn ich bin ein bisschen verzweifelt... Es ist zu, dass sie 15 Jahre lang total blond war und regelmäßig gefärbt habe. Das hat der Friseur gemacht. Nun, nach zwei Schwangerschaften verträgt mein Körper irgendwie diese Farbe nicht mehr, und ich habe beschlossen mein Haar Natur wachsen zu lassen. Damit der Übergang nicht zu heftig ist, wollte ich eigentlich meine blond gefärbten Haare in meiner Naturhaarfarbe nach färben. Diese ist aschblond also hellbraun bzw dunkelblond. Ich habe als erstes eine helles braun gekauft, das hat irgendwie meine Haare rötlich gefärbt. Das hat mir überhaupt nicht gefallen und passt gar nicht zu meinem Typ. Dann habe ich einen Schoko Brownie gekauft. Jetzt sind meine Haare extrem dunkel und gefühlt erkennt mich mein Mann gar nicht mehr! Jetzt ist meine Frage, habt ihr einen Tipp welche Haarfarbe ist jetzt benutzen kann, um wieder etwas heller zu werden? Ich wäre wahnsinnig dankbar!

Mehr lesen

Anzeige
strunseler69
strunseler69
09.06.20 um 10:27

Ist nur meine persönliche Meinung:

Wozu der ganze Aufwand mit Haare färben, um dann Farbunfälle zu riskieren?
Belasse es bei der Naturfarbe und gut ist.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige