Home / Forum / Fashion & Trends / @girls: Warum tragt ihr so ungern Rock?

@girls: Warum tragt ihr so ungern Rock?

12. März 2006 um 9:45

Hier sind immer alle verzweifelt auf der Suche nach dem letzten Schrei. Wenn irgend nen TOP Model mal Röhrenjeans an hat, soll das auf mal Mode sein, find das einfach lächerlich. Röhren trag ich schon seit 3 Jahren nichr MEHR. Weil sie out sind)
Dabei wär es so einfach mal selbst Trends zu setzen, mit nem knöchellangen Rock z.B. Aber den Trend habt ihr auch schon wieder verschlafen. Wollt ihr den Jungs nicht mehr gefallen?

Mehr lesen

12. März 2006 um 10:11

Nein
ich will vor allem mir selbst gefallen. und das tu ich bestimmt nicht in nem knöchellangen rock. ist ja grausam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 10:24
In Antwort auf karicia

Nein
ich will vor allem mir selbst gefallen. und das tu ich bestimmt nicht in nem knöchellangen rock. ist ja grausam.

Genau
wir tragen keine Röcke weil die super angesagten Röhrenjeans viel schöner und sexyer sind als jeder Rock und knöchellang geht ja wohl gar nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 11:14
In Antwort auf charla_12752107

Genau
wir tragen keine Röcke weil die super angesagten Röhrenjeans viel schöner und sexyer sind als jeder Rock und knöchellang geht ja wohl gar nicht

Wieso
geht knöchellang gar nicht?
Blätter doch mal den Heine-Katalog durch oder schau Dir die Mode von Apart an, der aktuelle African-Style o.ä.-da sind knöchellange Röcke derzeit total angesagt!
War erst gestern shoppen und habe mir einen derartigen (aus der neuesten Kollektion!) zugelegt.
Und ehrlich gesagt bin ich froh, dass seit geraumer Zeit Knie- / Waden- und Knöchellange Röcke angesagt sind...denn alles andere kann ich in meinem Beruf (Bank!) eh nicht tragen!

Nele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 12:09
In Antwort auf m|ge_12119037

Wieso
geht knöchellang gar nicht?
Blätter doch mal den Heine-Katalog durch oder schau Dir die Mode von Apart an, der aktuelle African-Style o.ä.-da sind knöchellange Röcke derzeit total angesagt!
War erst gestern shoppen und habe mir einen derartigen (aus der neuesten Kollektion!) zugelegt.
Und ehrlich gesagt bin ich froh, dass seit geraumer Zeit Knie- / Waden- und Knöchellange Röcke angesagt sind...denn alles andere kann ich in meinem Beruf (Bank!) eh nicht tragen!

Nele

Ich finde
knöchellang nicht schön, das geht für mich gar nicht. Würde ich auch nicht tragen.
Wems steht warum nicht, mir gefällt knöchellang nicht, da trage ich dann lieber Hosen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 12:58
In Antwort auf charla_12752107

Ich finde
knöchellang nicht schön, das geht für mich gar nicht. Würde ich auch nicht tragen.
Wems steht warum nicht, mir gefällt knöchellang nicht, da trage ich dann lieber Hosen

Röcke
ich trage auch total gerne röcke. habe mir jetzt schon wieder drei neue gekauft. die sind doch total angesagt, lange glockenröcke mit ballerinas oder holzschuhen. mag ich voll gerne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 15:20
In Antwort auf charla_12752107

Genau
wir tragen keine Röcke weil die super angesagten Röhrenjeans viel schöner und sexyer sind als jeder Rock und knöchellang geht ja wohl gar nicht

Bescheidene Frage:
Wer findet Röhrenjeans sexy ? Männer? Frauen? Welchen Alters? Sind wieviel Prozent der Bevölkerung? Zu welchem Anlass? Und mit welchem Beweggrund ist die Meinung zustande gekommen?? Ist mir nur so spontan eingefallen ...

Dass fast jeder Rock, der länger ist als Knielang eines gewissen Sexappeals entbehrt, ist jedoch gerne konzidiert. Aber dafür haben die Modeschöpfer/innen ja Schlitze erfunden. Jajaj, das ist dann vielen schon wieder zu sexy ... . Das Gegenteil: Jeder kurze Rock verliert substantiell an möglichem Sexappeal, wenn dazu z.B. Flipflops getragen werden ... wualg !

Schwierig schwierig ...

asteus

P.S.: Ist doch noch gar nicht so lange her, da galten Röhrenjeans als Nogo ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 15:59
In Antwort auf jarod_12098475

Bescheidene Frage:
Wer findet Röhrenjeans sexy ? Männer? Frauen? Welchen Alters? Sind wieviel Prozent der Bevölkerung? Zu welchem Anlass? Und mit welchem Beweggrund ist die Meinung zustande gekommen?? Ist mir nur so spontan eingefallen ...

Dass fast jeder Rock, der länger ist als Knielang eines gewissen Sexappeals entbehrt, ist jedoch gerne konzidiert. Aber dafür haben die Modeschöpfer/innen ja Schlitze erfunden. Jajaj, das ist dann vielen schon wieder zu sexy ... . Das Gegenteil: Jeder kurze Rock verliert substantiell an möglichem Sexappeal, wenn dazu z.B. Flipflops getragen werden ... wualg !

Schwierig schwierig ...

asteus

P.S.: Ist doch noch gar nicht so lange her, da galten Röhrenjeans als Nogo ...

Asteus
hey Röhrenjeans sind total sexy und jede Frau die einigermaßen gute Figur hat, trägt die zur Zeit, schau doch mal in der Stadt. Ist total in, absolutes Must HAve, vor allem mit Stiefeln. ich könnte mir gar nicht mehr vorstellen, keine zu tragen, hab fast nur noch Röhren mit sämtlichen STiefeln, bei dem Wetter genial und im sommer mit schönen pumps oder hochgekrempelt sieht sehr sexy aus

kurze Röcke und Flip Flops finde ich im sommer auch sehr süss, sieht doch gut aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2006 um 16:27

Hallo
ich liebe Röcke. Ich habe mehr Röcke als Hosen.
Im Sommer finde ich nichts schöner als einen knielangen Rock dazu ein passendes Top und schöne Sandalen. Das sieht besser aus als z.B. jede kurze Hose. Oder im Winter zu Stiefeln und Rollkragenpulli, das ist doch mal was anderes als dieser ewige Jeans-Pulli-Sneaker-Einheitslook.
Knöchellange Röcke finde ich allerdings hässlich. Die wirken plump und bieder. Zu kurz dürfen sie auch nicht sein, sonst siehts wieder billig aus.
Ich finde Knielang genau richtig.
Jeanshosen finde ich aber auch toll. Und ne schöne Röhrenjeans habe ich auch. Ist doch im Moment ein absolutes Must-Have.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 19:26
In Antwort auf charla_12752107

Asteus
hey Röhrenjeans sind total sexy und jede Frau die einigermaßen gute Figur hat, trägt die zur Zeit, schau doch mal in der Stadt. Ist total in, absolutes Must HAve, vor allem mit Stiefeln. ich könnte mir gar nicht mehr vorstellen, keine zu tragen, hab fast nur noch Röhren mit sämtlichen STiefeln, bei dem Wetter genial und im sommer mit schönen pumps oder hochgekrempelt sieht sehr sexy aus

kurze Röcke und Flip Flops finde ich im sommer auch sehr süss, sieht doch gut aus.

Jaja, saturdaynightfever1,
mag ja sein, dass es ganz ordentlich aussieht, aber ich habe als pubertierender Knabe die Stiefel über den Röhrenjeans schon mal gesehen ... oder soll ich jetzt die 'Brigitte' von ungefähr 1974 ausgraben... da sind Bilder drin, die könnten heute entstanden sein. Das ist für mich - weil damit aufgewachsen - also bloss normaaaaal, nicht gerade aufregend sexy. Denn als die Miniröcke anfang der 70er von der Strasse verschwanden, war die Hosenmode eher ein 'Herunterfahren des Sexappeals'. (Aber es gefällt der Industrie auf jedem Gebiet, dass bloss eine neue Generation Konsumenten herangewachsen sein muss, um alles schon einmal dagewesene als 'neu' zu verkaufen). In Übfigen war die Mode im Reiterlook anfang der 90er nicht so weit davon entfernt - von wegen Hose in den Stiefeln. Ok, die Stiefel hatten flache Absätze -- aber mir hat das gefallen, und den Orthopäden sicher auch. Und die Pumps zu Jeans .. war da nicht Marylin Monroe in den 50ern die Trendsetterin?? Allllso, ich finde das alles ganz 'normaaal'...

Und die FlipFlops zum kurzen Rock: Mag sein, dass es süss aussieht, sexy aber eher nicht ... sach ich jetzt nur mal so.


Flippige Flops

asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 19:29
In Antwort auf m|ge_12119037

Wieso
geht knöchellang gar nicht?
Blätter doch mal den Heine-Katalog durch oder schau Dir die Mode von Apart an, der aktuelle African-Style o.ä.-da sind knöchellange Röcke derzeit total angesagt!
War erst gestern shoppen und habe mir einen derartigen (aus der neuesten Kollektion!) zugelegt.
Und ehrlich gesagt bin ich froh, dass seit geraumer Zeit Knie- / Waden- und Knöchellange Röcke angesagt sind...denn alles andere kann ich in meinem Beruf (Bank!) eh nicht tragen!

Nele

Hahahaaaaa
HEINE hahahaaaa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 12:31
In Antwort auf norene_11881172

Röcke
ich trage auch total gerne röcke. habe mir jetzt schon wieder drei neue gekauft. die sind doch total angesagt, lange glockenröcke mit ballerinas oder holzschuhen. mag ich voll gerne

Ich hab da so eine Theorie
Ich meine das jeder das tragen sollte was er mag und worin er sich am wohlsten fühlt. Ob nun ein Rock oder eine Jeans, etc.
Ich liebe zur Zeit diese Röhrenjeans, trage aber ungern Röcke. Fühle mich einfach wohler drin. Trotz langer, schlanker Beine. Und ich bin froh das es sooooo viele verschiedene Möglichkeiten gibt sich einzukleiden. Meinethalben auch knöchellange Röcke. Sexappeal liegt ja wohl eindeutig im Auge des Betrachters. Und warum sollten also nur kurze Röcke sexy sein? Also Jungs, sofern es zur Figur passt und die Person eine tolle Ausstrahlung hat ist wesentlich mehr sexy als nur ein Rock. )

LG,
Gwen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 13:41
In Antwort auf charla_12752107

Asteus
hey Röhrenjeans sind total sexy und jede Frau die einigermaßen gute Figur hat, trägt die zur Zeit, schau doch mal in der Stadt. Ist total in, absolutes Must HAve, vor allem mit Stiefeln. ich könnte mir gar nicht mehr vorstellen, keine zu tragen, hab fast nur noch Röhren mit sämtlichen STiefeln, bei dem Wetter genial und im sommer mit schönen pumps oder hochgekrempelt sieht sehr sexy aus

kurze Röcke und Flip Flops finde ich im sommer auch sehr süss, sieht doch gut aus.

Genau
deshalb würden sie bei mir nicht in frage kommen

weil JEDE frau die du sagtest die trägt

bah kann ich ja gar net haben dieses 0815

ich trage auch gerne normale hosen und röcke

heute hab ich einen knielangen rock an mit schicken stiefel
schickes oberteil, passendem schmuck und passender schminke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2006 um 8:55

Wenn man(n) mich
sexy findet dann findet er mich sexy...und ich wusste nich dass der sexappeal mit dem ausziehen des rockes flöten geht
ich trage gern rock aber dann wenn ICH lust drauf hab... ausserdem seid ihr männer selber schuld...wer hat schon lust ständig dumm angepöbelt/angemacht zu werden sobald man nen rock anhat?????wenn ihr euch erstmal klarmacht dass frau in rock nich gleich ein unsichtbares "flittchen"-schild um den hals hängen hat und ihr euch dann auch dementsprechend besser verhält dann würden die frauen bestimmt auch öfters nen rock anziehen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen