Home / Forum / Fashion & Trends / Ganzjährig ohne Socken

Ganzjährig ohne Socken

25. Februar 2015 um 10:15 Letzte Antwort: 17. Februar um 11:58

Hallo, ich bin m, 18 Jahre alt und habe Socken aus meinem Leben verbannt.
Ich trage über das ganze Jahr Sneakers, im Sommer trage ich sie ganz normal barfuß und an kalten Tagen und im Winter mit einer Winter Einlegesohle.
Ich habe lange gebraucht, meine Eltern davon zu überzeugen, dass ich keine Socken mehr tragen werde.
Gestern wurde ich in einem Geschäft gefragt, warum ich denn keine Socken tragen würde und ich entgegnete nur "Weil ich keine Socken brauche."

Machen das manche hier auch?
Wurdet ihr auch schon mal angesprochen?
Und habt ihr - wie ich - sowohl im Sommer, als auch im Winter Käsefüße? :/

Mehr lesen

25. Februar 2015 um 22:23

Selten
Also wenn draußen der Schnee liegt (was bei uns sehr selten vorkommt) ziehe ich auch mal Socken an. Ansonsten eigentlich nie. Weder auf der Arbeit noch privat. Da hat sich auch noch niemand dran gestört.
Käsefüße bekomme ich nur dann wenn ich Socken anhabe, weil der Fuß dann schwitzt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Februar 2015 um 10:27

.....
Ich trage schon so viele Jahre keine Socken mehr, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann, wann ich zum letzten Mal welche getragen hatte. Mal ehrlich: Wer braucht denn so was? Kalte Füsse sind meist reine Einbildung.
Und mittlerweile habe ich festgestellt, dass auch andere Leute immer mehr auf Socken verzichten, selbst im Winter sehe ich eine ganze Menge Frauen ohne Socken.
Ich ernte zwar eigentlich keine Bemerkungen/Fragen, warum ich keine trage, die meisten kennen mich ja nicht anders.

Käsefüsse habe ich nie - doch, früher, als ich noch Socken getragen hatte.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Januar um 12:21
In Antwort auf teerpirat

.....
Ich trage schon so viele Jahre keine Socken mehr, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann, wann ich zum letzten Mal welche getragen hatte. Mal ehrlich: Wer braucht denn so was? Kalte Füsse sind meist reine Einbildung.
Und mittlerweile habe ich festgestellt, dass auch andere Leute immer mehr auf Socken verzichten, selbst im Winter sehe ich eine ganze Menge Frauen ohne Socken.
Ich ernte zwar eigentlich keine Bemerkungen/Fragen, warum ich keine trage, die meisten kennen mich ja nicht anders.

Käsefüsse habe ich nie - doch, früher, als ich noch Socken getragen hatte.

Nylons im Winter müssen sein, sonst erfriere ich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Februar um 13:34
In Antwort auf teerpirat

.....
Ich trage schon so viele Jahre keine Socken mehr, dass ich mich nicht mehr daran erinnern kann, wann ich zum letzten Mal welche getragen hatte. Mal ehrlich: Wer braucht denn so was? Kalte Füsse sind meist reine Einbildung.
Und mittlerweile habe ich festgestellt, dass auch andere Leute immer mehr auf Socken verzichten, selbst im Winter sehe ich eine ganze Menge Frauen ohne Socken.
Ich ernte zwar eigentlich keine Bemerkungen/Fragen, warum ich keine trage, die meisten kennen mich ja nicht anders.

Käsefüsse habe ich nie - doch, früher, als ich noch Socken getragen hatte.

Es werden statt Socken heut meist Füßlinge getragen. Dann sieht es aus, als hätte man nichts an in den Schuhen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 9:31

Meistens sieht man sie trotzdem, deshalb nenne ich sie ja auch "Sockenlosigkeit- Vortäusch-Socken. Ich habe zwar auch Füsslinge, aber die bedecken gerade mal die Zehen und die untere Ferse, und die trage ich nur in geschlossenen Schuhen - was nur wenige Tage im Jahr vorkommt (bei hartem Frost und tiefem Schnee)
Bei Schuhen mit Auschnitten an den Seiten, oder Ballerinas verbieten sich Füsslinge von selbst. Und ab 15° kommen eh nur Sandalen an meine Füsse. Und gestern hatten wir ja schon 16°

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 10:56
In Antwort auf teerpirat

Meistens sieht man sie trotzdem, deshalb nenne ich sie ja auch "Sockenlosigkeit- Vortäusch-Socken. Ich habe zwar auch Füsslinge, aber die bedecken gerade mal die Zehen und die untere Ferse, und die trage ich nur in geschlossenen Schuhen - was nur wenige Tage im Jahr vorkommt (bei hartem Frost und tiefem Schnee)
Bei Schuhen mit Auschnitten an den Seiten, oder Ballerinas verbieten sich Füsslinge von selbst. Und ab 15° kommen eh nur Sandalen an meine Füsse. Und gestern hatten wir ja schon 16°

Sag bloß, du hattest gestern Sandalen ohne wärmende Strümpfe draußen an? Kopfschüttel?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 11:19
In Antwort auf tiwlip_18806875

Sag bloß, du hattest gestern Sandalen ohne wärmende Strümpfe draußen an? Kopfschüttel?

Ja, hatte ich. Und? Ich richte mich nach der Witterung, nicht nach dem Kalender.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
17. Februar um 11:58
In Antwort auf teerpirat

Ja, hatte ich. Und? Ich richte mich nach der Witterung, nicht nach dem Kalender.

Ich mag halt keine frierenden Füße, so einfach ist das.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Haar Vitamine
Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest